UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

K+S wird unterschätzt

Seite 1975 von 2044
neuester Beitrag: 18.04.21 10:24
eröffnet am: 28.01.14 12:31 von: Salim R. Anzahl Beiträge: 51080
neuester Beitrag: 18.04.21 10:24 von: And123 Leser gesamt: 7732901
davon Heute: 2075
bewertet mit 40 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1973 | 1974 |
| 1976 | 1977 | ... | 2044  Weiter  

2814 Postings, 1867 Tage AndtecSlash

 
  
    
29.01.21 18:14
Du musst aufpassen, weil der Moderator solche Aussagen als Provokation auslegt s. https://www.ariva.de/forum/...rschaetzt-494807?page=1971#jumppos49280  

4269 Postings, 1649 Tage And123BPC Indien Vertrag

 
  
    
2
29.01.21 20:11
Canpotex!!!

NEWS January 29, 2021

?Belarusian Potash Company has announced agreement to a new annual contract with Indian Potash Limited to supply 800,000 metric tons of potash to India at a price of US$247/MT CFR.?

?This  would be significantly below current market levels for potash in key offshore markets and a complete disconnect from the strong fundamentals currently being seen for major agricultural commodities in numerous growing regions throughout the world.?

?Canpotex is committed to the competitive supply of all of our valued customers and we will independently do so at levels appropriate to the market fundamentals that we see.?

?Canpotex is fully committed on volumes for potash sales through April 2021 even without a new contract settlement with our customers in India. Record potash shipments were made in 2020, and we anticipate further export market demand growth in 2021.?

https://www.canpotex.com/news/...nt-reported-indian-potash-settlement  

573 Postings, 200 Tage Bayern-88K + S Nachgekauft

 
  
    
1
29.01.21 20:40
9,3 7 ? Aktien späten Handel Mit größerer Stückzahl nachgekauft. Für Leerverkäufer Gibt es nur noch Futter, wenn der Gesamtmarkt Nachlässt. Ich gehe davon aus, dass es Am kommenden Montag Wieder deutlichen Anstieg gibt. Leider konnte der Widerstand Von 10 ?, Eigentlich nur psychologischer, nicht nachhaltig überwunden werden. Nach einigen Wochen Wurde jetzt mal eine Korrektur vollzogen. Dürfte kein so großes Problem sein.

Einen schönen guten Tag Travel Tracker , kaum fällt die Aktie , Steht er auch schon Auf dem Kalium Teppich. Die rote Bastion Der Kleinanleger Darf gerne auch mal hier bei diesen Unternehmen Die Hedgefonds Grillen. Erlaubt wurden Leerverkäufe eigentlich nur , Wenn sich Blasen bilden Und diese durch entsprechende Instrumente Auf fundamentalis zurückzieht. Sehr häufig werden aber unternehmen Die bereits stark abgestraft wurden, Mit Fang Schüssen Traktiert Um Panik Bei Kleinanlegern auszulösen , was ihn Auch vorzüglich gelingt! Jetzt ist der Bauernkrieg ausgebrochen Und mal sehen Wie sich der König Verhält! Es sind Exzesse, Aber Verständlich Wenn Hedgefonds auf den Rücken von Kleinanlegern Milliarden Von Dollars generieren! Jetzt läuft halt in einigen Unternehmen mal die Grillparty in die andere Richtung Und einige Leerverkäufe am in Game Shops Extrem bluten müssen.  

2814 Postings, 1867 Tage AndtecAnd123

 
  
    
1
29.01.21 21:47
Wieder unterläuft dieser nach Devisen lechzende Billigheimer Lukaschenko das gängige Preisniveau. Er hat schon seinerzeit die Russen getäuscht und gegen die Kartellvereinbarungen verstoßen, als er zu große Kalimengen unterhalb des vereinbarten Preises verkauft hat. Das Urlakali-BPC-Kartell wurde bekanntlich danach von den Russen aufgekündigt. Ich hoffe, dass Lukaschenkos Tage in Weißrussland bald zu Ende gehen.  

2814 Postings, 1867 Tage Andtec800 kt Kali für Indien

 
  
    
29.01.21 21:59
Diese Menge an Kali wird den Indern reichen. Da sie jetzt mit Weißrussen Geld gespart haben, können sie bei den anderen Anbietern mehr ausgeben.  

2814 Postings, 1867 Tage Andtec"nicht reichen" sollte es oben stehen

 
  
    
30.01.21 09:27

4603 Postings, 3390 Tage FD2012werde wieder einsteigen

 
  
    
30.01.21 10:51
ANTEC:  Nach Verkäufen in K & S -  zu  10,02 Euro -  möchte ich wieder an dem alten Level
von  8,81 Euro mit einigen k einsteigen. Was glaubt ihr, wenn hier die "grünen Tageskerzen"
mit meinem Anspruch verglichen werden?  

Jedenfalls kommt für mich erst dann ein neues Investment infrage.

Beste Grüße an die Runde :  FD2012 .    

4269 Postings, 1649 Tage And123BPC Indien Vertrag

 
  
    
1
30.01.21 17:57
Hier findet ihr die Meinung vom Uralkali zum BPC Indien Vertrag. Danke Trader!

https://www.uralkali.com/press_center/press_releases/item43637/


?>> die sehen das ähnlich wie Canpotex!!  

2814 Postings, 1867 Tage AndtecPreise im Corn Belt und Lukaschenkos Deal

 
  
    
3
30.01.21 18:28
Meine Vermutung ist, dass in Asien und Brasilien noch viel Kali aus den alten Lieferungen in den Lagern liegt, daher ist dort der Preis noch nicht so gestiegen wie im Corn Belt in Mittleren Westen der USA. In den USA an der Grenze zu Kanada muss man wahrscheinlich gar nicht so viel lagern, sondern wird wegen der geografischen Nähe zu den Förderstätten laufend zuverlässig beliefert. Die neue Situation auf dem Kalimarkt schlägt somit ohne große Verzögerung dort durch. In Asien und Brasilien dauert es länger, bis sie eintritt, aber es wird auch genauso kommen.
Was Lukaschenko angeht, so kann er nicht überall auf der Welt Kali verkaufen und muss hinnehmen, was man ihm anbietet. Ein Hehler kann auch nicht erwarten, dass man ihm Diebesgut zum regulären Preis abnimmt, genauso  wenig wie ein Wahlbetrüger  

1354 Postings, 1176 Tage timtom1011Lohr, Dr. Burkhard VorstanD sollte

 
  
    
31.01.21 09:03
Kaufen.  

1354 Postings, 1176 Tage timtom1011Der komplette Vorstand

 
  
    
31.01.21 09:04
Sollte Stärke zeigen  und eigene Aktien kaufen    

1354 Postings, 1176 Tage timtom1011Denke die Leerverkäufer

 
  
    
31.01.21 10:12
Bekommen langsam Angst und decken sich ein  

6759 Postings, 3302 Tage traveltrackerLöschung

 
  
    
31.01.21 11:33

Moderation
Zeitpunkt: 01.02.21 10:49
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

4269 Postings, 1649 Tage And123Nutrien nimmt Stellung

 
  
    
2
31.01.21 20:16
Via businesswire

Nutrien nimmt Stellung

?[NTR] announced today that it is fully aligned with Canpotex?s view that the new price announced between Indian Potash Limited (IPL) and Belarusian Potash Company (BPC) is significantly below market price levels for potash in key offshore markets.?

?Nutrien also confirmed today that it is now fully committed on potash sales to North America through April 2021, in addition to offshore sales volumes with Canpotex. It is significant that these offshore commitments through April do not include any shipments to India or China.?

https://www.businesswire.com/news/home/...ective-of-Market-Conditions  

2814 Postings, 1867 Tage AndtecAnd123

 
  
    
31.01.21 21:58
Die Inder importieren im Jahr 2020 4,2 Mt Kali. Die 800kt aus Weißrussland für das Jahr 2021 sind noch zu wenig. Wenn Nutrien erst ab Mai freie Lieferkapazitäten hat, wird es schwierig für Chinesen und Inder.  

2814 Postings, 1867 Tage AndtecNutrien Stellungnahme

 
  
    
31.01.21 22:55
https://www.nutrien.com/investors/news-releases/...-reflective-market
"...."We understand that the Potash agreement with India was settled at the highest government level with limited commercial involvement,? said Ken Seitz, Executive Vice President and CEO, Nutrien Potash. ?This contract price in no way reflects the market-based pricing in the current key offshore potash markets which, like other fertilizers, is being supported by strong global crop fundamentals ..."

Vor allem sagt dieser Satz von Ken Seitz alles:
"We understand that the Potash agreement with India was settled at the highest government level with limited commercial involvement"
Der Verkauf wurde auf höchster Regierungsebene mit  einer begrenzten, kommerziellen Beteiligung vereinbart.  

8768 Postings, 7690 Tage SlashWerden die 9,... heute geknackt

 
  
    
01.02.21 09:24
Dann dürfte der Aufwärtstrend gänzlich geknackt sein. Nächstes Ziel dann 8,5?.
Mal sehen was kommt.  

31 Postings, 3107 Tage robomannKursziel erhöht

 
  
    
01.02.21 09:47
Stifel Europe erhöht Kursziel für K+S von ?8,40 auf ?10. Hold.vor 3 Min
K+S Aktiengesellschaft9,178 -1,63% / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

2814 Postings, 1867 Tage AndtecHedgefonds

 
  
    
01.02.21 09:49
Jetzt geht es den Hedgefondsparasiten mit Silber an den Kragen. Hoffentlich bekommt das Pack auch hier seine Lektion.  

515 Postings, 736 Tage Anderbruegge#robomann es ist wie immer

 
  
    
01.02.21 10:02
Die Analysen laufen dem Kurs hinterher :-)  

490 Postings, 3994 Tage Investmenttrader_Li.Kursziel

 
  
    
01.02.21 10:26
Mein persönliches Kursziel liegt kurz- bis mittelfristig bei 15 Euro, wie es danach weitergeht wird man sehen, der Verkauf der Salzsparte entschuldet K+S. Aktuell kaufe ich eher nach, anstatt zu verkaufen.  

573 Postings, 200 Tage Bayern-88K+S und Weißrussland

 
  
    
01.02.21 11:30

Hier ist etwas, dass Sie vielleicht interessieren könnte: https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...n-sorge-kali-preiskampf

FRANKFURT (dpa-AFX) - Gegen den positiven Markttrend haben Aktien von K+S am Montag zeitweise bis zu 3,5 Prozent auf rund 9 Euro verloren. "Es sieht so aus, als ob Belaruskali einen Preiskrieg anzettelt", sagte ein Börsianer mit Blick auf eine Vereinbarung zwischen den Weißrussen und Indien über einen deutlich unter dem aktuellen Niveau liegenden Kalipreis. Bekannt geworden war sie durch eine Stellungnahme der kanadischen Nutrien beziehungsweise ihrer Vertriebsgesellschaft mit Mosaic , Canpotex. Sie wollen zu diesem Preis nicht nach Indien liefern.

Die Aktie von K+S wirke nach dem starken Jahresauftakt ohnehin zuletzt angeschlagen, so der Börsianer. In den ersten vier Handelstagen 2021 waren K+S um gut 34 Prozent auf 10,44 Euro nach oben geschossen - das höchste Niveau seit Anfang des Vorjahres. Seither bröckelte der Kurs jedoch wieder deutlich ab./ag/jha/

eher positiv. Kapazität belarussen nicht ausreichend und Inder werden angegrochen kommen. Krieg einer mit Messer gegen Bazooka
 

2814 Postings, 1867 Tage AndtecBayern-88

 
  
    
01.02.21 11:39
Ehrlich, der Artikel ist Humbug. Weißrussen wollen auch selbst gute Preise, aber können nicht jedem verkaufen und brauchen Geld, viel Geld. Ein Junkie verkauft such alles, um den Stoff zu bekommen.
https://eng.belta.by/economics/view/...a-at-247-per-tonne-137019-2021  

215 Postings, 786 Tage BierdimpfelBelaruskali

 
  
    
01.02.21 11:48
Wie hoch ist denn die Jahresproduktionsmenge Kali von Belaruskali? D.h. wieviel "Schaden" kann von Belarus noch mit unterdurchschnittlichen Preisen verursacht werden?!
 

Seite: Zurück 1 | ... | 1973 | 1974 |
| 1976 | 1977 | ... | 2044  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben