Amitelo hebt Prognosen für 2006 und 2007 an

Seite 93 von 96
neuester Beitrag: 04.07.08 20:00
eröffnet am: 22.11.05 17:07 von: Krautrock Anzahl Beiträge: 2380
neuester Beitrag: 04.07.08 20:00 von: FDSA Leser gesamt: 212986
davon Heute: 40
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 90 | 91 | 92 |
| 94 | 95 | 96 Weiter  

8274 Postings, 6280 Tage pomerol20T.? Umsatz und wieder im minus

 
  
    
18.01.08 20:06

61 Postings, 5493 Tage Chefarzt...

 
  
    
3
19.01.08 22:33
"Die Zahlen 2007 werden von EY gesegnet und bestätigt. Was willst du noch?"

Wart lieber mal ab, was die da testieren werden. Daß über 10 Mio. Euro Verlust rauskommen, steht ja wohl schon fest.  

521 Postings, 5490 Tage GCL1@2293 v. 17.01.08

 
  
    
21.01.08 22:29

Zitat: "Das Spiel ist aus. Das ZDF und andere kritische Stimmen hatten im vergangenen Jahr recht. Das ganze war einzig und allein eine bloße Luftnummer. Von wegen Weltkonzern der Telekommunitation. Eine Hinterhof-Firma war das ganze und mal wieder Betrug am Kleinanleger. Jetzt heißt es, noch ein paar wenige Cents zu retten. Denn bald gibt es gar nichts mehr dafür."

smex, da muss ich Dir energisch widersprechen:

  1. ist das wirklich nicht zum Lachen. - Du mit Deinen "bigbig losses" hast es doch selbst    schmerzlich erfahren müssen. Aber Du bist eben fakten- und erfahrungsresistent, *mad*. 
  2. Krank bist hier eher Du, Pusher!
  3. Der User bei WO trifft mit obiger Aussage den Nagel genau auf den Kopf. 

Dem ist nix mehr hinzuzufügen...  

-----------
GCL "Pushen bringt gar nix!"

2457 Postings, 6289 Tage smexGCL1

 
  
    
21.01.08 22:50
interessant, daß du nur seit kurzem angemeldet bist, dafür kennst du dich hier sehr gut aus. dem ist wirklich nix mehr hinzuzufügen.

sonst zu amitelo: ganz wichtig. währen dinosaurier wie

deutsche börse / minus -11%
hypo real estate/ minus - 18%
sap / minus - 10%

dann solon minus -18%
solar world / minus - 13%

und dax minus -7%

amitelo +10% eine der einzigen aktien heute im plus...das sagt doch eine menge...


 

521 Postings, 5490 Tage GCL1Der Kurs in Ffm wurde "hochgekauft",...

 
  
    
1
22.01.08 01:19

10.000 St. für 790 € vor Tores Schluss, damit Du hier ein Plus von 9,7% feiern kannst!

Na, wer war denn wohl der spendable Käufer? Dem das 100 € Mehrpreis wert war: bei Xetra hätte er nämlich für 690 € kaufen können und in Frankfurt war der Kurs zuvor 0,07 = 700 €.

Übrigens wurden auf Xetra 67.000 A.-Shares mehr gehandelt als in Ffm - zum Schlusskurs von 0,069, das bedeutet ein Minus von 4,2% gegenüber dem Vortag.

Deine plumpen Manöver sind einfach zu durchsichtig, gib's einfach auf, smex!

-----------
GCL "Pushen bringt gar nix!"

61 Postings, 5493 Tage ChefarztHeute

 
  
    
2
22.01.08 16:25
neues ATL bei 0,061 Euro  

8274 Postings, 6280 Tage pomerolals Krönung kann ich mir bald eine

 
  
    
1
22.01.08 17:35
Meldung vorstellen, die sehr oft nach ewigem Kursrutsch kommt?!  

2457 Postings, 6289 Tage smexheilige scheiße

 
  
    
22.01.08 20:23
heilige scheiße, diese aktie ist sowas von billig...

kaufen und betten, laßt die idioten, die für 0,61 verkaufen verschwinden von diesem planeten...

wer hier das spiel nicht ersehen kann ist sowas von blind...

amin  

521 Postings, 5490 Tage GCL1Deine 100 ?-Kursspende gestern war für'n A...

 
  
    
22.01.08 20:33
-----------
GCL "Pushen bringt gar nix!"

61 Postings, 5493 Tage Chefarzt@smex

 
  
    
3
22.01.08 20:45
Mach dich doch nicht lächerlich, die Aktie liefert ständig neue ATLs, außerdem ist vor kurzem die LVT, die 'Mutter' von Amivois aufgelöst worden, der Aktionärs-Beschiß wird immer klarer. Bald haben wir die 0,05 Euro.  

521 Postings, 5490 Tage GCL1Einer Deiner ganz seltenen Lichtblicke,

 
  
    
22.01.08 21:18

smex!

Was kümmert Dich Dein dummes Geschwätz von gestern, "0,20 - 0,25 noch in dieser Woche", - lol ?! 

(Zitat smex aus dem Zahlen- u. Faktenthread) 

MfG

-----------
GCL "Pushen bringt gar nix!"

521 Postings, 5490 Tage GCL1Korrektur: von heute, 11:15 - sorry!

 
  
    
22.01.08 21:22
-----------
GCL "Pushen bringt gar nix!"

2457 Postings, 6289 Tage smexchartsurfer

 
  
    
22.01.08 22:48
alias GCL ...

klappe halten!...sonst wird auch dein neuer nick gesperrt...

und dein einziger freund, der computer wird dich auch verlassen...

lol, ha!ha!ha!  

2457 Postings, 6289 Tage smexübrigens...

 
  
    
22.01.08 23:51
es gibt neuiggeiten von amitelo

http://www.amitelo.ag/?content=news

oder direkt http://www.amitelo.ag/?content=file&action=downloads&id=672

es wurde auch bestätigt, daß amitelo keineswegs insolvent ist...  

521 Postings, 5490 Tage GCL1Jetzt wirste aber unverschämt, smex!

 
  
    
22.01.08 23:54

Nach dem, was ich von Dir und dem User Chartsurfer gelesen habe, ist er Deinesgleichen. 

Ich habe keine Doppel-ID und wenn Du sowas noch mal behauptest, werde ich Dich melden, Pusher.

-----------
GCL "Pushen bringt gar nix!"

2457 Postings, 6289 Tage smexPrime Standard noch im Jahre 2008

 
  
    
23.01.08 00:30
Christine Bogner:

Die Arbeit aus der AMITELO AG eine transparente und aufgrund
der Qualität des Zahlenwerks auch besser steuerbare
Unternehmung zu machen, wird weiter fortgesetzt. Die damit
einhergehende Transparenz sollte es uns möglich machen einen
Wechsel in den Prime Standard noch im Jahre 2008 umzusetzen.  

521 Postings, 5490 Tage GCL1Ablach: Eher werden sie aus dem Entry fliegen!

 
  
    
23.01.08 03:54

Das sogenannte *Interview* ist eine 14-seitige Ausarbeitung, an der das MM wochenlang rumgefeilt haben dürfte. Da ist kein spontanes Wort dabei, also alles wieder nur ein Fake, um den Lemmingen Sand in die Augen zu streuen. Damit der Kursverfall gestoppt wird und der Abverkauf der angeblich noch verfügbaren 8 Millionen Aktien wieder schneller flutscht.

Interessant ist, dass jetzt die "bösen Basher" aus den diversen Internetthreads sowie die Shorter für den geschäftlichen Niedergang verantwortlich sind und nicht das MM, *lol*. Der zugesagte Kredit des amerikanischen Sanierungsfonds ist mit 2,5 Mio US-$ limitiert, offen bleibt, wieviel davon tatsächlich fließt. Und wenn Median und Mediacard wirklich die angegebenen Umsätze und Gewinne machen würden, so hätte A. genügend cash und könnte auf so einen dubiosen Kredit verzichten. - Die Gründe für die Zurückweisung der Bankbürgschaft kennt man angeblich bis heute nicht: das ist bestimmt gelogen, dieses weiß das MM ganz genau. Offenbar war man nicht kreditwürdig und irgendwer hat dann versucht zu tricksen.  

Die schlechte Qualität des jetzigen Zahlenwerks möchten die am liebsten - über April/Mai 08 hinaus - für sich behalten, Transparenz nach außen würde ja noch mehr versauen. 

Von den gerade mal 42 Hanseln des *Konzerns* sind 5 im MM, viele Häuptlinge und wenige Indianer. Dazu kommen ganze 3 (drei!) freie Mitarbeiter, die von den Chinesen in Island eingearbeitet werden sollen. Und das ist nun das wichtigste Zukunftsprojekt von A., O-Ton CEO Malkus??

Im übrigen wird ZTE das 1800-Netz in Island *für Amitelo* zunächst auch betreiben: Nachtigall, ick hör dir trapsen, *lol*. Die Chinesen leisten die Investitionen - A. nennt das vornehm Lieferantenkredit - und tragen auch die erheblichen Anlaufkosten, sie haben also überall die Hand drauf. Da werden sie das Netz todsicher nicht nur in der Anlaufzeit betreiben und die Gewinne behalten! Denn eine Übergabe wäre nur zu haben, wenn A. Geld genug hätte, sämtliche vorgestreckten Investitionen und Kosten abzulösen, und zwar mit den üblichen Zinsen...

Der langatmige HP-Bericht stinkt gewaltig nach *faulem Zauber* und überzeugt nur solche Loser wie smex, BIGBIGLOSS, Amitelo-BOSS usw. sowie neue Lemminge...

Ich kann und will mich hier und jetzt nicht über die gesamten 14 Seiten Beschönigungen auskotzen, aber eines dürfte fest stehen: Amitelo hat die *Zukunft* längst hinter sich!

MfG       

-----------
GCL "Pushen bringt gar nix!"

521 Postings, 5490 Tage GCL1Korrektur zu Abs. 1, letzter Satz -

 
  
    
23.01.08 06:00

Es muss heißen: ... angeblich noch verfügbaren 7 Mio Aktien... - sorry!

MfG

-----------
GCL "Pushen bringt gar nix!"

2457 Postings, 6289 Tage smexGCL1

 
  
    
23.01.08 07:58
wenn amitelo so ein shit ist, was kümmert es dich noch? warum bist du hier und labberst die ganze zeit?

überhaupt, was bringt, eine aktie schlecht zu reden?

ist jetzt schon genug negatives über amitelo gesagt worden. du (chartsurfer) erzählst uns immer das gleiche.

such dir doch eine beschäftigung und versuch mal dein frustriertes leben zu verändern...

such dir mal eine aktie die sehr gut ist und sag uns mal welche aktien in deinem depot so wahnsinnig gut sind.

anscheinend sind alle DAX-Schnecken auf die schnauze gefallen...du sicherlich auch...und jetzt beläßtigt uns mit deiner frustrierten erscheinung.
 

4697 Postings, 8333 Tage ChartsurferNun beruhige dich mal, smex

 
  
    
23.01.08 10:03
Ich habe mit GCL1 in genauso viel gemein, wie du mit Warren Buffet - also NULL!!! HAHAHA!! Als Anhänger von Verschwörungstheorien vergaloppierst du dich eben gerne mal! *Kopfschüttel*
-----------
Tadele nicht den Fluß, wenn du ins Wasser fällst.

8274 Postings, 6280 Tage pomerolder größte Verschwörungstheoretiker bist doch du

 
  
    
4
23.01.08 10:07
mit deinem Multi-Idplen Wahnvorstellungen, selbst Mods müssen da schon lachen,
und das nicht nur über dein Musterdepot....lol


wann kommt dein 1? Kursziel....hahahahaha  

4697 Postings, 8333 Tage ChartsurferLöschung

 
  
    
1
23.01.08 10:28

Moderation
Zeitpunkt: 24.01.08 11:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

4697 Postings, 8333 Tage ChartsurferInteressant

 
  
    
1
23.01.08 14:05

Amitelo IR: Warum kauft die AMITELO AG auf dem historischen

Tiefstand nicht Aktien des Unternehmens zurück? Dies

... (automatisch gekürzt) ...


Moderation
Zeitpunkt: 24.01.08 11:55
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, bitte nur zitieren - und Quellenangabe fehlt.

 

-----------
Tadele nicht den Fluß, wenn du ins Wasser fällst.

8274 Postings, 6280 Tage pomerolwer abverkauft, kann nicht gleichzeitig kaufen

 
  
    
5
23.01.08 15:10

521 Postings, 5490 Tage GCL1@smex: Amitelo ist einfach Shit wie Deine Postings

 
  
    
1
23.01.08 15:51

Und dass A. *Shit* ist, sollten alle Anleger wissen. A. braucht man also gar nicht "schlecht zu reden", aber es gilt über die bösen Märchen aufzuklären, mit denen Amiknallo immer wieder Lemminge in diese Schrottaktie lockt.

Übrigens hab' ich 'nen prima Job und vielleicht wird A. recht bald mein Kunde: ich bin nämlich Insolvenzberater. Eine meiner liebsten Freizeitbeschäftigungen ist es, Leute wie Dich und Deinesgleichen ad absurdum zu führen. Welche Aktien ich halte, geht Dich einen feuchten Dreck an. Sonst würdest Du ja noch mehr Müll absondern und das wäre hier niemandem zuzumuten.

So wie Deine #2319: kein sachliches Wort zu Deiner Lieblingsaktie, nur grottenschlechtes Deutsch, von der Rechtschreibung ganz zu schweigen, *kopfschüttel*!

MfG  

-----------
GCL "Pushen bringt gar nix!"

Seite: Zurück 1 | ... | 90 | 91 | 92 |
| 94 | 95 | 96 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben