UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.257 -4,2%  MDAX 33.850 -3,3%  Dow 34.899 -2,5%  Nasdaq 16.026 -2,1%  Gold 1.793 0,0%  TecDAX 3.822 -1,3%  EStoxx50 4.090 -4,7%  Nikkei 28.752 -2,5%  Dollar 1,1304 -0,1%  Öl 72,9 -11,4% 

Unterschriftenaktion gegen Zwangsabgabe (GEZ 2013)

Seite 3 von 4
neuester Beitrag: 08.09.13 16:28
eröffnet am: 28.12.12 12:41 von: Aktiengeier Anzahl Beiträge: 94
neuester Beitrag: 08.09.13 16:28 von: Max84 Leser gesamt: 4905
davon Heute: 1
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 Weiter  

4166 Postings, 3690 Tage Peter Silie:--))))))))))))))

 
  
    
1
28.12.12 22:13
wollte ich noch hinterherschicken  

27350 Postings, 4398 Tage potzblitzzzYoutube ist fast zensurfrei

 
  
    
28.12.12 22:15
Bis auf wenige Ausnahmen, wo meiner Ansicht nach aus falschem Verständnis heraus, "Jugendschutz" betrieben wird (Darstellung von Gewalt in Schlachthäusern), ist Youtube zum Glück ziemlich offen.  

21410 Postings, 7319 Tage lehna#47 Frage:

 
  
    
2
29.12.12 11:28
ziehst dir bei YouTube nur Amischrott rein oder guckst da eventuell auch mal Tagesschau oder ZDF???
In dem Fall wär natürlich auch GEZ fällig, wie bei 90 Prozent der ehrlichen Mitbürger....  

10616 Postings, 4588 Tage rüganeryoutube ist nur mit proxtube zensurfrei

 
  
    
1
29.12.12 11:33
da ist schon ein gewaltiger Unterschied in den Suchergebnissen, nicht nur bei Musik.  

5422 Postings, 4828 Tage anjabtagesschau gucken nur grenzdebile

 
  
    
2
29.12.12 11:33

67687 Postings, 5008 Tage starwarrior03Unterschriftenaktion gg GEZ?? pfffff... einfach

 
  
    
8
29.12.12 12:55
gerichtlich klären sowas, da pupsen die sowas von ab die Heinze.... Nur wer selber zahlt und sich von denen einschüchtern lässt, hats halt gekonnt.. wer sich aber gg die Deppen wehrt - der hats drauf...



Problem ist nur, welches Gericht vertritt schon Staatsrecht heutzutage, wenns selber alles nur noch "Standgerichte" sind und keine zugelassenen Richter mehr, nach GG101 etc pp.... lachhaft.. Haften eh alle auf eigne Verantwortung die Herren in den Gerichtssäalen.. Muß man denen sogar vorher noch klar machen...
Und wenns mir nen Gerichtsvollzieher schicken, der genauso wenig "zugelassen" ist.. pffff... Weil einsetzen kann die nur ein Staat, den habe ma nich, von daher müßten sie von den Alliierten der jeweiligen Zone eine sogenannte "Bestallung" haben, haben se aber nich.. Möööönsch, wenn ihr Euch wehrt, dann richtig und mit Schmackes, was anderes verstehen diese Deutschlandverwalter nicht mehr.. ;o)  

27350 Postings, 4398 Tage potzblitzzzOh je, geht das schon wieder los, reichswarrior?

 
  
    
3
29.12.12 14:43

1809 Postings, 4670 Tage georginaWas schönes aus Opas Klamottenkiste.

 
  
    
2
29.12.12 17:05
Scheint strukturell zu passen und vorbildhaft in puncto "Schmackes" gegenüber Ämtern und Behörden.
Lief gestern oder vorgestern im Fernsehen - wie es auch scheint: rein zufällig. *gg*

 

7903 Postings, 5203 Tage jezkimiAls Bürger Deutschlands (Dieser Welt) habe ich ...

 
  
    
1
31.12.12 09:50
das Recht auf freie/kostenlose Information. In vielen Staaten dieser Welt gibt es kostenloses Fernsehen, auch wenn stärker manipuliert wie bei uns. Diese Zwangsabgabe für ca. 23 rectliche Schundfunkanstalten ist mit nichts zu rechtfertigen.
Als Menschen haben wir das Recht kostenlos Luft zu atmen. Gibt es auch dafür bald eine Zwangsabgabe.
Es ist schon genug, das wir für den Regen eine Abgabe zu entrichten haben.

Unser Staat nimmt uns aus wie eine Weihnachtsgans. Wehrt euch, ihr wollt mündige Bürger sein und verzichtet auf euer Recht auf Freie, kostenlose Information.  

4876 Postings, 6033 Tage krauty77Mensch dann wandere aus...

 
  
    
1
31.12.12 09:53
Wer sich 18 Euro im Monat nicht leisten kann oder will, soll weiterziehen. Es gibt doch die Auswanderersendungen. Ein gute Plattform und Verdienstmöglichkeit. Dann nach ein Paar Monaten zurückwandern. Wieder vermarkten. Die Rückwanderer. Macht ein paar Tausend Euro. Genug "Speck" für die Zwangsabgabe.  

54204 Postings, 5773 Tage RadelfanJetzt Dampf ablassen: Deutschlandfunk 10:10

 
  
    
2
31.12.12 10:11
Live-Sendung mit der Möglichkeit dort anzurufen!
-----------
Meine Forderung: Stabiler Server und aktive Bekämpfung der Mehrfach-IDs

54204 Postings, 5773 Tage RadelfanAnrufen kostenlos!

 
  
    
2
31.12.12 10:14
Hörertelefon: 00800 / 44 64 44 64
-----------
Meine Forderung: Stabiler Server und aktive Bekämpfung der Mehrfach-IDs

24654 Postings, 7512 Tage Tony FordWarum nicht...

 
  
    
2
31.12.12 12:05
das öffentliche TV ganz abschaffen ;-)
Dann gibts nur noch HartzIV-TV a la RTL & Konsorten. Ich glaub da könnt ich den TV ganz abschaffen, da brauche ich das Medium TV nicht mehr.

Wenn ich schaue ich eigentlich fast nur noch die Öffentlichen.  

36402 Postings, 5286 Tage börsenfurz118 Euro monatlich

 
  
    
8
31.12.12 12:19
um Gehälter von 480 000 Euro für einen Klaus Kleber oder Marita Slomka 280 000  zu finanzieren oder einem Gottschalke für seine gefloppt ARD Abendtalksendung 6 Millionen in den Arsch schieben oder einem Jauch für seinen Sonntagtalk 10 Millionen im Jahr reinblasen!

Ja gehts noch, Manche in diesem Land wissen nicht wie Sie über die Runden kommen trotz Job!

Dieses System ist krank!

Ja Krauty wer 1600 Lohnsteuer als lediger im Monat zahlt versteht das sicherlich nicht aber nicht bei jedem ist das eben so!

27350 Postings, 4398 Tage potzblitzzzHier gibt es unterschiedliche Gruppen

 
  
    
2
31.12.12 14:59
Ich nutze die Öffentlich-Rechtlichen und bin auch bereit, diese 18 Euro zu zahlen.

Jedoch nicht als Haushaltsabgabezwang ohne Möglichkeit, diese Vereinbarung meinerseits aufzulösen. Die Gründe hatte ich ja schon beschrieben.

Ich möchte als Kunde gesehen werden und nicht als zahlender Idiot.  

21410 Postings, 7319 Tage lehna#55 nana Potze...

 
  
    
31.12.12 15:10
bei der GEZ ist es dasselbe wie vor der Abgeltungssteuer- der Ehrliche war der Dumme.
Wenn jetz die 10 Prozent Schwarzseher auch mitfinanzieren, find ich das gut....  

54204 Postings, 5773 Tage RadelfanWatt? 10% Schwarzseher trotz GEZ-Außendienst!

 
  
    
1
31.12.12 15:16
-----------
Meine Forderung: Stabiler Server und aktive Bekämpfung der Mehrfach-IDs

27350 Postings, 4398 Tage potzblitzzzSehe ich nicht so

 
  
    
1
31.12.12 15:18
Mir geht es nicht darum, Andere zu bestrafen, die schwarz sehen wollen.

Ich schaue relativ viel Öffentlich-Rechtliche, z.B. Boxen, Lindenstrasse, Tatort, Arte-Dokus, Roche & Böhmermann, Spielfilme, sogar manchmal "Wetten dass..?".

Klar gibt es hier Prominente, die sich reich verdienen an den den Gebühren, und das ist in Bezug auf Offenlegung der Kosten auch diskutabel, aber ich verstehe, dass die Öffentlich-Rechtlichen im Grundsatz notwendig sind.

Eine Haushaltsabgabe öffnet jedoch die Büchse der Pandorra. Einerseits wird es nicht bei den 18 Euro monatlich bleiben (gegen die Erhöhungen kann man dann nichts mehr machen), andererseits werden die Zuschauer und ihre Interessen vollkommen unwichtig.  

54204 Postings, 5773 Tage Radelfan@potz #68

 
  
    
1
31.12.12 15:35
Eine interessante Meinung!

Aber mal im Ernst, was konntest du denn bisher gegen eine Erhöhung der Rundfunkgebühr machen? In dieser Hinsicht sehe ich keinen Unterschied zur neuen "Haushaltsabgabe".
-----------
Meine Forderung: Stabiler Server und aktive Bekämpfung der Mehrfach-IDs

27350 Postings, 4398 Tage potzblitzzz@Radelfan, bisher hätte ich mich aus dem

 
  
    
2
31.12.12 15:39
System verabschieden können, wenn ich der Meinung gewesen wäre, dass die Gebühren für mich zu hoch geworden seien.

Man konnte den Fernseher verkaufen und somit die Gebühren reduzieren.

Nicht einverstanden bin ich mit der generellen Gebührenpflichtigkeit von Computern. Im Internet hätte man das Programm verschlüsseln sollen, damit Computer nicht in die Kategorie der empfangsbereiten Geräte fallen.  

5037 Postings, 3427 Tage AktiengeierNEIN zu der Zwangsabgabe!

 
  
    
2
02.01.13 22:37

129861 Postings, 6586 Tage kiiwiizahlt !

 
  
    
2
02.01.13 22:39
Beim Strom tut Ihrs doch auch, oder ?  

5037 Postings, 3427 Tage Aktiengeierbeim strom erhalte ich Energie, die mir mein

 
  
    
4
02.01.13 22:45
Leben erleichtert! Bei GEZ unterstützt man ein Lügenpropaganda und damit versaut man sich nicht nur eigenes Leben sondern auch die Zukunft unserer Kinder!  

129861 Postings, 6586 Tage kiiwiibei den Öffentlich-Rechtlichen erhät man Kultur,

 
  
    
4
02.01.13 23:01
Bildung, Information...  

5037 Postings, 3427 Tage Aktiengeierschon 29100 Unterschriften!

 
  
    
03.01.13 16:17
Ab 50.000 wird es zu einem brauchtbarem Werkzeug!  

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben