UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Tesla Model S 22-Jun-2012 die CHANCE

Seite 3028 von 3064
neuester Beitrag: 23.01.21 15:40
eröffnet am: 24.05.12 10:29 von: UliTs Anzahl Beiträge: 76582
neuester Beitrag: 23.01.21 15:40 von: UliTs Leser gesamt: 9716990
davon Heute: 408
bewertet mit 67 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 3026 | 3027 |
| 3029 | 3030 | ... | 3064  Weiter  

2092 Postings, 3496 Tage yvonnegoHarald

 
  
    
21.11.20 08:20
Reicht es nicht langsam mal? Hast dich doch nun genug ausgeheult.!!  

2247 Postings, 951 Tage FlaschengeistAuch das ist Realität, kein Premium!

 
  
    
2
21.11.20 09:22
Consumer Reports, die größte Verbraucherorganisation der Welt, hat Teslas Model S von seiner Liste empfehlenswerter Fahrzeuge entfernt. Noch im Jahr 2015...
"Consumer Reports, die größte Verbraucherorganisation der Welt, hat Teslas Model S von seiner Liste empfehlenswerter Fahrzeuge entfernt. Noch im Jahr 2015 stand der Stromer an der Spitze der Consumer-Reports-Liste. Auch der Elektro-SUV Model Y wird von der Organisation für seine mangelnde Zuverlässigkeit kritisiert ? allerdings aus anderen Gründen."

Es bleibt dabei, wer soviel Geld für so wenig ausgab, ausgeben möchte, der hat eindeutig zu viel über.
Aber gut, so ist das nun mal.  

2247 Postings, 951 Tage FlaschengeistDas ist typisch für TESLA!

 
  
    
4
21.11.20 09:29
Auf Druck einer US-Behörde hat Tesla jetzt Probleme mit älteren Rechenchips anerkannt und tauscht diese kostenlos.
"Auf Druck der US-Behörde NHTSA hat Tesla nach Jahren Probleme mit älteren Rechenchips (eMMC) anerkannt und tauscht diese kostenlos. Fast zwei Jahre lang hatte Tesla Kundenbeschwerden abgelehnt und eigene Verantwortung für den Defekt bestritten."

So etwas hat mit Service nicht zu tun und ich befürchte, dass dies in Zukunft nicht besser werden wird. Service kostet Geld, Autos zu bauen, die funktionieren kostet auch Geld. Davon hat Tesla nicht all zu viel.
Ja, der Cashflow ist positiv.

Es geht um 159.000 Fahrzeuge, hat man dafür die nötigen Kosten als Rückstellung gebildet? 2.500 Euro oder Dollar pro Wagen sind mal schlappe knappe 400.000.000 Euro oder Dollar.  
Angehängte Grafik:
tesla.png (verkleinert auf 73%) vergrößern
tesla.png

3270 Postings, 723 Tage Neutralinsky@jimrakete von gestern Fr.,21.11.'20

 
  
    
1
21.11.20 09:52
JimRakete; Du hattest als Ausgangspunkt -unmißverständlich- gepostet #75642 Zitat:
. . . Währendessen stampft Tesla ein Werk in Berlin aus dem Boden und was da vom Band rollen wird hat in 2021 31% Marge. . . .
Genau das klingt sehr bestimmt, weil eben nicht im Konjunktiv formuliert, z.B.
. . . TESLA könnte 2021 cirka . . .
Daher haben Dich auch @Micha u. @Maniko gleich direkt drauf angesprochen.
Dann hast Du zeitnah geantwortet #75650 Zitat:
. . . In der Gigafactory Berlin soll das Model 3 & Y gebaut werden. Die Schätzungen gross margin per Veh. für Gigafactory Berlin liegen zwischen 31-42%. Ich hab also absichtlich sogar den niedrigeren Wert genommen. . . .
Genau das klingt für manchen eher nach gar offiziellen Schätzungen.
Erst auf meine konkrete Nachfrage kam Dein outing #75660 Zitat:
. . . Zusammengefasst habe ich insgesamt für GigaBerlin Schätzungen von 31-42% gross margin gelesen.
Sorry, das ich nicht jede Quelle notiert habe, lese ziemlich viel weißt du. . . .
Genau das ist keine Begründung, sondern eine Ausrede.
Ich lese ebenfalls relativ intensiv, besonders gerne deutsch/englisch zum spannenden Thread-Thema,
muss mir für die spätere Verwendung den Ursprung merken.
Halte Dich doch einfach an die Boardregeln:
d.h. kennzeichne es k l a r er, entweder als Deine individuelle Meinung/Prognose,
oder fremde Einschätzung dann aber zur Überprüfbarkeit/Einordnung mit Herkunft.
Von Deinen erwähnten externen "Schätzungen" würde uns eine plausible im Singular vorerst reichen !
um zu schauen ob zum Beispiel mit Vorsicht zu genießen,
weil aus einem ElonMusk-Fanforum stammend, verfasst durch TESLA-fahrende Aktien/Anleihehalter...  

3270 Postings, 723 Tage Neutralinskywiederholte Aufklärung - detaillierter I.

 
  
    
21.11.20 10:21
für @JimRakete und andere User hier und nebenan.

Denen zweifelsfrei zustehende CO2-Zertifikate können zeitlich willkürlich geltend gemacht werden.
Die dann tw."subjektiven" Zahlen erschweren die "objektiven" Vergleiche von Perioden bzw. Jahren.

ZEV-Credits Anteil vom Total-Revenue sprich Gesamt-Umsatz (incl. Werkstatt u. Energy)
Q1'18 .2,3% + Q2'18 .1,3% + Q3'18 .2,8% + Q4'18 .1,3% = 2018 .1,9%
Q1'19 .4,8% + Q2'19 .1,7% + Q3'19 .2,1% + Q4'19 .1,8% = 2019 .2,3%
Q1'20 .5,9% + Q2'20 .7,1% + Q3'20 .4,5% + _____ _____ = 2020 .5,7%
ZEV-Credits Anteil vom Automotive(Sales&Leasing)-Revenue sprich Sparten-Umsatz (ohne Werkstatt)
Q1'18 .2,9% + Q2'18 .1,6% + Q3'18 .3,1% + Q4'18 .1,5% = 2018 .2,3%
Q1'19 .5,8% + Q2'19 .2,1% + Q3'19 .2,5% + Q4'19 .2,1% = 2019 .2,9%
Q1'20 .6,9% + Q2'20 .8,3% + Q3'20 .5,2% + _____ _____ = 2020 .6,6%

Diese E i n f l ü s s e sind also nicht nur marginal, sondern signifikant, zumal im aktuellen Jahr !
gehören demnach, z.B. für Branchenvergleiche des operativen Stammgeschäftes o.ä., bereinigt...

(Quellen: bekannt; ir.tesla.com selbst errechnet aus den dortigen quarterly reports)  

3270 Postings, 723 Tage Neutralinskywiederholte Aufklärung - detaillierter II.

 
  
    
21.11.20 10:27
für @JimRakete und andere User hier und nebenan.

Denen zweifelsfrei zustehende CO2-Zertifikate können zeitlich willkürlich geltend gemacht werden.
Die dann tw."subjektiven" Zahlen erschweren die "objektiven" Vergleiche von Perioden bzw. Jahren.

ZEV-Credits Anteil von Total-GrossProfit sprich Gesamt-BruttoMarge (incl. Werkstatt u. Energy)
Q1'18 17,5% + Q2'18 .8,7% + Q3'18 12,4% + Q4'18 .6,6% = 2018 10,3%
Q1'19 38,2% + Q2'19 12,1% + Q3'19 11,3% + Q4'19 .9,6% = 2019 14,6%
Q1'20 28,7% + Q2'20 33,8% + Q3'20 19,2% + _____ _____ = 2020 25,8%
ZEV-Credits Anteil von Automotive(Sales&Leasing)-GrossProfit sprich Sparten-BruttoMarge (o. W.)
Q1'18 14,8% + Q2'18 .7,8% + Q3'18 12,0% + Q4'18 .6,2% = 2018 .9,6%
Q1'19 28,8% + Q2'19 10,9% + Q3'19 11,0% + Q4'19 .9,3% = 2019 13,4%
Q1'20 27,0% + Q2'20 32,5% + Q3'20 18,9% + _____ _____ = 2020 24,9%

Diese E i n f l ü s s e sind also nicht nur marginal, sondern signifikant, zumal im aktuellen Jahr !
gehören demnach, z.B. für Branchenvergleiche des operativen Stammgeschäftes o.ä., bereinigt...

(Quellen: bekannt; ir.tesla.com selbst errechnet aus den dortigen quarterly reports)  

3270 Postings, 723 Tage Neutralinsky@JimRakete #75652 von gestern Fr.,20.11.'20 15:15

 
  
    
2
21.11.20 10:45
an @Micha gerichtet, Zitat:
. . . Statt mal selber zu recherchieren und dir facts durchzulesen. oder zumindest mal die Mühe machen auf einen link zu klicken. Ich hab übrigens die Original Q3 earnings von Tesla verlinkt.... . . .
?

Das gilt doch wohl eher für Dich !
denn schaue Dir Mal selber zuerst die (gravierenden) Info-Unterschiede an:
https://tesla-cdn.thron.com/static/...pdate_Letter_2019-3Q_ROBS3S.pdf s. S. 26
"Automotive gross margin GAAP
Total regulatory credit revenue recognized
Automotive gross margin excluding regulatory credits non-GAAP"
das wirst Du davor so t r a n s p a r e n t nämlich nie finden
https://tesla-cdn.thron.com/static/...pdate_Letter_2019-2Q_TXNPXB.pdf  

287 Postings, 2321 Tage JimRaketeTesla

 
  
    
1
21.11.20 11:23
Langweilig.... Hatte echt mehr erwartet.

Dinge aus dem Kontext reissen + bisschen whataboutism.

Das nennt man in 2020 dann "diskutieren".

Jemand postet offtopic im Tesla Forum wie toll VW ist. Ich argumentiere mit fatcs, Vergleichen und Prognosen dagegen und versuche aufzuzeigen das VW vs Tesla nicht besonders gut aussieht im Vergleich heute - 2025.

Diverse Antworten darauf lauten:
a) Öhm...Ich versteh schon in etwa was du meinst aber ich "glaube" nicht daran
b) Omg! ich hab zwar alles gelesen bin aber getriggert, er hat geschrieben wir Deutschen können keinen Flughafen bauen. Skandal!
c) Ich weiss nicht ob seine genannte Prognose auf Seite 17 Absatz 3 zutrifft für den Zeitraum 2021 -2025  - per se alles falsch was er sagt... Da brauch ich mir die Gegenpartei garnicht erst anschauen..

Wow, bleib lieber bei den copy/pasta Sachen.Das machst du wirklich sehr gut. Interpretation, Einordnung und Vergleich... I don´t know about that.


PS: @Neutra Du hättest einen so viel besseren Punkt finden können als Gegenargument und wir hätten tatsächlich eine interessante Diskussion führen können. Du hast es aber übersehen ;-) Stichtwort: VW & Credits

GL euch noch






 

3270 Postings, 723 Tage Neutralinsky@JimRakete #75661 gestern Abend

 
  
    
21.11.20 11:57
Deine diversen Postings gehen am Thema vorbei...
2021 soll gar k e i n M3 in DE produziert werden !

bekanntlich:
versorgt FREMONT_ Amerika (USA+CAN+MEX) mit M3 vielen LR u. wenigen SRplus
versorgt FREMONT_ Europa mit vielen M3 LR
versorgt FREMONT_ Europa mit wenigen SRplus - alt bis letztes Quartal
versorgt SHANGHAI China mit M3 SRplus u. LR
versorgt SHANGHAI Europa mit wenigen M3 SRplus - neu seit diesem Quartal

Q3'20, Q2'20, Q1'20 "BERLIN: Model3 in Development / ModelY Construction"
Q4'19___________ "BERLIN: Model3 in Development / ModelY in Development"
Q3'19 ___________ "EUROPE: Model3 in Development / ModelY in Development"

(Quellen: ir.tesla.com press releases and quarterly reports)  

3270 Postings, 723 Tage Neutralinsky@JimRakete #75683 von soeben

 
  
    
1
21.11.20 12:21
kaum hat man Deine wackligen Aussagen entlarvt...,
wirst Du sofort ungerecht, unfreundlich, sogar angreifend !

@JR; wir sind hier n i c h t im VW-Thread, gar VW-Forum.

TESLA mit seinen E-Cars ist das Thema:

Wenn Du meine analog zum Rampup/Rollout in SHANGHAI aus Q1-Q3'20
sauber abgeleiteten Hochrechnungen für selbiges in GRÜNHEIDE Q3+Q4'21 kritisiert,
schreibe mir/uns doch einfach Mal endlich Deine Herleitung
31-42% GrossMargin (incl. oder excl. ZEV-Credits) ?  

PS: Du hast Glück,
das zu produzierende MY CUV ist Konfigurator-Preis paar TEuro ohne Steuern teurer als die M3 Limo.
Wenn von den Reservierungen die early adopter mit den teureren LR wieder zuerst bedient werden,
hat das zusätzlich einen pos. Umsatzmix/Margen-Effekt (zeitlich begrenzt bis zum SRplus).  

287 Postings, 2321 Tage JimRakete@Neutralinsky

 
  
    
21.11.20 12:28
Wisschenschaft, Analysen, Prognosen basieren auf:

These - Antithese - Synthese

These war: VW Aktie ist toll, EV Bereich rosige Zukunft (offtopic im Tesla Forum)
Meine Antithese: Nope, keine Chance unter den akt. Voraus. vs Tesla
Synthese: ist nen Forum, kein Paper von Goldman Sachs oder eine Master Arbeit. Soll jeder für sich entscheiden.

Was du machst ist mit viel good will evtl. noch unter "Korrektur lesen" der Fussnote der Antithese zu verzeichnen.
In der Summe also a) einseitig und b) nicht besonders viel. Aufforderung zur These, Synthese, Interpretation beizutragen blieben unbeantwortet.
Bisschen anmaßend dann zu behaupten ich wäre am Thema vorbei. Findest du nicht?

 

3270 Postings, 723 Tage NeutralinskyKorrektur

 
  
    
21.11.20 12:31
mein Fehler:
vom MY gibt es bisher in Nord-Amerika nur das LR AWD als wahlweise normal bzw. Performance.

(Quelle: bekannt; www.tesla.com US-homepage)  

3270 Postings, 723 Tage NeutralinskyLöschung

 
  
    
1
21.11.20 12:40

Moderation
Zeitpunkt: 24.11.20 10:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

287 Postings, 2321 Tage JimRaketeLöschung

 
  
    
1
21.11.20 12:52

Moderation
Zeitpunkt: 22.11.20 10:33
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 2 Stunden
Kommentar: Provokation

 

 

3270 Postings, 723 Tage Neutralinsky@JimRakete

 
  
    
21.11.20 13:10
Den Vergleich TESLA M3 zu VW ID3 kann man natürlich machen.

Allerdings wenn Du hier von deren neuer Factory namens BERLIN sprichst,
dann beachte dort soll nächstes Jahr wohl nur das MY produziert werden,
entsprechendes VolksWagen-Pendant ist logischer der ID4.

Apropos, Du hast ja meine timeline / Stückzahl für 7-12'21 / ca. 39T in Frage gestellt.
Wo aber sind abweichend (frühzeitiger / höher) Deine eigenen "Prophezeiungen" ?  

287 Postings, 2321 Tage JimRaketeLöschung

 
  
    
1
21.11.20 13:41

Moderation
Zeitpunkt: 22.11.20 10:51
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - keine Quelle

 

 

3270 Postings, 723 Tage NeutralinskyLöschung

 
  
    
1
21.11.20 14:33

Moderation
Zeitpunkt: 23.11.20 11:49
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

287 Postings, 2321 Tage JimRaketehmmm, die Geschichte

 
  
    
2
21.11.20 15:15
erinnert mich ein bisschen an eine Anekdote die ein BWL Prof. der JLU mal vorgetragen hat.

Es ging um Erstsemester Jura Studenten, die sich nach der ersten Vorlesung für Staatsanwälte hielten, weil sie in den Fußnoten der AGB´s der örtlichen Eisdiele einen möglichen Rechtschreibfehler entdeckt haben.

Seine Antwort darauf war sinngemäß:

Grandiose Arbeit. Ändert aber nichts an der Tatsache, dass Eisdielen im Sommer Eis verkaufen.
 

1700 Postings, 347 Tage Harald aus Stuttga.Löschung

 
  
    
21.11.20 21:51

Moderation
Zeitpunkt: 23.11.20 11:34
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

335 Postings, 227 Tage Micha01@Harald

 
  
    
21.11.20 22:43
Vorsicht off topic, ist hier das Tesla Forum. Wettbewerber haben keine Chance gegen Tesla!  

269 Postings, 551 Tage MaxlfMicha01 Chancen

 
  
    
21.11.20 23:49
Bitte definiere keine Chancen! Meinst du die mageren Verkäufe in China und Europa? Die Robotaxis 2020? Oder was?  

3270 Postings, 723 Tage Neutralinskyinternationale Fachmedienschau:

 
  
    
3
22.11.20 00:37
hier die nächsten (nach auch schon von NEXTMOVE) beiden Belege für die "Diskrepanzen" bei TSLA
zwischen A n s p r u c h und W i r k l i c h k e i t !

aktueller Test von EDMUND:
TESLA MY LR AWD Performance:  EPA-estimated 291 miles -.38 miles = real-driving 253 miles
PORSCHE Taycan 4S_________: EPA-estimated 203 miles +120 miles = real-driving 323 miles

aktueller Test von INSIDEEVS constant 70mph:
PORSCHE Taycan 4S_________: EPA-estimated 203 miles +.75 miles = real-driving 278 miles
letzter Test von INSIDEEVS constant 70mph:
TESLA MY LR AWD Normal____:  EPA-estimated 316 miles -.40 miles = real-driving 276 miles
alter Test von INSIDEEVS constant 70mph:
TESLA M3 LR AWD Normal____:  EPA-estimated 310 miles -.20 miles = real-driving 290 miles

(Quellen: https://www.edmunds.com/car-news/...taycan-real-world-range-test.html
https://insideevs.com/reviews/455667/...-porsche-taycan-range-battle/
https://insideevs.com/reviews/455628/...porsche-taycan-4s-range-test/
https://insideevs.com/reviews/433010/...l-y-70mph-highway-range-test/ )  

5339 Postings, 4297 Tage UliTsTesla ist jetzt

 
  
    
3
22.11.20 09:14

"essenziell"

Hoffentlich geht der Schuss nicht nach hinten los...

Diese Runde geht an Elon Musk: Der US-Bundesstaat Kalifornien hat die Mitarbeiter Teslas als ?essentiell? eingestuft. Von den neuesten Einschränkungen gegen die Coronavirus-Pandemie dort sind sie nicht betroffen. Beim ersten Lockdown noch weigerte sich Musk, sein Werk herunterzufahren.
 

3270 Postings, 723 Tage Neutralinskynationale Fachpresseschau:

 
  
    
2
22.11.20 11:42
hier nächster Beleg für die "Diskrepanzen" bei TSLA zwischen A n s p r u c h und W i r k l i c h k e i t !

TESLA MS PERFORMANCE LUDICROUS
Gewicht ohne Fahrer: 2.281kg  Bremswege 100km/h: 35,0m 130km/h: 59,9m 190km/h: xx,xm+7
Beschleunigungen* 0-100km/h: _3,2 _3,1 _3,4 _4,5 _6,1 _6,2 _6,9 _7,0 _6,9 _6,7 sec. SOLL _2,7
Beschleunigungen* 0-180km/h: _9,9 _9,8 15,9 22,3 39,4 40,2 45,2 40,8 41,7 40,2 sec.
Slalom: 64,5 km/h  doppelter Spurwechsel: 131,1 km/h
*nach wie vorgeschrieben 25 Min. aufwärmen...

PORSCHE TAYCAN TURBO
Gewicht ohne Fahrer: 2.357kg  Bremswege 100km/h: 32,9m 130km/h: 55,8m 190km/h: xx,xm
Beschleunigungen 0-100km/h: _2,9 _2,8 _2,9 _2,8 _2,8 _2,8 _2,8 _2,9 _2,8 _2,9 sec. SOLL _2,8
Beschleunigungen 0-180km/h: _7,8 _7,8 _7,9 _7,9 _7,9 _8,0 _8,2 _8,0 _8,1 _8,1 sec.
Beschleunigung 0-250km/h: 10x
Slalom: 68,4 km/h  doppelter Spurwechsel: 141,4 km/h

(Quellen: s. Video https://www.auto-motor-und-sport.de/test/...an-turbo-s-tesla-model-s/
Ausgabe 24 S. 71 https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...430/platzt-tesla-blase )  

335 Postings, 227 Tage Micha01@maxlf

 
  
    
1
22.11.20 11:48
Vielleicht nicht in 2020 aber 2021! Dann aber 2Mio Robotaxis mit 50% GM!

So genug;)

Zu Californien... ohne Kommentar, sollen sie halt auflassen, aber nicht mit der Begründung essentiell..  

Seite: Zurück 1 | ... | 3026 | 3027 |
| 3029 | 3030 | ... | 3064  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben