UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Zeit für Juve

Seite 9 von 10
neuester Beitrag: 06.09.20 10:11
eröffnet am: 23.03.15 17:14 von: atitlan Anzahl Beiträge: 247
neuester Beitrag: 06.09.20 10:11 von: Ciriaco Leser gesamt: 60314
davon Heute: 15
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |
| ... Weiter  

1429 Postings, 2583 Tage WählscheibePaulo Dybala wertvollster Spieler der Serie A mit

 
  
    
05.09.18 11:14
110 Millionen Marktwert und der Junge ist in einem Alter wo noch viel Luft nach oben ist..

Wundert mich das es hier so ruhig ist aber vieleicht gut so dem Kurs gefällts..  

5205 Postings, 5768 Tage atitlanich wurde als ich von Dortmund nach Juve wechselte

 
  
    
06.09.18 11:10
von keinem geglaubt...
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

1429 Postings, 2583 Tage WählscheibeWar ja auch lange nichts los hier aber nun steht

 
  
    
06.09.18 11:32
uns wohl ein Einstieg eines Investors bevor anders kann ich mir diesen Zug nach oben nicht erklären, ich denke wir werden bald eine Meldung erhalten.

Bin echt gespannt!

Der Kurs will Richtung 2?  

5205 Postings, 5768 Tage atitlander Kurs wird m.e. derzeit genau

 
  
    
1
06.09.18 11:44
agressiv und zwar von dem gleichen player (der g.a.) hochgezogen wie sie zuvor lange extrem gedeckelt worden ist.. dass das der alleinige Grund der lange kursflaute gewesen darüber bin ich mich so was von sicher gewesen
(ander hatten gedacht es ist wegen der hohen verschuldung und die hohe PK -qoute)
damals stellte ich  bereits  ein Marktwert fest von zumindest 1 Milliarde euro und gerade vom wegen  der attriktive sehr hohe verschuldung bedeutete das zur zeit mega kurspotential
-----------
Deutschland, tolles Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

1485 Postings, 1188 Tage H. BoschDer Kurs

 
  
    
1
06.09.18 13:17
schießt ja schön hoch.
Bei 2? ist hier dann ein 2 Mrd. Wert?
Also ca. viermal soviel wie der BVB aktuell.

Hier haben einige den BVB Kurs im Blick aber nicht die Aktienanzahl.

Juve wird wohl, wegen wenig bis fehlender Konkurrenz wieder Meister. Vielleicht auch mit Glück Pokalsieger. Ronaldo Deal spült durch Trikotverkauf/Merchandising Geld in die verschuldeten Kassen. Aber das ist nur eine Momentaufnahme. In drei Jahren ist der Gute 36 und eher weniger oft im Trikot zu sehen. Bei Torflaute gibts von den Tifosi irgendwann auch die ersten kritischen Einwände. Ebenso der Medien.

Sollten sie es schaffen, konstant in der CL eine Art Bayern München Erdolgsserie zu starten, durchaus denkbar, dass es für 2? reichen könnte.

Nichts spiegelt aktuell einen Wert von 1,3 Mrd. wider.
Mehr Schulden und jetzt noch mehr Druck zu gewinnen.
Im Gegensatz zu rund 600 Mio. des BVB, der Gewinn erzielt.

Hoch spekulativ. Aber da genug aufspringen und niemand wirklich rechnet, kommen vielleicht noch die 2? bis zur Winterpause.  

1429 Postings, 2583 Tage WählscheibeUnd weiter gehts! Juve ist einfach sexy im

 
  
    
10.09.18 10:45
Gegensatz zu irgendwelchen börsennotierten Bundesligisten.


 

1485 Postings, 1188 Tage H. BoschSexy?

 
  
    
10.09.18 15:53
Eher luftig. Jeder springt auf, weil scheinbar günstig. Überschuldet ja, sexy nein.
So sexy wie ne Frau im Suff und am nächsten Tag wachst du auf und siehst was du neben dir liegen hast. ( Spreche NICHT aus Erfahrung;))
Die Welle mitreiten und passend aussteigen.
 

1429 Postings, 2583 Tage WählscheibeUnsere alte Dame hier wird von Tag zu Tag schöner

 
  
    
11.09.18 11:34
egal ob mit oder ohne Alkohol..

2? wird wohl noch diese Woche aufleuchten.  

263 Postings, 2513 Tage Kodi1986wohl kaum...

 
  
    
11.09.18 12:55
eher der eine EUR ;-)  

1429 Postings, 2583 Tage WählscheibeSchön verschnaufen ist gerade angesagt.. Dann geht

 
  
    
11.09.18 13:06

263 Postings, 2513 Tage Kodi1986man kann es den Investierten die bei

 
  
    
11.09.18 15:27
> 1,50 EUR eingestiegen sind nur wünschen!

Im Vergleich zu anderen börsennotierten Fussballaktien ist Juve, denke ich, doch deutlich zu hoch bewertet. Klar ein Branchenprimus a la ManU jedoch sehe ich beide Aktien ggü. anderen (BVB und Lazio z.Bsp.) überbewertet bzw. auch die Genannten unterbewertet!

Schaut man sich jedoch publizierte Angebote ggü. nicht börsennotierten Clubs an (Liverpool) oder bezieht sich auf Verkaufsabsichten der Clubeigentümer (Abramowitch mit Chelsea), dann ist sie denke ich bei 1,5 Mrd EUR relativ fair bewertet...

Nur meine Meinung!  

1485 Postings, 1188 Tage H. BoschFrage der Zeit

 
  
    
12.09.18 10:54
bis ein anderer großer! engl. Verein an die Börse zieht.
Sollte es mal Liverpool sein, am besten noch unter Klopp, würde ich groß einsteigen.

 

263 Postings, 2513 Tage Kodi1986kannst du das so pauschal sagen

 
  
    
13.09.18 15:15
und darin noch das Wort "groß" verpacken?!

Also es ist ja schon eine Entscheidung des Investitionsgrad, wie teuer die jeweilige Aktie denn ist. Also bei einer Bewertung von > 2 Mrd EUR würde ich ganz sicher nicht groß einsteigen... aber man sieht eben auch an einer ManU, was für hohe Bewertungen den BigPlayers zugestanden werden.

Meines Erachtens bestehen hier schon einige Anzeichen einer Blase (Ticketing, Sponsoren, TV-Gelder, Transfers)... lässt sich das wirklich in den nächsten Jahren noch so imens steigern? Ich habe Zweifel!  

1485 Postings, 1188 Tage H. BoschBayern

 
  
    
1
14.09.18 15:53
liegt bei rund 2,3 Mrd.
ManU nochmal 1 Mrd. höher , aber aufgrund der top TV Gelder und Adidas Vertrag.
Juve bei 1,5 Mrd. Kaderwert bei rund 800 Mio. wobei Ronaldo 100 Mio. eingerechnet ist.
Dazu viele alte Stars, vor allem in der Abwehr jenseits der 30.
Ronaldo 33, wird vielleicht nochmal in 3 Jahren Geld in die Kassen spülen, bei Wechsel
in die MLS. Dann ist der Hype auch vorbei. Am Trikotverkauf klingelt in erster Linie bei Adidas
die Kasse.
1,5 Mrd. sind bereits überdurchschnittlich bewertet, rechnet man noch das kleine Stadion
mit 40000 dazu, kommt kaum Geld rein. Ist aber fast immer voll.  Nike und Fiat als Sponsor machen das Gros. TV Gelder auch eher schwach im Vgl.

Dybala mit 100 Mio. Marktwert ist noch eine große Stütze.
Bei Verkauf sicher noch mehr Einnahmen.

International u. national sehe ich Juve deutlich stärker als den BVB in der jetzigen Situation.
Geschäftsgebaren sind aber zu undurchsichtig.
Erinnerung an Manipulationsskandal kommen hoch. Italien ist immer irgendwie
komisch zu beäugen. Genau der Kursverlauf. Wer da so alles investiert ist und wie lange
will ich mir nicht vorstellen. ..

 

3923 Postings, 5010 Tage Excellencemeiner meinung nach läuft es

 
  
    
1
18.09.18 08:20
bis 5 Euro....Ronaldo macht Juve reich.
Die CL ist in greifbarer Nähe dieses jahr.  

1485 Postings, 1188 Tage H. BoschGewinnmitnahmen

 
  
    
28.09.18 13:33
realisieren, bevor es runter geht auf 1?.
Der Ronaldo Hype hält nicht ewig und Schulden-Juve ist nicht Seriös-Dortmund auch wenn ersteres mehr Umsatz generiert hat.
Großinvest in Juve und schmutziges Geld reinigt sich von selbst nach kurzer Zeit.  

1485 Postings, 1188 Tage H. BoschDamit

 
  
    
24.10.18 18:06
hätt ich jetzt nicht gerechnet. :)

Man sieht mal schwarz auf weiß den Unterschied zwischen Dortmund und Juve.

Bei 0,80? bin ich wieder dabei, wenn die Kauforder klappt.

Fairer Wert bis max. 1,50? mMn. sollten sie mal irgendwann auch Gewinn generieren.

Mal sehn, wann die seriösen eingenommenen italienischen Gelder den Kurs wieder in die Höhe treiben.  

1429 Postings, 2583 Tage WählscheibeDer FC Bayern wird sich wohl Dybala krallen da

 
  
    
02.11.18 15:48
wird Geld in die leere Kasse gespüllt und der Kurs dürfte wieder Richtung 1,50? laufen.

Nur schade Dybala war immer für Tore gut, sportlich ein Verlust.  

1485 Postings, 1188 Tage H. BoschDybala

 
  
    
02.11.18 20:18
zu Bayern?
Nie im Leben.
Die Bayern haben eine Transferstruktur.
Zumindest bisher und zwar nie einen Spieler für soviel Geld zu kaufen.

Dybala wird mit um die 100 Mio. ? MW aufgerufen. Also Ablöse bei 120 Mio.?

Wenn Dembele das wert war, dann auch Dybala. Sicher utopisch. PSG oder Barca werden da eher zuschlagen.

Juve wird um ein großes Talent ärmer.
Vor allem hat er noch den Altersdurchschnitt gedrückt.
Die haben fast nur Spieler Ü30 oder um 30.
Erfahrung ist da, ob die Kraft ausreicht, um diesmal weit zu kommen in der CL wird man sehen. Die Qualität ist überragend, das Team kennt sich zudem schon einige Zeit.
 

1485 Postings, 1188 Tage H. BoschWählscheibe

 
  
    
02.11.18 20:21
Der Kurs wird nicht wegen der 100-120 mio. ? hoch gehen. Die sollen ja direkt wieder in einen neuen Wunschspieler reinvestiert werden, anstatt Schulden abzubauen.

Der Kurs wird von anderer Hand gesteuert.
Da sehe ich im zweiten Anlauf keine 1,50? sondern 2,00? .
Natürlich wieder nur für kurze Zeit ;)  

2489 Postings, 917 Tage neymarRonaldo

 
  
    
06.12.18 20:44
Ronaldos Instagram-Ruhm beschert Juventus Turin einen wirtschaftlichen Aufschwung

https://www.businessinsider.de/...wirtschaftlichen-aufschwung-2018-12  

1581 Postings, 1208 Tage uranfaktshatte

 
  
    
01.02.19 13:13
Juve auf der Uhr, aber Anfang des Jahres ist da jemand mit eingestiegen, der als eigentlich einen  Kontraindikator darstellt  

1429 Postings, 2583 Tage WählscheibeAuf zur 2? diese Woche. Danke Ronaldo!

 
  
    
13.03.19 08:05

2489 Postings, 917 Tage neymarJuve-Aktionäre feiern Christiano Ronaldo

 
  
    
13.03.19 10:04

5750 Postings, 573 Tage Gonzoderersteich muss zugeben

 
  
    
21.03.19 14:56
war für mich Spielgeld aber ich bin froh das ich seinerzeit eine kleine Position gekauft habe, hat sich prächtig entwickelt auch wenn es Nerven gekostet hat,  nachlegen oder verkaufen wie seht ihr den Weg der Aktie? Der Ronaldo Bonus ist denke ich mal verbraucht, Fussballaktien im allgemeinen und Hochrisikoinvest, gerne würde ich mal ein paar Meinungen hören  

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 |
| ... Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben