UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Zusammenfassung Ukraine und unsere Schuld

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 17.03.14 23:00
eröffnet am: 11.03.14 22:49 von: Ischmoasmaw. Anzahl Beiträge: 28
neuester Beitrag: 17.03.14 23:00 von: Tiefstapler Leser gesamt: 3253
davon Heute: 1
bewertet mit 18 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

479 Postings, 2749 Tage IschmoasmawegZusammenfassung Ukraine und unsere Schuld

 
  
    
18
11.03.14 22:49
Ukraine: Die Kernlüge von der "legitimen Regierung" in Kiew
Der Propaganda-Krieg des Westens gegen Russland steht erst noch bevor.
Russlands Präsident Putin hat dem Westen gezeigt, dass er nicht in deren NATO-zentrischer Phantasie-Welt lebt und nicht unter deren autistischer Vorstellung leidet, der kapital-militärisch-industrielle Komplex befehlige die ganze Welt. Die NATO entschiede was "Gut und Böse" ist. Als ob die Welt so einfach und wir alle so naiv wären. Die NATO hingegen ist dummfrech genug, offensichtliche Fakten ins Gegenteil zu verdrehen. Sie verlässt sich auf ihre Konzern- und Staatsmedien und ist schließlich keiner Moral und Ethik verpflichtet. Die Methoden der Propaganda: a) Sie verwendet grundsätzlich keine Argumente, sondern Phrasen zur Stimmungsmache. Putin wird als Aggressor und Dämon, Janukowitsch als Schlächter personalisiert; die Nazis von Kiew als Regierung, legitim, Freiheitskämpfer, Heilige und Helden. Die NATO-Propaganda verschweigt b) alle maßgeblichen Hintergrund-Fakten, wie die imperialistische Einkreisungspolitik gegen Russland oder der Verlust des Zugriffs der Angelsachsen auf das russische Öl oder, dass EU-Boss Martin Schulz am 27. 2. 2014 über die politischen Morde in der Ukraine informiert wurde. Deshalb ist es wichtig, Mythen und Realität scharf zu trennen; die Ursachen und den Beginn des Konfliktes niemals zu vergessen. Die US/EU-Propaganda baut auf fünf bis sechs Kernlügen auf, die sich überlappen. Wir stellen sie ab heute vor und zeigen die Widersprüche zur Realität. Sie sollen anregen selbst aktiv zu werden und zu hinterfragen. Von den NATO-Medien vom Schlage eines Putin-Interviewfälschers Thomas Roth oder Scharfmachers Armbruster ist keine Aufklärung zu erwarten. Die erste Kernlüge:


http://hinter-der-fichte.blogspot.co.at          


Bilder die mehr sagen als tausend Worte  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
2 Postings ausgeblendet.

479 Postings, 2749 Tage Ischmoasmawegdiesen Blog gibt es eit Jahren, warum kennt ihn

 
  
    
2
11.03.14 23:28
niemand?

http://alles-schallundrauch.blogspot.co.at      

ist ebenfalls interessant, vor allem wenn man ältere Beiträge liest in denen gewisse Voraussagen getätigt wurden die am Ende eingetroffen sind!

Es ist wie die Dopingvorwürfe gegen Lance Armstrong, die niemand wahr haben wollte bis letztendlich ein jeder eines besseren belehrt wurde (ein Vergleich der sicherlich irgendwo hinkt aber irgendwo eingebracht werden kann)  

3078 Postings, 4628 Tage John Rambo?

 
  
    
11.03.14 23:54
Das hat der Führer nicht verdient...  

16758 Postings, 7335 Tage Thomastradamus#4 - bist wohl neu hier...

 
  
    
1
11.03.14 23:56
macht ja nichts - jeder ist irgendwo mal neu...
-----------
Bildung fängt mit dem eigenen Bewusstsein an

8524 Postings, 6075 Tage sts091280@thomastrader gut das er neu ist ich kannte diese

 
  
    
2
11.03.14 23:59
Bilder noch nicht  

9253 Postings, 3661 Tage Black PopeKlartext

 
  
    
7
12.03.14 00:27

1089 Postings, 7777 Tage supermaxDie Blödheit unserer Regierung ist nicht zu

 
  
    
6
12.03.14 00:51
übertreffen.
Soeben läuft bei 3-Sat eine Sendung über die Volksabtimmung in der Schweiz. Als geladener Deutscher blamiert sch gerade  das Karpfenmaul Ralf Stegner, der der Schweiz Demokratie lehren wil.

-----------
Die für die Multikultur sind, wissen nicht was sie ihren Enkeln antun.

25551 Postings, 7430 Tage Depothalbiererwelche klitschko mails meint der?

 
  
    
2
12.03.14 01:45
"Ich habe auch sehr viel nachgeforcht was die Krim betrifft, ich habe mir Videos im Netzt angesehen wo die Scharfschützen wirklich geziehlt Demonstranten ermorden. Die Klitschko Emails kommen dann auch noch dazu. USW."

das wird ja immer besser...;)
-----------
gott, vergib uns unsere schuld, unsere gläubiger weigern sich!

jetzt erst recht!! CO2 und spaß dabei !!

"politiker sind nicht an weisungen gebunden, wohl aber an überweisungen"

14559 Postings, 5511 Tage Nurmalso#9 Ja, war traurig.

 
  
    
4
12.03.14 01:50
Der Moderator wollte wissen ob man alle Fragen dem Volk zur Abstimmung stellen könne und ob das Volk wirklich alles entscheiden solle, oder ob ein Parlament das besser könne?

Thomas Bohrer, der ehemalige schweizer Botschafter in Berlin meinte, dass Volksentscheide die höchste Legitimität hätten. Der Volk hätte auch die Kompetenz. Für jeden Beruf bräuchte man eine Qualifikation, selbst als Taxifahrer. Das Volk wäre qualifiziert. Die Abgeordneten in einer repräsentativen Demokratie dagegen müssen gar kein Qualifikation nachweisen, entscheiden aber über Atomkraftwerke, Gesundheitsfragen, etc. Stegner meinte daraufhin, seine Qualifikation wäre, dass er gewählt worden sei.  

14559 Postings, 5511 Tage Nurmalso#10 Die Klitschko-Mails

 
  
    
4
12.03.14 01:54
an den litauischen Präsidentenberater.
http://www.russland.ru/hat-anonymous-ukraine-klitschkos-mails-gelesen/
Klitschko ist eine Marionette.  

9253 Postings, 3661 Tage Black PopeSteinmeiers Spielchen ist auch durchschaut

 
  
    
1
12.03.14 02:08

9253 Postings, 3661 Tage Black Popeund warum ist Steinmeier auf einmal im Baltikum

 
  
    
6
12.03.14 02:23

weil seit Wochen in den Ländern Estland, Litauen und Estonia tausende Menschen auf der Strasse sind und gegen den Deutsch finanzierten Faschismus in der Ukraine demonstrieren und für die frei Wahl der Krimbewohner.

Heute in Riga Hauptstadt Lettlands

)  

16758 Postings, 7335 Tage ThomastradamusTausende wenn nicht gar Millionen!

 
  
    
12.03.14 08:04
Das Video zeigt vielleicht 100...bezahlte Statisten? Na gut, dann spalten sich eben auch gleich Katalonien und Schottland ab!
-----------
Bildung fängt mit dem eigenen Bewusstsein an

479 Postings, 2749 Tage IschmoasmawegMaidan die zweite, ein Griff ins Klo

 
  
    
3
14.03.14 01:44
Errichtung eines Euromaidans in der Stadt Luhansk
Donnerstag, 13. März 2014 , von Freeman um 20:00
Das folgende Video zeigt ukrainische Aktivisten bei der Errichtung eines Euromaidans in der Stadt Luhansk in der Ostukraine. Aber nur fast, denn sie werden von der Bevölkerung gebührend empfangen.


Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Errichtung eines Euromaidans in der Stadt Luhansk http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2014/03/...tml#ixzz2vtRnZ1ZF    

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2014/03/...-in-der-stadt.html  

lustiges Video dazu  

14 Postings, 3088 Tage westwoodDer Gysi findet die passenden Worte

 
  
    
12
14.03.14 02:56
?zumindest ist das, das beste was ich bis jetzt in dieser ganzen Kriese von einem westlichen Politiker gehört habe!

 

479 Postings, 2749 Tage IschmoasmawegDem ist nichts hinzuzufügen ! Wenigstens einer dem

 
  
    
8
14.03.14 07:26
es reicht und der das ausspricht was so viele Menschen in Deutschland und Europa denken. Wenigstens einer der auch den Mut hat sich dem ganzen verlogenen Pack entgegenzustellen.


Mein Dank an Gregor Gysi  

479 Postings, 2749 Tage IschmoasmawegWomöglich doch alles keine Verschwörungstheorien?

 
  
    
5
14.03.14 07:50
Sind solche Blogs am Ende doch voller Wahrheit?

http://alles-schallundrauch.blogspot.de      


http://hinter-der-fichte.blogspot.de      


In diversen Foren versuchte man sie zu diffamieren und mundtot zu machen aber irgenwie sind ihre Voraussagungen immer eingetroffen und u.U. sind dann wohl Aussagen und Berichte zu vergangenen Geschehnissen ebenfalls war.

Ich denke da an:

Bostonanschlag ein Fake?

Syrienkrieg von den westlichen Mächten unterstützt?

Mord an Gaddafi?

9/11 in Eigenregie?

und und und...



Auch wenn nicht alle Bürger dieses Landes das gewisse Feingefühl entwickeln und diverse Dinge hinterfragen, es werden von Tag zu Tag mehr.


Vielen Dank an das Internet und die Menschen die sich dem "System entgegenstellen".  

479 Postings, 2749 Tage IschmoasmawegMan sollte TV und Radio einfach ausschalten!

 
  
    
4
14.03.14 08:09
Bin die letzten Wochen in Österreich und der Schweiz gewesen, genau das selbe Nachrichtenschema wie bei uns in Deutschland.
Einseitige Berichterstattung des Konflikts in der Ukraine, nur negatives gegen Russland und Nebelkerzen wohin man schaut!

Aber hey der Ulli der Steuersparfuchs ist doch viel viel wichtiger und wird gern vom Fußvolk angenommen, da kann ja ein jeder auch mitreden und fühlt sich angesprochen.

Das die Merkel aber ordentlich mit dem Feuer spielt und sehr nah vor unseren Grenzen Gruppierungen unterstützt die äusserst zweifelhafter Natur sind, interessiert nur wenige.


http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/thema/ukraine/      


 

479 Postings, 2749 Tage IschmoasmawegZur Erinnerung:

 
  
    
3
14.03.14 08:26
http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2013/04/...-story-bricht.html    



Boston - die offizielle Story bricht zusammen
Dienstag, 23. April 2013 , von Freeman um 09:00
Was uns über den Bombenanschlag in Boston erzählt wird ist mehr als fragwürdig. Das FBI ist mittlerweile bei einer Lüge nach der anderen erwischt worden. Ausserdem beruht die ganze Geschichte über den Ablauf in Boston nur auf Behauptungen die mit nichts bewiesen sind.


Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Boston - die offizielle Story bricht zusammen http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2013/04/...tml#ixzz2vv5QYQmW      


 

2693 Postings, 6071 Tage slimmywo bin ich hier gelandet

 
  
    
14.03.14 08:37
da errichtet putin teehäuser auf der krim
russische soldaten haben den rest des jahres sonderurlaub
schröder, voscherau, clement und dohnahnyi haben ein müttergenesungsheim gegründet
wir bekommen unser gas für drei jahre umsonst

und ihr schreibt sonn stuss  

2693 Postings, 6071 Tage slimmylangsam...

 
  
    
15.03.14 12:03
...glaubeich auch an einriesen theater,
oder möchte es glauben.  

479 Postings, 2749 Tage IschmoasmawegJetzt geht die Hetze richtig los !!

 
  
    
3
17.03.14 21:21
Krim: Jetzt wächst zusammen...
Jetzt wächst zusammen was zusammen will.

96,77% der - direkt gefragten - Bevölkerung haben in einem Referendum dagegen gestimmt in dieser Ukraine zu bleiben und sich für Russland entschieden ? vor allem weil in Kiew eine verfassungsfeindliche, verfassungswidrige, rechtslastige Gruppe "Regierung" mimt. Kurios: Der Westen beklagt, dass es keinen Wahlkampf gab. Gab es den im Kosovo? Da wurde nicht einmal das Volk gefragt, sondern das Parlament entschied einfach. Der Westen fand das demokratisch und ganz doll. Sollte die Krim einen Wahlkampf machen, wie auf dem Maidan? Mit Klitschko, Tjagnibok und Jazenjuk, Ashton, McCain? Meint ihr das Ergebnis wäre entscheidend anders ausgefallen?


http://hinter-der-fichte.blogspot.co.at      


 

856 Postings, 4512 Tage RobinWObama Declares a National Emergency

 
  
    
1
17.03.14 22:13
Obama Declares a National Emergency: Crimea Self-Determination Constitutes a ?Threat To US National Security?

By Dr. Paul Craig Roberts
Global Research, March 17, 2014
paulcraigroberts.org

In his March 6 Executive Order, ?Blocking Property of Certain Persons Contributing to the Situation in Ukraine,? Obama declares that support for Crimean self-determination constitutes ?an unusual and extraordinary threat to the national security and foreign policy of the United States, and I hereby declare a national emergency to deal with that threat.? http://www.whitehouse.gov/the-press-office/2014/...ributing-situation

Obama and the lawyers who drafted his executive order did not notice that the way the order is drafted it applies to Obama, to the unelected coup government in Kiev, and to the Washington and EU regimes. The order says that any person ?responsible for or complicit in, or to have engaged in, directly or indirectly . . . actions or policies that undermine democratic processes or institutions in Ukraine? is subject to having his assets frozen.

Washington and the EU are the only two governments whose personnel have undermined democratic processes and institutions in Ukraine by overthrowing the elected government and imposing an unelected one.

Obama worshippers?yes there are still people that stupid?object when I call Obama the White House Fool. Yet, here is Obama or his lawyers proving that he is a fool by issuing an executive order that requires the property of Obama, Victoria Nuland, Samantha Powers, Susan Rice, the UK prime minister, the German chancellor, the French president, the EU Commission and any number of associated persons to be frozen by the US government.

Of course, Obama?s executive order will not be applied to those to whom it is applicable. It will be applied to those to whom it is not applicable?authorities who permitted the Crimean population to exercise democratic processes in order to determine their own fate.

Washington has stood democracy on its head. Overthrowing Ukraine?s democratic government and installing a puppet regime does not undermine democratic processes or institutions in Ukraine, but anything that allows self-determination to go forward in Crimea does undermine democratic processes.

Clearly, the West can no longer be associated with democracy.

Source :
http://www.globalresearch.ca/...hreat-to-us-national-security/5373728  

5038 Postings, 4742 Tage TiefstaplerDie Grünen stehen heute rechts von Helmut Kohl

 
  
    
1
17.03.14 23:00
sagt die Grüne Antje Vollmer. Wer wollte ihr da widersprechen?

http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/...spd/9627596-3.html

Bliebe nur noch die Frage, was Herr Gabriel unter einer "aufgeklärten Demokratie" versteht.  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben