Ceconomy Aktie WKN: 725750

Seite 6 von 49
neuester Beitrag: 29.09.22 16:13
eröffnet am: 08.07.20 17:58 von: HaraldW. Anzahl Beiträge: 1208
neuester Beitrag: 29.09.22 16:13 von: EG33 Leser gesamt: 222409
davon Heute: 622
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 49  Weiter  

1337 Postings, 1069 Tage HaraldW.An solch einem Börsentag

 
  
    
15.10.20 19:25
wo fast alle Aktien tiefrot sind, müsste man sich eigentlich freuen, wenn CEC sich noch knapp ins Grüne rettet.

Aber nach den letzten 2 Tagen ist das heute nicht wirklich ein Trost.

Gerade bezüglich des Coronaproblems finde ich hat es CEC sehr gut in den Griff bekommen, die Ausfälle im stationären Handel mit dem Onlinehandel auszugleichen.

Ich finde auch seit der Adoc-Meldung von Montag keine neuen Nachrichten, die einen solchen Kursverlauf begründen könnten. Die Adoc war doch sinngemäß, es lief besser als erwartet, ohne genaue Zahlen zu nennen.

Das kann ja nicht negativ sein, aber vielleicht war es einfach schon im Kurs enthalten, also erwartet.

Nun warten wir gespannt auf kommende Woche Freitag und ich hoffe, dass die Zahlen wirklich viel besser sind, dann wird es auch wieder Kurse von 4,50 geben.
 

237 Postings, 1035 Tage TommieeeTrotz des starken Marktes

 
  
    
1
16.10.20 16:36
und der sich gut entwickelnden Beteilligungen, schafft es CEC am TT zu notieren.

Fnac Darty mit über 4 Prozent im Plus und generiert heute ein neues Verlaufshoch. CEC kann nach 15 Prozent Verlust in den letzten Tagen gerade mal so das Niveau halten, trotz positiver Daten.

Marktkapitalisierung CEC 1,48 Mrd. Euro
Umsatz ca. 21 Mrd. Euro

Marktkapitalisierung Fnac Darty 1,1 Mrd. Euro
Umsatz ca. 7,3 Mrd. Euro

Diese Diskrepanz zeigt doch, dass bei CEC absolut schlecht gewirtschaftet wird. Leider greifen die größten Aktionäre auch weiterhin nicht durch und dulden diese Kurskapriolen.  

1337 Postings, 1069 Tage HaraldW.mit den Zahlen am Freitag

 
  
    
1
20.10.20 12:22
werden sich auch die ganzen Faktoren wie KGV/etc verbessern.

Falls wir bis Donnerstag an die 4,50 kommen sollten und am Freitag die Zahlen wirklich viel besser als die bisherigen Schätzungen sind, wird am Freitag der Widerstand erst oberhalb der 5 Euro liegen.

https://www.ceconomy.de/de/investor-relations/

Hier sind die Zahlen am Freitag für 07:00 Uhr angekündigt.  

848 Postings, 1521 Tage numi76@harald

 
  
    
21.10.20 08:59
Wir hoffen Mal das es so kommt. Bis morgen müsste sie die 4,50 ? durchbrochen  haben. Wenn alles gut läuft vielleicht sogar schon heute. Wir drücken beide Daumen.  

1337 Postings, 1069 Tage HaraldW.Zahlen vom vierten Quartal

 
  
    
23.10.20 10:07

https://www.ceconomy.de/media/ceconomy_umsatzmeldung_q4_gj_2019_20.pdf

das gefällt mir ..

"Stärke des Omnichannel-Models: Online-Geschäft  mit  einem  deutlichen  Anstieg  von +54 Prozent..."  

7590 Postings, 1217 Tage immo2019es sollte nun schnell zu ?5 gehen

 
  
    
1
23.10.20 10:17

60273 Postings, 5015 Tage BigSpenderwieder leichtes Plus heute

 
  
    
23.10.20 10:20
https://www.ariva.de/forum/quo-vadis-der-neue-thread-560377
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

1337 Postings, 1069 Tage HaraldW.naja, immerhin

 
  
    
1
23.10.20 17:42

4,308 EUR
+3,81 %

Geh. Stück 1,2997 Mio.  

1337 Postings, 1069 Tage HaraldW.Black Friday und das Weihnachtsgeschäft

 
  
    
1
23.10.20 19:35
auch wenn viele meinen, dass in diesem Coronajahr keiner Geld für Weihnachtsgeschenke hat.

Genau für das Warensortiment von Mediamarkt/Saturn hoffe ich auf das Gegenteil.

Heute überlegt jeder schon, ob er im nächsten Jahr überpaupt in den Urlaub fährt. Falls Urlaub zu Hause angesagt ist, möchte es jeder zu Hause gemütlich haben.

https://www.elektrojournal.at/elektrojournal/...achtsgeschaeft-202684

 

1337 Postings, 1069 Tage HaraldW.Die Trendwende zum Besseren?

 
  
    
1
26.10.20 13:39

https://markteinblicke.de/159951/2020/10/...-trendwende-zum-besseren/

...Die Ceconomy-Aktie notiert damit inzwischen wieder deutlich über der 200-Tage-Linie (3,50 Euro), womit die Kurspfeile hier wieder nach oben zeigen. Sollte sich die Aufholbewegung fortsetzen, stellt sich das nächste Kursziel auf das 2019er-Jahreshoch bei 6,16 Euro. Das bedeutet ein weiteres Gewinnpotenzial von 46 Prozent...  

7590 Postings, 1217 Tage immo2019bin raus 3,80

 
  
    
1
28.10.20 09:21
scheisse merkel die macht alles kaputt  

1337 Postings, 1069 Tage HaraldW.echt schade

 
  
    
02.11.20 18:38
kennt wohl jeder ...

.. entgangene Gewinne sind fast so schlimm wie realisierte Verluste.

Im nachhinein wäre es wohl besser gewesen bei 4,50 auszusteigen und bei 3,60 wieder einzusteigen.

Ich verstehe es auch heute noch nicht, warum der Aufbau des Onlinegeschäftes bei CEC so wenig Beachtung findet.


 

1337 Postings, 1069 Tage HaraldW.kleiner Trost

 
  
    
03.11.20 18:18
4,068 EUR
+4,85 %

Immerhin heute im S-Dax in den Top 5  

1337 Postings, 1069 Tage HaraldW.MediaMarktSaturn stärkt stationäres Geschäft

 
  
    
03.11.20 18:32

....Das Stationärgeschäft ist nach wie vor das wichtigste Standbein für die Elektronikkette, auch wenn die Corona-Krise die Online-Umsätze stark befeuerte. Diese stiegen im April um 300 Prozent. Die Zustellung von online bestellten Artikeln sei nach wie vor uneingeschränkt möglich, heißt es....

https://www.onlinehaendler-news.de/online-handel/...icherung-umtausch

 

1337 Postings, 1069 Tage HaraldW.richtig guter Börsentag heute

 
  
    
04.11.20 18:01
und CEC schafft nicht mal 1%

Bin schon etwas enttäuscht.

4,096EUR
+0,69 %  

237 Postings, 1035 Tage TommieeeNachbörslich

 
  
    
04.11.20 20:25
ist die Aktie sogar ins Minus gerutscht und das bei diesen Märkten!  

848 Postings, 1521 Tage numi76Lock down

 
  
    
1
05.11.20 08:36
Ich glaube die Angst eines weiteren oder tiefergehenden Lockdown ist sehr groß. Deshalb ist Verdammt viel Unsicherheit in diesen Werten. Ist ja nicht die einzigste die im Handel ist. Wir wollen mal hoffen dass der Black Friday und das Weihnachtsgeschäft nicht ausfällt. Das wäre fatal.  

848 Postings, 1521 Tage numi76Der Aktionär : buy

 
  
    
1
05.11.20 09:09
Signal-Update: Aktie aktuell 13,67 % über der 200-Tage-Linie. Longposition kann gehalten werden.  

237 Postings, 1035 Tage TommieeeWährend die Märkte haussieren

 
  
    
1
05.11.20 16:02
tritt eine Ceconomy weiterhin auf der Stelle. Best Buy befindet sich als Vergleich kurz vor einem neuen ATH. Ceconomy selbst notiert meilenweit entfernt von den Kursen vor Corona.  

237 Postings, 1035 Tage TommieeeKonkurrenz zwischen 6 und 7 Prozent im Plus

 
  
    
1
09.11.20 16:44
Ceconomy trotz massivem Peergroup Abschlag nicht mal 4 Prozent im Plus und kann weder mit der Konkurrenz mithalten, noch den Abschlag aufholen. Absolut schwache Vorstellung, aber das dürften die Aktionäre von dem Unternehmen gewohnt sein!  

1337 Postings, 1069 Tage HaraldW.es ist doch paradox

 
  
    
1
09.11.20 18:26

CEC profitiert nicht auch wenn die Onlinehändler abgehen, weil bei CEC stationäres Geschäft überwiegt.

CEC profitiert aber auch nicht, wenn Corona-Impfstoff vor der Tür steht und stationäres Geschäft wieder laufen könnte. Alle anderen gehen aber ab wie Schmidts Katze.

Klar hat auch CEC vom Tief 100% aufgeholt, aber für heute bin ich auch sehr enttäuscht was den Kurs von CEC betrifft.

Ein Trost ist auf jeden Fall, ansonsten war das heute ein echt toller Börsentag.  

237 Postings, 1035 Tage Tommieee@HaraldW.

 
  
    
1
09.11.20 20:03
So gut wie jeder Wert hat sich vom Tief verdoppelt. Fnac Darty sogar fast verdreifacht.
Dixons und Fnac Darty werden doppelt so hoch gehandelt, wie Ceconomy. Also wäre Ceconomy bei ca. 8,00 Euro im Vergleich fair bewertet.

Ceconomy hält an Fnac Darty knappe 25 Prozent, was aktuell einer Bewertung von 250 Mio. Euro entspricht.
An M.Video hält Ceconomy 15 Prozent, was aktuell einer Bewertung von 200 Mio. Euro entspricht.

Ceconomy selbst wird aktuell mit 1,5 Mrd. Euro bewertet, bei ca. 21 Mrd. Euro Umsatz. Abzüglich den Beteiligungen wird das Unternehmen mit gerade mal etwas über 1 Mrd. Euro bewertet.

Im Hinblick auf diese Kennzahlen und der Bewertung, müsste Ceconomy eher bei 10 Euro stehen, als bei 4 Euro. Letztendlich hat der Markt immer recht und wenn sich hier nicht bald etwas ändert, dann werde ich hier auch nicht länger zuschauen.  

1337 Postings, 1069 Tage HaraldW.wir denken das selbe

 
  
    
1
09.11.20 20:40
kommen aber zu einem anderen Ergebnis.

"Im Hinblick auf diese Kennzahlen und der Bewertung, müsste Ceconomy eher bei 10 Euro stehen, als bei 4 Euro."

Deine Aussage, und ich gebe dir 100% Recht.

Der Markt besteht nicht nur aus uns Kleinanlegern.

Schau mal hier:

https://shortsell.nl/short/Ceconomy

Aktuell bewertet mit 0,59% lerrverkauft. Aber zähle mal die nicht meldepflichtigen Leerverkäufer unter 0,5% zusammen und du kommst auf einen ganz anderen Wert.

Kurz gesagt, ich denke auch hier sind die Leerverkäufer die Bremse.  

848 Postings, 1521 Tage numi76Leerverkäufer

 
  
    
09.11.20 21:58
So langsam müsste man das mal verstehen politisch gesehen was leer Verkäufer alles anrichten. Nicht nur bei dieser Akte sondern bei vielen anderen anderen auch. Es Es ist grausam wenn man betrachtet wieder gesamten hat sich entwickelt und diese Akte stehen bleibt. Ich rechne mit sechs Euro mit der normalen Lebensablauf wieder hergestellt wird.  

237 Postings, 1035 Tage TommieeeDer Monatsvergleich mal als Chart

 
  
    
10.11.20 11:40
Ceconomy auf Monatsbasis zwischen 12 und 16 Prozent schwächer, als die anderen beiden Werte.  
Angehängte Grafik:
chart_month_ceconomyst.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_month_ceconomyst.png

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 49  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben