Varta (WKN: A0TGJ5) wieder "geladen"

Seite 630 von 695
neuester Beitrag: 25.11.22 07:58
eröffnet am: 02.04.19 09:46 von: Grasmücke Anzahl Beiträge: 17369
neuester Beitrag: 25.11.22 07:58 von: sg-1 Leser gesamt: 4516191
davon Heute: 2673
bewertet mit 37 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 628 | 629 |
| 631 | 632 | ... | 695  Weiter  

185 Postings, 4613 Tage piriSorry, ist schon klar

 
  
    
14.07.22 20:39
Der Preis wird mit 78? beziffert.  

1444 Postings, 4035 Tage BullenriderIch

 
  
    
14.07.22 21:42
Glaube hier wechseln die Aktien einen neuen Groß Investor der sich günstiger einkaufen möchte

Wenn die Gewinnwarnung kommt dann greife ich zu ich lege schon jeden Cent zur Seite  

14 Postings, 243 Tage Matthias04Tojner

 
  
    
14.07.22 22:35
So ein bisschen bin ich ja doch am rätseln wie ich den Verkauf interpretieren soll. Ich kann mir eigentlich nichts negatives vorstellen.

Auch wenn es ein großes Aktienpaket war, ist es dennoch nur ein kleiner Teil seiner Beteiligung. Da es außerhalb des Handelsplatzes verkauft wurde, könnte es auch ein Investor sein!?  

921 Postings, 1013 Tage TargoTojner

 
  
    
15.07.22 10:16
Also ich denke da braucht man nicht rätseln. Fakt ist, dass Tojner nun offenbar beständig Päckchen abgibt. Offenbar gerade so viel wie der Markt wegschluckt. Wenn er davon überzeugt wäre, dass Varta demnächst dreht würde er das sicher nicht tun.
Neuer Großaktionär ? Da wäre Tojner ja geradezu dämlich wenn er  seinen Packetvorteil schmälert.  

14 Postings, 243 Tage Matthias04Tojner

 
  
    
15.07.22 10:26
Das ist es ja. Er hat ja gar nicht über den Markt verkauft, sondern außerhalb des Marktes. Das spricht ja dafür das ein Investor das Paket komplett übernommen hat, oder? Und dieser Investor würde sich ja fragen warum Tojner die Aktien loswerden möchte.

Daher könnte ich mir vorstellen das da was hinter steckt. Sonst macht das doch keinen Sinn.  

167 Postings, 305 Tage yalatojner

 
  
    
15.07.22 10:39
vielleicht beim kartenspielen verloren.....  

43 Postings, 139 Tage Elektrokuchen@yala

 
  
    
1
15.07.22 11:42
:-)))))
Haha, ja! ;-)
<3 <3 <3 <3 <3

Yala warnt in anderen Foren schon seit Jahren vor Tojners Machenschaften.

Falls Leute existieren, Diess, sorry die's noch immer nicht bemerkten... Tojner zieht auf allen Fronten übelst Kohle aus Varta raus!
Dividende, Immobiliengeschäfte usw.  

43 Postings, 139 Tage ElektrokuchenLöschung

 
  
    
15.07.22 11:42

Moderation
Zeitpunkt: 15.07.22 12:46
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

921 Postings, 1013 Tage Targo@Matthias - Markt

 
  
    
1
15.07.22 12:31
Mit Markt meine ich Markt.
Auch außerhalb der Börse gibt es einen Markt, der aufnahmefähig ist oder auch nicht (z. B. OTC)
Egal wie und wo verkauft wird - es geht immer um Angebot und Nachfrage - man nennt es Markt.  

43 Postings, 139 Tage ElektrokuchenStaatskohle für Tojner, ähhh Varta!

 
  
    
1
15.07.22 14:00
Tojner zieht auf allen Fronten Kohle aus Varta ab und "der Staat" schiabt's hintenrum wieder eini!

ABER Tojner verfügt über ausreichend Anstand, sich freundlich für die Staatskohle zu bedanken, wie im Zuge es Club 20-Treffens unter dem Titel "Europa braucht die Super-Batterie - Mit Elektromobilität gegen den Klimawandel?" am Mittwoch, dem 10.11.2021 um ca. 18:30 Uhr in Tojners Hotel Intercontinental Wien geschehen:
Ab Minutn 00:47:45 --->
[...] "Also wir müssen uns erstens mal auch bissi bedanken, wir haben 300 Millionen von der Republik Deutschland bekommen und 30 Millionen für Graz für den Wiederaufbau der Batterieforschung von der Republik Österreich." [...]
www.club20.net/elektromobilitaet

A leiwanda Bursch is a schooo unsa Tojni, da oide Hefmbruada, wast eh!  

43 Postings, 139 Tage ElektrokuchenLöschung

 
  
    
15.07.22 14:00

Moderation
Zeitpunkt: 16.07.22 10:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

1085 Postings, 1275 Tage thetom200Varta säuft ja immer mehr ab.

 
  
    
1
15.07.22 16:01
Hat absolut die rote Lampe in meinem Depot.
Schlechter ist nur Wirecard gelaufen.... aber nicht viel schlechter.  

746 Postings, 746 Tage sg-1@Elektrokuchen

 
  
    
1
15.07.22 16:09
Was hältst du von den Marktschätzungen?:
Varta geht von 805GWh/2035GWh (Jahr 2025/2030, weltweit) aus.
battery2030.eu geht von 971GWh/2623GWh (2025/2030, weltweit)aus.
McKinsey geht von 874GWh (2030, EU) aus.
BMWK geht von "mehr als" 2000GWh (2030,weltweit)aus.
GoldmanSachs geht von $900Mrd (2035, weltweit) aus.

Quellen:
https://www.varta-ag.com/de/cmd2021
https://battery2030.eu/wp-content/uploads/2021/08/...map-27-march.pdf https://www.mckinsey.com/industries/...-automotive-future-is-electric
https://www.bmwk.de/Redaktion/DE/Dossier/elektromobilitaet.html
https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...en-euro-1031537719
https://www.ariva.de/forum/...er-geladen-543263?page=518#jump29915198
 

43 Postings, 139 Tage Elektrokuchen@sg-1

 
  
    
15.07.22 16:42

1215 Postings, 1439 Tage NaggamolSg-1

 
  
    
2
15.07.22 17:29
Deine Posteingang hier ist doch seit Monaten für die Katz??135 Euro billiger wird?s nicht mehr jetzt schmeißen die Großaktionäre undwir stehen bei 70 lächerlich deine. Meinungen  

167 Postings, 305 Tage yalaLöschung

 
  
    
16.07.22 17:34

Moderation
Zeitpunkt: 19.07.22 17:16
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Provokation

 

 

2632 Postings, 3347 Tage Bilderberggutes beispiel

 
  
    
18.07.22 10:50
Disney hebt den Preis für streaming Dienst massiv an und die Aktie steigt.
das sollte Varta für seine coin cells auch tun.
Nur mal so ein Gedanke.  

43 Postings, 139 Tage Elektrokuchenneuer Leerverkäufer + weitere Aufstockung

 
  
    
18.07.22 16:26
Neu:
Point72 Europe (London) LLP
0,54 % am 15.07.22

Bekannt:
SIH Partners, LLLP
1,23 % am 15.07.22 von 1,18 %

https://www.bundesanzeiger.de/pub/de/nlp?2

Ich sage nur: Prognosesenkung!
Varta wird wohl noch sehr, sehr büllig wern!

Die Frage lautet nicht, wie tief Varta sinken wird, sondern wie lange sie im Keller hängen bleiben?  

43 Postings, 139 Tage ElektrokuchenBilanz, Booster, EBIT-Margen, Käuferkartelle?

 
  
    
1
18.07.22 16:49
Vielleicht baut Varta nur deshalb ein weiteres Fabrikgebäude zur Fertigung der CoinPower-Zellen mit der max. Kapazität von 1 GWh p. a., um die 300. Mio. EUR Fördergeld (IPCEI, Bund, zwei Länder) abzugreifen, die ansonsten bis Ende 2024 verfallen würden?
In Nördlingen steht bereits eine neue, kaum ausgelastete Fabrik. Oder kommt Apple bald mit DEN Wahnsinns-Riesenaufträgen für deren frisch innovative Produkte um die Ecke?
ODER versucht die Varta AG mithilfe der Fördergelder für den absurden Neubau, ihre Bilanz aufzuhübschen?

Ich kenne Motorenentwickler bei Audi und BMW, gut, allesamt eingefleischte Verfechter des Dieselmotors - trotzdem - über Varta spricht da niemand; innige Bande besteht offensichtlich mit CATL / Samsung SDI. Zudem diversifiziert man ordentlich (Gotion, Northvolt, QuantumScape, Freyr/24M).

Was die in Stuttgart und Zuffenhausen treiben, steht selbstverständlich auf einem anderen Blatt, aber der Name Varta fällt außer bei Maydorn in diesem Zusammenhang nie!

Fernerhin ist völlig unbekannt, in ein BEV zusätzlich zum "regulären" Akku einen gesonderten Akkupack als "Booster" einzupflanzen - dies sei für die eh schon super anspruchsvolle Akkusteuerung viel zu aufwendig - ergo nix für die Großserie und zu komplex für Kleinserien.
Hakt man ordentlich nach, fällt Varta unwillig im Zusammenhang mit sHEVs.

Sowas von vergessen kann man EBIT-Margen um die 30 %. Automobilzulieferer liegen deutlich unter 10 %, teils sogar unter 5 %.
https://www.meyer-industryresearch.de/...analyse-automobilzulieferer/
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/...hland-und-weltweit/

Automobilkonzerne bilden ein Käuferkartell und bestimmen dadurch ihre Einkaufspreise.  

268 Postings, 739 Tage H2-4ULöschung

 
  
    
3
18.07.22 17:03

Moderation
Zeitpunkt: 19.07.22 17:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

2632 Postings, 3347 Tage Bilderbergmir ganz recht wenn es noch dauert

 
  
    
1
18.07.22 17:24
so kann ich zunächst bei Netflix und PayPal Kasse machen um dann all in one Varta zu gehen.
ich geh nun wieder schaukeln.  

268 Postings, 739 Tage H2-4UPorsche plant einen neue SUV

 
  
    
18.07.22 23:58
vollelektrisch und soll noch sportlicher sein als der Taycan..
Das würde sicher in den Zeitrahmen der V4Drive passen.

https://www.stuttgarter-zeitung.de/...d8e-4052-9478-50a69031b315.html  

13642 Postings, 8303 Tage TimchenDer Batteriebau ist enorm energieaufwändig

 
  
    
1
19.07.22 08:07
und von daher in Deutschland unzeitgemäss und unproduktiv.
Eine Spekulation auf ein erfolgreiches E-Autobatteriewerks in D wird wohl in die Hose gehen.
Das wird CATL oder Samsung SDI deutlich preisgünstiger abliefern.
Das Geschäft geht wie die Solarzellen an Asien.
-----------
Ein Optimist kauft Gold und Silber, ein Pessimist Konserven.

746 Postings, 746 Tage sg-1Löschung

 
  
    
19.07.22 08:12

Moderation
Zeitpunkt: 19.07.22 19:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

921 Postings, 1013 Tage Targo@Timchen - Batteriefabriken in D

 
  
    
19.07.22 08:34
Liebes Timchen, da bist du nicht ganz vollständig informiert.
Gem. Habla und MM sind derzeit derart viele Batteriefabriken in D geplant, dass es zu Überkapazitäten kommen wird.
Die Gretchenfrage wird sein wie die Autohersteller an die Batterien kommen.
Die Mehrheit tendiert zum Eigenbau.
Am Ende werden die Hersteller gewinnen, die an der Rohstoffquelle sitzen (Lithium, Kobalt).
Also wohl eher die chinesischen Firmen.  

Seite: Zurück 1 | ... | 628 | 629 |
| 631 | 632 | ... | 695  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben