UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.894 -0,1%  MDAX 28.018 -0,3%  Dow 34.152 0,7%  Nasdaq 13.635 -0,2%  Gold 1.772 -0,2%  TecDAX 3.184 0,2%  EStoxx50 3.803 -0,1%  Nikkei 29.223 1,2%  Dollar 1,0159 -0,1%  Öl 92,1 -0,7% 

Varta (WKN: A0TGJ5) qualitative Forschung

Seite 1 von 8
neuester Beitrag: 08.08.22 15:37
eröffnet am: 20.12.20 14:49 von: wumpe Anzahl Beiträge: 199
neuester Beitrag: 08.08.22 15:37 von: slim_nesbit Leser gesamt: 64351
davon Heute: 29
bewertet mit 7 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  

543 Postings, 644 Tage wumpeVarta (WKN: A0TGJ5) qualitative Forschung

 
  
    
7
20.12.20 14:49
Dieses Forum soll das andere Hauptthema ergänzen und eher als qualitative Forschung dienen.

Als Anfang hier sind die zwei Key notes von der Future Battery Forum 2020 mit recht viel Hintergrundinformationen welche auf Youtube veröffentlicht wurden:

"The battery as a strategic component for the future of Europe"
Key Note of Rainer Hald, CTO VARTA AG at the Future Battery Forum 2020.
https://youtu.be/2kTzVQbnr2Y

"Technology and market outlook for the cell and battery system manufacturing in Europe"
Key Note of Gordon Clements, General Manager of VARTA Solutions at the Future Battery Forum 2020.
https://youtu.be/Smw0zHeT2-A
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
173 Postings ausgeblendet.

543 Postings, 644 Tage wumpe@Galearis

 
  
    
09.05.22 14:29
diese Nachrichten haben keinen sofortigen, direkten Einfluss auf den Kurs, beschreiben aber die generelle Richtung von dem Unternehmen.  

120 Postings, 658 Tage Holly36Galearis

 
  
    
09.05.22 14:45
Denke, der Kursrückgang der Aktie ist übertrieben! Aber wie sagt man so schön, der Markt hat immer recht!!  

543 Postings, 644 Tage wumpeDaimler Truck - Manz

 
  
    
24.05.22 11:06

234 Postings, 643 Tage tamilu@Wumpe

 
  
    
1
25.05.22 10:25
BMW baut eine Pilotlinie mit Maschinen von Manz
Mercedes beteiligt sich an Manz und baut ebenfalls eine Pilotlinie
Varta bezieht seine Maschinen ebenfalls von Manz

BMW bezieht die Batteriezellen von führenden Zellherstellern und bei BMW erfolgt dann die weitere Wertschöpfung
So könnten theoretisch beide Hersteller die V4drive verwenden nur mit einem  anderen Zelldesign.

https://www.weka.de/einkauf-logistik/...erbst-mit-batterieproduktion/
 

122 Postings, 96 Tage Salzgitter Thyssi@tamilu

 
  
    
25.05.22 18:08
Tamilu und Tamilen,
die gehen gerne spielen.
Tamilen haben Schwielen,
Tamilu hat Tamiflu Hartkapseln.  

1382 Postings, 3934 Tage BullenriderSalz

 
  
    
25.05.22 22:55
Was ist bloß mit dir los ? Ist es das Geld was deinen Charakter verdirbt ? Es ist doch nur Geld ich habe genug jeden Monat um meinen Depot zu erweitern

Wer in schlechten Zeiten nicht kauft wird nie Gewinne erwirtschaften ! Daher kaufe ich auch monatlich nach hehe  

122 Postings, 96 Tage Salzgitter Thyssi@Bulli

 
  
    
25.05.22 23:11
Aber bitte nur Varta nachkaufen.
Alles andere wäre zu langweilig und viel zu riskant.

Ein gutes Depot zeichnet sich durch 100 % Varta-Aktien aus, weißt ja eh! :-)    

1382 Postings, 3934 Tage BullenriderNatürlich

 
  
    
25.05.22 23:20
Weißt du doch ? Ich hoffe deine Derivate bringen dich nicht um den Verstand ;)  

122 Postings, 96 Tage Salzgitter Thyssi@Bulli

 
  
    
26.05.22 01:17
Ich kauf mir Derivartas. :-P  

543 Postings, 644 Tage wumpeClub 20 - Klimaplan

 
  
    
1
31.05.22 14:27
Ab 24:55 spricht Herr Tojner über den Beitrag von Varta zur Bewältigung des Klimawandels.
(Di. 17.05.2022)

https://www.club20.net/klimaplan/  

543 Postings, 644 Tage wumpeSaubermacher

 
  
    
1
31.05.22 15:07
die von Herr Tojner erwähnte Li-Ion Recyclingfirma (in Club 20)

https://saubermacher.at  

123 Postings, 96 Tage Salzgitter_ThyssiLöschung

 
  
    
31.05.22 17:23

Moderation
Zeitpunkt: 03.06.22 10:48
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern.

 

 

543 Postings, 644 Tage wumpe@ewigvarten

 
  
    
31.05.22 18:25
für dich immer gerne :-x  

123 Postings, 96 Tage Salzgitter_ThyssiLöschung

 
  
    
31.05.22 18:31

Moderation
Zeitpunkt: 10.06.22 11:23
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

543 Postings, 644 Tage wumpeOMG High Performance Battery

 
  
    
01.06.22 12:09
ist nur EIN Projekt von vielen wo V4Drive verwendet werden könnte..  

8 Postings, 76 Tage DasVARTANhatein.Neue Produkte 2022

 
  
    
1
02.06.22 10:32
Varta.wall (DC hochvoltspeicher)
- Zellart 21700 Zellen
- Kapazität (nutzbar) [kWh] 10 bis 20
- max. Leistung 5-10 kW
- Spannungsbereich [V] 168-448
- Zellchemie NCA
- Eine Varta Wall besteht aus 3 Teilen: Master Unit, Batteriemodul (2-4 pro Wall) und der BaseUnit
- Stecksystem für schnellen Einbau
- An Wand montiert  
- Smarte App für Steuerung
Kompabilibität Wechselrichter: SMA, Kostal -> ....weitere Folgen
Bis zu 5 Varta.Walls parallel nutzbar.

- Kommt im zweiten Halbjahr auf den Markt.


 

8 Postings, 76 Tage DasVARTANhatein.Neue Produkte 2022

 
  
    
02.06.22 10:32
Varta.wall (DC hochvoltspeicher)
- Zellart 21700 Zellen
- Kapazität (nutzbar) [kWh] 10 bis 20
- max. Leistung 5-10 kW
- Spannungsbereich [V] 168-448
- Zellchemie NCA
- Eine Varta Wall besteht aus 3 Teilen: Master Unit, Batteriemodul (2-4 pro Wall) und der BaseUnit
- Stecksystem für schnellen Einbau
- An Wand montiert  
- Smarte App für Steuerung
Kompabilibität Wechselrichter: SMA, Kostal -> ....weitere Folgen
Bis zu 5 Varta.Walls parallel nutzbar.

- Kommt im zweiten Halbjahr auf den Markt.


 

8 Postings, 76 Tage DasVARTANhatein.Partnersuche 2022

 
  
    
02.06.22 10:35
Auszug aus einer PDF:
Wireless Power Charging for
AGV?s & Autonomous Vehicles

"It seems that currently the majority of suppliers for wireless charging
solutions for AGV focus on developing a high efficient wireless power
transfer system. Some of them offer a battery monitoring and fleet
charging application as well. This is totally ok as it serves the needs
of their customers and optimizes the overall system approach. Nevertheless
- for a high tuned optimal system ? it would be great to have
the battery supplier on board as well. With the expertise of the battery
supplier it would be possible to get the extra performance level which
makes the difference in a competitive market, which looks for the best
expertise and value for money. VARTA with its outstanding battery know
how might be the partner of choice."

Ein Partner in dem Bereich könnte auch nicht mehr all zu unwahrscheinlich sein!

 

8 Postings, 76 Tage DasVARTANhatein.Partnersuche 2022

 
  
    
1
02.06.22 10:35
Auszug aus einer PDF:
Wireless Power Charging for
AGV?s & Autonomous Vehicles

"It seems that currently the majority of suppliers for wireless charging
solutions for AGV focus on developing a high efficient wireless power
transfer system. Some of them offer a battery monitoring and fleet
charging application as well. This is totally ok as it serves the needs
of their customers and optimizes the overall system approach. Nevertheless
- for a high tuned optimal system ? it would be great to have
the battery supplier on board as well. With the expertise of the battery
supplier it would be possible to get the extra performance level which
makes the difference in a competitive market, which looks for the best
expertise and value for money. VARTA with its outstanding battery know
how might be the partner of choice."

Ein Partner in dem Bereich könnte auch nicht mehr all zu unwahrscheinlich sein!

 

1382 Postings, 3934 Tage BullenriderBringt

 
  
    
02.06.22 11:09
Alles nichts wir sehen noch Kurse von 5x,xx Euro oder Dollar ganz egal ;) Hauptsache Cash liegt parat  

543 Postings, 644 Tage wumpevarta.wall

 
  
    
03.06.22 09:43
Warum stellt Varta das neue Produkt "varta.wall" auf den eigenen Seiten nicht vor? Aber die Logos auf den aktuellen Speichern haben sie wieder ersetzt.
Warum muss man über Neuigkeiten immer woanders suchen, warum kann sich Varta nicht besser präsentieren?

https://www.varta-ag.com/de/konsument/...ktkategorien/energiespeicher

https://www.pv-magazine.de/2022/05/05/...fuer-energieautarkes-wohnen/  

8 Postings, 76 Tage DasVARTANhatein.Kommunikation des Management

 
  
    
03.06.22 09:58
Ich habe auch nur durch Messen und ein Webinar von Pv-Magazine dadurch erfahren. Dabei wären es doch genau diese Ankündigungen, die Varta vielleicht auf die Sprünge helfen.

Ich denke diese Infos zu neuen Produkten wird das Varta MGMT bei der HV ankündigen... Das ist nur eine Einschätzung meinerseits!  

8 Postings, 76 Tage DasVARTANhatein.Kommunikation des Management

 
  
    
03.06.22 09:58
Ich habe auch nur durch Messen und ein Webinar von Pv-Magazine dadurch erfahren. Dabei wären es doch genau diese Ankündigungen, die Varta vielleicht auf die Sprünge helfen.

Ich denke diese Infos zu neuen Produkten wird das Varta MGMT bei der HV ankündigen... Das ist nur eine Einschätzung meinerseits!  

543 Postings, 644 Tage wumpeHauptversammlungen

 
  
    
03.06.22 10:35
sind nicht für Produktankündigungen da, letztes Jahr war ich mit dabei.  

2248 Postings, 785 Tage slim_nesbitneue Akku-Architekturen, Gestacke und Zellformate

 
  
    
4
08.08.22 15:37
Seit Wumpe in Rente ist, passiert hier ja nix mehr. Ich puste hier mal rein. Dem Faden Leben einhauchen wollte ich nicht; ist mehr so ein Hallo an welche, die etwas technisches oder physikalisches Verständnis oder Wissen haben, und sich evtl. beteiligen wollen.
Also nicht an jene, die threadübergreifend Einzeiler reinrotzen.

Hier in diesem Video sieht man wie der Teslaakku aus zylindrischen Zellen aufgebaut ist. Es gibt zwei Arten von Absorptionsmaterial, die Gummi- / Kautschukmasse, die man aus Steuergeräten kennt und dem rosa Schaum, der Temperatureinflüsse abschirmen soll. Die Packs bestehen aus 9 Zellen die auf den ersten Blick wirr angeordnet aussehen, dass hat mit dem Thermomanagement zu tun.

https://youtu.be/UhAkjXZzjCk

Warum schreib ich das hier?  Wir wissen, dass Tesla auch den CTC-gestackten Blade von BYD verbauen will, dieses CTC-Gestacke geht nur mit LFP, die NMC-Variante braucht immer noch einen modularen Aufbau dazwischen, wenngleich der Aufbau im Skateboard oder im Chassis mittlerweile auch schon recht offen konstruiert wird.

Von BMW wissen wir, dass sie sich von den Prismen zugunsten der zylindrischen Zellen verabschieden wollen.
     
Beim größten Hersteller CATL, bei dem jedwede Zellchemie in alle Formen gegossen oder gewickelt wird, hat man eine neue Akkukonstruktion (nicht Zellen,  nur der Akkubaukasten) entworfen , bei dem die gravimetrische Energiedichte des gesamten LFP-basierenden Akkus an die der NMC-gestackten Varianten herankommt, also nochmal genau lesen, bezieht auf den gesamten Akku nicht die Zellen.
In diesen Aufbau plant CATL auch einen Mix aus LFP und Na-Zellen zu stecken.
Wenn ich die Zahlen mit dem Blade vergleiche, so stellt sich die Frage, wie kann das Ding (der Qilin)  ggü. dem Blade leichter, also die gravimetrische Energiedichte auf Kastenebene höher sein, wenn dort noch eine flüssigkeitsbasierte Temperatursteuerung verbaut ist?

Also ganz oder Änderung der Zellarchitektur wird das so wie beschrieben nicht gelaufen sein, oder die chinesischen Zahlen sind nicht ganz präzise.

https://youtu.be/VeMjf6H0Pw4


Warum ich das hier alles poste?


Von Varta gibt es bisher neben der V4drive nur das Statement, dass sie die Technologie in allen Formate gemäß Vorgabe des jeweiligen Automobilhersteller packen können.

Die Chinesen zeigen seit einem halben Jahr aber eine zusätzliche Vorgehensweise. Sie  beschränken sich nicht nur auf Schritte an der Zellchemie und
-architektur, also so wie es sich für einen Supplier im Regelfall gehört, (denn die großen Autobauer, vorrangig die deutschen, wollen alle ihre eigenen Konstruktionen des Akkus umsetzen und somit einzelne Supplierebenen wieder näher an den eigenen Konzern holen), die Chinesen wollen offensichtlich die Autobauer bewegen, ihre Akkukonstruktion abzunehmen. Sie konkurrieren also nicht nur untereinander als Zelleanbieter sondern auch mit ihren Abnehmern.
 
Für Toyota und Tesla scheinen sie damit schonmal eine verlässliche Redundanz geschaffen zu haben. Ob LG, Panasonic oder SDI sowas mit Ford, Hyundai, BMW oder anderen auch könnten?

Das ist schon eine ziemliche Offensive, der sich Varta da stellen muss?  Nur wenn es einen ordentlichen Schritt in Richtung der Deglobalisierung ginge, bliebe da ein nennenswertes Stück vom Kuchen. Oder anders ausgedrückt: Varta hängt bis auf weiteres am Tropf des nationalen Batterieplanes, sie sind auf einen
einen Verbund angewiesen, sonst können sie nicht gegen solche Player durchsetzen.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 8  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben