UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.720 -2,1%  MDAX 28.643 -1,6%  Dow 31.490 -3,6%  Nasdaq 11.928 -5,1%  Gold 1.830 0,7%  TecDAX 2.987 -1,8%  EStoxx50 3.603 -2,4%  Nikkei 26.403 -1,9%  Dollar 1,0520 0,5%  Öl 107,8 -1,4% 

Neue Novavax: Anstieg nach 1:20 Re-Split

Seite 205 von 290
neuester Beitrag: 18.05.22 21:36
eröffnet am: 15.05.19 08:23 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 7229
neuester Beitrag: 18.05.22 21:36 von: neymar Leser gesamt: 1122891
davon Heute: 839
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 203 | 204 |
| 206 | 207 | ... | 290  Weiter  

959 Postings, 537 Tage 1234567ufob,

 
  
    
1
21.01.22 13:30
du Scherzkeks oder soll auch ich sagen Scherzkeksin, ich sage zwar, dass der Kurs bis Ende Januar auf 50 Euro fallen kann, allerdings sage ich nach wie vor, dass der Kurs auch wieder 200 Euro und mehr erreicht. Ob das jetzt im Mai passiert oder zum Ende des Jahres, das weiß natürlich niemand, doch der Weg ist das Ziel und ich sehe da weiter gute Fortschritte. Wer hätte denn gedacht, dass Biontech nicht mal 140 Euro wert ist? Wohl niemand. Der Sektor ist eben aufgrund aller Probleme derzeit am meisten betroffen, im Grunde ja nichts Neues. Doch genauso springt dieser Sektor auch wieder extrem an, wenn Ruhe einkehrt. Immerhin reden der US Außenminister und der Russe noch miteinander, das ist nicht viel, doch besser als wenn sie gar keine Bereitschaft mehr signalisieren würden. Daher Mr. Fob oder Mrs. Fob oder Er/Sie/Es Fob, immer den ganzen Text lesen und verstehen lernen, ansonsten noch mal einen VHS Kurs besuchen, kann nie schaden...  

1861 Postings, 434 Tage Stegodontfob

 
  
    
21.01.22 13:31
Du weißt gar nicht mehr, was du geschrieben hast, oder? Ich rede von dem angeblichen Switch von calls auf puts. Aber egal. Das gehört hier nicht her. Zurück zu Novavax.

Meiner Meinung rückt ein rebound immer näher, je mehr Tage wir hier im minus sind. Ich hatte bei 85,30 verkauft (hier nachzulesen) und heute dieselbe Stückzahl billiger zurück gekauft. Somit Geld "heraus gezogen".

Weil ich ja im Grunde mit einer Wende rechne, bin ich wieder investiert. Man will ja auch nicht den hype verpassen, der kommen könnte (ähnlich wie bei Valneva).  

2125 Postings, 1160 Tage BananiUnser Kursmoderator ist

 
  
    
1
21.01.22 13:36
wieder in Bestform, heute müssten ja seine erwähnten FDA und SII News kommen. Ich sage nur ?ignorieren? dann sucht er sich hoffentlich ein anderes Hobby.  

2125 Postings, 1160 Tage BananiOutperform

 
  
    
1
21.01.22 13:55
Novavax initiated by Cowen Inc at outperform.

https://www.marketbeat.com/stocks/NASDAQ/NVAX/price-target/  

2619 Postings, 2989 Tage kohlelangKein einziges "sell" :)

 
  
    
21.01.22 13:57

1296 Postings, 5488 Tage WiFiStarke charttechnische Unterstützungen

 
  
    
1
21.01.22 15:21
Bei der Novavax Aktie kündigt sich aktuell eine Fortsetzung der dramatischen Abwärtsbewegung an. Am Donnerstag hatte die Impfstoff-Aktie an der NASDAQ den
rücken näher:
"...Im Kursverlauf der Novavax Aktie finden sich diese in der zweiten Jahreshälfte 2020 in einer breiten Zone oberhalb von 76,59 Dollar. Der Bereich erstreckt sich über 78,50/80,68 Dollar bis 83,22 Dollar."  

959 Postings, 537 Tage 1234567uSieht doch aktuell

 
  
    
21.01.22 15:36
gar nicht schlecht aus.  

479 Postings, 142 Tage Hunter50ja wo sind denn die shortis?

 
  
    
21.01.22 15:54
warum basht ihr nicht rum.Laber Laber Laber.Das kotz halt einem an.Weil ich hier nur dumme geschreibsel lese.Was ist los?ist die Puste aus.schade schade.Seit 1 Monat ist überall die Basherkolonne unterwegs.Manchmal frage ich mich,was soll das überhaupt.

WO SIND DIE MODERATOREN,die sollen mal hier aufpassen,langsam stinkt es mir hier.Denn ich halte mich jetzt seit paar tagen zurück,damit die basher ruhig sind.Aber das ist nicht so.Schade an alle Leute die diesen Thread lesen und der obermeister Fob den ruder in der Hand hat.

Na ja schönen tag noch an alle.  

2619 Postings, 2989 Tage kohlelangQuantität ist nicht Qualität.

 
  
    
21.01.22 15:58

1343 Postings, 821 Tage Schatteneminenzbei so viel Aggression

 
  
    
21.01.22 16:12
im Text, sitzt wohl einer auf massiven Verlusten und sucht ein Ventil  

9 Postings, 156 Tage sthoci00Lieferschwierigkeiten?

 
  
    
21.01.22 16:32

2125 Postings, 1160 Tage BananiLieferschwierigkeiten

 
  
    
1
21.01.22 16:57
Statt Lieferschwierigkeiten kann es auch hohe Nachfrage bedeuten.
Wie immer weiß man nichts aktuelles.  

479 Postings, 142 Tage Hunter50Schattenemin egal wieviel ich gewinne

 
  
    
21.01.22 17:00
bzw. wieviel ich verlust mache,das geht niemanden was an.Ich finde es gibt hier sehr gute Personen die sehr gut miteinander analysieren,NAchrichten austauschen und News austauschen können.Leider geht dieser unter weil paar personen hier sich genisten haben die Novavax nicht mögen aber TROTZDEM hier sind.

Sad ärgert einem.Na Ja egal.

Für beiträge von Banani,Unicorn,Senseo usw bedanke ich mich für ihren News bzw kompotente analysen.

Schönen Tag noch an all.

Wie habt ihr das hinbekommen?Fob ist gesperrt ,deshalb heute so ruhig hier.  

959 Postings, 537 Tage 1234567uSchatten,

 
  
    
1
21.01.22 17:04
finde ich gar nicht, ich kann da unseren Jäger nur zu gut verstehen. Ständig hauen alle immer wieder auf Novavax und den CEO ein. Dabei kann doch das Unternehmen nix dafür, dass der Markt derart angespannt ist, das bekommt natürlich ein US Unternehmen noch einmal zusätzlich zu spüren. Daher kann ich mich hunter nur anschließen, nämlich dass die, die einfach nicht oder nicht mehr an Novavax glauben, sich in Zukunft einfach zurückziehen. Es geht nicht darum, blauäugig nur positiv zu argumentieren, doch auch nicht alles in Frage stellen, was Novavax seit 1 Jahr aufgebaut hat. Kritisch darf man sein, sollte auch im Februar keine Lieferung stattfinden. Doch wenn es die ersten Impfungen im Februar gibt, dann vielleicht einfach mal das negativ daher labern unterlassen.  

2619 Postings, 2989 Tage kohlelangAchterbahn.

 
  
    
21.01.22 17:21
Nicht unwahrscheinlich, dass beispielsweise die gefährlichere Delta-Variante mutiert.

Dann geht der Hype von vorne los.

Diesmal darf Stan dann aber mitspielen.

:)  

3246 Postings, 3620 Tage cesarBei den Bergleichen zu Biontech

 
  
    
2
21.01.22 17:33
Biontech Produzierte bereits bevor das mittel zugelassen wurde , so können sie immer liefern , man muss technisch aber in der Lage sein zu Produzieren , wer meint Novavax habe keine Lieferschwierigkeiten nur eine sehr hohe nachfrage -.....:) ja klar

schaut euch mal an wieviel milli liter in einem Fläschen drin steckt
1 Liter reicht wahrscheinlich für 100 Menschen
heist bei 1 Milliarde dosen müsste Novavax 10 Millionen oder 20 Millionen Liter herstellen können
und das soll viel sein ?

Das problem in diesem Forum ist , es gibt hier niemanden wirklich vom Fach , alle haben sich was angelesen wichtig wäre ein virologen eines Pharma unternehmens zu fragen aber die wissen sehr genau um die situation und geben ihr wissen nicht weiter , das Depo einer solchen person wäre sehr interesant

das hier die pusher kein Logisches denken haben sieht man am ergebniss , sonst hätte sie alle bei 180-200 verkauft , wer aktuell noch drin ist und denn Wert bei 200 auch schon hatte , hat sich bereis um 60 % geiirt .seine Logig hat ihn in einen Katastrophe in seinem Depo geführt

was er hier abliefert ist durschhalte paraolen und Seelen massage  

2125 Postings, 1160 Tage BananiAha

 
  
    
21.01.22 17:49
?Das problem in diesem Forum ist , es gibt hier niemanden wirklich vom Fach , alle haben sich was angelesen wichtig wäre ein virologen eines Pharma unternehmens zu fragen aber die wissen sehr genau um die situation und geben ihr wissen nicht weiter , das Depo einer solchen person wäre sehr interesant

das hier die pusher kein Logisches denken haben sieht man am ergebniss , sonst hätte sie alle bei 180-200 verkauft , wer aktuell noch drin ist und denn Wert bei 200 auch schon hatte , hat sich bereis um 60 % geiirt .seine Logig hat ihn in einen Katastrophe in seinem Depo geführt

was er hier abliefert ist durschhalte paraolen und Seelen massage?



Naja, hier gibt es beide Richtungen (Pusher und Basher) und auch nicht nur im Novavax Thread und auch nicht nur in Deutschland, dementsprechend nichts Neues.
*gähn*
 

479 Postings, 142 Tage Hunter50cesar ich glaube du weisst nicht wie ein Impfstoff

 
  
    
21.01.22 18:07
hergestellt wird.Proteinimpfstoffe sind schwiriger herzustellen als Mrna Impfstoffe.
Mit dem Satz:
"Das problem in diesem Forum ist , es gibt hier niemanden wirklich vom Fach , alle haben sich was angelesen wichtig wäre ein virologen eines Pharma unternehmens zu fragen.."

hast du recht.Denn du hast hier keine Ahnung,wie diese Herstellungsprozess von Novavax ist und wie das Herstellungsprozess von mRNA impfstoffe sind.Also ich würde hier Äpfel mit Birnen n icht vergleichen.
Totimpfstoffe/Proteinimpfstoffe herzustellen ist extrem schwieriger als mrNA.

So jetzt zum Schluss lies mal das:

cesar: ich glaube nach dem 80 ? ls kurz erreicht sind

19.01.22 22:15
#4999
könnte man die 50 ? ins visir nehmen

und dies ist ein Posting von dir. Wenn du jemanden anderen mit beschuldigst,so sag mir bitte mal was das sein soll? ist das ein bash?

na ja egal anstatt hier die Leutze zu beleidigen  zitat von dir :

"das hier die pusher kein Logisches denken haben sieht man am ergebniss , sonst hätte sie alle bei 180-200 verkauft , wer aktuell noch drin ist und denn Wert bei 200 auch schon hatte , hat sich bereis um 60 % geiirt .seine Logig hat ihn in einen Katastrophe in seinem Depo geführt

was er hier abliefert ist durschhalte paraolen und Seelen massage  "

solltest du lieber zuerst deine Postings anschauen.Wichtig ist dass hier jeder schreibt was man will aber nur in Massen.Bananis Postings 5117 trifft zu.

schönen Tag noch.Bitte nicht persönlich nehmen.

 

479 Postings, 142 Tage Hunter50Cesar hier damit du auch weisst welches impfstoff

 
  
    
21.01.22 18:16

schnell produziert werden kann:

Zitat:

"Der größte Unterschied zu herkömmlichen Impfstoffen: Bislang wurde in der Regel ein langwieriges Verfahren für die Impfstoffherstellung genutzt. Ein Krankheitserreger musste in großen Mengen angezüchtet und anschließend abgeschwächt beziehungsweise abgetötet werden. Bei der Herstellung von mRNA-Impfstoffen wird nicht der ganze Erreger aufbereitet, sondern nur der Teil des Viruserbgutes, der den Bauplan für ein nichtinfektiöses Protein des Virus enthält. Im Falle der momentan verfügbaren COVID-19-mRNA-Impfstoffe ist das der Bauplan für das Spike-Protein von SARS-CoV-2 (Video: Die Aufgabe der mRNA bei Impfstoffen). Hieraus werden dann in kurzer Zeit große Mengen an mRNA (Bauplankopie) hergestellt. Daher können mRNA-Impfstoffe deutlich schneller produziert werden."

jetzt weisst du auch warum 1 Lieter gezüchtetes Proteinimpfstoff schwieriger zu produzieren ist..


https://mrnaverstehen.biontech.de/...herstellung-von-mrna-impfstoffen

 

2619 Postings, 2989 Tage kohlelangKeine Virologen,

 
  
    
21.01.22 18:18
dafür aber Börsenexperten, die bei niedrigen Kursen haarscharf analysieren, dass bei höheren Kursen hätte verkauft werden sollen.

Herr, lass' Hirn regnen.

 

35 Postings, 3182 Tage Nicht die MamaZeitraum

 
  
    
1
21.01.22 18:25
Grob lässt sich die Impfstoffherstellung in fünf Schritten nachvollziehen:

   Als erstes muss ein Antigen hergestellt werden, das die Immunantwort auslösen soll. Dafür müssen Proteine oder die DNA eines Krankheitserregers (Viren oder Bakterien) gezüchtet werden. Das passiert in Zellkulturen, in Bioreaktoren oder – wie im Fall der meisten Grippeimpfstoffe – in Hühnereiern.
   Als nächstes muss das Antigen isoliert, sprich, von den Zellen oder Proteinen, in denen es gewachsen ist, getrennt werden. Dabei soll so viel Antigen wie möglich „geerntet“ werden.
   Anschließend muss das Antigen gereinigt werden. Das geschieht in mehreren Prozessen – abhängig von der Größe der Proteine, deren Bindungseigenschaften und ihrer biologischen Aktivität.
   Nun werden weitere Komponenten hinzugefügt. Das können Adjuvanzien sein, um die Wirkung des Antigens zu verstärken, oder Stabilisatoren, um die Wirkdauer des Impfstoffs zu verlängern. Im Falle von Kombinationsimpfstoffen werden weitere Komponenten hinzugefügt.
   Zu guter Letzt werden die Impfstoffe mit größter Sorgfalt abgefüllt und verpackt.

Schaubild

https://www.vaccineseurope.eu/wp-content/uploads/...ring-24062020.pdf  

959 Postings, 537 Tage 1234567uWas sagen die Basher,

 
  
    
21.01.22 19:56
der Kurs bricht zumindest nicht ein...haben nicht einige davon gesprochen, dass wir Ende der Woche bei 50 oder 60 Euro stehen...  

9 Postings, 156 Tage sthoci00Lieferschwierigkeiten

 
  
    
21.01.22 20:39
Aber wenn statt 4Mio. erwartert Dosen nur 1,5Mio geliefert werden und man nicht weiss wann der Rest kommt?
Also viel vorproduziert war sicher nicht. Ich hoffe jedenfalls daß es keine Produktionsprobleme gibt....  

40 Postings, 569 Tage pessimist365nicht mehr gerechtfertigt

 
  
    
2
21.01.22 21:24
Als Novavax vor kurzer Zeit die Zulassung durch die EMA bekam, hatte ich vermutet, und geschrieben, dass der Kurs etwas nachgeben würde, da zunächst die Fantasie raus wäre.
Das war mit Biontech genau so.

Aber dieser Rückgang ist weder fundamental noch mit Gerüchten über Produktionsprobleme oder ein Ende der Pandemie erklären.
Ganz eindeutig ist einfach, dass der Gesamtmarkt massiv zurück geht und die meisten Investoren zuerst bei den Werten das Geld herausgezogen haben, bei denen sie saftig im Plus waren.

Auch die Leute, die sagen, dass der CEO sich melden müsse etc denken zu kurz. Meint ihr etwa, dass der Stan morgens in sein Büro kommt, seinen Rechner hochfährt und bis zum Abend den Kurs anschaut? Die Leute machen ihre Arbeit. Wenn die Arbeit gut ist, wird sie früher oder später honoriert werden.

Im nachhinein kann man natürlich alles mögliche hinein interpretieren. Ich persönlich denke, dass Novavax seinen Weg gehen wird.
Klar habe ich leicht reden. Bin im April 2020 bei 8? Euro eingestiegen. Nicht, weil ich der geilste bin, sondern einfach nur Glück hatte, das Papier früh entdeckt zu haben.
Ich investiere zumindest aber nur das Geld, das ich nicht unbedingt brauche.
Also, keine Panik, kein pushen oder bashen nötig und man muß niemanden beleidigen.

:-*  

959 Postings, 537 Tage 1234567uImmerhin wird

 
  
    
21.01.22 21:26
wenigstens geliefert, es läuft eben logistisch langsam an. Finde den Kurs an solch einem schwachen Nasdaq Tag noch wirklich ordentlich. Nächste Woche dann die Zinsentscheidung, hoffentlich auch Kompromisse bezüglich Russland/Ukraine. Dann sieht das hoffentlich im Februar dann schon wieder besser aus. Doch 5 Handelstage im Januar müssen noch überstanden werden.  

Seite: Zurück 1 | ... | 203 | 204 |
| 206 | 207 | ... | 290  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben