Big Blockchain Int. Group (BIGG) - Neustart!

Seite 1 von 22
neuester Beitrag: 02.12.22 00:49
eröffnet am: 11.12.17 11:06 von: Rudini Anzahl Beiträge: 531
neuester Beitrag: 02.12.22 00:49 von: CTO ExBan. Leser gesamt: 147866
davon Heute: 20
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  

13123 Postings, 4281 Tage RudiniBig Blockchain Int. Group (BIGG) - Neustart!

 
  
    
4
11.12.17 11:06
Die Big Bloclchain Int. Group (BIGG) ist seit Donnerstag in Kanada neu gelistet.

http://thecse.com/en/listings/...sified-industries/acana-capital-corp

Vor dem Börsenstart wurde nochmal ordentlich Geld eingesammelt.

https://blockchaingroup.io/news/

BIGG könnte m.E. ähnlich performen, wie HIVE. Daher bin ich mal spekulativ rein.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
505 Postings ausgeblendet.

1875 Postings, 4358 Tage leonardo50618Schade

 
  
    
30.11.21 21:10
Die Zahlen waren die Hoffnung.  

9245 Postings, 6869 Tage gripsMoin zusammen:-)

 
  
    
09.12.21 07:04
Die VISA-Netcoins Karte ist da!!!

Zusammenarbeit mit VISA, besser geht es nicht...

Ich sag nur mega:-)  

1289 Postings, 1005 Tage Bennyjung17Und was macht der Kurs!

 
  
    
30.12.21 11:23
Nix!! Jedenfalls nichts gen Norden!  

1289 Postings, 1005 Tage Bennyjung17Krypto-Hype

 
  
    
30.12.21 12:10
und hier tote Hose! Muss man nicht verstehen?  

1005 Postings, 1619 Tage jansteinUpdate * News

 
  
    
12.01.22 13:52
BIGG Digital Assets Inc. Tochtergesellschaft Netcoins geht Partnerschaft mit BBTV ein, um Pay To Crypto einzuführen, eine Premium-Lösung, um BBTV-Ersteller in großem Umfang in Kryptowährung zu bezahlen.

VANCOUVER, British Columbia, 12. Januar 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- BIGG Digital Assets Inc. (?BIGG? oder das ?Unternehmen?) (CSE: BIGG; OTCQX: BBKCF; WKN: A2PS9W), Eigentümer von Netcoins (Netcoins .ca) (?Netcoins?), die Online-Brokerage für Kryptowährungen, die es Kanadiern leicht macht, Kryptowährungen zu kaufen, zu verkaufen und zu verstehen, und Eigentümer der Blockchain Intelligence Group (blockchaingroup.io) (?BIG?), einem führenden Entwickler von Blockchain Technologiesuch-, Risikobewertungs- und Datenanalyselösungen, freut sich, eine nicht-exklusive Partnerschaft mit BBTV Holdings Inc. (TSX: BBTV; OTCQX: BBTVF; Frankfurt: 64V) bekannt zu geben, um Pay To Crypto, eine Premium-Lösung zum Bezahlen von BBTV, auf den Markt zu bringen Schöpfer von Kryptowährungen.

BBTV ist ein globales Medien- und Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Vancouver, Kanada. Die Mission des Unternehmens besteht darin, Content-Erstellern zu helfen, erfolgreicher zu werden. Mit Schöpfern, die von Einzelpersonen bis hin zu globalen Medienmarken reichen, bietet BBTV umfassende End-to-End-Lösungen, um die Zuschauerzahl zu steigern und den Umsatz durch seine innovative Technologie zu steigern, während sich die Schöpfer auf ihre Kernkompetenz konzentrieren können ? die Erstellung von Inhalten. Im Januar 2021 hatte BBTV die zweithäufigsten monatlichen Zuschauer unter den digitalen Plattformen, mit mehr als 600 Millionen weltweit, die mehr als 50 Milliarden Minuten an Videoinhalten konsumierten, die meisten unter den Medienunternehmen.

Durch die Nutzung der eingeschränkten Händlerlizenz von Netcoins als legale und regulierte Krypto-Handelsplattform in Kanada wird BBTV in der Lage sein, seine Inhaltsersteller schnell und nahtlos in Krypto zu bezahlen. Dieses Angebot verwendet das Netcoins Platform as a Service-Modell, bei dem Netcoins Drittanbietern ermöglicht, mit ihrem eigenen Kundenstamm in die Krypto-Ökonomie einzusteigen, um schnellere und einfachere Zahlungen oder den Handel zu ermöglichen.

Mark Binns, CEO von BIGG, sagte: ?Wir freuen uns sehr, mit BBTV zusammenzuarbeiten, um dieses einzigartige Zahlungssystem zu ermöglichen, das auf der Netcoins-Infrastruktur und dem lizenzierten Angebot basiert. Wir sehen dies als First-Mover-Chance für BBTV, und die Nutzung unserer bestehenden Größe, um hervorragende Preise und eine nahtlose Technologieintegration anzubieten, macht BBTV zum führenden Anbieter von Krypto-Zahlungen an Content-Ersteller.?

?Web3 ist bereits ein großer Teil der Creator Economy, von sozialen Token über NFTs bis hin zu Kryptowährungen. Dies ist nur ein Schritt, den BBTV unternimmt, um Web3-Lösungen für YouTuber in diesem schnell aufstrebenden Segment der YouTuber-Wirtschaft voranzutreiben?, kommentierte Shahrzad Rafati, Vorsitzender und CEO von BBTV. ?Der Erhalt eines Teils oder aller ihrer monatlichen Einnahmen in Kryptowährung hilft den Schöpfern, ihr Einkommen weiter zu diversifizieren. Creators haben ihr Interesse am Einstieg in die Web3-Revolution sehr lautstark zum Ausdruck gebracht, und wir sind sehr stolz darauf, als strategischer Partner den Weg zu weisen. Wir freuen uns sehr, Pay to Crypto anzubieten, der Netcoins als starke Plattform nutzt.?

Im Namen des Vorstandes
Mark Binns
CEO
ir@biggdigitalassets.com

quelle:  https://www.globenewswire.com/news-release/2022/...ryptocurrency.html  

871 Postings, 711 Tage CTO ExBankerGanz schlechte Voraussetzungen

 
  
    
23.01.22 13:40
für den Kurs.

Die Betriebskosten werden weiter in die Höhe gehen und die Krypto-Assets werden immer weniger wert.  

871 Postings, 711 Tage CTO ExBankerBIGG: Nicht 100%, sondern 500% Abhängigkeit

 
  
    
07.02.22 21:43
vom BTC-Kurs und damit auch seiner  Krypto-Assets.

Slot-Machines, Black Jack oder Roulette ??????      Nein: BTC !!!

Da spar ich mir doch den Gang in die Spielbank (mit Schlips und Anzug) und sitze lieber zu Hause im Jogginganzug.vor meinem Rechner,
schlürfe einen coolen Drink und höre Musik.
That´s live !!!    

154 Postings, 2192 Tage AlternativplanB2017crazy shit

 
  
    
07.02.22 22:05
das ding steht jetzt einfach wieder auf einmal bei 1,00 EUR - einfach mal 67 % gemacht heute.
Das erinnert mich an die Zeiten im Sommer letzten Jahres.
Finde jetzt aber keine NEWS die das gerechtfertigt. Alles nur allein wegen dem BTC Anstieg?
Klar mir ist es egal. Hab dann allerdings Bedenken ob das nachhaltig sein wird.  

719 Postings, 2234 Tage SwityWenn der Bitcoin bei 60000$steht,werden wir

 
  
    
07.02.22 22:30
bestimmt bei 3$stehen  

39383 Postings, 8184 Tage RobinRiesensprung

 
  
    
08.02.22 08:10
gestern . Vielleicht etwas zu viel . Unterstützung bei ? 0,80  

871 Postings, 711 Tage CTO ExBanker10 Mio in der Kaffeetasse gefunden

 
  
    
10.02.22 22:22
oder kommt hier eine dicke Kapitalerhöhung ???

Der Markt (Kurs) meint, es kommt eine fette Kapitalerhöhung und damit eine Verwässerung.


https://www.stockwatch.com/News/Item/Z-C!BIGG-3206203/C/BIGG  

353 Postings, 1171 Tage Havana888..BIGG..

 
  
    
11.02.22 15:11
...werden heute bei 0,85 Euro schließen...  

871 Postings, 711 Tage CTO ExBankerGlaube ich nicht.

 
  
    
11.02.22 17:44
0,85 ? ?  Und wovon träumst Du Nachts ?
Ich werde in den nächsten Tagen im Bereich 0,55 einige Stücke einsammeln.
Denn bis dahin ist noch Luft nach unten (Unterstützungszone).  

1005 Postings, 1619 Tage janstein* Bundesbehörde verlängern Vertrag *

 
  
    
16.02.22 14:54
Blockchain Intelligence Group, Tochtergesellschaft von BIGG Digital Assets Inc., und US-Bundesbehörde verlängern Vertrag über 588.000 CAD
Die US-Bundesbehörde übt das dritte Jahr des Fünfjahresvertrags mit der Blockchain Intelligence Group aus.
VANCOUVER, British Columbia, Feb. 16, 2022 (GLOBE NEWSWIRE) -- BIGG Digital Assets Inc. (?BIGG? oder das ?Unternehmen?) (CSE: BIGG, OTC: BBKCF, WKN: A2PS9W), Eigentümer der Blockchain Intelligence Group , ein Unternehmen für Kryptowährungs-Compliance und Forensik, freut sich, eine Vertragsverlängerung für das dritte (von fünf) Jahr mit einer US-Bundesbehörde bekannt zu geben, wodurch sich der Gesamtvertragswert auf 588.462 CAD erhöht. Die Blockchain Intelligence Group liefert forensische Technologie für Kryptowährungen, um Ermittlungen und Schulungen zu unterstützen. Der Name der Agentur wird aufgrund ihrer kritischen nationalen Sicherheitsmission zurückgehalten.

?Der Eintritt in unser drittes Jahr zeigt, dass der Produktmarkt passt und Behörden des öffentlichen Sektors die Nachfrage nach erstklassiger Krypto-Ermittlungstechnologie haben?, sagt Lance Morginn, Präsident der Blockchain Intelligence Group. ?Diese dauerhafte Partnerschaft ist eine klare Bestätigung all der harten Arbeit und technologischen Fortschritte, die unser Team bis heute geleistet hat.?

Die Blockchain Intelligence Group hat in den letzten zwei Monaten auch Verträge mit zwei US-Banken mit Vertragswerten von 96,5.000 CAD unterzeichnet.

QLUE (Qualitative Law Enforcement Unified Edge) ermöglicht es Strafverfolgungsbehörden, Aufsichtsbehörden und Regierungsbehörden, den Transfer gegen Wert zu verfolgen. QLUE enthält KI-, Such- und Datenanalysealgorithmen, um verdächtige Aktivitäten bei Kryptowährungstransaktionen zu erkennen. Ermittler können verdächtige Transaktionen schnell identifizieren und verfolgen, um schändliche Akteure zu fassen, die an Terrorismusfinanzierung, Menschenhandel, Drogenhandel, Waffenhandel, Ausbeutung von Kindern, Korruption, Bestechung, Geldwäsche und anderen Verbrechen beteiligt sind.

Erfahren Sie mehr über die Blockchain Intelligence Group und QLUE  unter www.blockchaingroup.io.

Im Namen des Vorstandes
Markus Binns
CEO
ir@biggdigitalassets.com

quelle:  www.globenewswire.com/news-release/2022/...588K-Contract.html  

871 Postings, 711 Tage CTO ExBankerHört sich doch gut an!

 
  
    
16.02.22 17:28
Habe heute bei 0,57 einige Stücke eingesammelt.  

871 Postings, 711 Tage CTO ExBanker2,775 Mio US-Dollar für eine virtuelle Immobilie?

 
  
    
07.03.22 21:32
TERRAZERO ERWIRBT VIRTUELLE IMMOBILIEN IN DECENTRALAND MIT 185 PARZELLEN IM WERT VON RUND 2.775.000 US-DOLLAR, UM EIN RIESIGES UNTERHALTUNGSZIEL IM METAVERSUM AUFZUBAUEN

https://thedeepdive.ca/...private-transaction-for-undisclosed-figure/

https://www.stockwatch.com/News/Item/Z-C!BIGG-3217609/C/BIGG

Na ja, die Kursverluste von BIGG sind ja momentan auch nur virtuell,  Oder ?  

1289 Postings, 1005 Tage Bennyjung17Bei 0,55? eingesammelt

 
  
    
12.05.22 08:45
Ihr habt ja jetzt auch schon rund 50% Verlust.

Was für ein Trauerspiel.

Es scheint mal wieder, als breche der ganze Krypto-Sch ... ein.  

871 Postings, 711 Tage CTO ExBankerFinancial-Results-For-Q1-2022

 
  
    
31.05.22 22:33
Hört sich doch gar nicht so schlecht an!
Cash und Crypto holdings insgesamt rund  $ 51 Millionen und SCHULDENFREI !

https://www.globenewswire.com/news-release/2022/...s-For-Q1-2022.html  

10760 Postings, 3591 Tage Sternzeichen#524 Die nächsten Zahlen Q2 -2022

 
  
    
21.06.22 13:03
dürften bei den gefallen Bitcoin Kurs noch deutlich schlechter ausfallen.

 

1289 Postings, 1005 Tage Bennyjung17Kryptpmarkt

 
  
    
19.08.22 18:46
zuletzt erholt, aber hier tut sich nichts.  

24 Postings, 4707 Tage Paula612Knapp 50%

 
  
    
12.09.22 20:10
Was ist hier denn heute los?  

604 Postings, 5006 Tage Langopaula

 
  
    
12.09.22 21:44
keine Ahnung... bekomm normalerweise den Newsletter. aber heute warnix dabei

leider viel zu früh einen Großteil verkauft
 

871 Postings, 711 Tage CTO ExBanker(Noch) Nichts bekanntes Neues.....

 
  
    
12.09.22 22:24
...............    aber vielleicht ist das hier der (verspätete) Auslöser ???????

https://www.stockwatch.com/News/Item/Z-C!BIGG-3302245/C/BIGG


 

871 Postings, 711 Tage CTO ExBankerProblem der Kryptos und der Fall FTX

 
  
    
20.11.22 15:09
Hier ein interessanter Artikel, der langfristig Zuversicht verbreitet:

https://www.onvista.de/news/2022/...em-es-ist-die-loesung-49-26067114  

871 Postings, 711 Tage CTO ExBankerFinancial Results Q3 / 22

 
  
    
02.12.22 00:49
Bruttobetriebseinnahmen von 1,52 Mio. USD, davon 1 Mio. USD für Netcoins und 0,52 Mio. USD für die Blockchain Intelligence Group
Gesamtverlust von 1,6 Mio. USD, 95% weniger als Gesamtverlust von 30 Mio. USD im zweiten Quartal
Netcoins Konto-, Einzahlungs- und Margin-Metriken umfassen:

   Die Kundenkonten wuchsen im dritten Quartal (QoQ) um ~5% auf ~176.000
   Die Fiat-Einlagen der Kunden überstiegen im Quartal 42,5 Mio. USD
   Die Bruttohandelsmargen überstiegen im 3. Quartal 1,3%

Der Umsatz von BIG im dritten Quartal entspricht einem Wachstum von 22% gegenüber dem dritten Quartal 2021 mit einer Bruttomarge von 86%
TerraZero erwirtschaftete im Jahr 2022 einen Umsatz von 0,86 Mio. USD, wobei der anteilige Gewinn von BIGG 0,26 Mio. USD entspricht. Im dritten Quartal 2022 beliefen sich die anteiligen Einnahmen von BIGG auf 0,12 Mio. USD
Zum 30. September 2022 beliefen sich die Bargeld- und Krypto-Bestände von BIGG auf ~19,2 Millionen US-Dollar
Das Unternehmen hat keine Schulden

https://www.finanznachrichten.de/...ncial-results-for-q3-2022-399.htm  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Flipso