UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

BROADVISION will NM verlassen

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 30.04.02 01:10
eröffnet am: 24.04.02 22:33 von: juliusamadeu. Anzahl Beiträge: 23
neuester Beitrag: 30.04.02 01:10 von: diebische Els. Leser gesamt: 2237
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

2611 Postings, 7462 Tage juliusamadeusBROADVISION will NM verlassen

 
  
    
24.04.02 22:33
gerade auf N-TV gemeldet.
Kurssturz morgen??


 

20 Postings, 7156 Tage mobydickdenke ich mal nicht o.T.

 
  
    
24.04.02 22:42

2611 Postings, 7462 Tage juliusamadeusjetzt der Text

 
  
    
24.04.02 22:48
Ad hoc-Service: BroadVision Inc.  
24.04.2002 22:35:00


   
BroadVision gibt Absicht bekannt, den Handel am Neuen Markt zu beenden

BroadVision gibt Absicht bekannt, das Listing seiner Aktien am Geregelten Markt zurückzuziehen und den Handel am Neuen Markt der Frankfurter Börse zu beenden

REDWOOD CITY, Calif. - 24. April 2002 - BroadVision, Inc. (Nasdaq: BVSN, Neuer Markt: BDN), einer der führenden Anbieter von Unternehmensportal-Anwendungen, gab heute seine Absicht bekannt, das Listing seiner Aktien am Geregelten Markt zurückzuziehen und den Handel am Neuen Markt der Frankfurter Börse zu beenden.

Broadvision, Inc., dessen Aktien am Neuen Markt unter dem Symbol "BDN" gehandelt werden, hat gemäß den Börsenregeln einen offiziellen Antrag auf Rücknahme der Börsenzulassung seiner Aktien am Geregelten Markt der Frankfurter Börse und auf Beendigung des Handels am Neuen Markt gestellt. Es wird erwartet, dass die Aufhebung der Börsenzulassung und die Beendigung des Handels am Neuen Markt drei Monate nach Bekanntgabe der Aufhebung der Börsenzulassung rechtswirksam werden. Aktien von BroadVision, Inc. werden weiterhin an der Nasdaq unter dem Symbol "BVSN" gehandelt.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 24.04.2002

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Ad-hoc-Mitteilung:

"Wenngleich wir über unsere Börsenzulassung am Neuen Markt erfreut waren, so halten wir es angesichts unserer unlängst erfolgten Restrukturierungsbemühungen doch für klug, diese Maßnahme zum jetzigen Zeitpunkt zu ergreifen", so Dr. Pehong Chen, President und CEO von BroadVision. "Ich möchte erneut betonen, dass wir als Unternehmen unser starkes Engagement auf dem europäischen Markt aufrecht erhalten und diese Maßnahme unsere Beziehungen zu unseren europäischen Kunden und Partnern oder deren Unterstützung nicht beeinträchtigen wird."

Über BroadVision Die Self-Service Anwendungen von BroadVision (Nasdaq: BVSN, Neuer Markt: BDN) optimieren Geschäftsprozesse und schaffen einen unmittelbaren Nutzen für Unternehmen. Beziehungen zwischen Anbietern und Kunden werden in ein Modell umgewandelt, bei dem personalisierte Daten von beiden Seiten selbst verwaltet und gepflegt werden können. Dies sorgt für geringere Kosten, höhere Produktivität und ein gesteigertes Wachstum. Weltweit führende Unternehmen verwenden BroadVision zur Unterstützung ihrer Self-Service-Systeme. Unternehmensspezifische Anwendungen, Informationen und Geschäftsprozesse werden dadurch sowohl vereinheitlicht als auch ausgeweitet und dienen Mitarbeitern, Partnern und Kunden mit einem gemeinschaftlichen personalisierten Ansatz.

BroadVision Investor Relations Kontakt: Bob Okunski Director of Investor Relations BroadVision Inc. +001-650 542 4659 bob.okunski@broadvision.com www.broadvision.com

Informationen zu vorausschauenden Angaben

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Angaben, die sich auf Erwartungen, Annahmen, Hoffnungen, Pläne, Absichten oder Strategien für die Zukunft beziehen, sind vorausschauende Angaben i.S. von Abschnitt 27 A des Securities Exchange Act von 1933 sowie von Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934 und bergen als solche Risiken und Unsicherheiten. Alle in dieser Pressemitteilung gemachten vorausschauenden Angaben basieren auf Informationen, die BroadVision zum Zeitpunkt der Herausgabe dieser Pressemitteilung vorlagen. BroadVision übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung oder Verbesserung dieser vorausschauenden Angaben. Diese Angaben stellen keinerlei Garantie für die zukünftige Geschäftsentwicklung dar, und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von den gegenwärtigen Erwartungen von BroadVision abweichen. Faktoren, die solche Abweichungen verursachen können, sind unter anderem: mangelnde Marktakzeptanz für Produkte oder Dienstleistungen von BroadVision; Unfähigkeit von BroadVision, rechtzeitig wettbewerbsfähige neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln; Einführung neuer Produkte oder Dienstleistungen durch Wettbewerber; generelle wirtschaftliche Umstände und die Unfähigkeit von BroadVision, qualifizierte Mitarbeiter anzuwerben und zu halten. Diese, sowie weitere Faktoren und Risiken im Zusammenhang mit dem Geschäftsbetrieb wurden der amerikanischen Börsenaufsichtsbehörde SEC kürzlich von BroadVision in einem Jahresbericht auf dem Formblatt 10-K und danach in den jeweiligen Quartalsberichten auf dem Formblatt 10-Q mitgeteilt und veröffentlicht. WKN: 901599; ISIN: US1114121023; Index: NEMAX 50 Notiert: Neuer Markt Frankfurt, Freiverkehr in Stuttgart, München, Berlin, Bremen, Hamburg, Düsseldorf, Hannover


242227 Apr 02


24.04.2002 22:27


 

415 Postings, 7154 Tage Jeff@juliusamadeus, BVSN ist auch...

 
  
    
24.04.02 22:54
zum Zockerwert verkommen...

Die Fonds sind eh schon zu 9x% raus, ein paar Minipositionen werden vielleicht noch liquidiert so dass der Wert in der Gegend um 1? landet. Dort ist zumindest charttechnisch eine feste Unterstützung auszumachen...

Vermutlich wird der Wert (zumindest bis zum Segmentwechsel) noch mal gespielt werden...also vielleicht demnächst für nen Zock gut (Übernahmefantasie?). Trotzdem mir persönlich zu heiss, zumal immer mehr Fonds "NM-Kaufverbot" haben.

Gruss

Jeff  

42558 Postings, 7463 Tage Dr.UdoBroemmeIch schließe mich Broadvision an... o.T.

 
  
    
24.04.02 22:57

151 Postings, 7522 Tage zu teuer kauferbroadvision

 
  
    
24.04.02 23:16
hallo allerseits

also ich habe mein broadvision anteil in meinem depot ( auf dem ich schon seit zeiten sitze als broadvision noch ein stern war ) hin und wieder aufgestockt, in dem festen glauben an die aktie. bis jetzt ist daraus leider noch nicht viel geworden auser spesen, aber ich glaube langfristig an broadvision und bleibe dabei

jetzt erst recht

gruß teuer  

42558 Postings, 7463 Tage Dr.UdoBroemmeGut sieht das aber nicht aus...

 
  
    
24.04.02 23:22
Verlust 7 Cent(6 Cents erwartet)
Umsatz -67% 30 Millionen(erwartet 40 Millionen!)

BroadVision posts narrower loss, sets 300 job cuts

REDWOOD CITY, Calif., April 24 (Reuters) - Web software company BroadVision
Inc.(NasdaqNM:BVSN - news) on Wednesday posted a first-quarter net loss that narrowed from a year ago as revenues
shrank by 67 percent, and said it would cut 300 jobs amid a weak corporate technology spending climate.

The Redwood City, California-based maker of software that helps companies personalize e-commerce transactions, customer
service and Web content, had a net loss of $36.1 million, or 13 cents per share, compared with a net loss of $105.1 million, or
39 cents, a year ago.

Excluding certain charges, the company's pro forma loss narrowed to $19.05 million, or 7 cents per share, from the year-earlier
loss of $36.6 million, or 13 cents.

Total revenue dropped 67 percent to $30.5 million from $92.7 million.

On April 1, BroadVision said it expected first-quarter revenue of $29 million to $32 million. Analysts' current consensus
estimates were for a loss -- excluding goodwill -- of 6 cents a share on total revenue of $40.4 million, according to Thomson
Financial/First Call.


 

151 Postings, 7522 Tage zu teuer kaufer???

 
  
    
24.04.02 23:31
was soll ich machen es ist ja sowieso nich mehr viel kohle übrig
ich könnte ja rausholen was noch zu retten ist und mal wieder zum zocken gehen aber was nehmen und nicht alles verlieren???

teuer  

2573 Postings, 7512 Tage josua1123Ohweh,für die die investiert sind

 
  
    
24.04.02 23:36
BROADVISION INC EUR 1.05 1.30  -.34 -24.46% 2002-04-24 23:29:06 Uhr

Und für alle die nicht drinnen sind
Morgen warten bis die Hektiker draussen sind
und dann ein kleines Zöckchen:-)

Freu mich schon

jo.  

30853 Postings, 7613 Tage Zwergnasejosua1123,

 
  
    
24.04.02 23:55
ich denke, morgen bin ich auch mal dabei (Abstauberlimit ganz weit unten und genau dann, wenn die Hektik am größten ist). Danach wird meistens gedreht. Hoffe, du kannst deine Freude teilen ;-)) Gr., ZN (Halt mich auf dem laufenden)  

30853 Postings, 7613 Tage ZwergnaseIsland nachbörslich: 1,14$, Tendenz weiter

 
  
    
25.04.02 00:00
fallend, da auf Daylow geschlossen. Morgen geht's hier erst mal unter 1 Euro (nur meine bescheidene Meinung). Gr., ZN  

2573 Postings, 7512 Tage josua1123Umso besser

 
  
    
25.04.02 00:17
ich warte im Erdgeschoss bis der Lift kommt
und dreht er im ersten Stock um,wäre ich ein Narr
ihn zu Fuß einholen zu wollen

schau mer mal,aber ohne Gier

jo.
 

3947 Postings, 7531 Tage EskimatoWenn wunderts

 
  
    
25.04.02 03:48
BVSN ist schon vor Wochen aus dem NASI 100 rausgekegelt worden, genauso wie ARIBA, Palm und einige weitere Bekannte.
Kurssturz war vorprogammiert.  

155 Postings, 7309 Tage pusherBye Bye BVSN!!!

 
  
    
25.04.02 07:49
Meine allerliebste Zockeraktie Broadvision will uns verlassen.
schade schade schade .
Aber bis es soweit ist wird noch kräftig weiter gezockt.

Also ZOCK AUF oder GUT ZOCK oder wie hiess noch mal der Zockergruss?  :-))

gruss  

3726 Postings, 7094 Tage diplom-oekonomNULLBLICKER - TASCHENGELDZOCKER

 
  
    
25.04.02 08:08
Einige haben wieder mal keine Ahnung was der Unterschied
zwischen Geregelten Markt / Neuer Markt und Freiverkehr
ist. Die BVSN-Aktie hat laut Nasdaq und Afterhours
und Dollarkurs ( 0,8925) einen Kurs von ca. 1,3 Euro.
Die Dumpfbacken verkaufen hier, so das vorbörslich ein
Kurs von ca. 1,1 EURO entsteht. Der Kurs wird an der Nasdaq
gemacht und dort wird nicht verkauft, weil die BVSN-Aktie
nicht mehr am "Toten Markt" gelistet sein wird.  

155 Postings, 7309 Tage pusherHi diplom

 
  
    
25.04.02 08:20
Hast schon recht dass viele den Unterschied nicht kennen.
Was aber die Bewertung von dieser Aktie betrifft so muss man sagen dass BVSN zum Teil erheblich vom Neuen Markt mitbestimmt wurde. Immerhin fiel die Aktie nach der  bekanntgabe auch in Amerika um ca. 10 % auf 1,14$. Wer aber jetzt noch für 1,1? die Aktie Ausserbörslich loswerden will der ist  natürlich selber schuld.

gruss  

30853 Postings, 7613 Tage Zwergnaseund, josua 1123, zum Zuge gekommen?

 
  
    
25.04.02 18:28
Ich nicht (Limit war zu tief).  

135 Postings, 7553 Tage St. JustWas passiert nach Delisting?

 
  
    
26.04.02 20:53
"Den letzten beissen die Hunde", das passt auf Broadvision. Weiss jemand was passiert, wenn die Aktien in Deutschland nicht mehr gehandelt werden?  

135 Postings, 7553 Tage St. JustWas passiert nach Delisting?

 
  
    
26.04.02 20:53
"Den letzten beissen die Hunde", das passt auf Broadvision. Weiss jemand was passiert, wenn die Aktien in Deutschland nicht mehr gehandelt werden und man noch die Aktien hat?  

200 Postings, 7492 Tage hectorup

 
  
    
26.04.02 21:26
vielleicht erbarmt sich doch noch einer
würde mich auch interresieren
mfg  

2573 Postings, 7512 Tage josua1123Zwergnase

 
  
    
26.04.02 22:54
bin zum Zug gekommen
aber letztendlich ist nur ein
dünner Gewinn geblieben KK1,05? VK 1.12?
Es hätte laufen können denn der Fall war ja wie erwartet
doch das reversal war zu schwach
Schön langsam glaube ich unseren lieben
Zockern geht die Kohle aus:-)

War trotzdem spannend
bis zum nächsten mal

jo.
 

739 Postings, 7767 Tage emu1Was passiert nach Delisting

 
  
    
29.04.02 19:47
Also, da offensichtlich keiner dazu etwas sagen wollte (vielleicht ist es so selbstverständlich, daß man es gar nicht fragen sollte), habe ich mal bei meiner Bank angefragt, was denn nun passiert, wenn ich bei einem tatsächlichen Delisting nicht verkaufen will.

Hier ein Auszug aus der mail:

"Sollte der Handel der BROADVISION komplett in Deutschland eingestellt
werden, dann besteht die Möglichkeit die Aktien an der Heimatbörse zu
handeln.

Hierzu ist ein Lagerstellenwechsel notwendig. Ein Auftrag zum
Lagerstellenwechsel kann jederzeit erteilt werden. Nach dem
Lagerstellenwechsel können die Papiere an der Heimatbörse gehandelt werden.
Der Umtausch wird, sofern kein Angebot von der Gesellschaft vorliegt, nicht
automatisch durchgeführt. Aktuell liegt kein Angebot von der Gesellschaft
vor..."!

Nur, falls es jemanden interessiert!

Viele Grüße
Emu
 

64 Postings, 7237 Tage diebische Elsterder schwarze Peter

 
  
    
30.04.02 01:10
Es interessiert, da die Elster auch hier leider mit von der Partie ist...  

   Antwort einfügen - nach oben