UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Löschung

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 09.08.20 18:08
eröffnet am: 06.08.20 15:29 von: Nokturnal Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 09.08.20 18:08 von: Instanz Leser gesamt: 502
davon Heute: 2
bewertet mit 1 Stern

33775 Postings, 3624 Tage NokturnalLöschung

 
  
    
1
06.08.20 15:29

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 10.08.20 12:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß

 

 

33775 Postings, 3624 Tage NokturnalAriva kann echt nix....

 
  
    
1
06.08.20 15:34

33775 Postings, 3624 Tage NokturnalUp

 
  
    
06.08.20 17:40

593 Postings, 1306 Tage InstanzDer Schulhofschläger tickt aus

 
  
    
09.08.20 18:08
aber selbst die CIA winkt bzgl. Tiktok ab.

Das mittlerweile üblich mafiöse Vorgehen der USA, um einen Wettbewerber aus dem Markt zu kegeln, dies sieht man ebenfalls gut bei der Tiktok-Angelegenheit. Denen bläst der Wind scheinbar bereits mächtig durch die Hose!

Keinerlei Beweise für Weitergabe von Tiktok-Nutzerdaten

>>>>> Laut der New York Times teilten Analysten des US-Auslandsgeheimdienstes CIA dem Weißen Haus mit, dass es zwar für chinesische Beamte möglich sei Zugang zu Benutzerdaten zu erhalten, es jedoch "keine Beweise" dafür gäbe, dass die chinesische Regierung auf diese tatsächlich zugegriffen hat.<<<<<

https://www.derstandard.at/story/2000119244932/...inesische-regierung
 

   Antwort einfügen - nach oben