UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.298 -2,0%  MDAX 32.697 -2,8%  Dow 34.265 -1,3%  Nasdaq 14.438 -2,8%  Gold 1.837 0,2%  TecDAX 3.413 -2,6%  EStoxx50 4.138 -2,2%  Nikkei 27.588 0,2%  Dollar 1,1302 -0,4%  Öl 87,9 0,0% 

Praktiker praktisch kaufen

Seite 422 von 426
neuester Beitrag: 11.07.13 07:34
eröffnet am: 26.07.06 07:40 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 10633
neuester Beitrag: 11.07.13 07:34 von: Superrossi Leser gesamt: 1045238
davon Heute: 66
bewertet mit 41 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 420 | 421 |
| 423 | 424 | ... | 426  Weiter  

2010 Postings, 3147 Tage SanjiPraktiker = Panik

 
  
    
24.06.13 12:53

mega Panik hier :)

 

622 Postings, 4286 Tage greenhorn24das sind doch gute Einstiegskurse

 
  
    
1
24.06.13 15:28

   und irgendwann steht der Kurs sowieso bei 10,-€uro  -:) , oder etwa nicht?!

 

13806 Postings, 4486 Tage Geldmaschine123Panik?

 
  
    
2
24.06.13 17:29
Es fehlt noch die Bodenramme nach dem Resplit bzw KE!
wo sind jetzt diejenigen,die mich beim Ausstieg 1,70?
auslachten.Als ich bei 1,25? anmahnte hagelte es nur
Kritik.
20% auf alles heute noch nicht eventuell
morgen auf die Praktiker Aktie.
Diese Werbung war ruinös trotzdem hat man das Konzept weitergeführt.
Anscheinend wusste man,dass ohne die 20% Rabattaktion
die Märkte sowieso nicht mehr rentabel sind.
Der Schuß ging nach hinten los nun bluten die Aktionäre.

Leider!😱😱  

19 Postings, 3136 Tage BillaSchwillaLöschung

 
  
    
24.06.13 17:31

Moderation
Zeitpunkt: 26.06.13 17:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte Pöbel ID

 

 

35553 Postings, 4990 Tage DacapoEr kann auch nochmals 50% einknicken

 
  
    
6
24.06.13 17:34
alles ist derzeit möglich
gelle,48ger
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

13806 Postings, 4486 Tage Geldmaschine123@Bila

 
  
    
3
24.06.13 17:35
Das geld wird ausgehen KE ohne resplit nicht durchführbar.
Dramatische verwässerung der Aktien droht.
Was soll hier noch gutes kommen!??
Insolvenz?Dann ist Praktiker geschichte!  

19 Postings, 3136 Tage BillaSchwillaLöschung

 
  
    
2
24.06.13 17:37

Moderation
Zeitpunkt: 26.06.13 17:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte Pöbel ID

 

 

35553 Postings, 4990 Tage DacapoDen Börsenmantel kann man auch mit 0,001 handeln

 
  
    
1
24.06.13 17:37
solange er gelistet ist
-----------
Wer sich über mich ärgert,der hat kein Problem mit mir,
sondern mit sich selbst

17202 Postings, 5495 Tage Minespecja, einige schwitzen schon

 
  
    
1
24.06.13 17:37
aber die Anleihe scheint mir im Moment interessanter, nur im Moment, da bei einer Kapitalerhöhung keine Verwässeriung droht...( und KE kannst halt nicht ausschließen )
Wird auch wenn`s eng werden sollte vorrangig  bedient, wenn ich mich nicht irre.

Ich bleibe aber auch an der Aktie dran.

Gruß an Harald, wir wollen nicht um des Kaiser`s Bart streiten, wir tauschen uns halt aus durch Ansichten..
Was meinen die anderen ?
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

13806 Postings, 4486 Tage Geldmaschine123@Billa

 
  
    
1
24.06.13 17:42
Sehr naiv sorry!
Greife nie in ein fallendes Messer!
Hier dürften nach diesem Kursverlauf bald news anstehen und ich bin
mir sicher,dass dies keine guten sind.
Bei einem Kurssturz auf diese Nachrichten erneutem
Abschlag von 40-70% überlege auch ich auf einen
Rebound zu spekulieren mehr nicht.
Keine Kauf Verkaufempfehlung!  

17202 Postings, 5495 Tage Minespecman muß sehr höllisch aufpassen..klar

 
  
    
1
24.06.13 17:44
oder sich mit Pimperlesbeträgen anschleichen, die  nicht weh tun.
Nur Meinung, kein Rat.
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

5253 Postings, 4825 Tage afrumanGeldmaschine bei so einem Pennystock

 
  
    
3
24.06.13 18:12
zählen deine Börsenweißheiten nicht mehr.
Rein mit ein paar k und Stop setzen,fliegt man egal 10Cent drunter nochmal.
Schaumal bei Loewe es braucht nichtmal nen Grund dann stehen wir wieder bei 1 Euro  

622 Postings, 4286 Tage greenhorn24hier gibt's kein Halten mehr

 
  
    
25.06.13 12:54

  die Aktie rauscht mit Volldampf in den Keller. Jeden Tag über 10% Minus. Bin mal gespannt, wo das zum Stillstand kommt.

 

17202 Postings, 5495 Tage Minespecstell der vor, der Warren Buffet kimmt..

 
  
    
25.06.13 15:25
und ist scharf auf die Verlustvorträge oder eine Metro, die die Verlustvorträge steuerlich verwerten können.
Irgend wer kann den Laden jetzt spottbillig aufkaufen.
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

17202 Postings, 5495 Tage Minespecdie Ösis müssen vermutlich Geld nachschiessen

 
  
    
25.06.13 15:27
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

403 Postings, 3139 Tage hartamwindstinkt hier mächtig nach einer mitteilung,

 
  
    
2
25.06.13 15:29

auf jeden fall wissen hier einige mehr.......

 

17202 Postings, 5495 Tage Minespecja, das vermute ich auch...es brennt...scheinbar

 
  
    
25.06.13 15:40
Ratten verlassen fluchtartig seit Tagen die Aktie.
Vielleicht will aber jemand billig rein und das ganze ist ein Trick...
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

17202 Postings, 5495 Tage Minespecfragt`s Mitarbeiter v Praktiker ob die was wissen

 
  
    
1
25.06.13 15:42
nicht unbedingt die an der Kasse...hihi..
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

403 Postings, 3139 Tage hartamwindMinespec,

 
  
    
1
25.06.13 15:53

die an der Kasse hat mir den preiswerten Grill, grosses Fassungsvermögen, empfohlen........

 

403 Postings, 3139 Tage hartamwindda sind die 50

 
  
    
25.06.13 15:55

17202 Postings, 5495 Tage Minespecsolange die Mitarbeiter ruhig sind

 
  
    
25.06.13 15:57
und weiterarbeiten, kann nichts schlimmes sein.
Nur, es droht meiner Meinung nach eine Finanz.lücke, Lieferantenabsprung , oder Kapitalerhöhung oder Nachschußstreitereien mit Gesellschaftern....irgend so was...
ich weiß natürlich  nichts..und vermute nur.
Viel Erfolg.
-----------
"Jeder ist seines Silber`s Schmied " (minespec)

9 Postings, 3218 Tage ZasterMikeAktuell folgt alles dem Herdentrieb

 
  
    
4
25.06.13 16:11

Ohne das wirklich publizierte topaktuelle Negativ - News vom Unternehmen selber vorliegen reicht es aus, dass der Quacksalber "Maydorns Minute" laut von Insolvenz quatscht, ohne zu sagen woher er das weiß. Nein halt, wie formuliert er? Er bezieht sich darauf, dass die Kurse ständig sinken und leitet daraus die Insolvenz ab. (Du meine Fresse, ein echter "Fachmann"). Alle Botschaften, die einer Insolvenz zuwider laufen, werden geflissentlich ausgeblendet, als da wären: Sanierungskonzept Umflaggung Max Bahr, Einkaufskooperation mit Hellweg, Aufgabe unproduktiver Standorte in Südeuropa, jetzt auch aktuell Ausstieg aus der Ukraine und Polen, (es könnte sogar ein interessierter Käufer "Kingfisher" auf der Matte stehen) "Kingfisher sucht nach Akquisitionsmöglichkeiten und fokussiert dabei unter anderem den Praktiker-Konzern. Vor allem Standorte in Polen seien interessant, äußerte sich Ian Cheshire, Vorstandsvorsitzender des britischen Baumarktkonzerns in einem Interview mit Bloomberg Television. Um insgesamt 15 Standorte würde sich Kingfisher bemühen, sollten diese tatsächlich verfügbar werden."
Die nä. Zahlen kommen am 25.7. für Q2. Auch da wird nicht viel bahnbrechendes kommen; ich denke am Ende des Sommers zum Q3, am 27.10.2013, wird Kursbewegendes (und zwar in positiver Richtung zu vermelden sein); die Flutentschädigungen werden bis dahin den Weg zu den Geschädigten gefunden haben und davon wird auch PRK profitieren. Es ist doch naiv zu glauben, dass ein fundamentaler Turnaround in wenigen Monaten gelingt, wenn die grundlegenden Weichen erst am Anfang des Jahres gestellt worden sind. Deswegen, liebe Shorties, tut mir den Gefallen und prügelt den Kurs noch ein bisschen tiefer, ich geh gerne billig einkaufen. Ich halte es mit Kostolany, kaufen, wenn Blut durch die Straßen fliesst.
 

 

13806 Postings, 4486 Tage Geldmaschine123@Minspec

 
  
    
1
25.06.13 16:55
KE ist ausgeschlossen da für eine KE der Aktienkurs über
Pennystock niveau liegen muss.
Also über 1?!
Dies ist leider nicht stand der Dinge.
Resplit wie Commerzbank und dann KE
nur so etwas ist möglich.
Jedoch sackt der Kurs nach solchen massnahmen in der
Regel weitere 30-40% ab.
Siehe AIG/Citigroup/Commerzbank!!
Angeblich ist die Kapitalsecke infolge
des Cash burns auf nur noch 6Mio zusammengeschrumpfen.
Verbindlichkeiten über mehrere 100 Mio bestehen.
Praktiker verbrennt vorerst weiter viel cash.
Neues Kapital muss her!!  

23 Postings, 3135 Tage PimmeldingLöschung

 
  
    
25.06.13 16:59

Moderation
Zeitpunkt: 27.06.13 17:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Pöbel-ID

 

 

13806 Postings, 4486 Tage Geldmaschine123Insolvenzverschleppung?

 
  
    
25.06.13 17:02
So langsom sollten sie mal reagieren angeblich Kapital aufgebraucht
eventuell Insolvenzverschleppung!
Knapp 550 Mio Schulden!😳

Quelle:aktiencheck.de
http://www.aktiencheck.de/exklusiv/..._bleibt_Insolvenzantrag-5096228  

Seite: Zurück 1 | ... | 420 | 421 |
| 423 | 424 | ... | 426  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben