Vical könnte zum echten Homerun werden

Seite 23 von 30
neuester Beitrag: 19.05.12 13:40
eröffnet am: 07.09.10 12:54 von: hoomer Anzahl Beiträge: 727
neuester Beitrag: 19.05.12 13:40 von: silberfisch Leser gesamt: 45423
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 20 | 21 | 22 |
| 24 | 25 | 26 | ... | 30  Weiter  

279 Postings, 4485 Tage 82lukasvicl

 
  
    
19.01.12 18:54

da wird wieder voll am kurs manipuliert. sieht euch mal das volumen an, brachte uns aber in der vergangenheit auch schon höhere kurse. mal schauen was passiert.

 

2521 Postings, 4404 Tage silberfischDas sehe ich auch so.

 
  
    
19.01.12 18:59
Vielleicht bringt die letzte Stunde noch was Brauchbares.  

2521 Postings, 4404 Tage silberfischEntscheidung erneut vertagt.

 
  
    
20.01.12 01:03
Der Ausbruch aus dem Dreieck, egal in welche Richtung, erfolgt spätestens Ende nächster Woche.
Der heutige Handelverlauf war wie die letzten Tage in Bezug zu den Gesamtmärkten eher enttäuschend. Vical kann weiterhin nicht von der positiven Stimmung profitieren. Aber zum Handelsschluss gelang immerhin noch ein kleiner Achtungserfolg. Der Schlusskurs lag über der 200-Tage-Linie.
Vielleicht geht morgen hier die Post ab, denn wie dem Chartbild zu entnehmen ist, hat sich der Kurs an der oberen Begrenzung angesiedelt. Der Ausbruch beginnt bei exakt 3,80$.  
Angehängte Grafik:
typ3_1_.png
typ3_1_.png

2521 Postings, 4404 Tage silberfischUnd schon wieder zur unteren Begrenzung.

 
  
    
20.01.12 16:03
Tagestief z.Z. 3,63$. Die Hoffnung bleibt, was den Schlusskurs angeht. Die Eröffnung war oberhalb der 200-Tage-Linie bei 3,75$. Sollte der Schlusskurs auch oberhalb dieser liegen, dann ist alles halb so wild. Aber jedesmal wieder die untere Begrenzung bei 3,61$ zu testen, auf diesen Nervenkitzel würde ich gerne verzichten wollen.  

2521 Postings, 4404 Tage silberfischUnterstützung bei 3,61$ ist gefallen.

 
  
    
20.01.12 20:06
Es bleibt die kleine Hoffnung auf einen Schlusskurs von mindestens 3,61$.  

279 Postings, 4485 Tage 82lukashehe

 
  
    
20.01.12 21:47

wenigstens wird jetzt nicht mehr manipuliert.

 

279 Postings, 4485 Tage 82lukasVical Zacks Kursziel 9,00$

 
  
    
21.01.12 16:48

2521 Postings, 4404 Tage silberfischDas ist doch ein schöner Aufmunterer

 
  
    
21.01.12 21:01
in einer nicht ganz so einfachen Situation. Aber charttechnisch ist es nicht ungünstiger geworden aufgrund schlechter Nachrichten, sondern wegen einer einfachen Kapitalerhöhung. Ohne diese würde der Kurs schließlich 25% höher stehen.
20% neue Aktien bewirkten den logischen Kursverlust von 20%. Und was 20% fällt muss 25% steigen, um wieder da zu stehen, wo der Kurs zuvor stand. Der aktuelle Kurs ohne Kapitalerhöhung läge dann bei 4,40$. Und rein rechnerisch liegt das 52-Wochen-Hoch nicht mehr bei 5,30$, sondern bei 4,20$. Charttechnisch bleibt es natürlich bei 5,30$.
Aus meiner Sicht sind bei guten Allovectin-Daten zur Jahresmitte selbst 9$ ein eher konservatives Kursziel. Ich kann mir ganz gut vorstellen, dass dann eine Zulassung vorweggenommen wird und der Kurs locker im zweistelligen Bereich landen sollte. Vor der Kapitalerhöhung sah ich ein für mich persönliches Kursziel von 20$. Der Kapitalerhöhung angepasst sehe ich jetzt ein Kursziel von 16$ Mitte 2012.  

2521 Postings, 4404 Tage silberfischGott sei Dank, ein Kreuzwiderstand.

 
  
    
1
23.01.12 22:44
Heute sahen wir einen ähnlichen Tagesverlauf wie Freitag. Bis kurz vor Handelsschluss geht es nach unten, um in den letzten Minuten ein kleines Reversal einzuleiten, welches für den nächsten Tag nur den Startpunkt darstellte, um ein neues Tief auszurufen. Heute lag es bei 3,28$.
Genau hier bei 3,28$ existierte heute ein Kreuzwiderstand, bestehend aus der unteren Begrenzung des Abwärtstrendkanals und des zyklischen Tiefs von November 2011. Da nun der RSI fast den überverkauften Bereich erreicht hat, könnte die 3,28$ auch in diesem Fall eine Trendumkehr bereits eingeleitet haben. Bestätigt würde dies natürlich erst, wenn der Abwärtstrendkanal nach oben verlassen wird.
Wird die 3,28$ auf Schlusskursbasis unterschritten, droht ein weiterer Rutsch von 10%.  
Angehängte Grafik:
typ3_3_.png
typ3_3_.png

279 Postings, 4485 Tage 82lukasvicl

 
  
    
25.01.12 18:38

http://seekingalpha.com/article/...r-trials-with-key-data-due-in-2012

 

am ende des artikels steht noch: bin in keine der drei firmen investiert, werde aber vielleicht in den nächsten 72 stunden long in vical einsteigen.

 

hat jemand eine ahnung wer die besten chancen von den dreien hat?

 

2521 Postings, 4404 Tage silberfisch@82lukas

 
  
    
25.01.12 20:59
Damit Deine Frage nicht unbeantwortet stehen bleibt:
Ich glaube, dass Vical erfolgreich sein wird. Zur Jahresmitte kommt entweder die Kuh zum Fliegen oder die Keule zur Kuh.
Die Studien-Daten von Allovectin sind bisher extrem überzeugend. Die Überlebensrate ist deutlich erhöht, und was noch hypergenialer ist, es gibt keine bekannten Nebenwirkungen. Und dennoch kann Phase3 in die Buchse gehen. Die Gewinnchance liegt bei 50%.  

279 Postings, 4485 Tage 82lukas@ silberfisch

 
  
    
25.01.12 22:16

dankeschön.

 

2521 Postings, 4404 Tage silberfischAktuelles Chartbild

 
  
    
1
25.01.12 22:47
Zaghafte Wiederbelebungsversuche nach zwei schönen Reversals und einem Doppeltest der unteren Begrenzung des Abwärtstrendkanals am Montag und Dienstag. Die Bestätigung einer Trendumkehr liegt aber noch nicht vor.  
Angehängte Grafik:
typ3_5_.png
typ3_5_.png

381 Postings, 4238 Tage trader2011Vicaltrauer

 
  
    
26.01.12 14:35
Die Keule geht zur Vicalkuh und es hat sich ausgemuht.

Habt ihr die aktuelle Ausgabe von Der Aktionär gelesen. Ein Bericht übder die besten Biotechaktien wo eine Kursexplosion im Jahr 2012 bevorsteht. Vical wurde nicht erwähnt.  

2521 Postings, 4404 Tage silberfischKommt heute der Befreiungsschlag?

 
  
    
27.01.12 13:44
Gestern ging es im Tagesverlauf bis zum ersten markanten Widerstand bei 3,61$. Gelingt es heute die 3,61$ zu überwinden, dann steht kurz darüber der ganze Abwärtstrendkanal in Frage. Der Weg wäre frei bis zur 200-Tage-Linie bei 3,75$, wichtiger ist und bleibt aber ein Überwinden der 3,95$.  
Angehängte Grafik:
typ3_1_.png
typ3_1_.png

2521 Postings, 4404 Tage silberfischWeiter im Trendkanal gefangen.

 
  
    
1
28.01.12 11:57
Zwar konnte die 3,61$ intraday überwunden werden, aber mit dem Tageshoch von 3,65$ war dann Schluss mit dem Aufschwung. Hier lauerte die obere Begrenzung des Abwärtstrendkanals, die leider nicht überwunden werden konnte. Der Schlusskurs mit    3,59$ bleibt schließlich ohne positive charttechnische Bedeutung.
Es ist anzumerken, dass am Montag 3,61$ für einen Ausbruch reichen würden. Der MACD könnte auch in Kürze ein Kaufsignal generieren. Ob es reicht, werden wir nächste Woche sehen.
Aber auch ein Ausbruch könnte nur kurzfristig für bessere Stimmung sorgen. Wenn ich mir den Chart so anschaue, dann kommt mir so langsam das Bild eine SKKS-Formation auf den Bildschirm, auch wenn das zweite K nicht so ausgeprägt ist. Sollte diese Formation tatsächlich eintreten, dann würde es noch einmal bis maximal 3,95$ gehen, um danach einen Kurssturz einzuleiten.
Insofern wäre es vielleicht gar nicht so schlecht, wenn auch nächste Woche der Ausbruch nicht gelingen würde. Die mögliche SKKS-Formation würde dann unwahrscheinlicher sein. Gelingt der Ausbruch aus dem Trendkanal sollte man also ganz genau auf den Bereich    3,90$-3,95$ achten. Das ist meine Meinung dazu.  
Angehängte Grafik:
typ3_2_.png
typ3_2_.png

2521 Postings, 4404 Tage silberfischNEWS

 
  
    
1
30.01.12 14:14
Vical präsentiert Fallstudie  auf dem Cell $ Gene Therapy Forum in Washington über erfolgreiche Gestaltung der Phase-3-Studie zu Allovectin. Das heißt, wie wird Vical weiter vorgehen, wenn die Phase-3-Studie gelungen ist. Mehr unter www.vical.com.
Also nicht irritieren lassen. Die Enddaten werden erst Mitte 2012 bekanntgegeben. Die Studie läuft noch. Trotzdem merkt man, dass es langsam ernst wird.  

2521 Postings, 4404 Tage silberfischEs riecht nach Ausbruch.

 
  
    
30.01.12 15:26
Vorbörslich 3,65$.  

2521 Postings, 4404 Tage silberfischAusbruch gestartet.

 
  
    
30.01.12 15:40
Realtime 3,67$. Nun wäre der Weg bis 3,95$ frei. Vical könnte also ordentlich verlorenen Boden gegenüber den Gesamtmärkten gutmachen. Aber immer schön an die mögliche SKKS-Formation denken.  

2521 Postings, 4404 Tage silberfischDer schöne Start ist schon wieder im Eimer.

 
  
    
30.01.12 16:31
Vical rutscht ins Minus. Aber die Woche ist noch lang.  

2521 Postings, 4404 Tage silberfischWann kommt endlich die Erlösung?

 
  
    
01.02.12 14:42
Das Tagestief von gestern war das gleiche vom Donnerstag, nämlich 3,46$. Von hier aus konnte sich die Aktie wieder auf immerhin über 3,50$ retten. Aufgrund der heute sehr positiven Märkte, besteht erneut große Hoffnung, dass endlich der Abwärtstrendkanal nachhaltig nach oben verlassen werden kann. Sollte es gelingen, dann könnte sich in Verbindung des zyklischen Tiefs von 3,25$ und besagter 3,46$ von gestern die untere Begrenzung des möglichen neuen Aufwärtstrendkanals bereits gebildet haben.  
Angehängte Grafik:
typ3_1_.png
typ3_1_.png

2521 Postings, 4404 Tage silberfischImmer das gleiche Spiel.

 
  
    
1
01.02.12 16:30
Zum Handelsstart geht es hoch zur oberen Begrenzung des Abwärtstrendkanals, und dann ist die Luft raus. Es bleibt die Erkenntnis, dass für den Fall, dass die untere grüne Trendlinie tatsächlich von Bedeutung ist, spätestens morgen ein Ausbruch nach oben erfolgen wird.
Aber der Aufwärtstrendkanal ist bisher nur reine Spekulation meinerseits.  

2521 Postings, 4404 Tage silberfischTag der Entscheidung

 
  
    
02.02.12 11:51
Vical hat erhebliches Nachholpotenzial, da die Markterholung der letzten Wochen komplett an der Aktie vorbeigegangen ist. DAS würde für einen Verbleib im grünen Trendkanal sprechen.
Die Märkte sind in den letzten Wochen gut gelaufen und könnten nun eine Verschnaufpause einlegen. DAS würde für einen Verbleib im roten Trendkanal sprechen.
Ich könnte noch zehn andere Dinge aufschreiben, welche für steigende oder fallende Kurse sprechen würden. Letztlich entscheiden es die großen Adressen, wo sie den Aktienkurs haben wollen.  
Angehängte Grafik:
typ3_1_.png
typ3_1_.png

Seite: Zurück 1 | ... | 20 | 21 | 22 |
| 24 | 25 | 26 | ... | 30  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben