Vical könnte zum echten Homerun werden

Seite 11 von 30
neuester Beitrag: 19.05.12 13:40
eröffnet am: 07.09.10 12:54 von: hoomer Anzahl Beiträge: 727
neuester Beitrag: 19.05.12 13:40 von: silberfisch Leser gesamt: 45358
davon Heute: 5
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 30  Weiter  

279 Postings, 4477 Tage 82lukasNichts von Bedeutung

 
  
    
04.07.11 11:03
schau dir mal das vollumen an.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischDa hast Du Recht.

 
  
    
04.07.11 11:12
Dennoch ist es verwunderlich, warum die Kursstellung 8Uhr bei 2,98?/3,06? stand. Denn der erste Kurs orientiert sich sonst eher am letzten Schlusskurs der Vical in den USA. Und nachbörslich ist sie auch nicht gestiegen. Und warum sollte jemand 3? für eine Aktie ausgeben, wenn 2,85? gerechtfertigt wäre. Wir werden spätestens morgen 15.30Uhr sehen, ob hier etwas dran ist.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischJetzt haben wir wieder die richtigen Kurse.

 
  
    
04.07.11 16:27
Wie gesagt: Warum 3? zahlen, wenn es auch für 2,85? geht.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischDas dürfte der Befreiungsschlag gewesen sein.

 
  
    
07.07.11 06:03
Nachdem die Vical-Aktie in den letzten Tagen im Bereich 4$-4,20$ gefangen war, eröffnet sich mit dem Schlusskurs von 4,21$ erneut ein Erholungspotenzial bis zunächst 4,60$. Einziges Hindernis stellt sich in Form der 4,32$ dar. Wenn dieser kleine Widerstand herausgenommen werden kann, dann wird es hier einen kräftigen Schwung nach oben geben. Wir hatten vor wenigen Tagen zwar schon die 4,34$ gesehen, die sich im Nachhinein jedoch als Fehlsignal herausstellte.
Sehr positiv war in letzter Zeit, dass die Aktie bei 4$ gut abgesichert zu sein scheint. Was nicht nach unten will, das will nach oben. Hoch, höher, Vical.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischReal-Time 4,32$. Kaufsignal erwartet.

 
  
    
07.07.11 16:25
Damit ist das erste Ziel erreicht. Ich bin gespannt, ob dieser Widerstand heute schon durchbrochen wird. Erstes Ziel wäre die 4,60$.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischSo schnell gehts. KAUFSIGNAL PERFEKT.

 
  
    
07.07.11 16:26

2521 Postings, 4396 Tage silberfischKaufsignal ausgeführt. 4,43$.

 
  
    
07.07.11 20:27
Ich hatte es schon öfter erwähnt: die 4,20$ war die Schlüsselmarke. Sollte sie fallen, würde die Kuh anfangen zu fliegen. Nach mehrtägigem Hin und Her um diese Marke, wir befanden uns schließlich zwischen 4$ und 4,32$, setzt sich heute das massive Kaufsignal in die Tat um. Und es würde mich nicht wundern, wenn wir morgen schon mein erwähntes erstes Kursziel von 4,60$ erreichen würden. Sollte diese Marke demnächst auch fallen, dann wäre das Hauptziel ein neues Jahreshoch, d.h. mindestens 5$. Einziger Widerstand wäre noch die 4,84$.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischWirklich ein zäher Handel heute.

 
  
    
08.07.11 18:48
Nach dem überraschend schwachen US-Arbeitsmarktbericht und schwachen Gesamtmärkten, ist ein Minus bei Vical dann nicht überraschend. Dennoch könnte es aus charttechnischer Sicht ein guter Tag werden. Im heutigen Handelsverlauf ist die 4,20$ erfolgreich getestet worden. Damit ist der gestrige Ausbruch über diese Marke bestätigt. Nun geht es wieder nach oben. Sollte der Schlusskurs mindestens bei 4,33$ liegen, so wäre auch der gestrige Ausbruch über die 4,32$ bestätigt. Damit wäre ein weiterer Anstieg nächste Woche bis 4,60$ wahrscheinlicher. Bei einem Schlusskurs von max. 4,32$ würde aus meiner Sicht erneut einen Kampf um die 4,20$ entfachen. Also wollen wir mal hoffen, dass wir zum Wochenschluss mindestens die 4,33$ sehen.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischEs ist schon fast unheimlich, mit welcher

 
  
    
12.07.11 23:07
Stärke sich die Vical-Aktie zeigt. Durch den gestrigen Schlusskurs von 4,27$, und damit unter der markanten 4,32$, war ein Rückfall in den Bereich der 4,20$ vorprogrammiert, zumal sich die Gesamtmärkte heute alles andere als stabil zeigten. Umso überraschender war der Rebound, den wir vom Tagestief bei 4,16$ aus gesehen haben. Bis 4,44$ hoch. Und der Schlusskurs von 4,34$ liegt erneut über der kleinen Unterstützung bei 4,32$. Heute hatte die Vical-Aktie Unabhängigkeitstag. Unabhängig von den Gesamtmärkten.
Und die 4,60$ haben wir noch nicht gesehen. Mit dieser Stärke sollte es nicht lange dauern. Dazu müssten sich allerdings meiner Meinung nach auch die Märkte etwas beruhigen.
An den charttechnischen Marken ändert sich auf absehbare Zeit nichts. Alle Schlusskurse von über 4,20$ sind absolut positiv zu werten. Schlusskurse unter 4,20$ bringen uns zur 4-$-Marke zurück. Kurse über 4,60$ bringen uns mindestens zum Jahreshoch.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischSehen wir heute endlich die 4,60$?

 
  
    
13.07.11 15:58
Realtime 4,46$. Eine Tendenz nach oben ist erkennbar.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischDas sieht gut aus. Realtime 4,52$.

 
  
    
13.07.11 16:09
Damit wurde das alte Zwischenhoch von 4,50$ herausgenommen.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischWas soll jetzt noch passieren? Realtime 4,56$

 
  
    
13.07.11 16:50

2521 Postings, 4396 Tage silberfischErster Versuch gescheitert.

 
  
    
13.07.11 17:05
Tagehoch aktuell 4,57$, Realtime nur noch 4,47$. Vielleicht kommt noch ein Versuch.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischSchöner Tag mit kleinem Schönheitsfehler.

 
  
    
13.07.11 23:26
Das Warten auf die 4,60$, es geht weiter. Im Vergleich zu den amerik. Gesamtmärkten hat sich Vical dennoch wieder einmal sehr gut verkauft. Die Märkte gaben einen Großteil der Gewinne wieder ab, aber Vical blieb auf einem konstant hohen Niveau mit einem Schlusskurs von 4,48$. Das ist der höchste Schlusskurs seit Mitte Mai. Der Grund der Gewinnabgaben an den Gesamtmärkten kurz vor Handelsschluss soll den Händlern zufolge die Vorsicht vor den Zahlen von JPMorgan sein, die morgen 13.00 Uhr ihre Zahlen bekanntgeben. Sollten diese Zahlen gut aufgenommen werden, dann kann man davon ausgehen, dass Vical morgen die 4,60$ erneut in Angriff nimmt und sogar überschreiten kann. Bei einem Schlusskurs von mindestens 4,61$ wäre das ultimative Kaufsignal perfekt mit dem Kursziel "Neues Jahreshoch". Bei einem Intraday-Hoch von über 4,60$ und einem Schlusskurs unter 4,60$ könnte es sich als Fehlsignal herausstellen. Wir werden sehen. Ich favorisiere Variante 1.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischBen, der Spielverderber

 
  
    
14.07.11 22:44
Das war ein echter Teufelskreis. Ratingagenturen drohen mit Abstufung der USA (wird aber nicht geschehen), weiterhin keine Einigung über die Schuldengrenze (wird bis zum 2.August geklärt sein), und Ben Bernankes Rede lässt die Hoffnung sofortiger Stimuluspakete zerplatzen. Das waren heute keine idealen Bedingungen für steigende Kurse.  
Auch Vical hat Federn lassen müssen. Mit einem Schlusskurs von 4,30$ ist nun davon auszugehen, dass die 4,20$ nochmals getestet wird. Nicht traurig sein. Immer dran denken, Vical hatte vor Kurzem noch mit der Marke von 3,62$ gekämpft und steht jetzt 20% höher. Also keine Panik.
Wir waren so knapp vor dem entscheidenen Kaufsignal bei 4,60$, aber das ist nur aufgeschoben. Spätestens nach der Einigung über die Schuldengrenze werden die Aktienmärkte nach oben durchdrehen. Das dürfte für den nötigen Schwung bei Vical sorgen, um endlich über die 4,60$ zu springen. Dann könnte Manchem etwas schwindelig werden von den steigenden Kursen. Ein neues Jahreshoch ist im Anmarsch.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischHammer-News

 
  
    
15.07.11 11:40
Lizenzvereinbarung mit Astellas Pharma Inc. Vical erhält  bis 35 Mio $ im Voraus für die Entwicklung von Transvax. Zusätzliche Meilensteinzahlungen könnten bis zu 130Mio$ in die Kasse von Vical spülen. Unbedingt lesen unter www.vical.com.
Das könnte die Nachricht sein, die uns heute überraschend über 4,60$ bringen könnte. Derzeit stände Vical bei 4,70$. Das könnte heute also endlich passieren.  

2308 Postings, 5790 Tage BiotechspezialxDeal++

 
  
    
15.07.11 12:56
So Euphorisch sehe ich das jetzt nicht, dass ist viel, viel weniger als erwartet.

Vival ist in den letzten Monaten gut gelaufen.
Gehe von einen Anfangs Plus von 10-20 Cent höher aus, dass sich  dann langsam ab schmilzt, bis auf  wenige Prozente.

Ein Einstieg auch nach der guten Meldung drängt sich momentan nicht auf.

Aber ich drücke Euch die Daumen das der Kurs ordentlich steigt!!!

Vical will receive near-term payments of $35 million, including $25 million upon the effective date and $10 million upon finalization of the Phase 3 trial design. Vical potentially will receive up to $130 million in total upfront and milestone payments through commercial launch and double-digit royalties on net sales.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischEs ist passiert: KAUFSIGNAL PERFEKT

 
  
    
15.07.11 22:53
Kursziel: Neues Jahreshoch. Aktuelles Jahreshoch 4,99$.
Es war spannend bis zur letzten Minute. Buchstäblich in letzter Sekunde viel die Entscheidung zu Gunsten des Kaufsignals. Ein Schlusskurs von 4,60$ hätte nicht ausgereicht, ein Kaufsignal zu generieren. Am Freitag, dem 13.Mai, haben wir das Jahreshoch von 4,99$ gesehen. Am folgenden Handelstag, dem 16. Mai hatten wir einen Eröffnungskurs von 4,60$, schlossen jedoch drunter. Und am 17. Mai hatten wir ein Intraday-Hoch von 4,60$. Danach fiel Vical bis auf 3,62$. Daran erkennt man, dass die 4,60$ einen Widerstand darstellten, bis heute. Dabei durchlief unsere Vical seit dem Jahreshoch eine Art Untertassen-Formation, was sehr positiv ist. Der Deckel dieser Formation befand sich bei eben 4,60$. Der Deckel ist jetzt weggeflogen. Wir brauchten mindestens 4,61$ auf Schlusskursbasis, und die haben wir nun bekommen. Es ist dabei uninteressant, ob der Aktienkurs wieder unter 4,60$ fällt. Fakt ist: das Kaufsignal ist da. Ich hatte damals schon mehrfach erwähnt, dass die 4,20$ die Schlüsselmarke ist, die uns zum Jahreshoch bringt. Und das Jahreshoch steht kurz vor derTür.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischEgal, wo man hinschaut, bei Vical steht Alles

 
  
    
17.07.11 00:03
auf grün. Der MACD zieht sein Kaufsignal weiter durch, der RSI hat auch noch deutlich Luft nach oben, und Vical hat den seit 2002 laufenden Abwärtstrend nach oben verlassen. Ich gehe davon aus, dass uns das aktuelle Kaufsignal zunächst auf 5,50$ bringen wird. Fällt diese Marke, dann müssen wir uns in den darauf folgenden Wochen mit Kursen bis 7,50$ anfreunden. Die würde ich allerdings erst im vierten Quartal erwarten. Darüber hinaus ist es natürlich schwierig ein charttechnisches Ziel auszusprechen, da mit großer Wahrscheinlichkeit im vierten Quartal mit den Zahlen der Allovectin Phase3-Studie zu rechnen ist, aber natürlich könnte es auch schon im dritten Quartal soweit sein. Sind die Daten gut, könnte uns dies sehr schnell einen zweistelligen Aktienkurs bringen, das heißt mindestens 10$/7? - mindestens.
Sind die Daten aber schlecht... Nein, die Daten dürfen nicht schlecht sein. (Risikohinweis)  

279 Postings, 4477 Tage 82lukasVICL

 
  
    
1
18.07.11 19:59

2521 Postings, 4396 Tage silberfischDas sieht sogar sehr gut aus für Vical.

 
  
    
18.07.11 23:03
Und das Gute ist, dass dieser biomedreports-Bericht nahezu 100% mit meinen Aussagen der letzten Tage und Wochen übereinstimmt, vor allem die charttechnische Seite. Und weil der Bericht erst heute veröffentlicht wurde, kann auch niemand behaupten, dass ich meine Aussagen abgekupfert hätte. Vielleicht haben Die ja bei mir gelunscht. Nee, Spaß bei Seite. Es ist aber schön, wenn man von Leuten die wesentlich mehr vom Fach sind, bestätigt wird.

Wenn man sich heute wieder die schwachen Gesamtmärkte anschaut, im Gegensatz zu einem unwesentlichen Rückgang von 1 Cent bei einem Schlusskurs von 4,60$ der Vical-Aktie,  erkennt man nur eins: das Kaufsignal zieht weiter seine Kreise. Wie wird wohl die Aktie erst reagieren, wenn an den Märkten der Aufschwung kommt? Eine 5 vor dem Komma wird das Minimum sein. Und ich glaube nicht, dass das eine übertriebene Aussage ist. Ich hatte schon vor wenigen Monaten als Vical um die 1,70$ stand, auf eine bevorstehende Kursrallye aufmerksam gemacht. Die User, die meinen Berichten von da an etwas Aufmerksamkeit schenkten, können dies bestätigen. Naja, was soll ich sagen, die Aktie hat sich seitdem fast verdreifacht. Und es mag sehr abgehoben klingen, aber Das ist erst der Anfang. Ich sehe nach wie vor ein Kursziel von 15? bei erfolgreicher Zulassung von Allovectin. Und dann sind auch noch Vaxvectin und Transvax auf einem guten Weg. Bei Vical läuft zur Zeit einfach Alles nach Plan. Dieses Unternehmen wird ein Multimilliarden-Konzern werden.

Zum Schluss möchte ich mich auch mal bei euch bedanken, dass Ihr so zahlreich meine Beiträge anschaut. Die Anzahl der Zugriffe dieses Forums ist wesentlich höher geworden und zeigt das Interesse an Vical. Ich hoffe, dass ich dem einen oder anderen Mut zugesprochen habe, wenn sich dieser nicht mehr ganz so sicher war, und kurz davor stand, die Vical-Aktie zu verkaufen. Wer dabeigeblieben ist, der hat Alles richtig gemacht.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischDem Jahreshoch einen Schritt näher gekommen.

 
  
    
19.07.11 22:44
Jetzt gilt es nur noch einen Widerstand bei exakt 4,84$ zu überwinden. Dann haben wir in Kürze eine 5 vor dem Komma und somit ein neues Jahreshoch. Erster Zielbereich 5,50$.
Die Kuh fliegt weiter.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischErster Versuch den letzten Widerstand bei 4,84$

 
  
    
20.07.11 20:18
zu überwinden ist gestartet. Aktueller Kurs 4,83$.  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischIntraday ist der Widerstand überwunden. 4,85$.

 
  
    
20.07.11 20:24
Mal sehen, wie sich der Fall zum Handelsschluss entwickelt. Abverkauf ja oder nein?  

2521 Postings, 4396 Tage silberfischNächster Etappensieg gelungen.

 
  
    
20.07.11 23:12
Die Gesamtmärkte nahezu unverändert, und Vical läuft weiter und schließt mit 4,84$ (+2%)auf dem höchsten Stand seit September 2009. Das ist fast zwei Jahre her.
Charttechnisch bin ich mir nicht sicher, ob der Widerstand bei 4,84$ als überwunden gilt. Mit dem Tageshoch von 4,86$ waren wir drüber, per Schlusskurs allerdings exakt auf dem Widerstand. Morgen wissen wir mehr.
Das hier ein neues Jahreshoch ansteht, ist keine Frage. Ich hatte schon beim Fall der 4,60$ auf einen schnellen Anstieg Richtung Jahreshoch hingewiesen. Und Fakt ist, es fehlen noch ganze 15 US-Cent. Somit könnte es jeden Tag soweit sein - ein Kurs mit einer 5 vor dem Komma. Es fehlen nur noch ganze 3%.
Die Kuh fliegt weiter.  

Seite: Zurück 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 30  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben