Löschung

Seite 671 von 674
neuester Beitrag: 26.09.22 10:09
eröffnet am: 03.08.20 04:49 von: Herriot Anzahl Beiträge: 16829
neuester Beitrag: 26.09.22 10:09 von: LucasMaat Leser gesamt: 2636860
davon Heute: 1023
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 669 | 670 |
| 672 | 673 | ... | 674  Weiter  

4978 Postings, 935 Tage Meimstephdas wär ok

 
  
    
01.09.22 00:37
aus onvista ......ist aber nur mit 10 stck intern hochgekauft , wie hier immer 0,029 runter Werbung
Aktie Softwareservice / -dienstleistung
Wirecard
WKN
747206
747206  ISIN
DE0007472060


Hinzufügen

Handeln
gestern, 23:00:57
Nasdaq OTC (USD)
0,641 USD
+0,640 USD+49.220,77 %
0,000  ?  0,641 USD  

3677 Postings, 2008 Tage Stronzo1LM

 
  
    
1
02.09.22 04:17
Danke. Sehr interessante Beiträge.  

563 Postings, 680 Tage xXx_Don_xXx4 weitere schuldige

 
  
    
1
02.09.22 05:45

3677 Postings, 2008 Tage Stronzo1LucasMaat

 
  
    
2
02.09.22 07:01
Gegenfrage: Wer ist an der Aufklärung interessiert ?

Die Aktionäre: Klar
Die politische Opposition: De Masi, Toncar (bis die FDP in die Regierung kam; ähnlich die Grünen, die CDU/CSU nicht, weil sie über Guttenberg, Röller, Fritsche, Carstensen, Beust,.. dick drinnenhängt
Die Medien: Sehr selektiv; interessant, dass etwa auch "die Bild" Dinge exklusiv veröffentlicht; das HB immer wieder, schwer einzuschätzen; die FT hat genau Null Interesse, weil alles was gegen deren eingeschlagenen Kurs geht ist a priori "falsch"; der ÖRR solange, bis die Politik ins Spiel kommt und die sitzt bei WC an jeder Ecke
Die Öffentlichkeit: Wenig wirklich interessierte, da zu komplex
Die Staatsanwaltschaft: Eine verhängnisvolle Affaire .. wenn man mit jemandem etwas hatte, gegen den man jetzt vorgehen sollte ..  da kommt man nur durch Nichtstun bzw. Schein-Tun irgendwie raus
Die APAS: Setzt Scheininitiativen, hat wie immer Null Interesse
Die Bafin: arbeitet dagegen
Die Polizei: arbeitet stark dagegen
Das Finanzministerium: arbeitet stark dagegen (Scholz und Kukies sitzen in der Regierung

Wir gegen die geballte Macht des Staates und seine Netzwerke ! Ziemlich chancenlos muss man realistisch sehen.  

236 Postings, 407 Tage Sonora.X#16752

 
  
    
02.09.22 16:52
Nasdaq OTC
verzögert

11.100 Stk. 0,001 USD
01.09.2022 , 15:41:07 · 11.100 Stk. -0,640 USD
-99,80 %

Maßgeblich ist die Börse Hamburg. Bei einen für das Unternehmen nicht positiv verlaufenden Insolvenzverfahren ist  der zukünftige Kurzverlauf absehbar. Netter Gruß an Chico88 und Meimsteph.  

3369 Postings, 1373 Tage LucasMaat@stronzo

 
  
    
03.09.22 14:20

Es ist doch nicht nur das "Drehbuch Wirecard"
Wenn die Wahrheit gesagt würde, dann würde doch das "Lügenkartenhaus" gänzlich zusammenbrechen.
Nur die Wahrheit zu N2 reicht doch schon.

Den Vogel hat doch Frau Bärbock gerade wieder abgeschossen!
Ich frage mich wirklich, wer steuert eigentlich unsere Regierung gerade.
Die, die die Infos besitzen? Macht man sich abhängig oder ist man schon so erpressbar:(
https://www.youtube.com/watch?v=8nHtvNpKspU  

4978 Postings, 935 Tage Meimstephvll interessiert das jmd

 
  
    
03.09.22 17:44
ich kann die Stimme nicht anhören und das Halsband nicht ansehen
the more transactions you have in scratchy areas ...the more you are fraud ...?
they had tremendous value trough the money laundering buisness so they came in pressure when this went over to crypto

jesus





 

4978 Postings, 935 Tage Meimstephder interviewer hat aber

 
  
    
03.09.22 17:56
eine umso schönere stimme fast wie arvin gaye  

4978 Postings, 935 Tage Meimstephapropos Interviewer mit schöner stimme

 
  
    
03.09.22 18:03
misses ina fried  hat auch eine nette Stimme https://www.youtube.com/watch?v=-yXII9ULumo  

4978 Postings, 935 Tage Meimstephbehind the szenes

 
  
    
03.09.22 18:06
the operate a lot behind the szenes https://youtu.be/-yXII9ULumo?t=29  

3677 Postings, 2008 Tage Stronzo1Andrea von Knoop

 
  
    
2
03.09.22 22:29
Wenn man etwas googelt stösst man auf Dr. Andrea von Knoop.

Ehrenpräsidentin der Deutsch-RUSSISCHEN Aussenhandelskammer, von Putin mit diversen Ehrungen honoriert. Sie hatte bis Mitte 2020 (!!) einen Beraterjob bei EY (!!) und lebt seit vielen Jahren in Russland. Wahscheinlich in der Nachbarschaft von Jan.

Ich bin einem Tweet von De Masi gefolgt, der eben genau dieser interessanten Tatsache folgt, dann gibt es da im April 2022 noch die Mutmassung, dass die Dame die Stiefmutter von Alexander von Knoop ist und dann ist plötzlich komplette Funkstille. Sehr interessant. Die Stiefmutter, halbe Russin und arbeitet bei EY ?! Das ist die Bombe. Und die deutschen Geheimdienste ? Wo waren die ? Bei Wirecard auf der Gehaltsliste !
 

3677 Postings, 2008 Tage Stronzo1AvK

 
  
    
03.09.22 22:40

3677 Postings, 2008 Tage Stronzo1Das Video

 
  
    
1
03.09.22 23:01
8 Jahre ist das her !!  

3369 Postings, 1373 Tage LucasMaat@ Meimsteph

 
  
    
04.09.22 08:33

4978 Postings, 935 Tage Meimstephmr Bean ermittelt

 
  
    
07.09.22 12:18

314 Postings, 1272 Tage Samba2025Scholz und seine Bande

 
  
    
2
07.09.22 15:26
wird noch in diesem Jahr zurücktreten bzw. aus den gemütlichen Sesseln in Berlin gejagt.
Nach dem Auftritt vom Böckchen in Prag und ihren Aussagen zur Ukraine sowie dem Highlight gestern in der ARD von Herrn Habeck bei Frau Maischberger steht eines fest, diese Vollidioten fahren mit 180 kmh ungepremst das Land gegen die Wand!
Der Typ muß doch nicht mehr alle Tassen im Schrank haben, faselt irgend einen Dreck von Brötchen, Bioläden oder Blumenlädchen! Scholz und seine Bande fahren aktuell die komplette Industrie in Deutschland an die Wand!
Ich hoffe nur unsere Staatsanwälte und Polizei greifen diese verlogenen Typen noch rechtzeitig, bevor sie einen Flieger wo auch immer besteigen können.
Und dann wird in unserer Angelegenheit alles offengelegt, dann kommt die Wahrheit zum Vorschein und alle verlogenen Beteiligten werden entsprechend bestraft!  

563 Postings, 680 Tage xXx_Don_xXxwäre mal angebracht, wenn man ihr Themenbezogen

 
  
    
2
07.09.22 15:56
etwas lesen könnte.

Der BGH hat bestätigt, dass Anleger nicht nachranging im Insolvenzverfahren sind!!! Damit sollte jeder, der seine Forderungen im Insoverfahren korrekt angemeldet hat, eine Entschädigung erhalten. Ich rechne 5-10%.

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...enwind-wirecard-anleger  

5126 Postings, 989 Tage pazillatest

 
  
    
07.09.22 17:26

4978 Postings, 935 Tage Meimstephdann gibts eugh

 
  
    
07.09.22 17:27
die wollen Euch doch bloß von a nach b nach c vertrösten
ich hab gestern urteil gelesen,dass EY nicht genauer hinsehen musste lt po  

222 Postings, 1944 Tage bear_hunterNachgekauft!

 
  
    
07.09.22 17:49
Ich hatte ja zuletzt (wieder mal) meine Tradingposition zum Kurs von 102 EUR verkauft. Heute bin ich wieder zu 88,50 EUR eingestiegen. War irgendwie seltsam. Ich hatte heute um 9:42 Uhr auf Tradegate eine Limitorder mit Kauflimit 89 EUR angelegt. Die wurde dann 13:49 Uhr zum Kurs von 88,50 EUR ausgeführt. Der Umsatz auf Tradegate ist ja i.d.R. recht kleinteilig aber um 13:49 Uhr gingen auf einen Schlag 5.449 Stück über die Theke (immerhin gut ein Viertel des bisherigen Tagesumsatzes auf Tradegate). Da hat vielleicht jemand ein 5000er Paket gekauft bzw. geschmissen und die restlichen 449 sind ggf. Kleinaufträge von Kleininvestoren wie mir ;-).
Wie auch immer. Ich habe auf meinem zweiten Depot bei einer anderen Bank noch einen weiteren Kaufauftrag mit Limit 87 EUR laufen. Bin gespannt, ob der diese Woche auch noch zur Ausführung kommt. Langfristig sehe ich hier nach wie vor ein gutes Chancen/Risiko-Verhältnis. Von der Substanz (hoher Cash-Bestand, solides Geschäftsmodel etc.) müsste Alibaba deutlich höher stehen aber die relativ hohen politischen und konjunkturellen Risiken sind hier natürlich auch eingepreist und drücken den Kurs nicht unerheblich nach unten.
 

3677 Postings, 2008 Tage Stronzo1Temasek / Index Ventures

 
  
    
3
07.09.22 21:24
in den Jahren 2014/15 arbeitet Charlotte McCrum für Index Ventures

Im Dezember 2014 erhöht Adyen das Kapital um 250 Mio $ unter Beteiligung von u. a. Index Ventures, der Temasek Holding (Singapore Staatsholding)

Dan McCrum "klärt" den Wirecard Skandal auf und

in Singapore .. Citadelle / O'Sullivan / ..

irgendetwas stinkt.  

3677 Postings, 2008 Tage Stronzo1Andrea von Knoop / Charlotte McCrum

 
  
    
2
07.09.22 21:28
Russland / Adyen / Geheimdienste / ... es ist alles extrem unrund.

Da ist irgendwas am Laufen...  

3369 Postings, 1373 Tage LucasMaat@stronzo

 
  
    
08.09.22 15:05
Das hat Meimsteph uns schon vor Monaten versucht näher zu bringen !
Es wird wohl eine Wahrheit geben, die nicht dem Drehbuch der "Aufklärer" entspricht?
Man hat benutzt und wurde benutzt?
Und mal ganz ehrlich, Marsalek und Braun sollen so ein Netzwerk, welches ja nicht mal wirklich im Detail bekannt ist, selbst aufgebaut haben?
Die Rolle von den Drittpartnern und auch die Rolle von früheren ARs und Wirecardvorständen werden wohl nicht beleuchtet?
Dieser erste Treuhänder ist die "Schlüsselfigur". Ich möchte schon wissen, ging es um Konkurrenzkampf oder doch mehr um mögliche "geopolitische Dinge".
Und dann die "geänderte Situation" der Personen vom U-Ausschuss.
Und merkwürdig ist auch, bis wann man die JAs beanstandet.

Und wenn man sich mal die Artikel (einen speziell) durcharbeitet (siehe meinem Link) dann ist man doch erstaunt, wie "Geheimd......." funktioniert.
Wie war die Aussage von diesem Herrn ......?
Marsalek hat benutzt und wurde benutzt?
Und wird man nicht mehr gebraucht, dann wird man fallen gelassen?

Ich vermute, wie Meimsteph, es wird den Anlegern nur stets eine neue "Variant" eröffnet und man gewinnt zusätzlich Zeit:(
Ich denke, das Interesse der Anleger geht denen glatt am Ar......... vorbei.
Politisches Sprungbrett und Geld verdienen. Egal was wirklich die Wahrheit ist. Kann sich keiner mehr erinnern und damit ist der "Fall" erledigt.
Leider sind wir wohl schon so abgestumpft, es ist egal.

Und der "Wasserkopf" wird immer größer !
Menschen mit Qualifikation und Erfahrung werden leider nicht auf Posten berufen, die sie bekleiden sollten.
Hier wird geschachert, was das Zeug hält.


   

64 Postings, 1317 Tage Daxius1wie schon geahnt

 
  
    
1
08.09.22 19:30
Wirtschaftsprüfer im Umbruch
EY-Bosse beschließen Spaltung des Unternehmens

Der größte Umbruch in der Wirtschaftsprüfer- und Beratungsbranche seit Langem rückt näher: Die weltweiten Spitzen von EY haben die Aufspaltung des Unternehmens beschlossen. In den kommenden Monaten erfolgt nun das Votum der weltweit 13.000 EY-Partner.
08.09.2022, 18.07 Uhr

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/...-45f6-89f2-48937cd444e4  

Seite: Zurück 1 | ... | 669 | 670 |
| 672 | 673 | ... | 674  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben