HF - Auf dem Weg zur 5 Milliarden MK

Seite 293 von 310
neuester Beitrag: 17.08.22 16:13
eröffnet am: 24.10.17 18:37 von: Baerenstark Anzahl Beiträge: 7746
neuester Beitrag: 17.08.22 16:13 von: kostolanin Leser gesamt: 1846247
davon Heute: 139
bewertet mit 23 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 291 | 292 |
| 294 | 295 | ... | 310  Weiter  

279 Postings, 470 Tage FugmannFanBoyARP

 
  
    
28.06.22 12:34
Die Deutsche Post erhöht ihr ARP von 500 auf 800 Mio. ?. Siemens Healthanieers starten ein ARP über 250 Mio. ?. ARP's kommen gerade bei den niedrigen Kursen verstärkt in Mode. Genauso nehmen Insiderkäufe stark zu. Das ist für die Märkte generell ein gutes Zeichen.

Wann kommt endlich bei Hellofresh die zweite Tranche? Ich hoffe ja immernoch auf die Verkündung am Donnerstag mit Start am Freitag, 01.07.2022.  

140 Postings, 1116 Tage SEAVRschätze mal

 
  
    
28.06.22 12:49
die machen das erst, wenn der Abwärtstrend nachhaltig durchbrochen wird - wenn überhaupt im Moment. Müssen die das eigentlich überhaupt noch ankündigen?  

279 Postings, 470 Tage FugmannFanBoyPositive Entwicklung

 
  
    
28.06.22 17:02
Also die Entwicklung des Kurses scheint mehr eher positiv die letzten Tage. Eine Delivery Hero entwickelt sich momentan deutlich schlechter. Auch der schwache Nasdaq kann der Aktie heute wenig anhaben. Mal schauen was an der EMA50 passiert.  

279 Postings, 470 Tage FugmannFanBoyKeine Shorteindeckungen

 
  
    
28.06.22 17:05
Zusätzlich gab es die letzten Tage quasi keine Shorteindeckungen. Zumindest was im Bundesanzeiger sichtbar ist. Hoffentlich bleibt dass jetzt kein Strohfeuer und wir haben tatsächlich bei 27,xx  ? den Boden gesehen.  

108 Postings, 766 Tage WidiExpansion Spanien

 
  
    
30.06.22 22:55
ist in Planung. CMO hat dies auf LinkedIn geteilt. Auch Stellen sind ausgeschrieben: "HelloFresh is preparing to launch in Spain and we have the ambition to conquer the whole market!"
Mir ist die News neu.. falls bekannt, gern ignorieren :)  

279 Postings, 470 Tage FugmannFanBoySpanien

 
  
    
01.07.22 10:41
Die neuen Märkte 2022 werden wohl Spanien und Irland. Das ist schon länger bekannt. Trotzdem danke für die Info. Hast du einen Link?  

108 Postings, 766 Tage WidiSpanien

 
  
    
01.07.22 11:24
Hatte gestern nur schnell nach Expansionszielen geschaut, aber auf die schnelle nichts offizielles zu Spanien gesehen.
Schau mal bei LinkedIn nach Maximilian Backhaus (Global CMO), der hat es gestern als scheinbar neue News gepostet. In den Stellenanzeigen bei HelloFresh für Spanien steht der obige Text.  

2094 Postings, 1823 Tage Kursverlauf_Leider bleibt der Kurs

 
  
    
04.07.22 18:42
wenn auch knapp unterhalb der Abwärtstrendlinie und das Sommerloch naht...  
Angehängte Grafik:
hellofresh_040722.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
hellofresh_040722.png

429 Postings, 827 Tage zeroeightfifteenBernstein..

 
  
    
04.07.22 23:40
27 Euro underweight. Die haben doch echt den Arsch offen. :D  

1396 Postings, 1136 Tage IQ 177HelloFresh

 
  
    
05.07.22 11:45
Auf dem Weg zur 5 Millionen MK..

Hahaha  

4568 Postings, 2321 Tage BaerenstarkDürfte schwieriger werden als gedacht

 
  
    
05.07.22 15:00
Der Markt sieht schlecht aus anders kann man es momentan nicht sagen. Ich sehe Hellofresh immer noch als eine der stabileren Aktien im eCommerce Bereich an aber auch HF wird vielleicht vom Endverbraucher( zeitweise) mehr ignoriert werden als gedacht.
Die nächsten Quartale werden nicht einfach werden nur gut das Hellofresh eine Grundsolide Basis hat und Sie auch gut durch die Krise kommen werden.
In 5 Jahre wird die HF Aktie auch deutlich höher stehen als jetzt und ich bin auch der Meinung höher als Ihr ATH.
Dennoch werden die kommenden Monate schwierig und es kann auch weiter Übertreibungen (zumindest aus meiner Sicht) geben welche die Aktie noch weiter drücken werden.

An einen großen Rebound in den kommenden Monaten glaube ich nicht mehr richtig dafür ist die Gemengelage einfach viel zu unsicher und unstabil. Aber das macht de mittelfristigen oder langfristigen Anleger nichts denke ich.  

4568 Postings, 2321 Tage BaerenstarkWas gut ist mttlerweile

 
  
    
1
05.07.22 15:16
ist das sich die Hellofresh Aktie in den letzten Wochen deutlich stabiler verhält zum Gesamtmarkt als das halbe Jahr davor.
Könnte ein Zeichen der versuchten Bodenbildung zu sein.  

1396 Postings, 1136 Tage IQ 177eine

 
  
    
1
05.07.22 17:40
relative starke liegt aktuell vor, keine Frage

aber Rentenaktie auf keinen Fall

Ciao Dax.. Hahaha  

4568 Postings, 2321 Tage Baerenstarkmhm wer weiss

 
  
    
05.07.22 22:07
Man konnte ja schon gut sehen was bei Delivery Hero passierte als der Abwärtstrend nach oben gebrochen wurde.
Sollte die Hellofresh Aktie dies auch schaffen die Tage könnte es ähnlich laufen.
Vom Tief konnte sich DH zwischenzeitlich um bis zu 68% erholen.
Da wären in den kommenden Wochen bei HF die knapp 47 Euro drin vielleicht.

Zahlen kommen ebenso noch und womöglich Aussagen zum ARP in den kommenden Wochen.  

1396 Postings, 1136 Tage IQ 177arp

 
  
    
06.07.22 07:30
Cash ist AKTUELL King. Arp ist für die frittenbuden Selbstmord..

 

1226 Postings, 456 Tage maurer0229DJ BLICKPUNKT/Fast-Entry-Platz von Rheinmetall wac

 
  
    
06.07.22 09:35
Von Herbert Rude
FRANKFURT (Dow Jones)--Rheinmetall stehen in der neuen Rangliste der Deutschen Börse für den DAX auf einem Fast-Entry-Platz und haben damit auf den ersten Blick gute Chancen auf einen DAX-Aufstieg im September. Das Problem ist allerdings, dass sie mit dem starken Rückschlag vom Dienstag wieder unter die Fast-Entry-Aufstiegsplätze zurückgefallen sind. Ein Aufstieg nach den regulären Kriterien könnte im September aber daran scheitern, dass es keine Abstiegskandidaten gibt. Denn für einen Aufstieg nach den regulären Kriterien sind Abstiegskandidaten notwendig, das ist bei einem Aufstieg nach Fast-Entry-Kriterien nicht der Fall.
  Commerzbank und Siemens Energy könnten an fehlenden Absteigern scheitern
Damit sind auch die Regular-Entry-Plätze der Commerzbank und von Siemens Energy aktuell noch nicht viel wert.
Schwächster Titel in der neuen Rangliste sind Hellofresh. Sie würden ihren DAX-Platz für Rheinmetall frei machen müssen, wenn diese den Fast-Entry schaffen.
Ausschlaggebend ist allerdings erst die Rangliste, die Anfang September erstellt wird.  

4568 Postings, 2321 Tage BaerenstarkKönnte der Ausbruch werden

 
  
    
06.07.22 10:16
wenn sich dieser als nachhaltig erweist. Aber ich glaube so nah wie geradecwar die HF Aktie in den letzten 8 Monaten nicht an einem Ausbruch dran ;-)  

1226 Postings, 456 Tage maurer0229Auch interssnat finde ich das Intresse von AMZ

 
  
    
06.07.22 10:36
an Essenlieferdiensten...
Vielleicht rückt ja auch mal HF in den Fokus.

Grubhub geht Partnerschaft mit Amazon ein

Die US-Sparte Grubhub des Lieferando-Eigners Just Eat Takeaway.com hat eine Partnerschaft mit dem weltgrößten Onlinehändler Amazon geschlossen. Prime-Mitglieder könnten in den USA kostenlos für ein Jahr eine Grubhub-Mitgliedschaft eingehen und würden dann keine Liefergebühren für Restaurantmahlzeiten zahlen, teilt der niederländische Konzern mit. Das werde das Geschäft anschieben, sagte Grubhub-Chef Adam DeWitt.

Grubhub steht angesichts der großen Konkurrenz durch DoorDash und Uber Eats unter Druck. Der Chef von Just Eat Takeaway.com Jitse Groen hatte erklärt, bei Grubhub verschiedene strategische Optionen durchzuspielen - darunter auch einen Verkauf des erst vor einem Jahr für 5,8 Milliarden Dollar erworbenen Unternehmens. Der Prozess dauere an, hieß es nun. Der Ausgang der Bemühungen sei unklar.

Nach der Hochphase in der Corona-Krise müssen Kunden weltweit nun angesichts von Inflation und Wirtschaftsabkühlung mehr auf ihr Geld achten und sparen deswegen auch beim Einkauf, was wiederum das Interesse an Essenslieferdiensten senkt.  

1226 Postings, 456 Tage maurer0229Diese Essenslieferanten...

 
  
    
1
06.07.22 14:45

Razzien bei mehreren Essenslieferdiensten

Die Wettbewerbshüter der Europäischen Union haben verschiedene Essens- sowie Lebensmittellieferdienste in zwei EU-Ländern durchsucht. Es gebe den Verdacht, dass sie Teil eines Kartells seien, teilt die EU-Kommission mit. Es wurden weder Namen noch Länder genannt. Zu den größten Anbietern in der EU gehören der Lieferando-Eigner Just Eat Takeaway.com, Delivery Hero aus Berlin, Uber Eats sowie Wolt von DoorDash. Delivery Hero wie auch Just Eat Takeaway.com waren zunächst nicht für eine Stellungnahme erreichbar. Unternehmen, die gegen EU-Wettbewerbsregeln verstoßen haben, drohen Bußgelder von bis zu zehn Prozent ihres Jahresumsatzes.
 

4568 Postings, 2321 Tage Baerenstark@maurer

 
  
    
06.07.22 15:30
Was sucht das hier im HF Forum?

Komisch bei DH hast Du es gar nicht gepostet obwohl es dort hingehört.  

1226 Postings, 456 Tage maurer0229War nur informativ

 
  
    
06.07.22 15:55
DH interessiert mich nicht, darum bin ich auch nicht dort im Forum.
 

2094 Postings, 1823 Tage Kursverlauf_Der heutige Schlußkurs düfte das Ausbruchskriteriu

 
  
    
06.07.22 17:03
m locker erfüllen. Fragt sich nur jetzt noch aufspringen oder einen Abtaucher abwarten (Sommerloch)  

38592 Postings, 8078 Tage Robindie schreiben

 
  
    
06.07.22 17:09
bei DH  und anderen Lieferdiensten  . Aber welche ????  

93 Postings, 3952 Tage DesignatedsponsorDie Aktie tut sich schwer mit der 34? Marke

 
  
    
08.07.22 12:01

4568 Postings, 2321 Tage BaerenstarkSchaut mal auf das Handelsvolumen

 
  
    
08.07.22 16:35
Vielleicht ist der Markt/Aktionäre mittlerweile so weit das Sie einfach keine Stücke mehr hergeben zu diesen Kursen.
Den Kurs zu drücken war in der Vergangenheit deutlich einfacher.

Sollten sich kommende Woche wieder Bullen finden dürfte der Uptrend weiter gehen....  

Seite: Zurück 1 | ... | 291 | 292 |
| 294 | 295 | ... | 310  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben