TeamViewer AG - Hype oder echte Kursrakete?

Seite 417 von 450
neuester Beitrag: 05.12.22 17:19
eröffnet am: 13.09.19 22:24 von: TheseusX Anzahl Beiträge: 11227
neuester Beitrag: 05.12.22 17:19 von: Andrew1970 Leser gesamt: 3432989
davon Heute: 4312
bewertet mit 21 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 415 | 416 |
| 418 | 419 | ... | 450  Weiter  

39395 Postings, 8186 Tage Robinad hoc

 
  
    
26.07.22 10:06
KOOPERATION MIT SIEMENS . Super News  

39395 Postings, 8186 Tage Robinkein Mensch

 
  
    
26.07.22 10:07
drin hier. Drama  

107 Postings, 521 Tage delta_limaIch frage mich nur

 
  
    
26.07.22 10:08
wie lange es dauert, bis TV nicht mehr als "ehemaliger Coronagewinner" und "bekannt für seine Remote Acceess und Videokonferenzlösungen" bezeichnet wird. Aber auch die längste Leitung gibt irgendwann ein Ping Response.  

364 Postings, 1917 Tage Mak31Tja

 
  
    
4
26.07.22 10:19
Der Oliver S hat’s versaut… solche Meldungen reichen einfach nicht mehr. Hat man damals bereits mit SAP gesehen. In jedem Call wird nach dem Output der SAP Kooperation gefragt aber eine wirkliche Antwort kommt nicht vom Management…

Der Markt gibt nichts auf solche Meldungen sondern hier zählen Fakten ( Zahlen zum Wachstum, Marge, Umsatz etc) alles andere ist nur noch bla bla weil man zu oft enttäuscht wurde.

Ich sehe das Unternehmen dennoch gut für die Zukunft gerüstet aber das Porzellan das hinsichtlich Vertrauen zerschlagen wurde muss erstmal wieder hergestellt werden - das passiert aber nicht so schnell  

1910 Postings, 3500 Tage LumpileDiese Kooperation - ein starkes Signal

 
  
    
26.07.22 10:44
für mich ein ganz klares Invest  

1910 Postings, 3500 Tage LumpileMaryJo

 
  
    
26.07.22 11:22
hat sowas ja angedeutet. Ob sich die anderen Behauptungen auch einstellen?
Wenn ja, dann fliegt hier das Dach weg :-D  

107 Postings, 521 Tage delta_lima@Mak31

 
  
    
26.07.22 11:42
Ich sehe da drinn weniger Inkompetenz, eher Vorsatz. Meiner Meinung nach spielt Permira hier ein Spielchen, von dem die sich phat loot erhoffen.

Was und wie, keine Ahnung. Da kann man nur mutmaßen. Fakt ist, sie wollen damit Geld verdienen und wir befinden uns derzeit im Endgame.

Ich bin sicher, dass es sich irgendwann auflösen wird und bin gespannt.  

107 Postings, 521 Tage delta_limaFür mich ist jedenfalls keine Frage

 
  
    
2
26.07.22 11:46
Was zu tun ist:

Mindestens bis zum Ablauf des ManUtd Sponsorings halten und zusehen, wie der Markt die plötzlichen50 M zusätzlichem Gewinn feiert.  

1214 Postings, 2708 Tage lordslowhanderwartet nicht zu viel vom 3. August!

 
  
    
26.07.22 12:58

"DiezunehmendeFokussierungaufdenEnterprise-Bereichgehtmiteinemstarksaisonalen
Geschäftsverlaufeinher,dadieBudgetierungunddieVerkaufszyklenhierstärkeraufdiezweite Jahreshälfte ausgerichtet sind. Daher wird eine weitere Beschleunigung desNeugeschäfts in der zweiten Jahreshälfte erwartet?mit einem Höhepunkt gegen Ende des Jahres."

https://ir.teamviewer.com/download/companies/teamviewer/Quarterly%2520Reports/DE000A2YN900-Q1-2022-EQ-D-00.pdf

 

373 Postings, 1217 Tage tomwe1Kantinengespräche

 
  
    
26.07.22 17:18
sind diese doch deutsam......

So long,

Tom  

232 Postings, 2212 Tage MaryJoDeutsche Bahn und Siemens - was Steckt dahinter?

 
  
    
2
26.07.22 22:33
Die Deutsche Bahn gibt bis 2030 ihr Dieselnetz auf. 450 neue H2 und Batterie Züge werden in Kürze bei Siemens geordert. Ein Auftrag über mehrere Milliarden Euro. und da bei der DB keiner diese Züge warten kann geht das eben nur mit Fernwartung und AR..mit den Siemens Entwicklern und Spezialisten..  Erste Hinweise habe ich bereits gefunden ;-) ausserhalb der Kantine.. viel Spaß beim Googeln..
In der Produktion bei Siemens wird TMV somit sicher zum Einsatz kommen, aber auch bei der Wartung der Züge in den DB Werken, da hier das erforderliche Know-How nicht vorhanden ist. Wir reden von 10 ICE und 50 Regio Werken! Güterverkehr noch nicht berücksichtigt.. das wäre dann noch die Tochter Fahrzeuginstandhaltung FZI nochmal mit 12 Werken..
Auch die ICE Fernwartung ist bereits ein Thema. Es wird von einem Virtuellen ADAC für Lokomotiven gesprochen.. Wenn TMV hier den Fuß in die Tür bekommt feiert die ganze Kantine...
Pilot soll das neue ICE Werk in Cottbus werden..

https://www.wiwo.de/unternehmen/dienstleister/...machen/28505650.html
https://www.mobility.siemens.com/at/de/...un-auch-wasserstoffzug.html

 

232 Postings, 2212 Tage MaryJoAch nochwas..

 
  
    
26.07.22 22:51

232 Postings, 2212 Tage MaryJoAch nochwas..

 
  
    
2
26.07.22 22:53
das Permira , Rowe Price, Impax und Capital Research gemeinsame Sache machen wisst Ihr oder? Zählt mal zusammen.. ;-)
Rechte Tasche, Linke Tasche immer hin und her.. soviel zu den Xetra Schlussauktionen

https://www.permira.com/about/media/...permira-funds-and-t-rowe-price  

373 Postings, 1217 Tage tomwe1heute scheint es mal wieder

 
  
    
27.07.22 10:12
in die richtige Richtung zu gehen.....

So long.

Tom  

1910 Postings, 3500 Tage Lumpileläuft :-D

 
  
    
27.07.22 10:21

759 Postings, 1361 Tage Pleitegeier 99Starker Ausblick von Microsoft

 
  
    
2
27.07.22 10:43
Microsoft hat ja gestern Zahlen veröffentlicht und der Ausblick zu Software-Verkäufen fürs nächste Jahr klingt relativ gut: "Unternehmen würden verstärkt auf Technologie setzen, um sich für die Wirtschaftslage zu rüsten, prognostiziert Konzernchef Satya Nadella. Vor allem Cloud-Dienste mit Rechenleistung, Software und Speicher aus dem Internet seien gerade in Zeiten der Unsicherheit gut, um die Kosten im Griff zu halten, argumentierte er. Microsoft sei mit seinen angeboten gut positioniert, um davon zu profitieren."

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...ischer-prognose-11559687

Microsoft übrigens mit Kurs-operativem Cashflow Verhältnis von 19 bewertet für deren 2022/23, Teamviewer für 2023 zwischen 6 und 7

 

3873 Postings, 2617 Tage Xenon_XRückkaufprogramm liegt jetzt bei

 
  
    
27.07.22 10:55
ca. 244.000.000 Euro von insgesamt 300 Millionen. Also noch ca. 20% die zu tätigen sind  

3873 Postings, 2617 Tage Xenon_Xhttps://ir.teamviewer.com/websites/teamviewer/Germ

 
  
    
1
27.07.22 10:57

581 Postings, 425 Tage rusure73@Xenon: So viel können die nicht mehr

 
  
    
27.07.22 11:11
zurückkaufen die Obergrenze der zurückzukaufenden Aktien liegt bei 20 Mio Stück, da kommen wir in den nächsten Wochen hin.  

581 Postings, 425 Tage rusure73Wenn ich es richtig gesehen habe, können noch

 
  
    
27.07.22 11:14
ca. 1,45 Mio Aktien zurückgekauft werden, dann ist Schluss.  

3873 Postings, 2617 Tage Xenon_X18.550.000 sind verbucht

 
  
    
1
27.07.22 11:32

1490 Postings, 564 Tage maurer0229@ rusure

 
  
    
1
27.07.22 11:55
die 1,45 Mio. stimmen schon. Allerdings hat man doch nur immer so ne halbe Mille zurückgekauft.
Da käme ich auf drei Wochen!? Außer das Volumen würde extrem ansteigen, aber davon gehe ich erstmal nicht aus.
 

197 Postings, 580 Tage Bobo7schläferGehe von einem stabil

 
  
    
27.07.22 12:27
Gleichbleibenden ARP aus… auch wenn der Kurs um den 03.08 herum steigen würde… wird weiter eingekauft… nach Abschluss zieht man hoffentlich ein und verkündet noch ein neues ARP  

1282 Postings, 4849 Tage sun66ARP super gelaufen...

 
  
    
2
27.07.22 13:53
https://ir.teamviewer.com/websites/teamviewer/...aktienrueckkauf.html

Diese Woche nochmal 500.000, nächste Woche 250.000 bis zu den Q2-Zahlen und dann lässt man das ARP ein paar Tage auslaufen...

TMV hat dann die maximalen 20 Mio Aktien für ca. 40 Mio "Kohle" weniger als vorher einkalkuliert (ca. 260 Mio statt der geplanten 300 Mio) eingekauft...

Durchschnitts-EK dann ca. bei 13 €

NUR MEINE MEINUNG - KEINE HANDLUNGSEMPFEHLUNG




 

Seite: Zurück 1 | ... | 415 | 416 |
| 418 | 419 | ... | 450  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben