UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 11529 von 11716
neuester Beitrag: 23.11.20 23:07
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 292876
neuester Beitrag: 23.11.20 23:07 von: sue.vi Leser gesamt: 22226800
davon Heute: 1131
bewertet mit 356 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11527 | 11528 |
| 11530 | 11531 | ... | 11716  Weiter  

20339 Postings, 2549 Tage Galearis4 von 10 Deutschen finanzielle Einbussen d, Corona

 
  
    
4
28.09.20 12:10
was mene These belegt, dass 60 % im ÖD als Mitläufer  arbeiten , die ( noch) nicht betroffen sind.
das sollte sich Mr. Krall mal überlegen............
Quelle: mmnews.de
Link: https://www.mmnews.de/wirtschaft/...he-in-finanzielle-schwierigkeiten

 

3334 Postings, 1486 Tage QasarJa Öl ins Feuer gießen hat immer gehofen

 
  
    
1
28.09.20 12:14
den Brand zu beschleunigen und das Schreckensende schneller herbeizuführen. Wohltätig und caritativ.
Bei manchen Politikern frage ich mich allerdings, ob sie uns bei vollem Bewußtsein beglücken: Schwesig, Bär, Bärbock ...
Bei Esken weiß man allerdings Bescheid  

17818 Postings, 7664 Tage preisfuchsEin Franke ist kein Bayer!

 
  
    
2
28.09.20 12:21
-----------
Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus!

2133 Postings, 474 Tage KK2019die SPD macht Party

 
  
    
3
28.09.20 12:46
https://www.welt.de/politik/deutschland/...-ohne-Masken-in-Koeln.html

alle immun. Gibts Knöllchen? Da gabs mal ne Kanzlerin, die forderte harte Strafen für Covidioten (Zitat von Frau Eskens)

oder ist die SPD von Reichsbürgern unterwandert?  

20339 Postings, 2549 Tage Galearissage ich doch , ein Franke wird es schon

 
  
    
1
28.09.20 15:37
gleich gar nicht. Jenseits des  "Weißwuarscht Äquators " ( Donau ) wird niemand was, bundespolitisch, auch  nicht  und schon gar kein Franke.
Ich kann mich aber auch irren.  

58 Postings, 59 Tage SandviperDaimler

 
  
    
8
28.09.20 15:53
will laut Betriebsrat nur noch in Polen und Rumänien in Verbrenner investieren. Der Vorstand spricht von einer nötigen Mischkalkulation.

Mischkalkulation? Wirklich? Der Hauptgrund liegt woanders! Man darf uns nur nicht sagen, dass die CEO der Unternehmen klare Ansage bekommen haben von der Regierung, dass der Verbrenner bald nicht mehr zugelassen sind und dann auch nicht mehr hergestellt werden dürfen im Verhinderungs- und Verbotsland BRD.

Die CEO kennen die Macht von DS & EU. Die Letzteren ziehen das Verbrennerverbot knallhart durch! Und das wissen die CEO. Also weicht man lieber ins Ausland ab, das nicht so blöd ist, alles zu verbieten, was Wirtschaftskraft, Steuereinnahmen, Wohlstand, Ausbildungs- & Arbeitsplätze erhält und schafft. Indem ein Alibigrund genannt wird, müssen die CEO nicht die Regierung anklagen, was man ihnen medial nicht verzeihen würde. Aber ins Ausland gehen dürfen sie, da meckern die Medien kaum. Kritik an der Regierung, die diese Entscheidung eigentlich erzwingt, ist ein absolutes No-Go!
Die vielen Arbeitslosen ,welche in der gesamten Autobranche entstehen werden , wählen zum Dank dafür dann wieder die Einheits/Blockpartei CDUCSUSPDGRÜNELINKEFDP .


Während der Coronazeit können die Unternehmen einen Umbau durchsetzen, der zuvor undenkbar gewesen wäre. Im Angstmodus schlucken wir alles. Der Umsatzrückgang durch Corona rechtfertigt jegliche Flucht-, Schließungs- und Entlassungsmaßnahme. Corona liefert schlagende Argumente für die neue Normalität, die geschaffen werden soll.  

100511 Postings, 7560 Tage KatjuschaEigenverantwortung bei Corona naiv

 
  
    
1
28.09.20 16:35

24452 Postings, 3644 Tage charly503darum geht es doch vorerst gar nicht,

 
  
    
1
28.09.20 16:41
es geht um die Sicherheit der Tests, welche keine Krankheit anzeigen, aber eine vielleicht längst überstandene Grippe und deren weggestorbenen Viren  unter anderem.  

3334 Postings, 1486 Tage QasarGold aktuell bei 1871

 
  
    
4
28.09.20 17:21
ein schönes Datum, das leider nicht mehr gefeiert werden darf.  

970 Postings, 768 Tage Mambaheil

 
  
    
28.09.20 17:48
dem Kaiser  

20339 Postings, 2549 Tage Galearisdann fahr ich den Verbrenner bis er zusammengerost

 
  
    
5
28.09.20 17:53
et ist , ich kaufe keinen Elektro-Toaster Motor.  

17818 Postings, 7664 Tage preisfuchs#288210 Franz Beckenbauer?

 
  
    
1
28.09.20 17:55
;-)
-----------
Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus!

3334 Postings, 1486 Tage Qasar#212 den würden wir notfalls auch nehmen

 
  
    
28.09.20 17:58
;)
aber Alternativen zur Alternativlosen gibt es wohl zur Genüge  

20339 Postings, 2549 Tage Galearisalle besser als das"riff raff",das sich da tummelt

 
  
    
28.09.20 18:16

1216 Postings, 1103 Tage tomtom88Söders Überholmanöver links über den Grünstreifen.

 
  
    
4
28.09.20 18:49
... im wahrsten Sinne des Wortes ist ein mieser populistischer Schlag in die Magengrube des "Deutschen Mittelstandes" und Handwerks!

Das geplante Zulassungsverbot von Verbrennern in nicht mal 15 Jahren wird den halben Mittelstand im Kfz-Gerwerbe in den Abgrund reissen!

Von Reifen- und Bremsklötzchenwechsel kann keine Werkstatt überleben -  redet mal mit einem Autohändler - deutsche Fabrikate in Sachen "E" sind überhaupt nicht lieferbar!

Das ist doch der Witz schlechthin: jetzt sind die Diesel mit Adblue endlich sauber und keiner will mehr einen kaufen!!!

Corona und Homeoffice haben die Händler und Werkstätten schon genug getroffen und kommt der Herr Söder um die Ecke und verkündet lauthals das Ende der Verbrenner!

Privatpersonen agieren meist psychologisch vorsichtig - nach solchen Ankündigen erst recht - also bleiben die Diesel stehen - denn ein Verbrennerverbot könnte auch ein Fahrverbot mit sich ziehen!

Insofern treibt der angeblich patriotische Söder die Kunden zu den Japanern, Koreanern und sogar zu den Franzosen - die haben wenigstens noch ein paar verfügbare Modelle auf dem Hof stehen - welch ein "schlauer Bauer" er doch ist!

Eine Elektroauto hat ca. 80% weniger Verschleissteile, also wird es massivst Handwerk und Zulieferer treffen - und natürlich geht die Industrie in den "billigen Osten", die brauchen Marge um die Transformation zu bezahlen!

Der Mittelstand ist noch die einzige Instanz die den Karren hier ziehen "darf" und vor allem auch kann - Danke für das Zeigen Ihres wahren Gesichtes - Herr Söder!

Die nunmehr im Windschatten von Corona abgebauten Arbeitsplätze bei Daimler und Co werden nicht mehr in Deutschland zurück kommen - soviel ist gewiss!

Quellen:

https://www.vda.de/de/presse/Pressemeldungen/...ndustrie-bleiben.html

https://www.automobilwoche.de/article/20200723/...tsplaetze-in-gefahr


 

100511 Postings, 7560 Tage Katjuscha288215 , was hat das mit links zu tun?

 
  
    
28.09.20 19:08
-----------
the harder we fight the higher the wall

1868 Postings, 3883 Tage Starbikeres gab mal eine Zeit

 
  
    
3
28.09.20 19:14
da wurden Pferdekutschen durch Automobile ersetzt und eine ganze Kutschenindustrie ging
den Bach runter!  

3361 Postings, 2346 Tage BrennstoffzellenfanZunehmende Volatilität stärkt Goldminentitel

 
  
    
1
28.09.20 19:20
Mit Blick auf die US-Wahlen und den Brexit werden wir zunehmende Volatilität sehen und der Goldpreis und v.a. die Goldminenaktien (mit einem Hebel auf den Goldpreis) dürften stark zulegen:

https://finance.yahoo.com/quote/NEM/    

15615 Postings, 5838 Tage pfeifenlümmelReingefallen ( hihi )

 
  
    
6
28.09.20 19:57
Erst fordert Söder eine Kaufprämie für Autos mit Verbrennungsmotor. Nun wieder verkündet er das baldige Ende des Verbrennungsmotors.
So sieht die Ankurbelung von Wirtschaft aus:
Erst die verlockende Prämie und dann den gekauften Kram ( hihi) auf den Müll werfen müssen.
Selbst schuld, wer darauf reingefallen ist.
Hoffentlich fallen nicht zu viele auf Söder rein!  

227 Postings, 89 Tage CoronaaBreak News,

 
  
    
28.09.20 20:18
Beate Sanders ist verstorben.  

227 Postings, 89 Tage CoronaaKatjuscha,

 
  
    
2
28.09.20 20:23
da die Eigenverantwortung naiv ist, geben sie wir besser an eine Maske ab. Wie wäre es mal die Masken
der Taschenträger zu analysieren ?  

227 Postings, 89 Tage CoronaaStarbiker,

 
  
    
1
28.09.20 20:31
toller polemischer Spruch. Menschen  müssen so entlohnt werden das sie Auto kaufen können.
Ich denke nicht das Ford da Kredite im Auge hatte. Das Problem ist unser Geldsystem
welche die Schere immer weiter öffnet und durch Corona gut geölt wird.  

227 Postings, 89 Tage CoronaaZu Söder und Co schwirrt

 
  
    
2
28.09.20 20:34
ein kleiner Song von Didi Hallervorden im Netz. Melodie, naja. Text sehr gut.
Hallervorden ist echt ein Mensch mit Rückgrat. Solchen Menschen gönnt man ihre
selbst erarbeiteten Privilegen gerne.  

1189 Postings, 296 Tage ScheinwerfererDa hatten se extra ne

 
  
    
28.09.20 20:37
Bank in die Berge gestellt. Aber im Prinzip wird schon vorm Zerfall gemosert. Hopfen und Malz ist da verloren. Naja <  

227 Postings, 89 Tage Coronaagerade gefunden unseren Didi

 
  
    
28.09.20 20:38

Seite: Zurück 1 | ... | 11527 | 11528 |
| 11530 | 11531 | ... | 11716  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Weckmann