UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

Seite 1 von 218
neuester Beitrag: 19.04.21 14:45
eröffnet am: 11.07.18 12:47 von: maggymuelle. Anzahl Beiträge: 5440
neuester Beitrag: 19.04.21 14:45 von: HomerSimps. Leser gesamt: 1309045
davon Heute: 3169
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
216 | 217 | 218 | 218  Weiter  

1170 Postings, 1383 Tage maggymuellerXiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte

 
  
    
10
11.07.18 12:47
Einen Überblick über die Produkte dieses Unternehmens liefert die folgende Seite:

https://www.mi.com

Investor Relations:

https://www.mi.com/en/ir/

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
216 | 217 | 218 | 218  Weiter  
5414 Postings ausgeblendet.

2278 Postings, 3077 Tage hundekarlOh nein

 
  
    
14.04.21 09:19
Bei L&S schon im Minus. Wie konnte das passieren ?  

1522 Postings, 4036 Tage Thebat-FanHmm

 
  
    
14.04.21 09:31
Also doch Monstercrash. Mist.  

111 Postings, 3671 Tage frankcoWarum geht ihr immer noch auf den ein...

 
  
    
1
14.04.21 12:24
... igno und ende, traurig finde ich allerdings das der Plattformbetreiber ihm und auch einigen anderen seine Spielchen durchgehen lässt.  

2278 Postings, 3077 Tage hundekarlWelche Spielchen ?

 
  
    
14.04.21 12:49
Das ist nicht das Push Aktien Spiel mitspiele ?  

2278 Postings, 3077 Tage hundekarlInvestiere doch in Xiaomi

 
  
    
14.04.21 12:51
Aber bitte nicht später losbeulen wenn der Kurs weiter einbricht. Abwärtskanal voll intakt  

76 Postings, 66 Tage AscescendarTolle Investition aus langfristiger Sicht

 
  
    
1
14.04.21 14:28
Xiaomi mag vielleicht Kurseinbrüche haben aber ist meiner Ansicht nach langfristig eine sehr tolle Investition. Xiaomi hat vielleicht ein hohes KGV von 26 aber vom Konzept her legt der Konzern eher Wert auf niedrige Margen aber hohen Marktanteil. Man bietet die Produkte zu einer gleichwertigen Qualität an als die Konkurrenz aber zu niedrigeren Preisen, das schmälert natürlich auch die Margen. Sehr ambitioniert und genug Kapital ist da siehe ausserordentlich hohe Eigenkapitalquote. Für mich ganz klar ein Konzern der das Potential hat ein ganz großer Player auf der Welt zu werden, in diversen Bereichen.  

76 Postings, 66 Tage AscescendarMarktanteile größer Gewinn

 
  
    
14.04.21 14:30
Sprich es wird mehr Wert auf Marktanteile oder Marketing gelegt, als auf den Gewinn. Man denkt hier langfristig.  

76 Postings, 66 Tage AscescendarAchso

 
  
    
14.04.21 14:33
Achja, es muss auch mal einbrechen, ich möchte ja schließlich auch mal nachkaufen.  

4 Postings, 27 Tage MuntafunerHundis Analyse

 
  
    
1
14.04.21 14:43
2 Cent im Plus - "ist ja nix - was macht ihr für einen Aufstand - Abwärtstrend voll im Takt"

1 Cent im Minus - "Fettes Minus - habe ichs doch gesat ihr pusher"

Sry dass ich darauf eingehe, aber einfach zu witzig :)  

2278 Postings, 3077 Tage hundekarlSchon wieder

 
  
    
15.04.21 07:21
In Hongkong im Minus. War gestern dann doch eine Bullenfalle. Allen einen schönen roten Tag  

76 Postings, 66 Tage AscescendarLangfristig schauen

 
  
    
15.04.21 07:40
@Hundekarl Kurzfristig kann das schwanken, da gibt es Gelegenheiten zum Nachkaufen, gerade durch den US China Konflikt, spannender wird es eher langfristig.  

2278 Postings, 3077 Tage hundekarlLangfristig

 
  
    
15.04.21 07:44
Wird auch der China Konflikt schärfer.... Also weiter bergab  

216 Postings, 4939 Tage Schmidti68Danke für die Info, Karl.

 
  
    
15.04.21 08:07
Wünsche dir weiterhin Gesundheit und alles, alles Gute.  

2278 Postings, 3077 Tage hundekarlImmer gerne

 
  
    
15.04.21 09:02

31 Postings, 20 Tage AffenKarlHongkong dreht ins Plus

 
  
    
2
15.04.21 10:00
Die letzten Tage gab's nochmal ein austesten der Unterstützungszone.

Heute bilderbuchmäßig gedreht!

Jetzt kann's ne ganze Weile aufwärts gehen!

Hab mir zusätzlich zu meiner Longposition nochmal ne kleinere Tradingposition ins Depot gelegt, diese werde ich nach etwa 20% Gewinn wieder auflösen, die Hauptposition wird mindestens 10 Jahre liegen bleiben und, davon bin ich überzeugt, in diesen Jahren prächtig wachsen - so wie das Unternehmen selbst!

Im Vergleich zu vielen anderen Techunternehmen ist xiaomi nämlich durchaus (relativ) günstig bewertet!
Keine Ahnung wie hier jemand von Überbewertung sprechen kann - womit vergleicht ihr denn? Etwa mit einem Immobilien-REIT?

Vergleicht mal mit anderen Unternehmen diesen Kalibers mit ähnlichem Wachstum!
Kleiner Tipp: ist gar nicht so einfach welche zu finden ;-)
Xiaomi ist ein wahres Powerhouse!

Außerdem steht es, im Gegensatz zu beispielsweise Alibaba, absolut in der Gunst der chinesischen Regierung!

Zum USA-China-Konflikt:

Jeder der bis 5 zählen kann weiß, dass China in absehbarer Zeit die USA abhängen wird!

Selbst finanzielle Präsidentenberater wie Jamie Dimon (CEO JPMorgan) sind sich sicher dass die Frage nicht lautet "ob", sondern "wann" China die USA angehängt hat.

Sollte sich jeder verdammt gut überlegen ob er es sich leisten will/kann die stärkste Wirtschaftsmacht der Welt aus seinem Depot zu verbannen und somit an deren (weit weit überdurchschnittlichen) Wachstum nicht teilhaben will... ;-)

 

28 Postings, 746 Tage BoemmelHallo

 
  
    
15.04.21 10:12
Bin noch nicht lange in China investiert. Affenkarl hat aber recht. China kann man nicht mehr ignorieren.  

31 Postings, 20 Tage AffenKarlStarke Performance

 
  
    
15.04.21 10:37
Hangeseng Techindex -1%
Xiaomi +1%

 

440 Postings, 308 Tage DelirionNews zu Xiaomi Mi Car

 
  
    
15.04.21 12:13
15.04.2021

Xiaomi Technology Co., Ltd. beantragte die Registrierung mehrerer "Mi Car" -Marken in den Kategorien Transport, Maschinen und Geräte usw., wie von open.tianyancha.com offengelegt.

http://www.aastocks.com/en/stocks/news/aafn-con/...91739/popular-news  

28 Postings, 35 Tage RudicologneAffenkarl

 
  
    
15.04.21 16:47
Oh man Affenkarl, du hast ja so Recht mit Deiner Meinung bezüglich China und der Entwicklung von China.

Aber... es gibt nun mal Hundemuschis unter uns, die extrem ängstlich und sehr risikoavers sind. Die machen sich nunmal bei 2 Cent Kursverlust direkt ins Hemd und denken beim Teutates, dass ihnen der Himmel auf den Kopf fallen wird...

Die stammen halt nicht aus so einer relaxten Affenbande wie Du ;.)  

31 Postings, 20 Tage AffenKarlWirtschaftswachstum China = 18,3%

 
  
    
2
16.04.21 10:50
Rekordwirtschaftswachstum!
Höchster Wert seit über 30 Jahren!

18,3% von Q1,2020 zu Q1,2021

Die Industrieproduktion zog im ersten Quartal sogar um 24,5% an.

China schafft das, was wir und insbesondere die USA seit Jahrzehnten leider versemmeln:

Die untere Bevölkerungsschicht aus der Armut in einen breiten Mittelstand mit Perspektive und vorallem KONSUMLAUNE hoch zu ziehen!

Diese Mittelschicht ist es, die Xiaomiprodukte kauft, Smartphones, Toilettenstuhl, TVs, Staubsaugroboter, Elektroroller, smarte Beleuchtung etc PP...

Ich bin daher überzeugt daß Xiaomi alleine schon im Heimatmarkt in den nächsten Jahren weiterhin gigantisch weiter wachsen wird!
 

46 Postings, 28 Tage ProgressusWirschaftswachstum:

 
  
    
1
16.04.21 11:26
Diese Zahlen sind mit Vorsicht zu geniessen, Q1 2020 war in China durch die massiven Lockdowns geprägt!

Daher wohl der 30 jährige Rekord...

Ansonsten bin ich auch positiv gestimmt.  

76 Postings, 66 Tage AscescendarWenig US Abhängigkeit ausser perspektivisch

 
  
    
1
16.04.21 13:33
Xiaomi ist gar nicht so sehr abhängig vom US Markt, eher perspektivisch, die liefern primär nach China selbst und Indien aber auch Europa. USA noch nicht so präsent auch die Aktien werden primär von Chinesen gehalten, die Musik spielt in Hong Kong. Chips wollen sie ja auch selbst produzieren in Zukunft.  

76 Postings, 66 Tage AscescendarAchso

 
  
    
16.04.21 13:42
Und das Setup also wenig Abhängigkeit vom US Markt finde ich auch für Deutsche Unternehmen gut, siehe Bayer und Co.  

76 Postings, 66 Tage AscescendarMeine Meinung

 
  
    
16.04.21 13:47
Also entweder ich investiere direkt in ein US Unternehmen oder bevorzuge nicht US Unternehmen, die etwas weniger Abhängigkeit vom US Markt haben, siehe VW, Bayer, Deutsche Bank etc etc Horror Strafen, fragliche Justiz, Handelsbeschränkungen, Geschworenen Jury die nicht vom Fach ist sondern eher Privatpersonen die entscheiden.  

180 Postings, 175 Tage HomerSimpson77News von Heute 7,40 Uhr

 
  
    
19.04.21 14:45
https://www.scmp.com/business/china-business/...-legacy-pursuit-tesla


Ist hier endlich Hundefrei Zone, sehr gut.
Jetzt hat er seinen eigenen Zwinger für sich geschaffen, braver Hund.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
216 | 217 | 218 | 218  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben