Tesla-Rivale Rivian

Seite 2 von 3
neuester Beitrag: 04.01.23 15:58
eröffnet am: 06.11.21 14:17 von: oli25 Anzahl Beiträge: 75
neuester Beitrag: 04.01.23 15:58 von: Highländer49 Leser gesamt: 26929
davon Heute: 35
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 Weiter  

3795 Postings, 3257 Tage warkla2KeyKey

 
  
    
12.11.21 19:10
wo liegt der Unterschied ob ich Frankfurt oder New  York kaufe????  

3798 Postings, 5026 Tage KeyKey@warkla2: Manches dauert oder wartet auf Erfolg :)

 
  
    
1
12.11.21 20:29

23 Postings, 439 Tage 229370934AErinnerungen an 2000 werden wach

 
  
    
3
15.11.21 12:58
Ein Startup ohne nennenswerte Umsätze oder Aufträge wird höher bewertet als viele der größten Automobilhersteller. Da werden Erinnerungen wach...  

578 Postings, 858 Tage WKN 0815229370934A

 
  
    
15.11.21 19:36
wohl wahr, möglich das der große knall noch kommt. gebe dir recht, bei vielen kann man nur mit dem kopf schütteln, aber egal so lange du auf der "gewinnerseite" stehst, ist die börse doch was feines.  

76800 Postings, 8493 Tage KickyWarum die Rivian-Aktie in 1 Woche 30% gewonnen

 
  
    
16.11.21 12:55
https://www.fool.de/2021/11/16/...-30-teurer-wurde/?rss_use_excerpt=1
Ein Plus von 30 % innerhalb weniger Tage muss nichts bedeuten. Wenn die ganze Welt gierig ist, sollte man es ohnehin besser mit der Angst zu tun bekommen.Zumal das Unternehmen hinter der Rivian-Aktie noch gar nichts geliefert hat. Umsatz? Null!
Die Börse ist offensichtlich mal wieder dem Wahnsinn verfallen. Oder vielleicht doch nicht. Denn ein Detail macht die Wette auf die Rivian-Aktie zum Selbstläufer.

Rivian beabsichtigt, Elektroautos zu bauen. Denn bisher wurde nicht ein einziges Fahrzeug ausgeliefert.
Große Ankündigungen, deren Umsetzung dann Jahre auf sich warten lassen, kennen wir bereits von E-Auto-Pionier Tesla (WKN: A1CX3T).
Könnte der Börsengang der Rivian-Aktie womöglich der Startschuss für eine 100x-Aufwertung sein? Aber natürlich.Vor allem weil Rivian etwas hat, was Tesla nicht hat: Einen mächtigen Verbündeten, der eines der wertvollsten Geschäftsmodelle der Welt betreibt.Gemeint ist E-Commerce-Wunderkind Amazon (WKN: 906866). Der Megakonzern investierte schon vor dem Börsengang 1,3 Mrd. US-Dollar in Rivian....
 

7891 Postings, 3819 Tage EnvisionDie

 
  
    
16.11.21 13:03
Banken geben leider nur Long Scheine aus ...  

3795 Postings, 3257 Tage warkla2weiter gehts

 
  
    
1
16.11.21 13:50
Rivian Automotive, Inc. Stammaktien der Klasse A (RIVN)
Nasdaq notiert
149,36 $
+19.41 (+14.94%)
GESCHLOSSEN UM 4:00 UHR ET AM 15. NOVEMBER 2021
161,99 $
+12.63 (+8.46%)
 

977 Postings, 5681 Tage BankenopferWelcome back der Wahnsinn ist in der Stadt

 
  
    
16.11.21 14:33
Da habe mich doch die letzten Jahre aufs Altenteil zurückgezogen, und in Klassiker wie Fonds  Gold
und einige wenige Blue Chips investiert.
Mein Job und die Corona Krise haben auch seines dazu beigetragen das mich die Börse nur am Rande beschäftigt hat.
Als ich vor kurzen über Rivian Automotive gelesen habe hats wieder gekribbelt.
Real ist die Bewertung nicht  da sind sich alle einig aber die Story finde ich gut .
Ich habe dieses  Wochenende zufällig   mit einem Fahrzeugentwickler von Magna gesprochen, der Junge  hat das Auto schon in Natura gesehen und gefahren  er meint das Auto sei sehr gelungen und im Pickup Bereich hat der Wagen das Zeug zum Kult vor allem in den USA.
Spannend finde ich die Zusatztools  auf der Website.
Ich denke da wird's in den nächsten Wochen noch einige Beiträge geben.
Aber ja der Wahnsinn ist in der Stadt, Rivian.


-----------
Legends never die
Erst wer stolpert achtet auf den Weg

1448 Postings, 2005 Tage larrywilcox...

 
  
    
1
16.11.21 15:51
Hat einer nen Put gefunden? Strong short  

1534 Postings, 4744 Tage alrob76das erste produzierte Auto kommt ende 2023

 
  
    
1
16.11.21 16:22
Es ist bereits jetzt eine Blase wenn man value und valuation vergleicht. Drop the damn bubble! :) Die Schweine machen die erste Welle in Elliot. Danach kommt die zweite, wo die meisten zum Boden der Tatsachen zurückkehren werden - definitiv nicht mit blauem Auge.  

2841 Postings, 3267 Tage KuzeyLäuft dei den

 
  
    
1
16.11.21 18:01
Skeptikern. Die schießen das Ding noch zum Mond. Schade das man in Deutschland nicht direkt mithandeln konnte  

76800 Postings, 8493 Tage KickyDie Rivian-Aktie ist maßlos überteuert

 
  
    
1
17.11.21 11:30
https://www.fool.de/2021/11/17/...slos-ueberteuert/?rss_use_excerpt=1
"Ich bin ein langfristiger Tesla-Aktionär und daher mit optisch hohen Bewertungen vertraut. Der Unterschied ist: Bei Tesla sehe ich ein sehr realistisches Potenzial, die aktuelle Bewertung mit Wachstum und hohen Gewinnmargen zu rechtfertigen. Bei der Rivian-Aktie fehlt mir dagegen jegliche Fantasie, wie um alles in der Welt das gelingen soll.Als Allererstes schreckt mich bei der Rivian-Aktie das hohe fundamentale Risiko in den nächsten Jahren ab. Den Produktionshochlauf für drei Modelle gleichzeitig zu stemmen, wird unfassbar schwierig und teuer. Möglicherweise werden Kapitalerhöhungen nötig, die auf die Stimmung drücken......"

https://www.benzinga.com/news/21/11/24133248/...n-lucid-overtakes-for
The stock has more than doubled from the IPO price of $78 apiece in quick time. It closed higher in each of the five sessions following its high-profile debut Nov. 10.
The rally has put Rivian's market cap past German auto giant Volkswagen AG. Rivian's valuation is currently at about $146.7 billion compared to Volkswagen's $140 billion. Rivian is now only behind EV pioneer Tesla,and Japanese auto giant Toyota Motor Corporation...  

7581 Postings, 542 Tage Highländer49Rivian

 
  
    
17.11.21 17:32
Geht es weiter nach oben oder kommt der Einbruch, wie ist Eure Meinung?
https://www.finanznachrichten.de/...st-du-nach-der-rallye-tun-486.htm  

7581 Postings, 542 Tage Highländer49Rivian

 
  
    
17.11.21 17:38
Ich hab noch was zu Rivian gefunden.

Hier noch ein Artikel auf WO zu Rivian.
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...los-ueberbewertet-bezos  

76800 Postings, 8493 Tage KickyRivian minus 15,2 % Lucid minus 8,2 %

 
  
    
1
17.11.21 18:14

4501 Postings, 1768 Tage neymarJim Cramer

 
  
    
1
18.11.21 09:38
Jim Cramer?s message to electric vehicle investors: Remember the lessons of dot-com bubble

https://www.cnbc.com/video/2021/11/17/...ssons-of-dot-com-bubble.html  

1448 Postings, 2005 Tage larrywilcox...

 
  
    
1
18.11.21 16:39
Kleinanleger sind hier wirklich Opfer. Schrott. Finger weg!  

76800 Postings, 8493 Tage Kickyhat Rivian gemauschelt ?

 
  
    
19.11.21 21:47
https://www.deraktionaer.de/artikel/...chelt-20241225.html?feed=ariva
Dem Bericht nach soll Rivian vor dem IPO falsche Angaben zu Batterieleistung und Reichweite bei den Fahrzeugen gemacht haben. Die Batterie entleerte sich etwa 40 Prozent schneller als normal, wenn die Heizung oder Kühlung des Lieferwagens eingeschaltet war, berichtet The Information unter Berufung auf einen der Fahrer, der an den Tests der Lieferwagen beteiligt war.
Amazons Director of Global Fleets and Products, Ross Rachey, sagte, dass Klimaanlage und Heizung die Batterie in den getesteten Fahrzeugen schnell entladen könnten, heißt es in dem Bericht. Die Prototypen hätten allerdings nicht die Isolierung, die die Lieferwagen haben werden, wenn Rivian sie herstellt. "Wenn wir in der Produktion sind, wird das Heizen oder Kühlen die Reichweite nicht um 40 Prozent verringern", so Rachey laut dem Bericht.  

7581 Postings, 542 Tage Highländer49Rivian

 
  
    
07.12.21 16:31

7581 Postings, 542 Tage Highländer49Rivian

 
  
    
17.12.21 13:44

385 Postings, 901 Tage Yves81Sist mir suspekt

 
  
    
18.12.21 06:26
will aber nichts heissen. ich habe bis heute nicht verstanden warum tesla so viel wert ist wie der rest der autobranche...aber habe auch mit nio gezockt...insofern die dinger können against all logic auch gut durchziehen. schau mir den noch von der seitenlinie an. amazon ist halt ein monster player im hintergrund  

4501 Postings, 1768 Tage neymarRivian

 
  
    
11.01.22 12:47

15 Postings, 423 Tage Marcello1Bin mal gespannt

 
  
    
18.01.22 16:37
Der Boden sollte sich jetzt langsam mal bilden.
Die schlechten News haben wir mal alle hinter uns, meiner Meinung nach  

1772 Postings, 5440 Tage S2RS2Bodenbildung

 
  
    
19.01.22 10:38
Ich gehe leider nicht davon aus, dass bereits ein Boden gefunden ist. Die MK von rd. 65 Mrd USD ist einfach einige Nummern zu groß, hinzu kommt der negative Newsflow... Amazon bestellt bei Stellantis aufgrund der Lieferverzögerungen, COO geht von Bord usw.
Der Kapitalbedarf für die Massenfertigung ist auch nicht zu unterschätzen.
Ja, Tesla ist auch durch dieses Tal der Tränen gegangen, mit deutlichen Verwerfungen des Aktienkurses. Daher ist leider eher davon auszugehen dass der Kurs noch deutlicher abgeben dürfte, wenngleich seit dem Hoch bei 180 USD der Wert bereits um >50% korrigiert hat.  

7581 Postings, 542 Tage Highländer49Rivian

 
  
    
02.03.22 18:11

Seite: Zurück 1 |
| 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben