UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 14.231 1,6%  MDAX 29.430 1,1%  Dow 32.637 1,6%  Nasdaq 12.277 2,8%  Gold 1.851 -0,2%  TecDAX 3.097 1,3%  EStoxx50 3.740 1,7%  Nikkei 26.605 -0,3%  Dollar 1,0732 0,0%  Öl 117,6 2,7% 

SPAC abgeschlossen - Börsendebüt für Lucid Motors

Seite 26 von 32
neuester Beitrag: 18.05.22 19:48
eröffnet am: 01.08.21 10:23 von: iudexnoncalc. Anzahl Beiträge: 788
neuester Beitrag: 18.05.22 19:48 von: Karl1893 Leser gesamt: 168092
davon Heute: 13
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 23 | 24 | 25 |
| 27 | 28 | 29 | ... | 32  Weiter  

100 Postings, 461 Tage Karl1893Mögliches Szenario

 
  
    
13.12.21 09:29
Die Energiewende kann nicht gelingen ohne die Speicherkapazitäten massiv zu erhöhen. Es macht keinen Sinn die eigenen Werke stillzulegen, wenn dann der Kohle- und Atomstrom von den Nachbarn eingekauft wird. Der Sonnenuntergang steht fest und Wind, Wetter, Bewölkungsgrad schwankt. In Deutschland sind 67 mio Pkw zugelassen. Wenn das alles Electric Vehicles wären mit einem Durchschnittsakku von 150 kWh (das entwickelt sich ja weiter), dann sind das 10 TWh die an max. Kapazität vorhanden sind und besser genutzt werden müssen als einfach nur nachladen was verbraucht wurde. Ich habe bspw. einen kurzen Arbeitsweg, an einem normalen Tag würden mir 50-100 km Reichweite morgens völlig ausreichen, wichtig ist das Auto beim Arbeitgeber anstöpseln zu können und eine App um die nicht normalen Fahrtage einzugeben. Von daher wird es in Zukunft beim Autokauf Verträge geben, wodurch der Ladestrom und Akkutausch mehr oder weniger umsonst sein wird, wenn der Energieversorger im Gegenzug bei längeren Standzeiten auf den Akku als Puffer zugreifen darf. Tesla ist da komplett enteilt und bei Lucid sieht das für mich mittlerweile so aus, als ob intern bereits klar ist, dass sie in Saudi Arabien bei öffentlichen Ausschreibungen von Großprojekten im Bereich dezentraler Energiespeicher (ohne 4 Räder dran) den Zuschlag erhalten.  

613 Postings, 1002 Tage Jürgen1964Nicht schlecht :-)

 
  
    
3
13.12.21 10:53
NEW YORK, Dec. 10, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Nasdaq (Nasdaq: NDAQ) today announced the results of the annual reconstitution of the Nasdaq-100 Index® (Nasdaq: NDX), which will become effective prior to market open on Monday, December 20, 2021. The following six companies will be added to the Index ...
Nasdaq, Inc.
Sat, December 11, 2021, 2:00 AM
In this article:

NEW YORK, Dec. 10, 2021 (GLOBE NEWSWIRE) -- Nasdaq (Nasdaq: NDAQ) today announced the results of the annual reconstitution of the Nasdaq-100 Index® (Nasdaq: NDX), which will become effective prior to market open on Monday, December 20, 2021.

The following six companies will be added to the Index: Airbnb, Inc. (Nasdaq: ABNB), Fortinet, Inc. (Nasdaq: FTNT), Palo Alto Networks, Inc. (Nasdaq: PANW), Lucid Group, Inc. (Nasdaq: LCID), Zscaler, Inc. (Nasdaq: ZS), Datadog, Inc. (Nasdaq: DDOG).

The Nasdaq-100 Index® is composed of the 100 largest non-financial companies listed on The Nasdaq Stock Market and dates to January 1985 when it was launched along with the Nasdaq Financial-100 Index, which is comprised of the 100 largest financial stocks on Nasdaq. These indexes act as benchmarks for financial products such as options, futures, and funds. The Nasdaq-100 Index® is reconstituted each year in December, timed to coincide with the quadruple witch expiration Friday of the quarter.

The Nasdaq-100 Index® is the basis of the Invesco QQQ Trust (Nasdaq: QQQ) which aims to provide investment results that, before expenses, correspond with the Nasdaq-100 Index® performance. In addition, options, futures and structured products based on the Nasdaq-100 Index® and the Invesco QQQ Trust trade on various exchanges.

As a result of the reconstitution, the following six companies will be removed from the Index: CDW Corporation (Nasdaq: CDW), Fox Corporation (Nasdaq: FOXA/FOX), Cerner Corporation (Nasdaq: CERN), Check Point Software Technologies Ltd. (Nasdaq: CHKP), Trip.com Group Limited (Nasdaq: TCOM), Incyte Corporation (Nasdaq: INCY).

Information

For information about the six companies to be added to the Nasdaq-100 Index®, please visit the following respective company websites:

   Airbnb, Inc. ? https://www.airbnb.com/

   Fortinet, Inc. ? https://www.fortinet.com/

   Palo Alto Networks, Inc. ? https://www.paloaltonetworks.com/

   Lucid Group, Inc. ? https://www.lucidmotors.com/

   Zscaler, Inc. ? https://www.zscaler.com/

   Datadog, Inc. ? https://www.datadoghq.com/  

3470 Postings, 296 Tage Highländer49Lucid

 
  
    
13.12.21 17:51

1308 Postings, 4159 Tage marathon400Und das ganze grün

 
  
    
13.12.21 17:53
von heute ist in rot übergegangen.
Wie schon erwartet zieht es vieles in Richtung Süden. Bin mal gespannt wann es zu der Trendumkehr kommt. Hat jemand im Forum eine Idee?  

232 Postings, 798 Tage Chartfreak11Schöner Anstieg

 
  
    
13.12.21 22:32
Trotz negativen Markt. Nasdaq Listing wird beflügeln.  

451 Postings, 482 Tage remaiEventuelle Leitzinserhöhung - Fundamentales

 
  
    
1
14.12.21 18:06

Fundamentales - nur für Interessierte:


Bestimmt habt ihr schon oft gehört oder gelesen, dass bei einer Anhebung des Leitzinssatzes Aktienkursrückgänge bei diversen Gruppen von börsennotierten Unternehmen erwartet werden.

Einige der (Hinter)Gründe können sein:

Als Folge der Leitzinserhöhung hebt die Bank bei bestehenden Krediten mit variabler Verzinsung den Zinssatz an: Firma hat höheren Zinsaufwand – für Ertragsrechnung schlechter (schlechteres Ergebnis wird erwartet)

bei Aufnahme von neuen Krediten, Begebung von Anleihen o.ä.: höherer Zinssatz, also höherer Zinsaufwand für Firma – für Ertragsrechnung schlechter (schlechteres Ergebnis wird erwartet)

Unternehmen mit hoher Fremdfinanzierung haben bei Zinserhöhungen wesentlich erhöhten Zinsaufwand – ergibt ein schlechteres Ergebnis  (oft haben Jungunternehmen, Wachstumsunternehmen, Technologieunternehmen hohe Fremdfinanzierungen)

Leitzinsen werden erhöht: ein gewisser Teil der Anleger schichtet wegen geänderter Situation von Risiko und möglichem Ertrag teilweise um, weg von Aktien, hin zu anderen Anlageformen, z.B. Anleihen – weniger Kapital ist im Aktienmarkt, geringeres Kaufinteresse für Aktien, Verkäufe von Aktien – Aktienkurse sinken eventuell


Jungunternehmen, Wachstumsunternehmen (bei den meisten davon werden erst in einigen Jahren bessere Ergebnisse bzw. Gewinne erwartet):

Leitzinserhöhung - Analysten setzen dann oft heutigen Wert des Unternehmens bzw. heute gerechtfertigte Marktkapitalisierung herab, senken oft das Kursziel, alles wegen des Themas Abzinsung (= Diskontierung) (bei höherem Zinsniveau wird für die Abzinsung ein höherer Zinssatz herangezogen als bei niedrigerem Zinsniveau), der Hintergrund ist folgender:

Denkt euch einen umgekehrten Sparplan, vorweg ein Sparplan-Beispiel:

jährliche Einzahlung EUR 1.000, Verzinsung 1 % pro Jahr, Laufzeit 6 Jahre, ergibt den Endbetrag X zu Ende der Laufzeit; ist der Zinssatz höher als 1 % pro Jahr, ergibt sich ein höherer Endbetrag als X, bei niedrigerem Zinssatz als 1 % pro Jahr ergibt sich ein geringerer Endbetrag als X; um bei höherer Verzinsung denselben Endbetrag X wie beim Zinssatz von 1 % pro Jahr zu erreichen, wären geringere jährliche Einzahlungen erforderlich als die EUR 1.000, die bei einem Jahreszinssatz von 1 % nötig sind

Wachstumsunternehmen, Beispiel:

erwartete Ergebnisse: 1. Jahr Verlust EUR 30.000, 2. Jahr Verlust EUR 20.000, 3. Jahr Verlust EUR 10.000, 4. Jahr Gewinn 100.000, 5. Jahr Gewinn EUR 200.000, 6. Jahr Gewinn EUR 1.000.000 (ich könnte als Beispiel hier auch von Anfang an bestehende, jährlich steigende Gewinne ansetzen)

Jetzt denkt an den umgekehrten Sparplan:

Bewertungszeitpunkt heute angesetzt, also Ergebnisse von künftigen Stichtagen auf heute heruntergerechnet (= abgezinst = diskontiert): wenn man mit dem Zinssatz von Y auf heute herunterrechnet, ergibt das entsprechenden Betrag heute (= Barwert); wenn man mit einem Zinssatz von 2 % pro Jahr herunterrechnet, ergibt das einen niedrigeren Betrag heute, als wenn man dies mit einem Zinssatz von 1 % pro Jahr tut; man kann den Barwert sozusagen als heute gerechtfertigte Marktkapitalisierung sehen, bei höherem Zinssatz ist er geringer als bei niedrigerem Zinssatz


 

1289 Postings, 2926 Tage BratworschtHier mal was für Leute,

 
  
    
3
14.12.21 20:20
die sich für das Auto hinter dem Kurs interessieren. :)
EFAHRER.com: Tesla-Killer Lucid komplett durchgecheckt: Auto-Profi kommt zu klarem Fazit.
https://efahrer.chip.de/news/...to-profi-kommt-zu-klarem-fazit_106596

Bestes E-Auto, was man momentan kaufen kann. Das passt doch.  

1308 Postings, 4159 Tage marathon400Der Markt geht down und Lucid

 
  
    
1
14.12.21 20:37
wird gefeiert!
In diesem Unternehmen steckt
Sehr viel Stärke, PS, Nm oder KW?
Einfach geil!  

3470 Postings, 296 Tage Highländer49Lucid

 
  
    
1
16.12.21 12:24

266 Postings, 644 Tage DagobertDuck2020Lucid

 
  
    
20.12.21 09:30
https://www.t-online.de/nachrichten/ausland/...steht-vor-dem-aus.html

Mal gespannt was demnächst noch so passiert, die Mitteilung ist auf jeden Fall nicht förderlich. Mal schauen ob Herr Biden die Truppe noch in den Griff bekommt. Wird holprig werden.  

266 Postings, 644 Tage DagobertDuck20202022 Lucid Air Review Tesla s Living Nightmare

 
  
    
23.12.21 19:17
Youtube channel  Throttle House  

266 Postings, 644 Tage DagobertDuck20202022 Lucid Air Review Tesla s Living Nightmare

 
  
    
23.12.21 19:19
Youtube channel  Throttle House  

104 Postings, 186 Tage HobnobLöschung

 
  
    
23.12.21 23:47

Moderation
Zeitpunkt: 25.12.21 10:52
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

1528 Postings, 4277 Tage Schmid41denke das zieht in Q1

 
  
    
01.01.22 18:07
deutlich hoch ein Boden bei 35 haben wir ich bin seit 35,10 wieder dabei mit Aktien und Call Optionen
Hoffe auf 50.60 Dollar bis Dezember  

40 Postings, 1557 Tage JeniNr1Auf ein erfolgreiches Jahr 2022

 
  
    
2
01.01.22 23:36
Wenn man Lucid verfolgt gibt es derzeit nur positives zu berichten das wird ..sich auch im Kurs wiederspiegeln da bin ich mir sicher . Ich bin und bleibe investiert und lege bei schwäche bestimmt auch nochmal nach .  

613 Postings, 1002 Tage Jürgen1964Löschung

 
  
    
02.01.22 11:45

Moderation
Zeitpunkt: 02.01.22 11:57
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

613 Postings, 1002 Tage Jürgen1964Sorry, war falscher Link

 
  
    
02.01.22 11:47
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.

Hier jetzt das Video:  

1528 Postings, 4277 Tage Schmid41Hobnob

 
  
    
02.01.22 14:46
selber schuld wenn du den Zug verpasst am ende vom Jahr 40-60 Dollar  

389 Postings, 1052 Tage TestthebestWen interessieren die Zahlen von gestern u. heute?

 
  
    
2
02.01.22 17:34
@ Hobnob
Das ist eine Sichtweise eines Wissenschaftlers
Das ganze Video ist extrem sehenswert. Ab 10:50 geht es um den sogenannten Kipppunkt (Tipping point)
bei der Einführung neuer Technologien. "Wer hier zu spät kommt, den bestraft das Leben."
https://www.youtube.com/watch?v=PLS9zRylNvg

Lucid ist definitiv nicht zu spät, denn sie brauchen sich nicht, um die "Altlasten" der Verbrennerindustrie kümmern.
Ob BMW es noch rechtzeitig geschaft hat...? Das wird die Zukunft zeigen.

AGFA, KODAK,TELEFUNKEN; NOKIA uvm. haben versucht auf die neue Technik aufzuspringen. Allerdings erst nach dem Tipping point. Diese Firmen haben noch kurz vor dem Tipping point sehr, sehr viel Geld verdient.
 

40 Postings, 1557 Tage JeniNr1@hobnob

 
  
    
02.01.22 19:38
Dann kaufe BMW ..Bitcoin ect aber was willst du ehrlich gesagt hier in diesem Forum ?  ...die Leute die hier investieren wissen das die Bewertung hoch ist  ...
Das ist aber kein Argument das der Kurs nicht höher gehen kann . Sicherlich kann es immer Rücksetzer gerade in der jetzigen Zeit geben ..chips, politik, virus alles einflussfaktoren ... Stell dir den wecker wenn der kurs auf 20 gehen sollte oder schaust am ende des Jahres nochmal rein . Vielleicht hast ja recht das werden wir ja dann sehen  

1528 Postings, 4277 Tage Schmid41Testthebest

 
  
    
1
02.01.22 20:34
Die us Auto Hersteller wie Ford kriegen wohl noch die Kurve sieht man auch am Aktienkurs Ford 2021   über 130% plus. Lucid wird 2022 steigen die fahren die Produktion hoch die neue Fabrik kommt in Saudi Arabien. Und was toll ist Lucid labert nicht die liefern und wenn die Gerüchte stimmen haben sie bis Dezember deutlich mehr Autos gebaut als die 520 Stück.

Bei Tesla hat auch immer jeder gesagt die Aktie ist  zu teuer hätte man da mal 300 Arien vor 8 Jahren gekauft.........................................


Ich sehe das hier als Chance viel Geld zu machen der EV Hype wird die Aktie hoch bringen.  

1528 Postings, 4277 Tage Schmid41Löschung

 
  
    
02.01.22 20:35

Moderation
Zeitpunkt: 04.01.22 13:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

72974 Postings, 8247 Tage KickyLöschung

 
  
    
03.01.22 11:17

Moderation
Zeitpunkt: 04.01.22 13:29
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 23 | 24 | 25 |
| 27 | 28 | 29 | ... | 32  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben