Hat ISIS LAB CORP. das Potential für Größe?

Seite 28 von 29
neuester Beitrag: 25.04.21 13:17
eröffnet am: 12.02.14 11:01 von: tbhomy Anzahl Beiträge: 723
neuester Beitrag: 25.04.21 13:17 von: Brigitterghba Leser gesamt: 167855
davon Heute: 14
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 |
| 29 Weiter  

31878 Postings, 4689 Tage tbhomy#675

 
  
    
11.12.15 08:50
Interessanter Link. Die Diskussion dahinter kannte ich noch nicht.

Die Liste der kanadischen Unternehmen, welche ein Zweitlisting an deutschen Börsen vorweisen können, ist beachtlich.

Soweit es sich um ein Listing im Freiverkehr handelt, was meistens der Fall ist, werden auf die Kanadier in absehbarer Zeit Änderungen zu kommen... ;-)

http://www.freshfields.com/de/knowledge/...erordnung/?LanguageId=1031  

7271 Postings, 2827 Tage Vanille65Hallo Leute,

 
  
    
19.01.16 20:23
na alle frustiert ?  

59 Postings, 3199 Tage Olli47Was heißt frustriert??

 
  
    
20.01.16 08:54
Ich gehe mal stark davon aus, dass der Laden pleite ist bzw. die nächste Zeit Insolvenz anmelden wird!!
Das Geld können wir abschreiben!!!
Es gibt keine News von Seiten Imperus, keine Werbung ... rein nichts!!!
Wieder einmal so eine Empfehlung von A. M. die für Tonne war. Aber Hauptsache gewisse Herren haben daran verdient!!!!  

7271 Postings, 2827 Tage Vanille65Olli47

 
  
    
20.01.16 09:23
ich sehe keine Pleite, im Gegenteil. Mit Miniumsätzen wird der Kurs nach unten gefahren. Hast Du dich wirklich ernsthaft mit dieser Aktie beschäftigt oder bist nur
ein Mitläufer Maydorns ?  

59 Postings, 3199 Tage Olli47????

 
  
    
20.01.16 09:28
Zu aller erst!!!! Ich bin kein Mittläufer Maydorns !!!! Im Gegenteil!!!!!
Zweitens; habe ich mich schon mit der Aktie beschäftigt!!!
Mann braucht auch kein Börsenprofi zu sein, um zu erkennen was mit der Aktie los ist!
- Kapitalerhöhung
- Abschluss des Diwip-Deals
- Werbung durch B. Becker

All das hat nichts gebracht. Doch .... der Kurs fällt und fällt!!!!!  

7271 Postings, 2827 Tage Vanille65olli47,

 
  
    
20.01.16 10:06
sorry wollte dich nicht beleidigen, aber das Geschäftsmodel von vor zwei Jahren
ist mit dem heutigen nicht mehr zu vergleichen. Auch Boris Becker ist Schnee von gestern. Es fand ein Transfer weg vom Computer hin aufs Handy statt. Auch der Einsatz von echten Geld in Form eines Spielcasinos hat sich am Markt nicht durchgesetzt. Was sich aber in meinen Augen durchsetzen wird, sind die kostenfreien Handyspiele, welche entweder über Werbung oder über Zusatzeträge
welche Nutzer freiwillig zahlen um im Spiel ins nächste Level zu kommen.
Diese Transformation war ungemein schwierig und auch sehr teuer. Wenn
es wirklich gelingen sollte, die Finanzierung auf neue Beine zu stellen, sieht die
Welt völlig anders aus. Ich wüsste nicht warum eine Bank einem Unternehmen
mit diesem Cashflow nicht unter die Arme greifen sollte.  

7271 Postings, 2827 Tage Vanille65Allerdings

 
  
    
20.01.16 10:11
in den Leichenkeller dieser Firma habe ich auch keinen Einblick, daher kann natürlich
jederzeit eine Insolvenz stattfinden. Dessen bin ich mir mehr als bewusst.  

244 Postings, 3682 Tage oppenheimerBobbele

 
  
    
03.02.16 16:31
Euer Geld hat Boris jetzt. Das hat er für die Benutzung seines Namens bekommen.  

150 Postings, 3273 Tage alkotonicMinimalumsätze

 
  
    
04.02.16 21:11
Ich sehe hier keine Minimalumsätze, sondern steigende Umsätze, umso weiter die Aktie taucht. Und sie wird noch richtig absaufen, so 2 - 3 CAD. Man hätte das Teil schon lange verkaufen sollen, egal zu welchem Preis, denn im Börsengeschäft zählt auch die Zeit - und die ist schon lange abgelaufen hier, oder wollt ihr erst mit 80ig etwas Geld zusammen haben?
Ich weiss nur nicht, wer die Teile aufkauft???

Nur ist es so, dass immer dann, wenn man die Aktie zum Tiefstpreis verkauft, sie ein paar Tage darauf massiv ansteigt und man ins schwarze Loch guckt und sich zu Tode ärgert.

Interessanter sind aktuell die Minen- Rohstoff- bald auch die Ölwerte, da lässt sich in Zukunft richtig Geld verdienen. Auch Minenausrüster wie z.B. die Joy Global (JOY) sieht verlockened aus, denn die werden in Zukunft wieder sehr gefragt sein.  

150 Postings, 3273 Tage alkotonices bröckelt weiter

 
  
    
05.02.16 17:42
Ich denke nicht an einen Konkurs, ev. an eine einträgliche Kapitalerhöhung, um die zugekauften Teile zu finanzieren. Für echte Börsenprofis ist erst dann wieder Einsteigspunkt.  

7271 Postings, 2827 Tage Vanille65so Leute, habe mein Konto

 
  
    
09.02.16 21:38
heute endgültig gefüllt. Der Gewinn aus zwei Quartalen spiegelt die
Marktkapitalisierung wieder. Es ist ein Witz !  

150 Postings, 3273 Tage alkotonicnoch 12 Mio.

 
  
    
10.02.16 01:44
ist die Bude wert. Vanille, hoffe du hast nicht dein ganzes Vermögen da reingesteckt.
Bin mal gespannt was bei LAB nächstens kommt. Die Umsätze der Shares haben angezogen, der Preis ist tief - müsste also bald mal höher gehen. Allzu viel erwarte ich aber nicht, da viele schnell wieder raus wollen. Günstige "sichere" Aktien sind aktuell viele im Angebot/Ausverkauf und Geld ist überall einsetzbar. Man hat die Qual der Wahl.
Vanille, ich hoffe aber für dich und für mich das die Teile noch richtig hochziehen, dann werden wir mal zusammen einen Schämpis trinken gehen :-)
 

150 Postings, 3273 Tage alkotonictote Hose hier

 
  
    
16.02.16 19:34
Tja, wie ich gesagt habe fährt man mit einer Joy Global um einiges besser, verlässlicher als mit dieser langweiligen LAB, wo keiner weiss, was da läuft und jederzeit eine KE blühen kann. Die VALE ist auch eine Aktie, die sobald die Rohstoffe anziehen wieder um ein mehrfaches hoch geht.
Warum jemand eine LAB noch kauft weiss ich nicht, wo es doch viel verlässlichere Aktien gibt. So 500 Euros höchstens als Lottospiel, mehr nicht. Ich bin von dem Teil echt enttäuscht. Wir warten hier wie bei einer Biotech Jahre, bis da wirklich etwas geht.
Besser sind auch mittelgrosse Ölaktien. Oder ist Öl nun ein Auslaufmodell? Wers glaubt glaubt Saudisch hahaha...  

291 Postings, 3067 Tage aktiendrecktöter als tot?

 
  
    
14.03.16 17:33
geht hier noch etwas?  

11326 Postings, 3069 Tage TischtennisplattenspOha,

 
  
    
14.03.16 19:59
hier sind ja die richtigen Experten investiert.

Hoffentlich ist nicht wieder die Regierung an allem schuld, wenn auch die letzten Oiros durch den Schornstein gejagt wurden.  

291 Postings, 3067 Tage aktiendrecknein nein

 
  
    
14.03.16 21:53
die Flüchtlinge sind Schuld!  

7271 Postings, 2827 Tage Vanille65wer versaut denn hier den günstigen

 
  
    
07.04.16 14:23
Einstiegskurs ?  

291 Postings, 3067 Tage aktiendrecknoch jemand dabei?

 
  
    
05.06.16 22:50
Kurs scheint ja den Boden gefunden zu haben  

100 Postings, 3300 Tage stksat|228626834bin noch dabei

 
  
    
06.06.16 12:20

291 Postings, 3067 Tage aktiendreckich würd ja gern nochmal rein

 
  
    
06.06.16 17:17
aber direkt aus dem ASK kaufen ist irgendwie uncool :D Und dazwischen dealt keiner mehr :D  

291 Postings, 3067 Tage aktiendreckmindestens

 
  
    
09.06.16 19:07
gibts bald wieder einen halt :D Beim letzten mal dauerte es glaube ich mindestens 2wochen, bis die aktien in deutschland wieder handelbar waren  

100 Postings, 3300 Tage stksat|228626834pokerstars

 
  
    
1
15.06.16 13:10

291 Postings, 3067 Tage aktiendreckwenn jetzt den zig Ankündigungen

 
  
    
15.06.16 17:25
auch endlich mal etwas RUMKOMMT = sprich GEWINN könnte es jetzt ENDLICH mal losgehen. Gerade noch rechtzeitig eingekauft würde ich mal behaupten :-)  

Seite: Zurück 1 | ... | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 |
| 29 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben