UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.816 0,0%  MDAX 25.729 -0,4%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.808 -0,2%  TecDAX 2.897 0,1%  EStoxx50 3.452 0,1%  Nikkei 26.154 0,8%  Dollar 1,0422 0,0%  Öl 111,2 -0,2% 

Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 2542 von 2576
neuester Beitrag: 04.07.22 09:58
eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823 Anzahl Beiträge: 64382
neuester Beitrag: 04.07.22 09:58 von: exit58 Leser gesamt: 13204338
davon Heute: 4595
bewertet mit 140 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2540 | 2541 |
| 2543 | 2544 | ... | 2576  Weiter  

825 Postings, 4469 Tage w301425wissen tut es

 
  
    
18.05.22 12:38
eh keiner auch nicht du allwaysallinn wie du schon sagst. Aber genau jetzt voll auf Long zu setzen wäre mir zu sommerlich :)  

866 Postings, 3433 Tage gibbywestgermanyTarget, amerikanischer Einzelhändler,

 
  
    
18.05.22 12:52
mit Katastrophenzahlen, z. Zt. - 20 %.  

336 Postings, 151 Tage aLWAYSaLLiNN_g@w301425

 
  
    
18.05.22 12:55
ist sogar sehr toll. Jedoch nur wenns die richtige Richtung ist. Dann frisst die Gegenposition auch nicht die Gewinne. Kommt aber auf die Strategie an. Meine ist ja bekannt. Und ich muss auch zugeben das die nicht von heute auf morgen im Kopf verankert war. Es hat eher 20 Jahre gedauert bis sie gereift ist und ich mental bereit war sie auch so konsequent umzusetzen. Komplett frei von Emotionen beim handeln bin auch ich noch nicht.

Ich steige lieber aus wenns die falsche Richtung zu sein scheint und such mir lieber Neueinstiege.
Unterm Strich hat mich der Versuch im Nasi reinzukommen keine 50P gekostet. Selbst bei erstmal zwei ausstoppern bei denen noch mindestens der obligatorische Döner hängen geblieben ist.
Bin sogar immer tiefer reingekommen.

Könnte sofort glattstellen und hätte einen feinen sicheren Gewinn. Will aber ?mindestens? die 12700 sehen. Solange können die Intraday spielen wie sie wollen und von mir aus den Montagschlusskurs nochmal besuchen.
Da ich immer noch bärish eingestellt bin liegt mein Augenmerk aber auf dem oberen Gap, denn die unteren werden sie wenn ich richtig liegen sollte sowieso früher oder später schließen.

Kommen sie nicht mehr, und ich werde rausgenommen, ist es zwar schade um den Gewinn, aber verlieren kann ich nichts mehr. Und Gewonnen hab ich dieses Jahr schon genug, da tut es nicht ganz so weh.

Jetzt soll auch keiner mehr ? und schon gar nicht ohne enge Absicherung ? volle kanne long einsteigen.
Shorteinstiege sucht man oben ? longeinstiege unten. Der Fehler vieler ist der: Oh neues Tief da shorte ich mal...oh neue hochs da longe ich mal.  

825 Postings, 4469 Tage w301425Der Rebound

 
  
    
18.05.22 13:15
ist ja eingetroffen. Ich trade keine Longs mehr wie schon oft gesagt, dafür Index ETF mit grosseren Posis und kleine Stufen shorti's, macht weniger Gewinn aber viele Döner ;). und gekauft wird immer auch im Bärenmarkt. Beim extrem absacken läufts auch ins minus aber ich kann mich zurücklehnen da kein knocki auf out geht. Lange Rede kurzer Sinn, muss jeder selber wissen was besser ist.
Good Trade!  

70 Postings, 213 Tage Shorter89Talfahrt mit Powell

 
  
    
18.05.22 16:50

825 Postings, 4469 Tage w301425was sagt der

 
  
    
18.05.22 16:55
ContraIndikator?  

825 Postings, 4469 Tage w301425hoffe mal

 
  
    
18.05.22 17:23
es sind nicht zu viele euphorisch Long gegangen...  

5150 Postings, 5203 Tage namanDAX Short läuft. Gehe dann mal in den Biergarten.

 
  
    
2
18.05.22 17:27
So then @ll Prophets
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

825 Postings, 4469 Tage w301425Ja prost

 
  
    
18.05.22 17:29
ein kaltes gutes ;)  

825 Postings, 4469 Tage w301425irre der Abverkauf

 
  
    
18.05.22 17:35
alle Gewinne bald wieder im Kl.......  

355 Postings, 126 Tage kl3129Nasdaq Ziel 8000 Punkte

 
  
    
18.05.22 17:52
läuft wie nach Plan, geht noch laaaaaange runter. DIe kleinen Bullenfallen zwischendruch für die Träumer gemacht.  

11306 Postings, 3342 Tage Spekulatius1982Joo

 
  
    
18.05.22 18:13
Hätte man 2008 zu 2000 indexpunkten.
In den Nasdaq investiert, hätte man bei einer Rendite von 10% im Jahr heute 8000 indexpunkte.

Die Rendite ist aber viel zu hoch. Also unter 8000 lach.
8000 passt aber soweit.  

825 Postings, 4469 Tage w301425@keksi

 
  
    
18.05.22 18:20
Du bist heute aber wieder streng.
10% Rendite pro Jahr ist doch überdurchschnittlich gut.  

825 Postings, 4469 Tage w301425mal auf den Dowi

 
  
    
18.05.22 18:26
einen Long reinwerfen fürs Tagesgeschäft?  

5468 Postings, 1275 Tage JaminaJa eben wie gehts jetzt weiter nach einem

 
  
    
18.05.22 18:32
Wiederholten fast -1000 Punkte Rutsch in 3 Stunden .
Vielleicht noch eine -1000Punkte Rutschpartie in 3 H ?

Und vor allem wie lange braucht er zum Aufbauen für diese 1000 Punkte., Tage, Wochen, Monate ??  

336 Postings, 151 Tage aLWAYSaLLiNN_gDie geben aber Gas

 
  
    
18.05.22 18:33
schön wäre wenn sie jetzt einen Boden finden und wieder über 12200-12250 schließen.
Dann hätte ich mit dem Boden ein neues Stop Level und würde ihn sogar blind mit Trailing Stop im Urlaub laufen lassen, weil vom Einstand weit genug weg. Wäre dann für die UP Idee sozusagen das zweite Standbein.

Sollten Schlußkurs unter 12000 sein würde ich manuell glatt stellen, weil mir die Gefahr zu groß wäre das mein Stop nachbörslich überannt wird und dann eben nicht greift.

Lass mich mal überraschen...

Und nicht falsch verstehen, bin nach wie vor ein Bär und meine Ziele auch weiter unten, aber nicht an einem Stück. 7 Woche rot. Irgendwann sollte mal eine größere Gegenbewegung anfallen.  

5468 Postings, 1275 Tage Jaminaallwaysallin

 
  
    
1
18.05.22 18:53
Du gehst von einer Gegenbewegung aus. Schön langsam glaub ich das es keine Gegenbewegung mehr geben wird oder kommen wird.Short rein und die nächsten 10 Jahre laufen lassen
Der Markt is tot. Das Vertrauen der Anleger für länger Zeit zerstört. Niemand wird dich bei solchen Panik  Rutschen etwas ins Depot legen. -1000 in 3h is neuer Rekord. Aber ingesamt von Jänner weg  -6000 Punkte. Ergibt einen Monats Durchschnitt von -1200 Punkte pro Monat. Die Urlaubszeit kommt noch die schwachen Monate bis August auch
20.000 Punkt im Jahr 2020

Wollte heute auch nur 20 Punkte Gegenbewegung holen , nix wurde eines besseren Belehrt es kann gar nicht mehr hochgehen. Zu wenig Käufer die dann auch noch halten und neue Käufer nachkommen  kann gar nicht steigen jeder Anstieg nur ein Fake oder ein Banken Kauf um dann wieder zu verkaufen
 

5468 Postings, 1275 Tage JaminaKeks hat es richtig beschrieben

 
  
    
1
18.05.22 18:55
Jeder Long wird gegrillt

Bin auch vom Guten ausgegangen. Aber das 3h -1000 Punkt im Leitindex gibt mir doch zu denken  

825 Postings, 4469 Tage w301425es war doch ein

 
  
    
18.05.22 19:12
kräftiger Rebound von 700 P. aufwärts
Anfang Mai, das war doch gut finde ich,
dass es zur Zeit eine Zunami Börse ist sieht man ja schon seit langen. Die Flinte muss man nich ins Korn werfen,  oder ?  

825 Postings, 4469 Tage w301425jamina

 
  
    
18.05.22 19:25
rechne mal nicht in Punkten sondern in Prozent, und 2% sind bei 30000 nun mal 600 P und 2,5 % ... Punkte. Hört sich nicht so dramatisch an. Wie der Dow von 18000 bis 36000 hochgeswitcht ist sagte doch auch keiner das wäre absolut übertrieben, das Gegenteil war das Lied.
 

336 Postings, 151 Tage aLWAYSaLLiNN_gDenk da eher

 
  
    
18.05.22 19:33
An einen Rebound der auch im Weekly erkennbar ist.
Klar war der bisherige nicht schlecht, aber da geht auch mehr wenn der Markt denkt er ist soweit.
Im weekly ist davon aber nur nix zu sehen.
Sorry unterwgs...  
Angehängte Grafik:
20220518_192239.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
20220518_192239.jpg

70 Postings, 213 Tage Shorter89Bevor wir tradergotts 16k sehen

 
  
    
2
18.05.22 19:36
Sehen wir eher die 6k. Die Westliche Blase wird jetzt zerrissen wie damals der Nikkei 225, das nächste ATH sehen wir erstmal die nächsten 10 Jahre nicht  

355 Postings, 126 Tage kl3129Putin ist noch nicht besiegt

 
  
    
2
18.05.22 19:47
solange der atmet, geht es sehr sehr tief !  

825 Postings, 4469 Tage w301425Die Leute hier

 
  
    
18.05.22 19:51
die schon 20 Jahre Erfahrung haben, wissen es ja bestimmt aus Erfahrung dass starkes nachgeben gerade im Dow ein gutes Zeichen eines baldigen bereinigen ist. Wenn du eine lange Strecke in den Urlaub fährst denke ich warst du schon die längste Zeit unterwegs, Nasi keine Ahnung das ist ja ein Zocker Index Meiner Meinung nach  

5150 Postings, 5203 Tage namanProst aus dem Biergarten

 
  
    
3
18.05.22 19:53
DAX Ziel ist in Sicht.
Short seit 14188 alles bestens...

Danach tanke ich "wie immer" meine Akhir 40 voll.

Prost @ll Prophets.  
-----------
Ist es eigentlich so, daß wir nur das wissen was wir wissen dürfen?

Seite: Zurück 1 | ... | 2540 | 2541 |
| 2543 | 2544 | ... | 2576  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben