UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

ViacomCBS

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 18.08.21 16:55
eröffnet am: 23.03.20 17:20 von: nobody_VI20. Anzahl Beiträge: 132
neuester Beitrag: 18.08.21 16:55 von: derHofer Leser gesamt: 25285
davon Heute: 41
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  

198 Postings, 2321 Tage nobody_VI2020ViacomCBS

 
  
    
2
23.03.20 17:20
Es gibt noch keine Diskussion zu ViacomCBS? Dann wird es aber höchste Zeit.
Ich bin seit Ende 2019 investiert, aktuell fällt die Aktie stark.

2020 habe ich bereits 2x nachgekauft und werde das vermutlich bald wieder tun. Hat noch jemand von euch VIAC auf der Watchlist oder im Portfolio? Was sind eure Meinungen?

Aktuelle Kennzahlen:
KBV: 0,56
KVG2020(e): 2,3
Dividendenrendite: 8%
Marktkapitalisierung: ca. 7 Mrd. US-Doller
Fremdkapital: 73%
Free Cash Flow IV.2019: 600 Mio. US-Doller

Natürlich wird VIAC auch von der aktuellen Krise getroffen, die Frage ist nur wie hart. Wegfall Werbeeinnahmen usw. sind ein Thema.  
Angehängte Grafik:
viac3.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
viac3.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
106 Postings ausgeblendet.

1149 Postings, 7853 Tage totenkopfZwei klassische ViacomCBS Serien

 
  
    
31.05.21 15:47
"Twin Peaks" und "The Twilight Zone" werden mit Anfang Juli in den USA ebenfalls nicht mehr Netflix angeboten, weil die Lizenzen nicht mehr verlängert wurden.

ViacomCBS macht jetzt endlich wirklich ernst mit den eigenen Streamplattformen Showtime und Paramount+.  

5206 Postings, 1416 Tage KörnigSehr spannend und vielleicht für

 
  
    
01.06.21 23:13
mich auch mal eine größere Position wert? Ich schaue mir das ganze nochmal in Ruhe an  

193 Postings, 725 Tage Florida-PhilippDie Luft ist raus

 
  
    
07.06.21 17:24
Irgendwie scheint die Luft raus zu sein.
Hatte auf eine zügige Erholung gehofft.
Naja nochmal würde ich wohl nicht nochmal zugreifen.

Meint Ihr, Viacomcbs könnte bald von Netflix etc.. geschluckt werden?
Das selbe Elend ist ja auch bei AT und T und Discovery zu beobachten.  

1149 Postings, 7853 Tage totenkopfVIAC kann nur geschluckt werden

 
  
    
2
07.06.21 23:37
wenn Shari Redstone das möchte, d. h. zu einem Preis, der ihr wirklich passt. Sie hält 80% der stimmberechtigten A-Aktien. Die B-Aktien sind zwar viel liquider haben aber keine Stimmrechte.  

1149 Postings, 7853 Tage totenkopfKorrekt müsste man sagen

 
  
    
1
07.06.21 23:39
National Amusements Inc. hält ca. 80% der A-Aktien, wird aber seinerseits durch die Redstone Familie kontrolliert.  

193 Postings, 725 Tage Florida-PhilippDanke

 
  
    
08.06.21 15:22
Vielen Dank für die Info!  

3220 Postings, 4246 Tage ZeitungsleserComcast

 
  
    
24.06.21 06:13
"Comcast Chief Executive Officer Brian Roberts has considered a transaction with ViacomCBS or an acquisition of Roku, the Wall Street Journal said Wednesday, citing an unidentified person familiar with the matter."

https://www.bnnbloomberg.ca/...ulation-that-comcast-may-bid-1.1620981  

3220 Postings, 4246 Tage ZeitungsleserEinstieg unwahrscheinlich

 
  
    
2
24.06.21 16:01
Markus Koch meinte auf seinem YT-Kanal, dass der Einstieg von Comcast bei ViacomCBS schon allein aus wettbewerbsrechtlichen Gründen unwahrscheinlich ist, da man sich alsdann von einer Sendergruppe trennen müsste.  

2264 Postings, 6689 Tage SARASOTASehr schöne letzte Woche,

 
  
    
27.06.21 23:12
zur Zeit läuft alles was ich anpacke, weiter so. Wer den Laden am Schluss übernimmt oder nicht übernimmt ist eigentlich egal, aber bei den Amis weiß man es nie.  

31 Postings, 330 Tage derHofer"ViacomCBS is a very intriguing value investment"

 
  
    
02.08.21 21:58

31 Postings, 330 Tage derHoferQuartalszahlen am 5. August

 
  
    
02.08.21 22:00

1149 Postings, 7853 Tage totenkopfQ2 soeben veröffentlicht

 
  
    
1
05.08.21 13:12

2333 Postings, 4590 Tage niovsbei dem Kundenzuwachs

 
  
    
05.08.21 15:08
und den Zahlen haette ich eigentlich einen ordentlich Anstieg erwartet. Sieht ja an sich nicht schlecht aus  

37 Postings, 1516 Tage THXTraderParamount+ ab 2022 auch in Deutschland

 
  
    
1
05.08.21 15:19

37 Postings, 1516 Tage THXTraderCEO Bob Bakish in Kürze auf CNBC

 
  
    
1
05.08.21 15:42

2333 Postings, 4590 Tage niovsna jetzt kommt ja doch noch bewegung

 
  
    
05.08.21 16:18
rein, haette mich auch wirklich gewundert  

99 Postings, 1749 Tage KatakunaSchönes Wachstum bei den Abonnenten

 
  
    
05.08.21 20:07
Pluto.tv macht sich auch prima und ich freue mich, dass Paramount+ über Sky verfügbar sein wird. Das wird die Zahl Abonnenten im nächsten Jahr weiter pushen. Es ist sogar im Sky Cinema Paket inbegriffen.  

340 Postings, 916 Tage stksat|229185074gefällt mir sehr gut!

 
  
    
06.08.21 07:00
Die Aktie ist schon alleine aus zwei Gründen ein Must-Have:

1) niedriges KGV bei gleichzeitigem Wachstum & hervorragende Aussichten was die Entwicklung von Paramount+ betrifft

2) möglicher Übernahmekandidat für die Big-Tech Player wie Amazon & co die sich für ihre Streamingdienste nach und nach Hollywood einverleiben.

Käme es zum zweiten Fall, dann kann es ganz schnell einen ordentlichen Satz nach oben machen. Und selbst wenn mittelfristig hier kein großer Fisch zuschlägt ist man auch ganz gut alleine positioniert (siehe Expansion von Paramount+ nach DE/AT/CH). So gesehen ist es aus meiner Sicht eine solide Win-Win-Aktie, bei der in fast jedem Szenario Luft nach oben ist.

Bin wirklich froh ViacomCBS im Depot zu haben!  

99 Postings, 1749 Tage KatakunaAussichten

 
  
    
06.08.21 09:09
Zu 2) Das wird schwierig. Der Amazon - MGM Deal wird noch geprüft, von Amazon werden demnach erst keine größeren Übernahmen in dem Bereich kommen. Warner hat sich für Discovery entschieden, da sie bei ViacomCBS wettbewerbsrechtlichen Gegenwind erwarteten hätten. Comcast und ViacomCBS wäre schön, aber ich glaube die (tiefgreifende) Zusammenarbeit mit Sky ist schon ein großer Schritt Synergien zu heben.

Bin bei Dir, hier ist noch Luft nach oben :)  

340 Postings, 916 Tage stksat|229185074@KATAKUNA

 
  
    
06.08.21 13:21
Klar, aber das heißt ja nicht, dass kein anderer Riese irgendwann man auf die Idee kommen könnte ins Streaming einzusteigen. Was ist z.B. mit Facebook? Ich weiß das ist jetzt weit hergeholt, aber warum sollten die nicht irgendwann auch auf die Idee kommen sich ihren Teil vom Streamingkuchen zu holen. Man wird ja nicht ewig Amazon, Disney & Netflix das Feld überlassen. Ist jetzt natürlich nur Fantasie, aber wär hätte vor einigen Jahren noch gedacht, dass Amazon mal MGM schlucken könnte?

Comcast hat natürlich mit Sky schon sein eigenes Waffenarsenal in der Tasche, um mit den Großen konkurrieren zu können. Bei ViacomCBS sehe ich insofern eine Chance, da man vergleichsweise trotzdem ein kleiner Fisch ist, der in einen Teich schwimmt wo die meisten anderen kleinen Fische bereits von den großen Haien geschluckt wurden.

Und wie gesagt: auch wenn man nur mit Kooperationen wie eben jetzt mit Comcast seine Marktstellung ausbaut reicht mir das vollkommen. :-)  

99 Postings, 1749 Tage KatakunaDas reicht mir auch

 
  
    
06.08.21 14:16
Hatte mir insgeheim gewünscht, dass man sich wieder von CBS trennt und dann klein genug für Comcast oder Warner wäre. Ich gebe Dir natürlich recht, es kann immer irgendjemand kommen. Mittelfristig wird das bestimmt auch passieren, kurzfristig hoffe ich, dass Paramount+ weiter fleißig Abonnenten sammelt und Pluto.tv ebenfalls ein Nutzerwachstum verzeichnet. HBO will meines Wissens erst 2026 mit seinem Streaming-Dienst nach Europa kommen.  

3220 Postings, 4246 Tage ZeitungsleserSprachlos

 
  
    
17.08.21 18:10
Das hatte ich mir ganz anders vorgestellt. Ich sah mich eigentlich in dieser Jahreszeit mit viel Geld, jede Menge hübsche Frauen am Strand in der Südsee liegen. Und wie sieht die Wirklichkeit aus?
Ich hocke nach der Arbeit in der verregneten hessischen Prärie allein vor dem Rechner und bin am Fluchen. Die Diskrepanz zwischen Wunsch und Wirklichkeit könnte gegenwärtig nicht größer sein.  

2264 Postings, 6689 Tage SARASOTA@Zeitungsleser: war in der Südsee,

 
  
    
17.08.21 23:04
aber schöne Frauen habe ich nicht rumliegen sehen, außer Touristinnen, im Gegenteil auf Fiji scheinen alle Frauen den selben Frisör zu haben. Ist aber trotzdem schöner wie in Hessen, musst halt Deine Schöne mitbringen.  

13933 Postings, 7930 Tage LalapoZeitungsleser

 
  
    
18.08.21 07:19
weißt du wie langweilig so ein Leben ist ....intravenös unter Palmen ..Frauen ...etc ...aber gut ...dafür muss man es mal ne Zeit gemacht haben um zu merken das es das nicht ist....  

31 Postings, 330 Tage derHoferEuropa-Streaming und den CBS Turm verkauft

 
  
    
18.08.21 16:55
und schon geht der Deckel auf?
Das sind die Signale die es gebraucht hat?
Ernsthaft?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben