UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.796 0,7%  MDAX 27.907 0,0%  Dow 33.337 0,1%  Nasdaq 13.566 2,1%  Gold 1.802 0,7%  TecDAX 3.192 -0,1%  EStoxx50 3.777 0,5%  Nikkei 28.547 2,6%  Dollar 1,0264 -0,6%  Öl 98,0 -1,4% 

Teamviewer - wieder in der Spur?

Seite 4 von 18
neuester Beitrag: 18.01.22 15:19
eröffnet am: 15.11.21 15:35 von: riverstone Anzahl Beiträge: 449
neuester Beitrag: 18.01.22 15:19 von: Giftpfeil Leser gesamt: 83151
davon Heute: 16
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 18  Weiter  

1317 Postings, 364 Tage DividendenperleIch war auch mal positiv bezüglich Teamviewer

 
  
    
22.11.21 12:06
Aber so langsam ändert sich auch meine Meinung. Einzig die Hoffnung hält den Laden am laufen.  

243 Postings, 1069 Tage midian1Bis dato

 
  
    
1
22.11.21 12:42
... alles wie erwartet. Doppeltief gebildet. Die Frage ist lediglich: hält der Boden oder rutscht sie durch?  

463 Postings, 302 Tage KingGeorgSL werden ggf. gerissen

 
  
    
1
22.11.21 12:50
Wenn die SL reißen, dann geht´s wohl bis zur 12 runter, bevor es wieder nach oben dreht. ?  

3939 Postings, 7308 Tage Steffen68ffmKing

 
  
    
22.11.21 12:55
Wenn King ins Zweifeln kommt, sollte wohl die Panik ihren Höhepunkt bald erreichen. Allerdings sehe ich noch große Risiken sollte der Dax stark konsolidieren  

279 Postings, 1143 Tage RambokryptoVerstehe

 
  
    
22.11.21 13:06
nicht wirklich, was immer vom Dax geredet wird. TV ist auch ohne den Dax gefallen und anders herum wird es auch funktionieren.
Macht Euch nicht verrückt, ich habe nachgelegt, bin jetzt bei 2,5K und 14,33? und habe KEINE Angst...
 

299 Postings, 542 Tage stunti.geldkaum

 
  
    
22.11.21 13:19
geschrieben, dass 12,50 bisher hält, schon gehts abwärts. Liest da einer mit ?  

8109 Postings, 5715 Tage TykoJA

 
  
    
22.11.21 13:23
und investiert,da könnte man ko.....
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

243 Postings, 1069 Tage midian1Ich denke...

 
  
    
22.11.21 13:45
... das ist eindeutig. Der Boden hat nicht gehalten. Ab sofort wird ein neuer gesucht!  

1554 Postings, 6143 Tage Stock FarmerZügiger!

 
  
    
22.11.21 13:53

1934 Postings, 3812 Tage riverstoneBin gespannt

 
  
    
1
22.11.21 13:56
wann und von wem die nächsten Stimmrechtsmitteilungen kommen werden.
Oder es schieben sich die LVS die Aktien und her!
Aber schön langsam müsste es doch aufgrund der aktuellen Bewertung (egal welche Kennzahle ich hernehme) immer schwieriger werden, das Spielchen aufrecht zu erhalten bzw. vor allem lohnend aufrecht zu erhalten.
Auf jeden Fall bin ich auf den SK gespannt!

Ich habe gerade knapp über ? 12 nochmals nachgekauft - mittlerweile eine nicht unerhebliche Positionsgröße.  

1934 Postings, 3812 Tage riverstoneHeute wird anscheinend

 
  
    
22.11.21 14:21
volle Attacke gefahren von den LVs bei Ihren Lieblingsaktien - Grenke hat es auch erwischt!  

531 Postings, 311 Tage rusure73@riverstone: Ja es sind fast alle schwachen

 
  
    
22.11.21 14:23
Aktien extrem stark betroffen.  

1477 Postings, 1165 Tage Gizmo123Prost,

 
  
    
2
22.11.21 14:23
Spekulanten dürfen auf fallende Kurse setzen, jedenfalls in normalen Zeiten. Doch Frankreich und andere Länder verbieten Leerverkäufe nun. In Deutschland bleiben sie dagegen erlaubt.....
Was für sinn hat die LV??
Sind die Anleger nicht in der LAge zu verstehen ob ein Aktie gut oder schlecht ist??
Die verkaufen die Aktien ,1  Tag oder 1 woche später kaufen zurück,1 woche später nochmal verkaufen,stiften Unruhe,usw....
Ausserdem muss ein Zeitspanne geben wenn ein verfluchter LV die Aktie Leerverkauft,muss zB.die Aktie mindestens 3 monaten halten.
So wird denen schwer fallen hier zu spekulieren ,besser gesagt MANUPULIEREN
Und der BUND macht mit.Einfach nur ein Armutzeugniss für Deutschlend........  

413 Postings, 974 Tage tromelLV

 
  
    
22.11.21 14:45
Nichts gegen ein Verbot von Leerverkäufen, aber ich glaube mich zu erinnern, dass es Studien gibt, die ihnen effizientere Märkte zuschreiben. Vielleicht müsste man noch zwischen nackten und "normalen" LV unterscheiden.  

299 Postings, 542 Tage stunti.geldVielleicht

 
  
    
22.11.21 14:46
brauchen einige Leerverkäufer /HF aktiv Geld wegen der Meme-Aktien .... Ich sag nur Gamestop und AMC  

1477 Postings, 1165 Tage Gizmo123tromel

 
  
    
22.11.21 15:27
Es gibt gute und schlechte verbrecher ;-)
Liebe Grüße.  

11420 Postings, 3495 Tage BÜRSCHENEs gab eine Schwarzen Stern für mich

 
  
    
22.11.21 15:34
Die Fahrt in die absolute Höllenqual hat doch erst begonnen                                                                                                     Heute noch unter 12 und dann ab zur 10 ,,,,,,? geht dann ganz schnell !                                                                                                  Auf gehts Marsch Marsch !

Das Beste was dieser Steil kann ist in die eigene Tasche Wirtschaften und sich nen schönen Lenz machen auf kosten der kleinaktionäre !  

242 Postings, 1939 Tage IndiaHotelHab mir gerade die Insidergeschäfte angesehen

 
  
    
2
22.11.21 19:41
https://www.ariva.de/teamviewer-aktie/unternehmensmeldungen?page=1

Seht euch da mal auf Seite 1 und Seite 2 die Meldungen zwischen 9. August und 11. August an. Das ist keine drei Monate her und alleine in dem Zeitraum gab es mehrere Directors Dealings und zwar ausschließlich Käufe.

Oliver Steil hat insgesamt um knapp 10 Millionen Euro gekauft zu Kursen von ~26? und Stefan Gaiser hat um 1,3 Millionen Euro gekauft ebenfalls zu ~26?

Es gab seitdem keine Verkäufe von ihnen. Vielleicht sollte man das auch mal berücksichtigen bevor man zu diesen Kursen in Panik verfällt.  

1934 Postings, 3812 Tage riverstoneAlso wenn

 
  
    
23.11.21 10:46
heute keine Veränderungen für gestern gemeldet wurden, dann weiß ich bei dem Kursverlauf und dem Volumen auch nicht mehr weiter.
Aber auch ein reines Hin- und Hergeschiebe der LV wäre denkbar - aber eher unwahrscheinlich für mich.
Bin gespannt.
Bin sehr lange an der Börse, aber das ist eine ganz neue Situation!  

54 Postings, 1164 Tage KIEZ QLINews :

 
  
    
3
23.11.21 10:51

Ford nutzt TeamViewers Augmented-Reality-Lösung Frontline für weltweite Optimierung von Fahrzeugwartung und -reparatur.


https://www.teamviewer.com/de/unternehmen/presse/.../?t=1637659263640  

1934 Postings, 3812 Tage riverstoneYEAH - super

 
  
    
23.11.21 10:54

54 Postings, 1164 Tage KIEZ QLIFind ich auch :-)

 
  
    
23.11.21 10:58
hier mal komplette Meldung :

Göppingen, 23. November 2021 – TeamViewer, ein weltweit führender Anbieter von Remote-Konnektivitätslösungen und Technologien zur Digitalisierung von Arbeitsprozessen, gab heute bekannt, dass die Ford Motor Company ab sofort TeamViewer’s Augmented-Reality-Lösung Frontline nutzt, um Kfz-Techniker in ihrem weltweiten Händlernetz aus der Ferne bei der Reparatur und Wartung von Kundenfahrzeugen zu unterstützen. Der neue Service wird vom Ford Technical Assistance Center (TAC) angeboten, einem zentral organisierten Expertenteam, das weltweit allen Technikern von Ford- und Lincoln-Händler bei der Fehlerdiagnose zur Seite steht.

Für den neuen Service können die Techniker vor Ort zunächst über ein Online-Portal oder per Telefon Kontakt mit den TAC-Spezialisten aufnehmen. Daraufhin kann der Techniker mittels einer RealWear-Datenbrille und TeamViewer’s Augmented-Reality (AR)-Lösung Frontline das Blickfeld in Echtzeit an das TAC übertragen („See What I See“). Die dortigen Spezialisten können nun direkt im Sichtfeld der Reparaturtechniker Bildschirmkommentare, Markierungen und zusätzliche Dokumentationen hinzufügen, zoomen, ihren eigenen Bildschirm teilen oder die Sitzung aufzeichnen.

„Mein Team hat es bei der Fahrzeugdiagnose oftmals mit komplexen und hochkomplizierten Problemen an den Fahrzeugen zu tun“, sagt Bryan Jenkins, TAC Powertrain Operations Manager. „Es kam daher der Wunsch nach einer Lösung auf, die sie genau das sehen lässt, worüber der Techniker vor Ort gerade spricht, oder auch wie er einen Test durchführt. Ein Bild sagt zwar mehr als 1000 Worte, aber manchmal war hier auch ein Foto noch nicht ausreichend. Wir haben uns daher nach einer Möglichkeit umgesehen, wie wir das Geschehen beim Händler vor Ort live und in Aktion nachvollziehen können. Das war die Initialzündung für dieses Programm.“

Das „See What I See“-Programm von Ford ist bereits bei mehr als 400 Händlern in den USA, Mexiko, Südafrika, Thailand, Australien, Neuseeland und Großbritannien im Einsatz. Derzeit wirbt Ford insbesondere bei seinen rund 3.100 US-Händlern für das neue Programm, mit positiver Resonanz. „Das Feedback der Händler ist wirklich gut“, sagt Jenkins. „Die Techniker in den Werkstätten der Händler schalten einfach ihre Datenbrille ein, nehmen die eingehende Verbindungsanfrage von unserem TAC-Spezialisten an, und schon können wir ihnen bei der Lösung des Problems praktisch über die Schulter schauen.“

„Wir freuen uns sehr, dass wir Ford zu unserer wachsenden Liste innovativer Kunden hinzufügen können, die ihre Geschäftsprozesse mit unseren AR-Lösungen verbessern“, sagt Patty Nagle, President TeamViewer Americas. „Die große Mehrheit aller Angestellten weltweit sitzt nicht an einem Schreibtisch. Mit unseren AR-basierten Lösungen können Unternehmen ihre Prozesse so digitalisieren und rationalisieren, dass diese Mitarbeiter ihre Arbeit besser erledigen können.“

Mehr Informationen zu dem „See What I See“-Programm von Ford finden Sie in diesem Video. Händler können sich über eine Anmeldung auf der One Rotunda-Website für die AR-Unterstützung informieren (www.OneRotunda.com).  

739 Postings, 7702 Tage TrendlinerWahnsinn

 
  
    
1
23.11.21 11:02
der Kurs geht durch die Decke!

:-)  

1341 Postings, 5272 Tage S2RS2@Trendliner: Ganz ruhig Brauner ;)

 
  
    
1
23.11.21 11:22
Was die Firma braucht sind neben einem positiven Newsflow (wie die Meldungen zu Google und Ford) eine positive Entwicklung der Nutzer- und Umsatzzahlen, dann kommt der Kurs schon auch früher oder später wieder auf die Beine.

Das Vertrauen ist im Handumdrehen zerstört, aber es braucht viel Zeit um es wieder zurückzugewinnen. Und genau das ist das grundlegende Problem bei TV!  

2003 Postings, 520 Tage Stegodontbei der Nachricht

 
  
    
23.11.21 11:22
müsste der Kurs doch steigen. Warum das hier nicht passiert, ist schon mehr als seltsam. Was ist da eigentlich los?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 18  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben