UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.008 -1,3%  MDAX 29.101 -0,9%  Dow 31.844 -2,5%  Nasdaq 12.098 -3,7%  Gold 1.821 0,3%  TecDAX 3.042 -2,2%  EStoxx50 3.691 -1,4%  Nikkei 26.911 0,9%  Dollar 1,0490 -0,6%  Öl 109,4 -3,0% 

Golden Dawn Minerals

Seite 1 von 43
neuester Beitrag: 25.04.21 02:05
eröffnet am: 14.07.16 16:44 von: Montgomery. Anzahl Beiträge: 1069
neuester Beitrag: 25.04.21 02:05 von: Sandranakza Leser gesamt: 323780
davon Heute: 82
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 43  Weiter  

84 Postings, 2168 Tage Montgomery B.Golden Dawn Minerals

 
  
    
5
14.07.16 16:44

Name: Golden Dawn Minerals Inc.
Kanada Symbol: GOM
Deutschland Symbol / WKN: 3G8A / A1XBWD

Golden Dawn Minerals Inc. plant bereits ab September/Oktober diesen Jahres mit dem Abbau von Gold, Silber und anderen Metallen zu beginnen. Das Unternehmen nimmt merklich an Fahrt auf, um eine zuvor produzierende Gold-Silber-Kupfer-Mine im Süden von British Columbia in die Produktion zurückzubringen: Das Greenwood Projekt, bestehend aus einer modernen Flotationsverarbeitungsanlage (2008 installiert), der Lexington-Grenoble Mine, der May Mac Mine, der Golden Crown Mine und sämtlichem Zubehör mitsamt Minenfahrzeugbestand.

Originalbericht von Rockstone Research

Während die meisten Goldminen weltweit zu Kosten von etwa $1.100 USD/Unze in Betrieb sind, demonstrieren neueste Ingenieursgutachten, dass Golden Dawn zu Kosten von lediglich $820 USD/Unze (?All-in Betriebskosten?) das Erz abbauen und verarbeiten kann, inklusive Transport des produzierten Goldes in den Markt. Dies würde beim aktuellen Goldpreis von >$1.320 einer beneidenswerte Betriebsmarge von >$500/Unze entsprechen. Mit einem projizierten Output von durchschnittlich 20.700 Goldunzen pro Jahr sollen während den ersten 5 Jahren insgesamt 104.000 Goldunzenäquivalente produziert werden. Unabhängige Gutachten prognostizieren, dass die Mine durchschnittlich $8,6 Mio. CAD pro Jahr an Cashflow (nach Steuern) generieren kann; basierend auf Gesamteinnahmen i.H.v. $158 Mio. CAD in 5 Jahren (unter Annahme eines Goldpreises von  $1.250 USD).

Schau ma mal...
Moderation
Zeitpunkt: 15.07.16 12:49
Aktion: -
Kommentar: Regelverstoß - Quelle für Zitat: http://www.ariva.de/news/kolumnen/...nerals-inc-von-rockstone-5812639

 

 

1635 Postings, 3179 Tage Meister Joda@all

 
  
    
14.07.16 21:18
Bin heute früh rein. Das könnte was werden. Denke im September, zu Beginn des Abbaues, sehen wir deutlich höhere Kurse.

 

84 Postings, 2168 Tage Montgomery B.Bin hier...

 
  
    
14.07.16 22:51
Heute mittag rein. Hört sich für mich auch ziemlich zuversichtlich an. Vor allem weil hier auch schon die Anlage für die Produktion steht und ein gesammter Fahrzeugbestand etc. vorhanden ist. Und die Aktie an sämtlichen Plätzen gehandelt wird. Schau ma mal...  

1137 Postings, 2237 Tage PischamanJa hört sich ganz interessant an

 
  
    
15.07.16 02:55

1635 Postings, 3179 Tage Meister Joda@all

 
  
    
15.07.16 09:07
Könnte schon mal über die 0,4 gehen und dann ab September vielleicht mehr?
Bn auf alle mal drin und warte bis September ab.
Gestern schön plus gemacht  

1635 Postings, 3179 Tage Meister Joda@all

 
  
    
15.07.16 10:35

Ist zwar schon zirka 14 Tage alt aber auch wichtig.

Genehmigungen für den Abbau von Gold erhalten!
laugthing?


http://www.boerse-frankfurt.de/nachrichten/aktien/...Goldabbau-827258

 

1137 Postings, 2237 Tage PischamanBin dabei mit klein Betrag , hört sich gut an mit

 
  
    
15.07.16 14:41
Produktion und höher Gewinnmarge bei derzeitigem Goldpreis
Hoffe nur dass es kein FakeBörsenbrief ist zum Eigennutz des Erstellers ;)
Auf zu der 0,40 markiere ich in meinem Kalender
 

1137 Postings, 2237 Tage PischamanUnd der spread ist ja einfach traumhaft hier

 
  
    
15.07.16 18:56
1,5% bei tradegate
Weiss einer wonach sich das immer richtet?
Bei manch anderen Aktien hat man zB 20% spread und mehr teilweise
 

84 Postings, 2168 Tage Montgomery B.Der Spread...

 
  
    
1
15.07.16 22:38
richtet sich das nach Angebot und Nachfrage.  Unterschied Geld/ Brief Kurs.
Kauf angeboten zu 0,13 ? / Verkauf angeboten zu 0,142 ? , Differenz 9,23%

http://boerse.ard.de/boersenwissen/boersenlexikon/spread-100.html  

1137 Postings, 2237 Tage PischamanWie kommt es das manche Aktien sogar 200%

 
  
    
15.07.16 22:55

Oder mehr haben, das war eher was mich interessiert,
bzw ist dort die Nachfrage gering und dadurch des spread so hoch? Ich meine die Banken wollen sicherlich auch an schlecht laufenden Titeln verdienen!

 

84 Postings, 2168 Tage Montgomery B.Die Banken...

 
  
    
15.07.16 23:42
verdienen ja nicht am Spread.
200% und mehr hast du nur bei Pennystocks. Bei 1 Cent wird gekauft und für 2 Cent bis... Datum angeboten. Bei Porsche etc. wirst du das eher nicht erleben.  

1137 Postings, 2237 Tage PischamanJa wenn die Bank für

 
  
    
16.07.16 00:15
2cent verkauft
Und für 1cent ankauft (100%) spread
Um danach wieder für 2cent an den nächsten zu verkaufen
Lässt ja doch einen guten Gewinn übrig
Oder verstehe ich da was falsch  

84 Postings, 2168 Tage Montgomery B.Egal...

 
  
    
1
16.07.16 00:50
wer die Aktien im Besitz hat jeder will verdienen. Egal ob ein Fonds/ Bank oder eine Privatperson. Der Eine will günstig einkaufen und der Andere teurer verkaufen und so ensteht der Spread. Verkaufen kann ja nur derjenige der die Aktien hat. Wenn du zu 0,14 anbietest kann die Bank/ oder Privatperson ja nicht billiger kaufen. Spread entsteht ja auch nur bei limitierten Ordern. Derjenige der in Besitz der Aktien ist kann ja zu 200% mehr zu einem bestimmten Datum  limitieren. Wenn aber jemand nur bereit ist 20% mehr zu bezahlen und dies auch als Order aufgibt, haben wir eine Differenz von 180% und die Differenz zwischen Geld und Briefkurs also Käufer und Verkäufer ist dann der Spread. Es muss ja kein Handel stattfinden, wenn es niemand gibt der sich einig ist. Die Bank kann ja nur verkaufen wenn Sie im Besitz der Aktien ist. Oder nur billig kaufen wenn einer von uns billig anbietet. Würden alle immer billigst ohne Limt verkaufen/ kaufen würde es keinen Spread geben. Die Bank bestimmt nicht den Spread sondern Käufer und Verkäufer, egal wer das ist. Derjenige muss die Aktien besitzen. Wenn ich für 0,14 kaufen möchte und du aber nict unter 0,15 verkaufst und Beide am gleichen Börsenplatz sind, ist die Differenz der Spread, da kann die Bank nichts ändern. Ich hoffe ich konnte dir helfen.  

1137 Postings, 2237 Tage PischamanJa das hellt das Bild auf ;)

 
  
    
16.07.16 00:58

1635 Postings, 3179 Tage Meister Joda@all

 
  
    
17.07.16 10:53

1635 Postings, 3179 Tage Meister Joda@all

 
  
    
17.07.16 11:06

308 Postings, 2914 Tage yaqwe1Hey

 
  
    
18.07.16 09:13
Hey liebe Investierten.

Sowas wie hier habe ich gesucht. Klingt ja sehr interessant, vor allem bei dem Goldpreis. Bevor ich hier einsteige, würde mich aber interessieren, wo eurer Meinung nach (ich hoffe und glaube, dass diese fundiert ist) das vorläufige Kursziel ist. Normalerweise beobachte ich meine Aktien vor dem Kauf einige Wochen, aber hier denke ich ist Schnelligkeit gefragt.  

84 Postings, 2168 Tage Montgomery B.Ich...

 
  
    
1
18.07.16 15:56
sehe den Kurs bei bleibendem oder leicht steigendem Goldpreis auf jeden Fall zwischen 30 und 40 Cent kurz bis mittelfristig realistisch. Kannst ja oben lesen was alles bereits vorhanden ist. Warten wir mal die nächsten News ab. hat meiner Meinung nach auf jeden Fall ordentlich Potential. Ebenfalls denke ich dass wir die jetzigen Kurse nicht wieder sehen werden wenn die nächsten News nur einigermaßen gut ausfallen.
Nur meine Meinung, keine Kauf/ Verkauf Empfehlung.  

1137 Postings, 2237 Tage PischamanWie siehts hier mit kapitalmassnahmen aus?

 
  
    
18.07.16 19:19
Kann da jetzt noch was kommen kurzfristig?  

1635 Postings, 3179 Tage Meister Joda@all

 
  
    
19.07.16 18:50

TMX Canada + 11,21%. surprise?

 

1137 Postings, 2237 Tage PischamanJa, jetzt läuft mir die Aktie davon

 
  
    
19.07.16 21:16
Wollte nach schiessen
Und Limit auf 0,135 gestellt
War wohl nix mit nochmal günstig einsteigen ;)
 

1635 Postings, 3179 Tage Meister Joda@pitschaman

 
  
    
19.07.16 23:20
Geht mir auch so. Hab heute eine Order zu 0,140 reingestellt. Leider umsonst.  

1137 Postings, 2237 Tage PischamanNaja, denke es kommt eh nochmal runter

 
  
    
19.07.16 23:38
Aber da wir ja schon investiert sind darf es auch ruhig weiter aufwärts gehen ;)  

1635 Postings, 3179 Tage Meister Joda@all

 
  
    
20.07.16 10:55
Die Mk ist hier echt ein Witz. Wie schon in anderen Foren angesprochen. Ein Verzehnfacher wäre hier nicht ausgeschlossen. Bin leider bei 0,122 rein und habe heute noch was nach gelegt. Aktuell sehr schön im Puls .  

1226 Postings, 8348 Tage moneymoagi@Pischaman - #19

 
  
    
2
21.07.16 10:28
So wie es ausschaut, scheinen seit letzter Nacht (zumindest) die bislang veröffentlichten Kapitalmaßnahmen beendet zu sein...

Quelle: http://www.rohstoff-welt.de/aktien/...f-Company-27s-Private-Placement

lg

money  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 43  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben