UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Blockescence PLC Chance mit Blockchain und Gaming

Seite 1 von 19
neuester Beitrag: 22.01.21 09:39
eröffnet am: 11.06.18 19:52 von: Old_Tiu Anzahl Beiträge: 463
neuester Beitrag: 22.01.21 09:39 von: horika Leser gesamt: 59224
davon Heute: 3
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19  Weiter  

135 Postings, 1634 Tage Old_TiuBlockescence PLC Chance mit Blockchain und Gaming

 
  
    
3
11.06.18 19:52
Hallo Freunde des gepflegten Investments.
Hier soll es um einen Meinungsaustausch zu den Chancen der Blockescence PLC gehen.
Die Blockescence PLC hält 36% an der Gamigo AG, die Gamigo AG ist ein deutscher Publisher für Browserspiele und nach eigenen Angaben einer der führenden Akteure in Europa.
Wie wird sich Blockescence PLC entwickeln und welche Risiken gibt es?

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19  Weiter  
437 Postings ausgeblendet.

2084 Postings, 5380 Tage hello_againVerwässerung.. oder Geschenk?

 
  
    
1
16.01.21 13:11
Verwässerung.. Dachte ich auch. Beim Blick in die Zahlen bin ich jedoch ziemlich zuversichtlich.

MGI hat 117 Mio Aktien draußen. 11.1 Mio kommen hinzu, also weniger als 10% Verwässerung.

In der Pressemitteilung sind auch Umsatzerlöse und EBITDA beider Unternehmen ( ungeprüft, Jan-Sep 2020) angegeben https://www.ariva.de/news/...nvest-hat-eine-vereinbarung-zur-9058635.

MGI (IFRS) 92 Mio  /  19 Mio
KingIsle (GAAP) 18 Mio / 12 Mio


Ich bin in den Tiefen von IFRS und GAAP nicht drin.
Jedoch sieht es für mich auf dem ersten Blick so aus, als ob mit weniger als 10% Verwässerung fast 20% Umsatzsteigerung und 60% EBITDA-Steigerung hereingeholt werden. Der Rest des Kaufpreises in Raten in bar, bei einem EV/EBITDA Multiple von 6.
Könnte, unter konstanten Bedingungen, ein richtig großes Geschenk für uns Aktionäre sein.

Weiter positiv könnte sich die Prozessoptimierung und die Präsenz auf dem US-Markkt auswirken. Negativ sehe ich die bereits langen Laufzeiten der beiden Topspiele von KingIsle, https://en.wikipedia.org/wiki/KingsIsle_Entertainment, mit je ca. 10 Jahren. Wie MGI damit umgeht wurde ja bereits mehrfach diskutiert und in den Interview-Videos erläutert.

Nach der letzten größeren Transaktion von MGI ging der Kurs kurz runter, um danach deutlich höher zu steigen.  

23 Postings, 26 Tage Michael_BittnerDanke für die Informationen...

 
  
    
16.01.21 15:12
...und Bewertungen.

Ich bleibe hier weiter äußerst positiv investiert.

 

11 Postings, 215 Tage flying_foxspannend

 
  
    
17.01.21 12:29
bin sehr gespannt wie die Aktie morgen auf diese News reagiert.

Nicht zu vergessen sind die Kosteneinsparungen und push Möglichkeiten der Spiele durch den Media Bereich. Mich stören nur die earn-out Zahlungen, aber vielleicht hat MGI einen besonderen Plan für die Spiele. Nun scheinen 160 Mio Umsatz mit 43 Mio Ebita für 2021 erreichbar.  

1011 Postings, 1985 Tage Glatzenkogelscheint

 
  
    
18.01.21 08:38
wohl ganz gut zu reagieren o;)))
.....geht ab wie Schmitz Katze....  

23 Postings, 26 Tage Michael_Bittner+25%...

 
  
    
18.01.21 09:07
...eine sehr schöne grüne Antwort auf die am Wochenende aufgeworfene Frage :-D  

76 Postings, 375 Tage stoamhuch?

 
  
    
18.01.21 12:12
Was passiert denn mit mgi?
DA hätte ich doch besser mehr Stücke gekauft.  

19 Postings, 821 Tage MansteinUSA GameStop Einzelhandelskette für Computerspiele

 
  
    
2
18.01.21 12:44
Letzte Woche wurde auf CNBC die Aktie GameStop (A0HGDX) positiv besprochen als Beispiel
für die gesamte Branche.
GameStop hat in den letzten 12 Monaten 620 % gewonnen,besonders im Januar 2021.
Trend schwappt auf Europa und damit auf MGI über.
Den GameStop-Chart sollte man im Blick behalten : Wenn dort der Trend kippt,geht es
auch bei uns wieder runter.  

1011 Postings, 1985 Tage Glatzenkogelgester

 
  
    
19.01.21 13:31
war Feiertag in USA. wenn die ab 15:30 auch noch MGI Shares kaufen, sollten wir über 3 Euronen schliessen. ich hoffe, der Kauf hat auch in USA Interesse geweckt  

613 Postings, 1731 Tage MaaaaxiDefinitiv

 
  
    
19.01.21 13:51
Das hat definitiv äußerst großes Interesse geweckt, schaue alleine mal das folgende YouTube Video, wie viele Aufrufe dieses hat. Es scheint mir so als sei die Gamer Community hinter den beiden Hauptspielen sehr sehr groß

https://www.youtube.com/watch?v=14S5PGhu6ew

Weitaus mehr Aufrufe als alle Interviews, die m8g bisher so bei YouTube hochgeladen hat. Das ist definitiv sehr sehr gut!

Beispielsweise die Interviews von Remko auf echtgeld.tv haben gerade mal ca 10k aufrufe jeweils. Ist natürlich nicht schlecht, aber das oben verlinkte Video dürfte noch größeren Impact haben  

23 Postings, 26 Tage Michael_BittnerDer CEO...

 
  
    
19.01.21 14:21
...war ja glaube ich 2x bei Echtgeld TV zu Gast. Das höre ich aber immer nur im Podcast. Das dürften aber auch ein paar tausend Klicks zusätzlich sein. Das soll noch erwähnt sein, wo Du das gerade aufzählst.
Aus dem Podcast hatte ich auch die Trading Idee M&GI überhaupt erhalten. Das hatte mir gefallen, was Remco damals noch über Gamigo erzählt hat.  

613 Postings, 1731 Tage MaaaaxiHast du meinen Beitrag gelesen?

 
  
    
19.01.21 14:27
Da habe ich ja die Klickzahlen genannt :d xD xD  

23 Postings, 26 Tage Michael_BittnerJa, aber nur...

 
  
    
19.01.21 14:41
...für die YouTube Version...oder? Ich meinte die Podcast-Version...  

613 Postings, 1731 Tage MaaaaxiAhhhh

 
  
    
19.01.21 14:48
Dann sorry :D

Manche Leute nutzen die Begriffe na synonym, zumindest in meinem Umfeld, deswegen habe ich das einfach gleichgesetzt .

Ja dann gibt es vermutlich noch mal extra die audio mp3s irgendwo auf deren Webseite und eventuell auch noch bei Spotify oder ähnlichem .. Dürfte den Empfängerkreis dann natürlich noch mal deutlich erhöhen, sehr geil  

646 Postings, 1894 Tage Falco447Neue

 
  
    
1
19.01.21 18:17
Analyse von einem kleineren Research Unternehmen.

https://www.ariva.de/news/...a-and-games-invest-plc-von-first-9067414

So langsam entdecken auch institutionelle Anleger die Aktien, was den starken Kursanstieg erklären dürfte. Kann gerne so weitergehen.  

1011 Postings, 1985 Tage Glatzenkogelfyi

 
  
    
2
19.01.21 21:11
https://www.youtube.com/watch?v=cMmr8hhhxms

konnte mich leider heute nicht einwählen in die Präsentation  

613 Postings, 1731 Tage MaaaaxiVielen Dank für den Link

 
  
    
1
19.01.21 22:17
Tolles Interview, erläutert auch einige wichtige Punkte jetzt gerade bei so einer umfangreichen und großen Transaktion.

Für mich ist dieser m&a durchaus wegweisend für die Zukunft von m8g, also gewissermaßen make or break. Wenn alles ohne Komplikationen verläuft, wird das ein richtiger Turbo boost für das zukünftige Wachstum unserer Perle.

Und mit so einem großen und renommierten ankerinvestor wie OCM , der beide will auch hin und wieder von Homm empfohlen wurde, kann man ganz gut PR machen und für seine Firma werben. Gerade weil OCM selbst viel m&a Erfahrung hat. Kann dem Unternehmen also auch nur positiv zur Seite stehen.

 

1011 Postings, 1985 Tage Glatzenkogelzurücklehnen

 
  
    
3
20.01.21 10:28

1359 Postings, 1322 Tage HansiSalamischon fast 200 Prozent im Plus.

 
  
    
1
20.01.21 11:01
Saustark

Hmmm...jetzt mal Teilgewinne sichern?

Glaub am besten liegenlassen.

 

23 Postings, 26 Tage Michael_BittnerSchöne Zusammenfassung...

 
  
    
2
21.01.21 12:14

62 Postings, 714 Tage MKMxxwas passiert

 
  
    
21.01.21 18:39

1011 Postings, 1985 Tage Glatzenkogelgewinnmitnahmen

 
  
    
21.01.21 18:48
bzw. korrekturbewegung. eigentlich überfällig nach der Rallye  

613 Postings, 1731 Tage MaaaaxiEps

 
  
    
1
22.01.21 07:27
Finde es immer wieder spannend zu sehen, wie stark man mit gewinnmitnahmen und kursrückgänge rechnet nach so starken anstiegen. Dabei ist es eigentlich so, dass fundamental, sollten die Schätzungen von First Berlin nicht ganz daneben liegen, wir eigentlich nicht wirklich überbewertetes KGV haben...

Eps 2021 0.12

beim Kurs von 3,5 entspricht das genau einem 30er KGV. Passt also perfekt zu 30 % Wachstum, PEG von 1.  

1011 Postings, 1985 Tage Glatzenkogeles

 
  
    
1
22.01.21 08:32
ging gestern zwischenzeitlich  von 3,5 auf 2,7 runter, weil da einer eine größere Position abgestoßen hat. haben andere zum nachfassen genutzt. das wird den klaren Trend jedoch nicht aufhalten können  

60 Postings, 354 Tage horikakursziel

 
  
    
2
22.01.21 09:39

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
17 | 18 | 19 | 19  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben