UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.093 0,6%  MDAX 32.398 0,5%  Dow 34.059 -0,9%  Nasdaq 14.155 -2,4%  Gold 1.848 0,2%  TecDAX 3.352 0,2%  EStoxx50 4.073 0,5%  Nikkei 27.131 -1,7%  Dollar 1,1278 -0,4%  Öl 87,4 0,3% 

Plug Power - konspirativ und informativ

Seite 170 von 188
neuester Beitrag: 25.01.22 17:24
eröffnet am: 26.02.21 08:39 von: ede.de.knips. Anzahl Beiträge: 4685
neuester Beitrag: 25.01.22 17:24 von: humisu Leser gesamt: 1390994
davon Heute: 3568
bewertet mit 102 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 168 | 169 |
| 171 | 172 | ... | 188  Weiter  

20 Postings, 364 Tage Zonk_Forum

 
  
    
3
03.12.21 21:24
Schönen Abend zusammen,
zur Diskussion über was hier Diskuhiert werden "darf":
Also Grundsätzlich soll es ja um PlugPower gehen - aaaaber nicht nur um die Firma, sonder auch um die Aktie.
Ich unterstelle mal, wir sind alle (außer den Trollen) deswegen hier.
Drum sollte es auch völlig ok sein, zu schreiben ob man welche verkauft hat oder gekauft hat - natürlich nicht, in absoluten Zahlen (hab drölmillion vercheckt) sondern eher in %
Weil wenn ich heute sage, "Ich hab 80% meiner PP-Aktien aus Grund XY verkauft " ist das mit Sicherheit besser, wie irgendwelche Euro-Werte dranzuhängen. Lügen kann man hier natülrich immer, aber Neider und "Trolle" werden nicht so hart getriggert.

Drum bin ich durchaus dafür, seine Käufe/ Verkäufe hier zu erwähnen, aber bitte auch einen Grund! (und bleibt bei Prozenten)

my2cent
Gruß
Zonk
PS: Der in ein tiefes rotes Loch blickt :-(  

59 Postings, 328 Tage donald_Omikron

 
  
    
1
03.12.21 21:26
Ich glaube nicht, dass Omikron so gefährlich ist. Ich denke eher, dass Omikron  harmloser verläuft als die Delta-Variante.
Mal sehen, wie lange die Schwächephase geht.  

1071 Postings, 3170 Tage zocker2109Abwarten lohnt sich

 
  
    
03.12.21 23:26
PP hat sicherlich in den Letzten wo gut zugelegt und diese enorme Korrektur ist für mich übertrieben der Wasserstoff Sektor scheint ne ordentliche Korrektur hinzulegen wie gut das man noch in Lithium investiert ist !  

327 Postings, 4127 Tage NOMA23@zonk - Gute Argumente

 
  
    
2
04.12.21 09:05
... Deine Argumente passen und es gefällt mir sehr gut, dass wir hier einen Austausch unserer Meinungen diskutieren und es nicht zu verbalen Ausfällen kommt.

Das ist sehr angenehm und hat Stil ! Danke  

55 Postings, 2552 Tage NOKRDBuffett Berkshire Hathaway

 
  
    
5
04.12.21 16:04
Charlie Munger leitet seit 1978 gemeinsam mit Buffett Berkshire Hathaway. Erst kurz vor der Konferenz hatte der Investment-Riese enthüllt, im dritten Quartal einen Cash-Berg von fast 150 Milliarden Dollar angehäuft zu haben. Den will Munger mit neuen Investitionen abbauen, am liebsten mit Käufen im Bereich der erneuerbaren Energien. ?Ich liebe es, dass wir den Verbrauch von Kohle, Benzin und Diesel rasant reduzieren?, sagt er, ?ich glaube, das ist eine schlaue Entscheidung für die Welt und es wäre auch eine schlaue Entscheidung, wenn es keinen Klimawandel gäbe.

https://www.focus.de/finanzen/boerse/...corona-krise_id_24485104.html  

23 Postings, 266 Tage SakisFFMGaussin ist ein MoU eingegangen mit Saudi Aramco

 
  
    
3
04.12.21 23:29

https://www.upstreamonline.com/focus/...s-in-saudi-arabia/2-1-1115520

Auf geht's! Kicky, kannst gerne wieder einsteigen am Montag.  

5866 Postings, 1601 Tage Air99PLUG Partner Gaussin

 
  
    
2
06.12.21 07:43
Partner Gaussin "It represents an opportunity to promote hydrogen as a low-carbon solution, not just for motorsport, but eventually for mass transportation as well."
Saudi Aramco signs agreements with French companies

https://www.thenationalnews.com/business/2021/12/...french-companies/  
Angehängte Grafik:
6qugflztnfeyxo24ikhky2ehi4.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
6qugflztnfeyxo24ikhky2ehi4.jpg

29 Postings, 434 Tage mamuthPlug

 
  
    
3
06.12.21 09:32
im kurzen Short danach Long auf 75 USD.
Mein Buy-Zone ist erreicht.
Lg mamuth  
Angehängte Grafik:
plug.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
plug.png

470 Postings, 1749 Tage stksat|229078306chartpsychologie

 
  
    
1
06.12.21 19:53
funktioniert nur dann, wenn das Setting konstant ist. Es gibt immer Umweltfaktoren, die miteinfließen aber nicht berücksichtigt werden können. Daher ist charttechnik für mich nur eine grobe Orientierung  

71676 Postings, 8125 Tage KickyPlug fiel heute früh wegen Musk

 
  
    
06.12.21 20:48
er hat getwittert, dass er von Hydrogen nichts hält
hat sich aber dann gut erholt

https://www.fool.com/investing/2021/12/06/...-stock-rebounded-monday/  

Clubmitglied, 746 Postings, 5160 Tage cordialit@Kicky

 
  
    
2
06.12.21 21:12
Ähm, muss man so einen Quatsch auch noch teilen? Schau auf den Gesamtmarkt - dort und nur dort lag der Grund. Musk, - ja klar... ;-)  

157 Postings, 333 Tage Yaronad@Kicky

 
  
    
1
06.12.21 21:51
ich würde den "jungen Mann" in USA mal nicht überbewerten :). Er mag ja was von Marketing in eigener Sache verstehen aber er ist kein "Messias". ;);) Der will ja auch seine Autos mit Batterie verkaufen. Heißt er ist sicher "neutral" und es hat "nichts mit seinen Absatzzahlen verkaufter Autos" zu tun. ;)

 

71676 Postings, 8125 Tage Kickynoch immer keine Gewinne 200Tageslinie ?

 
  
    
07.12.21 13:49
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...er-aktie-faellt-10721967
https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...egung-07-12-2021-8389585
Verlustseitig prognostizieren Analysten für 2022 ein EPS von --0,247 USD je Plug Power-Aktie.

Exakt an diesem EMA gedreht!
https://www.godmode-trader.de/analyse/...-diesem-ema-gedreht,10130764
In dieser Analyse wurden zwei Unterstützungszonen benannt. Eine lag zwischen 36,00 USD und 34,00 USD. Die andere startete von 32,00 USD und endete an der 30,00 USD-Marke. In diesen Bereichen sollte eine bullische Umkehr stattfinden. Nach einer zaghaften Umkehrkerze am letzten Donnerstag an der 36,00 USD-Marke wurde die Plug-Power-Aktie jedoch am darauffolgenden Tag weiter nach unten durchgereicht. Dabei touchierte der Wasserstofftitel gestern beim Tief bei 31,40 USD exakt die 200-Tage-Linie. Anschließend erfolgte eine deutliche Kurserholung und der Wert schloss bei 34,05 USD...
 

229 Postings, 599 Tage InTimeToTime?!

 
  
    
07.12.21 14:23
Und da soll sich nochmal wer auskennen!!!???

https://finanzmarktwelt.de/...-boerse-jahresendrally-abgesagt-219414/

Charttechnik hin oder her, hat hier wer die erfahrung und auch das wissen wie so eine situation einzuschätzen ist?
Ich bin hier überfordert.

Lass es knacken PLUG

LG  

133 Postings, 1523 Tage Zockerdudenette erholung

 
  
    
07.12.21 14:53
hat aber wie man gesehen hat nix zu sagen... mal schauen ob es noch ein gutes Jahresende wird  

2728 Postings, 670 Tage GearmanKicky

 
  
    
07.12.21 22:36
Bist Du in PP investiert? Warum so viele kritische Posts/Quellen? Ich gehe von einer positiven Kursentwicklung mittel- und langfristig aus.  

772 Postings, 347 Tage SouthernTraderPerfekter Rebound?

 
  
    
1
08.12.21 17:09
Schwer zu sagen, was der Aktionär hier meint...

Ich bin mir nicht sicher, ob die Tapering- und Inflations-Sorgen wirklich schon wieder rum sind. Heute hat BioNTech verkündet, dass die Impfstoffe nach zwei Impfungen nur schwach gegen Omikron schützen. Einen angepassten Impfstoff soll es erst ab Ende März geben. Und das bei der niedrigen Impfquote in den USA. Sehe da noch einige schwierige Tage auf uns zukommen. Warte erstmal noch ab, bevor ich wieder nachlade.

Quelle: https://www.deraktionaer.de/artikel/...und-eingeleitet--20242153.html  
Angehängte Grafik:
screenshot_2021-12-08_170239.png
screenshot_2021-12-08_170239.png

Clubmitglied, 746 Postings, 5160 Tage cordialitPlug Power - Rochester Eröffnung

 
  
    
5
08.12.21 20:07

5866 Postings, 1601 Tage Air99Forbes

 
  
    
2
09.12.21 07:32
Our CEO Andy Marsh spoke to
Forbes
about how we're building a green hydrogen highway as the ?gateway to a decarbonized planet.? From ramping up electrolyzer production to scaling price-competitive production, we?re accelerating the transition to green hydrogen

https://twitter.com/PlugPowerInc/status/1468683272049893390?s=20  

5866 Postings, 1601 Tage Air99Today our Master Van H2

 
  
    
1
09.12.21 17:55
Angehängte Grafik:
fglfe5yxiaecgwv.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
fglfe5yxiaecgwv.jpg

21 Postings, 922 Tage HajueGap geschlossen

 
  
    
09.12.21 20:23
Oder? Mal sehen wie es weitergeht.  

2066 Postings, 4124 Tage cordieDer gesamte H2 Markt ist abgestürzt

 
  
    
1
09.12.21 21:52
Alle wollen Batterie und Atomstrom  

157 Postings, 333 Tage YaronadPLUG POWER schliesst Übernahme der Frames Group ab

 
  
    
1
09.12.21 22:05

https://www.ir.plugpower.com/Press-Releases/...mes-Group/default.aspx

Die führende Position der Frames Group in den Bereichen Engineering, Prozess- und Systemintegration beschleunigt die Bereitstellung schlüsselfertiger ElektrolyseurlösungenLATHAM, NY, 09. Dezember 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Plug Power Inc.  (NASDAQ: PLUG), ein führender Anbieter schlüsselfertiger Wasserstofflösungen für die globale grüne Wasserstoffwirtschaft, hat die Übernahme der Frames Group, einem führenden Anbieter von schlüsselfertigen Systemintegration für den Energiesektor, im Anschluss an die endgültige Vereinbarung, die am 9. November 2021 bekannt gegeben wurde. Die Übernahme der Frames Group erweitert Plug Power um technisches, Prozess- und Systemintegrations-Know-how und ermöglicht es dem Unternehmen, die Bereitstellung von Lösungen für grünen Wasserstoff zu skalieren.?Wir freuen uns, heute 300 neue Mitarbeiter bei Plug Power begrüßen zu dürfen und unsere Präsenz weltweit mit Mitarbeitern in den Niederlanden, Indien, den Vereinigten Emiraten, Malaysia und Brasilien auszubauen. Die Expertise der Frames Group bei der Integration von Prozess- und Steuerungssystemen in Kombination mit der erstklassigen Elektrolyseur-Stack-Technologie von Plug Power wird uns helfen, unser Ziel zu erreichen, bis 2028 mehr als 1.000 Tonnen grünen Wasserstoff pro Tag zu produzieren?, sagte Andy Marsh, CEO von Plug Power. ?Dies ist ein weiterer Beweis für das Engagement von Plug Power, in die Entwicklung der grünen Wasserstoffwirtschaft in Europa zu investieren.?Durch die Übernahme von Frames baut Plug Power seine Fähigkeiten weiter aus, um eine Reihe von schlüsselfertigen Elektrolyseurlösungen von einem Megawatt (MW) Container-System bis hin zu 1.000-MW-Standalone-Anlagen zu liefern.
 

Clubmitglied, 746 Postings, 5160 Tage cordialitAlbany Business Review - Interview mit Andy Marsh

 
  
    
2
10.12.21 10:48

Seite: Zurück 1 | ... | 168 | 169 |
| 171 | 172 | ... | 188  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben