UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.516 0,3%  MDAX 34.590 0,6%  Dow 35.457 0,6%  Nasdaq 15.411 0,7%  Gold 1.770 0,3%  TecDAX 3.742 0,5%  EStoxx50 4.167 0,4%  Nikkei 29.216 0,7%  Dollar 1,1632 0,2%  Öl 85,1 1,2% 

TRUE LEAF erhält Marijuana-Lizenz als nächstes?

Seite 71 von 74
neuester Beitrag: 25.04.21 02:47
eröffnet am: 20.02.15 13:20 von: Rockstone Anzahl Beiträge: 1827
neuester Beitrag: 25.04.21 02:47 von: Janinasmxsa Leser gesamt: 462417
davon Heute: 115
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 68 | 69 | 70 |
| 72 | 73 | 74 Weiter  

97 Postings, 1588 Tage 9KleinVieh1sehe grade, das ist nasdaq...

 
  
    
15.01.20 19:48
hab ich aber nie erwähnt  

1251 Postings, 2471 Tage Flix1,5 mio

 
  
    
15.01.20 20:39
Die Amis zocken gerne. Lasse liegen meine Stücke. Geduld Geduld.  

534 Postings, 2851 Tage Bioenergy@Flix

 
  
    
16.01.20 17:54
Das Geschäftsmodell von True ist absolut in Takt und das Geschäftsumfeld verbessert sich sogar, außerdem nimmt die FDA zunehmend unseriöse Anbieter vom US-Markt...

Dass es einen Deal geben wird, steht daher für mich außer Frage.

Wenn man darauf wartet, um noch günstig einzusteigen, sollte man permanent am Ball bleiben - bei der entsprechenden Meldung wird es dann nämlich kein Halten mehr geben.



 

534 Postings, 2851 Tage BioenergyGroße Aktienkäufe in den USA

 
  
    
20.01.20 14:49
haben den Kurs getrieben.

TL hat offiziell mitgeteilt, dass es aber keine Insiderkäufe oder Informationen gegeben hat und auch noch keine Vereinbarung getroffen wurde. Es gibt Erklärungsversuche, aber eigentlich keine plausible Begründung.

Das ist schon interessant und eröffnet sehr viel Spielraum für Spekulationen...

Jedenfalls dürften an dem geplanten Deal etliche Mitarbeiter in Büros/Kanzleien/Maklergeschäften etc. beteiligt sein und es stellt sich schon die Frage, ob da wirklich alles bis zum Abschluss so geheim gehalten werden kann und es nicht doch Tipps an vermeintlich Unbeteiligte gegeben hat?

Irgendjemand weiß immer mehr - im Aktiengeschäft ist das aber nichts Neues.

 

143 Postings, 2523 Tage mollBioernergy

 
  
    
20.01.20 22:18
Habe Deine Erklärung verwendet - wallstreet  

534 Postings, 2851 Tage BioenergyKuriose Situation

 
  
    
22.01.20 16:07
Es steht weiter im Raum, dass über 5 Mio. Aktien in dutzenden Aufträgen ganz aus Versehen gekauft wurden.

Das habe ich bisher auch noch nicht gehabt. Da müssen ja dann sehr viele dumme Aktienkäufer am Werk gewesen sein. Ha, ha, ha...  

143 Postings, 2523 Tage mollBioernergy

 
  
    
23.01.20 12:26
Wahrscheinlich waren das sehr clevere Käufer.....
 

143 Postings, 2523 Tage mollJetzt

 
  
    
23.01.20 18:40
Wird wohl die undichte Stelle nichts mehr kaufen......






 

534 Postings, 2851 Tage BioenergyDie Sondierungen

 
  
    
30.01.20 14:28
über eine Partnerschaft für True Leaf Cannabis sollten langsam abgeschlossen sein. Vielleicht wartet man aber auch noch auf die Quartalszahlen.

Wie gesagt, es geht nur um einen Einstieg in die Cannabis-Sparte von True Leaf, nicht um das Haustiergeschäft. Das läuft weiter separat mit seinen Produktionen in den USA und Deutschland und dem internationalem Vertriebsnetz.

Aber immerhin bietet TL Cannabis 3 Lizenzen, ein neues hochmodernes Gebäude, über 160.000qm Anbaufläche für Cannabis und die Anbindung an das True Leaf PET-Geschäft.  

97 Postings, 1588 Tage 9KleinVieh1.

 
  
    
04.02.20 14:40
160.000qm Anbaufläche? Das sind knapp 1,7mio Quadratfuß!

Wo kann ich das nachlesen, dass sie soviel Anbaufläche besitzen?

Ich will mich nur vergewissern, immerhin bietet Agraflora knapp 2,2mio Qudratfuß an Fläche (Keine Werbung) und das Ding ist gigantisch.
Würde daher gerne wissen, woher diese Information stammt, vlt. auf Grund des Alters der Information leiter vergessen.

Danke im Vorraus ;)  

534 Postings, 2851 Tage Bioenergy@Kleinvieh

 
  
    
04.02.20 15:20
"Über True Leaf

True Leaf Cannabis Inc., eine Tochtergesellschaft von True Leaf Brands Inc., ist der Besitzer des True Leaf Campus, einer 18.000 Quadratfuß großen Cannabisanbau- und -produktionsanlage auf einem 40 Acres großen Grundstück mit Widmung für den Anbau, die Verarbeitung und den Verkauf von Cannabis in Lumby (British Columbia).

True Leaf Pet Inc., ebenfalls eine Tochtergesellschaft von True Leaf Brands Inc., ist eines globales Unternehmen für Heimtierpflege, dessen Hauptaugenmerk auf den Vertrieb pflanzlicher Wellness-Produkte gerichtet ist, die auf die Verbesserung der Lebensqualität von Haustieren abzielen. Geleitet wird das Unternehmen von seiner Mission Return the Love, die von der bedingungslosen Liebe inspiriert wurde, die uns Haustiere jeden Tag schenken."

www.trueleaf.com

Diese allgemeine Info über True Leaf steht fast überall, und 40 Acres sind doch 160.000qm, oder?

 

534 Postings, 2851 Tage BioenergyBeim Grundstückskauf

 
  
    
04.02.20 17:15
hieß es damals, dass auf dem True Leaf Gelände 125.000 kg Cannabis im Jahr produziert werden könnten. Daran hat sich meines Wissens nichts geändert.  

534 Postings, 2851 Tage BioenergyDie Strategie

 
  
    
1
05.02.20 15:44
von True Leaf ist doch völlig klar:

Schnellstmögliches Erreichen der Profitabilität bei überschaubarem Risiko - also erstmal was verdienen, bevor man wieder was ausgibt. Das führt dann zu einem nachhaltigen Geschäftsausbau.

Schaumschlägerei und Seifenblasen sind nicht Sache von Darcy Bomfort, der ist nüchtern sachlich, da braucht man sich doch nur die Interviews anzusehen.

Mag sein, dass die Vorgehensweise für Zocker und Börsenfreaks zu langweilig ist, aber für längerfristige Investoren ist das aus meiner Sicht genau richtig.  

626 Postings, 3204 Tage Zonte von MottIch habe mich...

 
  
    
13.02.20 15:14
... vor ein paar Monaten von meinen Scheinchen getrennt. Habt ihr alle noch durchgehalten oder seid ihr auch schon raus? Mittlerweile ist der "Reset auf vor der Lizenz" ja leider wieder da :-/  

916 Postings, 2320 Tage oli25MK 9,5 Mio$

 
  
    
14.02.20 16:36
Wachsendes, profitables Haustier-Geschäft,
ein nagelneuer Campus,
3 brandneue Lizenzen,
vlt, bald Break-Even...
und eine MK von nichtmal 10Mio$.

Andere Player der Branche mit weitaus schlechteren Kennzahlen und horrenden Verlusten sind teilweise milliardenschwer bewertet.

Ich verstehe das hier so langsam nicht mehr.

Kann mir das mal bitte jemand plausibel erklären was hier kaputt ist?
Danke.  

916 Postings, 2320 Tage oli25alleine die Lizenzen

 
  
    
14.02.20 16:37
sind ein X-faches wert.  

145 Postings, 1136 Tage jason152Naja

 
  
    
14.02.20 16:47
Andere Player sind 7 Tage pro Woche, 24 Std.täglich auf unzähligen I-net seiten Gesprächsthema während von True alle paar Wochen mal ein Foto mit Hundezahnpasta oder Katzenkuschelkissen aufpoppt, vielleicht liegt es ja daran??  

534 Postings, 2851 Tage Bioenergy@Jason

 
  
    
17.02.20 10:24

Da ist auf jeden Fall sehr viel Wahres dran. True Leaf tut einfach nichts für die Aktie.

Das passt auch zu der Strategie, keine Kapitalerhöhungen durchführen zu wollen, was ja nicht unbedingt schlecht ist. Aber kein Marketing und null Promotion für die Anteilsscheine lassen natürlich auch das Interesse sinken. Durch den Verzicht auf die Verwässerung stehen bei positven Nachrichten dafür nicht so viele Papiere zum Kauf zur Verfügung.

Ich denke, sie setzen ganz auf die Verbesserung der betrieblichen Ergbnisse. Zunehmend gute Zahlen führen mittelfristig dann auch zu einem besseren Kurs, während ein guter Kurs noch lange nicht zu besseren Zahlen führt!



 

660 Postings, 3042 Tage AND08Ich rechne diese Woche mit Top News

 
  
    
17.02.20 12:57
bin mir fast sicher, dass diese Woche gute News zum Campus kommen.

Dann hoffentlich auf eine dunkelgrüne Woche!

 

534 Postings, 2851 Tage BioenergyDas Haustiergeschäft

 
  
    
1
19.02.20 12:05

generiert steigende Einnahmen, während die Cannabissparte bisher nur Kosten verursacht. Da ist es doch sehr vernünftig, den Cannabisteil auf den Prüfstand zu stellen und nach guten Lösungen für das Kostenproblem zu suchen.

Es stellt sich doch die Frage, ob man bei den enormen Veränderungen am Marijuanamarkt überhaupt noch eine vollständige eigene Produktion benötigt. Mit der gemeinsamen Entwicklung von Komponenten für die Produkte und dem Kauf von medizinischem Cannabis zur Produktion könnte man unter Umständen zukünftig mit einem Partner oder Lieferanten besser fahren. Insbesondere, wenn man jetzt noch ein paar Millionen für die Anlagen erhält. Im Grunde ist das nur eine Rechenaufgabe.

Euphorie und Irrsinn liegen bei so neuen Themen am Aktienmarkt oft dicht beieinander. Aurora Cannabis macht zwar 56 Mio CAD Umsatz aber bei 1,3 Mrd. CAD Verlust im Quartal! Dass das nicht die richtige Richtung für TL sein kann, liegt auf der Hand.

Viele Unternehmen sind von der Dynamik im Cannabisgeschäft überrollt worden und sind trotzdem noch sehr hoch bewertet, obwohl sie eigentlich gar keine tragbaren Optionen und Konzepte wie Firma True Leaf, die sich mit oder auch ohne eigene Cannabisproduktion zu einem Top-Unternehmen entwickeln kann, haben.

Die Gewinnaussichten sind m. E. bei True Leaf viel besser als in der Cannabisbranche insgesamt und das ist für mich als Investor maßgeblich.

 

534 Postings, 2851 Tage BioenergyHeute

 
  
    
20.02.20 16:57

ist "Love-Your-Pet-Day" - das zeigt welche Bedeutung Haustiere inzwischen haben und wie groß der Markt dafür mittlerweile ist.

Mit den drei Produktlinien Hanf, Oregano und CBD liegt True Leaf voll im Trend und kann immer wieder neue Artikel herausbringen, mit denen sich ordentliche Gewinne erzielen lassen.

Lieber kontinuierliche Gewinne aus dem Pet-Business als ständige Verluste mit Cannabis!

Sollte sich allerdings das Cannabis auf absehbare Zeit profitabel in die Produktreihen mit einbringen lassen, wäre das ein echter Katalysator. Dann ginge die Ursprungsidee auf und die Post ab. 




 

143 Postings, 2523 Tage mollHandel???

 
  
    
25.02.20 16:20
Ausgesetzt???  

534 Postings, 2851 Tage BioenergyZahlen und News

 
  
    
27.02.20 16:29

stehen an, daher in den letzten Tagen wenig Handel. Immerhin hat True Leaf mit dem Virus-Kram nichts zu tun...

 

Seite: Zurück 1 | ... | 68 | 69 | 70 |
| 72 | 73 | 74 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben