UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.587 0,8%  MDAX 34.358 0,6%  Dow 35.295 1,1%  Nasdaq 15.147 0,6%  Gold 1.768 -1,6%  TecDAX 3.726 0,4%  EStoxx50 4.183 0,8%  Nikkei 29.069 1,8%  Dollar 1,1601 0,0%  Öl 84,9 1,0% 

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 13808 von 14057
neuester Beitrag: 16.10.21 23:37
eröffnet am: 19.09.17 22:52 von: tom.tom Anzahl Beiträge: 351419
neuester Beitrag: 16.10.21 23:37 von: Taylor1 Leser gesamt: 61494491
davon Heute: 25477
bewertet mit 310 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 13806 | 13807 |
| 13809 | 13810 | ... | 14057  Weiter  

128 Postings, 39 Tage Ati007Welche Verschiebeung des Mgm.?

 
  
    
27.09.21 12:26

5976 Postings, 1068 Tage Dirty JackShort Selling JSE

 
  
    
2
27.09.21 12:30
Dazu findet ihr hier ein kurzes Statement, u.a. auch den Hinweis auf ein Verbot von "Naked Shortselling" an der JSE.

https://ypfsresourcelibrary.blob.core.windows.net/...of%20Stock_0.pdf  

662 Postings, 1325 Tage JimmyGemini@dirty: Also müssen sie immerhin die Aktien auch

 
  
    
27.09.21 12:32
vorhalten. Das ist ja schon mal was.
 

1126 Postings, 1805 Tage Fred 1959Löschung

 
  
    
27.09.21 12:39

Moderation
Zeitpunkt: 27.09.21 14:50
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

5976 Postings, 1068 Tage Dirty Jack@JimmyGemini

 
  
    
1
27.09.21 12:40
Denk mal an die OP Trades nach Ladenschluss ;-)
Sämtliche Verleiher, wie die iShares und auch Vanguard, haben ihre Verleihaktien auch an der JSE sofort verfügbar, sind in deren Depots auch mit JSE Shares gekennzeichnet.  

23 Postings, 179 Tage fbo|229331432auch Kritik eralubt...

 
  
    
1
27.09.21 12:42

Hallo.
Ich bin eigentlich immer auch an den Meinungen der Kritiker interessiert.
Es ist nicht lange her, daß ich in eine Aktie investiert hatte und im entsprechenden Forum war.
Dort gab es auch einen, der regelmäßig nieder gemacht wurde, weil er auf das Risiko eingegangen ist.
Ich blieb investiert und habe 80% meines Einkaufswertes verloren. Das tut weh.

Also, liebe Leute. Kauft besser nicht auf Kredit und lasst auch kritische Meinungen zu.
Ich bin übrigens hier dennoch zuversichtlich. Aber auch nicht zu gierig.

 

16383 Postings, 3291 Tage silverfreakyFred

 
  
    
27.09.21 12:44
Mich ärgert das hier Trader sind.Die pushen um anderen ihr Geld abzuluchsen.
Ich mag das halt nicht.Aussagen die man öffentlich tätigt sind angreifbar.Man muss sich dann der Kritik stellen.Ich und auch andere.
Wenn ich was schreibe, was nachweislich falsch ist, muss ich mir die Kritik gefallen lassen.
Hier haben aber andere schon viel mehr Dinge behauptet die nachweislich falsch sind und kassieren Grüne, weil es gerade zum Investitionsvolumen passt.  

5976 Postings, 1068 Tage Dirty JackErgänzung zu #345193

 
  
    
1
27.09.21 12:49
Hier ist mal ein kleines Beispiel aus  dem Hause Vanguard über das Splitting im Depot.
Ganz wichtig ist dabei die kleine 1 als Anmerkung:
        "1§Includes partial security positions on loan to broker-dealers."


https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/...6780/tm2117949d3_ncsrs.htm  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2021-09-27_um_12.jpg (verkleinert auf 46%) vergrößern
bildschirmfoto_2021-09-27_um_12.jpg

2273 Postings, 4282 Tage bolino@Dirty Jack

 
  
    
27.09.21 12:50
Hallo, ich gehe davon aus das es sehr viele Leerverkäufer gibt, leider können wir die Prozentzahl der Leerverkäufe nicht herausfinden ?! Oder gibt es irgendwie ein weg es doch zu erfahren ?
Ich bin der Meinung die Leerverkäufer sind hier ein echtes Problem, für den Kurs und natürlich auch für das Image von Steinhoff.

Grüße  

208 Postings, 44 Tage Stein_der_Weisen@silver

 
  
    
3
27.09.21 12:50
"Mich ärgert das hier Trader sind.Die pushen um anderen ihr Geld abzuluchsen."

"au contraire, mon ami", wollen wir doch lieber bei den tatsächlichen Begebenheiten bleiben:

Die Pusher möchten einen steigenden Kurs sehen, da sie bereits investiert sind.
Es sind die zahlreichen *Basher*, die versuchen, anderen ihre Aktien and damit letztendlich ihr Geld durch viel zu günstige Panik-Verkäufe abzuluchsen.  

5976 Postings, 1068 Tage Dirty Jack@bolino

 
  
    
5
27.09.21 12:54
Seit Anfang Juni 2021 gibt es leider keinen Einblick mehr in die Shareholderlisten an der JSE, damit entfällt auch eine grobe Abschätzung der sich im Securities Lending befindlichen Aktien.
Wir fahren also jetzt im Nebel auf Sicht ;-)  

246 Postings, 73 Tage MilezBin mal sehr gespannt

 
  
    
27.09.21 12:56
wann die Nachricht über die Genehmigung des MF-IPO erfolgt und wie das Bookbuilding ablaufen wird. Das könnten nochmal sehr tolle News in Kürze werden.
 

16383 Postings, 3291 Tage silverfreakyDas weiss ich nicht.

 
  
    
27.09.21 12:57
Es hat eigentlich nie einen Zusammenhang zwischen den offiziellen Meldungen und dem Kurs gegeben.
Ich meine(ohne Begründung) das hier die Aktien hin und hergeschoben werden.
Frag mich nicht wie das funktioniert.  

1126 Postings, 1805 Tage Fred 1959Löschung

 
  
    
27.09.21 13:06

Moderation
Zeitpunkt: 27.09.21 14:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

200 Postings, 2153 Tage MisterdwSo langsam kommen ein paar größere Pakete

 
  
    
2
27.09.21 13:06
auf den Tisch. 360.000 Stück bei Tradegate ist doch schon mal was.
Ist das diesmal  eine spannende Woche für uns ? Steinhoff? Aktionäre.  

16383 Postings, 3291 Tage silverfreakyJa.

 
  
    
27.09.21 13:07

920 Postings, 947 Tage AfriGeldHallo Zusdammen

 
  
    
1
27.09.21 13:12
Wie könnten wir die Leerverkäufe  etwas verärgern a la GME?
Wollen wir uns zusammenschließen?

Ich wäre sicher dabei?
Wie kann man so etwas organisieren?
Was braucht man dazu?

Wie kann man das so organisieren dass wir dabei nicht verlieren?  

920 Postings, 947 Tage AfriGeldLangsam

 
  
    
27.09.21 13:12

628 Postings, 47 Tage AlSteckfbo229331432 kritik höre ich gerne

 
  
    
4
27.09.21 13:13
solange sie qualifiziert ist. Wenn jedoch jemand permanent betriebswirtschaftlich kompletten Quatsch schreibt, dann ist das für mich bashen und ich antworte entsprechend.
Als IT Unternehmensberater kenne ich mich ein ganz klein wenig in der BWL aus.
Dieser komische User hier im Forum, der dauernd etwas von Krediten schreibt, die das Management von SH besser verhandeln müsst, ist einer dieser Leute, die permanenten betriebswirrschaftlichen Quatsch posten und dann behaupten, sie hätten in der Vergangenheit irgendwelche fundamentalen Dinge gepostet, die alle eingetroffen wären. Diese Posts mit fundamentalen Inhalten, hat aber bisher niemand gefunden und die sind auch in der Post-Historie nicht vorhanden.
Was auch immer dahinter steckt sehe ich es dann als pures bashen.  

3584 Postings, 1612 Tage gewinnnichtverlustLeerverkäufer ärgern

 
  
    
2
27.09.21 13:17
Das mache ich doch schon die ganze Zeit. Ich halte meine Aktien im Depot und verkaufe die Aktien gerne bei 1 Euro. Mehr gibt es von meiner Seite nicht zu berichten.  

789 Postings, 3911 Tage tanzvogelIch warte auf eine baldige Meldung,

 
  
    
27.09.21 13:17
dass Steinhoff und T.T. eine Einigung erzielt haben....

Dieses könnte jeder Zeit möglich sein und wenn ja sehen wir es an den steigenden Umsätzen...

Salute  

16383 Postings, 3291 Tage silverfreakyUm ehrlich zu sein Betriebswirtschaft

 
  
    
1
27.09.21 13:23
hat eben nichts mit dem Aktienkurs zu tun.Und darum gehts.
Und das der Kreditzins sehr großzügig waren, steht ja auch in der pdf.Ist also nicht meine alleinige Meinung.Widersprichst dir also gerade selber.
Und gerade das ist ja mein Kritikpunkt Fundamentaldaten sind nicht anwendbar mehr auf Aktien.Und auf Pennystocks schon gar nicht.Ich dachte eigentlich es ist klar was ich meine.
Wie Pennystocks manipuliert werden, kann überall nachgelesen werden.Ich habe hier aus dem Bereich der Goldminen einschlägige Beispiele gesehen.Da hat sich mal einr beim Kurs um den Faktor 70 verrechnet.Alles aus den Fundamentaldaten.Kann vorkommen.


 

1045 Postings, 1306 Tage AndiLatteEine Frage:

 
  
    
27.09.21 13:27
Wenn am Donnerstag das Gericht dem GP auch in Südafrika zustimmt, ist es dann mit sofortiger Wirkung unwiderruflich rechtskräftig oder gibt es wieder eine anschließende Frist für eventuelle Einsprüche?

Vielen Dank!

Vielleicht wurde die Frage auch schon beantwortet, aber ich habe beim Suchen keine Antwort gefunden.  

628 Postings, 47 Tage AlSteckAndiLatte zunächst einmal ist

 
  
    
27.09.21 13:33
am Donnerstag eine Anhörung für den S155 in Südafrika vor Gericht.
Ob diese dann direkt durch das Gericht bestätigt wird kann ich nicht mit Sicherheit sagen, ich gehe aber nicht wirklich davon aus.
Auch in den Niederlanden hat das Gericht erst einige Tage nach der Anhörung entschieden.  

2881 Postings, 2193 Tage Viking@Shoppinguin 11.25 Uhr

 
  
    
27.09.21 13:33
Hi Shoppi, kannst Du mir verraten, wie Du zu dieser Aussage kommst:

"für das Erreichen der Knockoutschwelle der LS Scheine bei 17 Cent werden nur ca.  3 Mio Aktien benötigt".

Bin gespannt... lerne gerne dazu.
Sag aber bitte nicht Xetra-Orderbuch, OK?
 

Seite: Zurück 1 | ... | 13806 | 13807 |
| 13809 | 13810 | ... | 14057  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben