UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Sammelklagen Wirecard! Wer ist dabei?

Seite 1 von 89
neuester Beitrag: 25.06.21 07:19
eröffnet am: 20.06.20 09:47 von: mrymen Anzahl Beiträge: 2207
neuester Beitrag: 25.06.21 07:19 von: Jannah Leser gesamt: 458380
davon Heute: 989
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
87 | 88 | 89 | 89  Weiter  

817 Postings, 3650 Tage mrymenSammelklagen Wirecard! Wer ist dabei?

 
  
    
9
20.06.20 09:47
Hallo.
Ich möchte hier einen Thread einrichten, welche sich NUR um Sammelklagen um WDI befasst!
Wer ist dabei?
Wo reicht Ihr die Sammelklage ein?
Wie ist der Ablauf?
Welche Chancen seht Ihr?

Es gibt zigtausende, welche sich auf die Aussagen von Meister Braun verlassen haben.
Viele haben riesen Summen verloren!

Deshalb wäre eine Sammelklage schon sinnvoll.
Auch wenn die Chancen wohl sehr gering erscheinen!
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
87 | 88 | 89 | 89  Weiter  
2181 Postings ausgeblendet.

20931 Postings, 7162 Tage lehnaWer weiter vom Sozialamt träumt (Entschädigung)

 
  
    
2
11.06.21 13:53
sollte bei solcher Denke der Börse in Zukunft unbedingt fern bleiben.
LinksGrün wird niemals Kapitalisten entschädigen, dann würde die Basis Amok laufen.
Und die Schwarzen werden es auch nicht machen, da sie sonst der aktienscheue Michel bei der nächsten Wahl stutzen würde.
Das wissen die in Berlin natürlich.
Einzig bei EY könnte nmM für Anleger was zu holen sein- ich gönns beiden.
EY die Pleite und den Aktionären wenigstens einen kleinen Happen...




 

5537 Postings, 5426 Tage brokersteveLöschung

 
  
    
1
11.06.21 15:51

Moderation
Zeitpunkt: 13.06.21 21:24
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 

374 Postings, 611 Tage JannahLöschung

 
  
    
11.06.21 18:23

Moderation
Zeitpunkt: 12.06.21 11:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

79 Postings, 66 Tage KnillenhauerAch Schnucki Herriot hat mich gesperrt

 
  
    
1
11.06.21 21:44
im Bräunungsthread darf ich jetzt nicht mehr?

 
Angehängte Grafik:
058c5da3-1997-4cb8-88df-7747d4e898b7.gif
058c5da3-1997-4cb8-88df-7747d4e898b7.gif

79 Postings, 66 Tage KnillenhauerLöschung

 
  
    
1
11.06.21 21:51

Moderation
Zeitpunkt: 13.06.21 12:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

374 Postings, 611 Tage JannahLöschung

 
  
    
11.06.21 22:17

Moderation
Zeitpunkt: 12.06.21 11:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Tage
Kommentar: Beleidigung

 

 

374 Postings, 611 Tage JannahLöschung

 
  
    
11.06.21 22:36

Moderation
Zeitpunkt: 12.06.21 11:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Provokation - Beschäftigung mit Usern

 

 

374 Postings, 611 Tage JannahUppss

 
  
    
11.06.21 22:43
...da hat es doch das Wort ?Bande? verschluckt. ?24/7 Bande?.
Vielleicht liegt es am Wein. Vielleicht an meinem geringen IQ. Vielleicht beides in Kombination. Wer weiß es schon.
KEIN Entschädigungsfonds für Bettler und Braunis.  

20931 Postings, 7162 Tage lehnaGrüner Parteitag stimmt für mehr Hartz

 
  
    
12.06.21 15:51
und höhere Mindestlöhne.
Alles Lockrufe an den kleinen Mann/ Wähler---, seht her, bei uns bekommt ihr mehr Kohle zugeschustert.
Annalena wird also einen Teufel tun und sich für Entschädigung von WC Spekulanten einsetzen.
Wir Finanzjongleure sollten also auch in Zukunft mit ordentlichem Risikomanagement aufs Glatteis gehn....



 

79 Postings, 66 Tage KnillenhauerUnd der rote Schlumpf

 
  
    
13.06.21 16:19
drückt einem eine Kassette von einer gekauften CD ins Ohr.

 

2011 Postings, 3726 Tage schakal1409#2184

 
  
    
13.06.21 20:32
prokersteve................kann es sein,daß Sie Herr Aktien-Profi wieder keine Quellenangabe  hier gemacht haben,sondern nur alles zu xten mal wiederholen.
Eine Quellenangabe ist,,,,,so jetzt kommts ,das sie Herr Aktien-Profi von die jenigen die Aussagen "VERLINKEN"die Sie xmal aussagen ,Herr Aktien-Profi von sich geben.
Jeder Absatz von Ihnen MUß eine Original Aussage sein,das was Sie von sich geben.

Aktien-Profi ist keine Beleidigung,und ich beschäftige mich nicht mit USER.  

2257 Postings, 1031 Tage Freiwald.Aktionäre haben in Deutschland keine Lobby

 
  
    
13.06.21 20:34

2011 Postings, 3726 Tage schakal1409Löschung

 
  
    
14.06.21 11:36

Moderation
Zeitpunkt: 15.06.21 17:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Nutzerhetze

 

 

91 Postings, 181 Tage ulauerMarsalek

 
  
    
1
14.06.21 20:44
Ex-Wirecard-Chef Marsalek soll sich laut BND in Moskau aufhalten | Presse Augsburg
Der Bundesnachrichtendienst (BND) geht davon aus, dass sich der flüchtige ehemalige Wirecard-Manager Jan Marsalek in Moskau aufhält. Dem BND liegen
Bin gespannt, was ein Herr Marsalek über unsere Politiker ausplaudern könnte?
 

374 Postings, 611 Tage JannahMorgen ist

 
  
    
17.06.21 20:53
ein schöner Tag :)  

374 Postings, 611 Tage JannahLieber Stevie

 
  
    
1
18.06.21 11:24
....alles Gute zum Jubiläumstag!

Genieße es.  

2011 Postings, 3726 Tage schakal1409Am 18.06 2019...

 
  
    
18.06.21 14:13
sollte Mann/Frau alles durchlesen was ein Aktienkennner der " Angeblich" schon Jahre investiert ist so von sich gegeben hat.
Wenn Mann/Frau die letzten Posting von diesen Aktienkenner-Trader durchliest ,Pfoa da fragt Mann/Frau sich schon,??? im gegenteil verkehrt ???????

mfg  

374 Postings, 611 Tage JannahWitziges mal wieder im Ehemaligen

 
  
    
21.06.21 17:18
Ein bekannter User ist gespannt, ob zum Ende des Untersuchungsausschusses endlich mal die Worte ?Entschädigung für Anleger? in den Mund genommen werden (zumindest hat er erkannt, das dass dies bislang weder dort noch an anderer Stelle passiert ist). Und zieht das Fazit, dass man ja ansonsten wisse wer im September zu wählen sei. Sein großer Fan Steve gibt dazu natürlich ?volle Zustimmung?.

Tja, was soll man sagen? Natürlich wird auch weiterhin niemand davon reden. Also werden die Herrschaften am 21.9. ihre Konsequenzen an der Wahlurne ziehen. Das wird natürlich einen erheblichen Einfluss auf das Wahlergebnis haben, wenn die 10 Verstreuten hier entsprechend wählen, SO WITZIG.
Selbst wenn die Hälfte aller Ex WC Aktionäre so denken würden, würde das nicht mehr als die zweite Stelle hinterm Komma bewegen. Wenn überhaupt.

Fazit, wie immer , simpel und klar : KEIN Entschädigungsfonds für Stevie :-)  

374 Postings, 611 Tage JannahGute Nachricht vom PUA Abschlussbericht

 
  
    
1
21.06.21 17:55
https://www.handelsblatt.com/finanzen/...ml?nlayer=Newsticker_1985586

Die feuchten staatlichen Entschädigungsträume des Profis zerplatzen. So schade aber auch. Und so überraschend. Und nun? ?Fordert die Entschädigung ein. Schreibt das an Eure Abgeordneten. Das ist wichtig?. Tja Stevie....  

2011 Postings, 3726 Tage schakal1409Jannah,,,,

 
  
    
21.06.21 20:22
Warten wir ab,ob der Profi bei seinen anderen Aktien(was ich nicht glaube,daß er je ein Stück besitzt),auch so abschmiert,obwohl er so Pushen versucht mit ich kaufe masiv nach ...unterbewertet...usw.
Hoffen natürlich das die Comed show weiter geht im Profi-Trade.

mfg und gute Aktien Woche  

2011 Postings, 3726 Tage schakal1409#2200...................

 
  
    
21.06.21 23:04
Ja so ist es.


mfg  

374 Postings, 611 Tage JannahDe Masi im Steingart Podcast heute früh

 
  
    
1
24.06.21 10:38
Schönes 15 Minuten Interview zum Abschluss des PUA.

Entschädigung von Privatanlegern? Natürlich kein Wort dazu. Gut so!

Broker, es ist vorbei. Wie erwartet. KEIN Entschädigungsfonds  

2011 Postings, 3726 Tage schakal1409Schaut euch,,

 
  
    
24.06.21 21:17
Bayer Trade an.
Da Pusht einer die Aktie auf 85 Euro,und schreibt "Glyphosat unschädlich...100% chance".

mfg  

5537 Postings, 5426 Tage brokersteveIch habe die USB Einschätzung reinkopiert

 
  
    
1
24.06.21 22:02
Und die wissenschaftliche Meinung zu Glyphosat.

Das Mittel hat überall eine Zulassung und die amerikanische zulassungsbehörde verbietet Bayer Warnhinweise auf die Flaschen zu machen, weil es nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft bei sachgerechter Anwendung nicht krebserregend ist.  

374 Postings, 611 Tage JannahDer Broker....

 
  
    
25.06.21 07:19
..hat das Stöckchen sofort geholt was man ihm hingeworfen hat. Niedlich,

Und Steve, klasse PUA Abschluss nicht wahr? Entschädigungsfonds? Kein Wort. Staatshaftungsklage? Kein Wort. Weder hier, noch von anderer relevanter Stelle. Dabei hast Du doch Hunderte Mails an die Abgeordneten geschrieben.  ?Schreibt dss alle, das ist WICHTIG?.

Schade aber auch. 1 Jahr gekämpft und Taschen bleiben leer. Hihi. Dummpusher.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
87 | 88 | 89 | 89  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben