UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

SPD Stegner hält die Deutschen für saublöd...

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 06.12.16 11:27
eröffnet am: 05.12.16 13:59 von: lehna Anzahl Beiträge: 109
neuester Beitrag: 06.12.16 11:27 von: lehna Leser gesamt: 8033
davon Heute: 3
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  

20312 Postings, 7002 Tage lehnaSPD Stegner hält die Deutschen für saublöd...

 
  
    
20
05.12.16 13:59
weil sie sich nun angeblich von Polizeigewerkschafter Wendt aufhetzen lassen....
ariva.de
Ich hasse solche selbsternannten Polit- Spezialisten...
Wendt: "Dieses und viele andere Opfer würde es nicht geben, wäre unser Land auf die Gefahren vorbereitet gewesen, die mit massenhafter Zuwanderung immer verbunden sind. Und während Angehörige trauern und Opfer unsägliches Leid erfahren, schweigen die Vertreter der Willkommenskultur".
"Widerlich und dümmer als die Polizei erlaubt?, schrieb Stegner bei Twitter.
Dieser SPD Sozi schwebt abgehoben auf Wolke 7 und hat nun Angst, dass sich das "dümmliche  deutsche Fussvolk" von der "blöden Polizei" weiter aufputschen lässt.
https://www.welt.de/politik/deutschland/...s-die-Polizei-erlaubt.html






 

14455 Postings, 4705 Tage objekt tiefder Herr Stegner

 
  
    
10
05.12.16 14:05
gehört der nicht zu den Spezies, die ständig Toleranz und gute Umgangsformen gegenüber Zuwanderer einfordern. Ist ja auch korrekt.

Aber einen guten Umgangsstil sollte er auch mit seinen deutschen Mitbürgern pflegen.

Na ja, Gutmenschen ebend.  

47451 Postings, 2427 Tage Lucky79#1... diese blöden Deutschen...

 
  
    
1
05.12.16 14:10
ja genau Hr. Stegner... immer feste drauf auf die kleinen...

Hr. Stegner, Sie sind ihrer Linken Ideologie verfallen, und
vergessen dabei den kleinen Mann...
die SPD war früher mal die Partei des kleinen Mannes, der auch in
der Gewerkschaft war und ein kleines Häuschen hatte...

Wessen Partei ist sie nun, die SPD....?  

36845 Postings, 6330 Tage TaliskerHä?

 
  
    
3
05.12.16 14:10
Wo sagt Stegner da, dass er die Deutschen für blöd hält? Er hält Wendts Äußerung für blöd. Ich übrigens auch, der Knaller hat doch neulich schon sowas rausgelassen.
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

47451 Postings, 2427 Tage Lucky79Der Mann in #1 schaut sehr böse...

 
  
    
2
05.12.16 14:11
verbittert und grantig...
möchte den nicht als Nachbarn haben...
Da kriegt man es ja gleich mit der Angst zu tun...!  

47451 Postings, 2427 Tage Lucky79Hr. Talisker, das müssen Sie im Kontext betrachten

 
  
    
5
05.12.16 14:12
es ist die logische Schlussfolgerung....
 

14455 Postings, 4705 Tage objekt tief# 5 geschweige von ihm einen

 
  
    
4
05.12.16 14:12
Gebrauchtwagen kaufen zu wollen....  

219303 Postings, 3736 Tage ermlitzwir sind nicht mehr klein #3

 
  
    
1
05.12.16 14:13
gemeinsam sind wir stark (die kleinen)....  

47451 Postings, 2427 Tage Lucky79#7 Gott im Himmel bewahre mich davor...!

 
  
    
05.12.16 14:14

14455 Postings, 4705 Tage objekt tiefwer sowas relativieren will

 
  
    
7
05.12.16 14:14
"Widerlich und dümmer als die Polizei erlaubt? (Stegner),

dem kann auch dein Freund und Helfer (Polizei) nicht mehr helfen.  

3523 Postings, 1672 Tage Kap HoornUnd ich halt den Stegner, ...

 
  
    
8
05.12.16 14:15
... auch aufgrund dieser diffamierenden Beurteilung seiner Wähler bzw. der dtsch. Bevölkerung ebenso für saublöd, ja sogar noch mehr, was ich mir hier leider verbal verkneifen muss ! Stegners  SPD ebenso unwählbar  wie Merkels CDU !  

182 Postings, 1536 Tage frittenfettmir macht das alles

 
  
    
7
05.12.16 14:15
Angst ,bald  haben wir hier Aufstände in den Fussgängerzonen ,wenn nicht endlich mal gehandelt wird.Wendt selber kommt doch aus der Praxis und Stegner redet doch nur und diffamiert ihn.Will er eigentlich alles hier nur schönreden und unter den Tisch kehren?  

47451 Postings, 2427 Tage Lucky79Da die SPD immer noch über 20% bei den

 
  
    
1
05.12.16 14:17
Umfragen bekommt, könnte doch Hr. Stegner recht haben...!
Im übrigen wissen wir nicht, wie sich die von ihm benannte Art
von Dummheit beim Menschen zeigt...
wirkt es sich bereits im Alltag aus, oder beschränken sich die Symptome
nur auf das Wahlverhalten.... ;))))
 

20312 Postings, 7002 Tage lehna#4, Talisker...

 
  
    
4
05.12.16 14:17
Die Angst der abgehobenen Politprofis ist immer greifbar, wenn ein öffentlicher Vertreter so Sätze wie Wendt raushaut.
Köln wollte auch anfangs die Realität untern Teppich fegen, damit das Fussvolk am Ende nicht aufmuckt...  

47451 Postings, 2427 Tage Lucky79@lehna

 
  
    
05.12.16 14:19
muckt es denn auf....?
nö...  

23303 Postings, 7389 Tage modMarketing-Masche?

 
  
    
5
05.12.16 14:19
So wird man bekannt.
Den Inhalt der Aussagen vergessen die meisten nach kurzer Zeit.
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

219303 Postings, 3736 Tage ermlitzhabe lange nach einen

 
  
    
05.12.16 14:22
vereins- parteinamen gesucht .........#15     kommt in die wahl    MUCKT  

20312 Postings, 7002 Tage lehnaNochmal an Talisker:

 
  
    
6
05.12.16 14:28
Nach dem Mord in Freiburg rieselt vereinzelt auch anderer Scheiss ans Tageslicht.
Hinter vorgehaltener Hand wurde längst vermutet, dass es sich beim Täter um einen Flüchtling handeln könnte
Minderjährige Flüchtlinge reisten schon vorher aus umliegenden Landkreisen an und begingen dann in Freiburg Straftaten ? gewaltsame Raubüberfälle etwa, bei denen sie ihren Opfern Mobiltelefone und Portemonnaies klauten.
Auch im Drogenhandel waren Flüchtlinge aktiv.
https://www.welt.de/vermischtes/article159962574/...erschuettert.html
Seit Wochen war Pfefferspray vergriffen....

 

23303 Postings, 7389 Tage modStegner ist

 
  
    
8
05.12.16 14:28
kein Dummer. Er kennt sich aus in "Kommunikation" und Show-Erfolge.

"1990 trat er als Referent für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

in das Ministerium für Arbeit, Soziales, Jugend und Gesundheit des Landes Schleswig-Holstein ein.

Mit der Arbeit
"Theatralische Politik made in USA ? Das Präsidentenamt im Spannungsfeld von moderner Fernsehdemokratie und kommerzialisierter PR-Show "
wurde er 1992 an der Universität Hamburg zum Dr. phil. promoviert."
(...)
" Danach war er 1987 McCloy-Scholar der Stiftung Volkswagenwerk und der Studienstiftung des deutschen Volkes an der John F. Kennedy-School of Government der Harvard-Universität, die er 1989 mit dem Abschluss eines Master of Public Administration verließ."

https://de.wikipedia.org/wiki/Ralf_Stegner  
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

11076 Postings, 4614 Tage badtownboynaja, eher ist Wendt ein Marketingprofi

 
  
    
3
05.12.16 14:30
in der Verbreitung seiner eigenen Meinung .
Ein Gewerksschaftsboss muß ja nicht unbedingt links sein, er kann wie Wendt auch dem rechten Lager zugetan sein.
Aber, dass er sich rhetorisch auch vom Stil her populistisch äußert,  dürfte nach seinem Verbalangriff auf die unabhängige deutsche Richterschaft doch so langsam klar sein.  

14455 Postings, 4705 Tage objekt tief#18, in Freiburg

 
  
    
4
05.12.16 14:32
ist die Links-Grüne und oder alternative Szene stark verwurzelt.

Da sieht man das alles etwas gelassener, sozusagen "weltoffener".  

47451 Postings, 2427 Tage Lucky79Wendt arbeitet nicht mit der Angst...

 
  
    
6
05.12.16 14:33
er erfindet sie auch nicht...
Sie ist schlicht da, die Angst bei den Leuten.
Polizisten sind oft vom Dienst genervt...
Überstunden ohne Ende...
Hr. Wendt hat großen Rückhalt bei der Polizei!
vielleicht sogar mehr als Stegner in der SPD.... ;)  

47451 Postings, 2427 Tage Lucky79Irgendwann kommt er...

 
  
    
05.12.16 14:36
der große Knall und alle werden wach...!
 

23303 Postings, 7389 Tage modpopulistisch (zu # 20)

 
  
    
6
05.12.16 14:38
kommt von

populus = Volk (lateinisch)

Zum anderen:
Demokratie = Herrschaft des Volkes (altgriechisch)

Dann ist doch "populistisch" etwas Gutes oder?

Wenn ich mich populistisch äussere, vertrete ich doch die Meinung des Volkes
... in einer Demokratie = Volksherrschaft

... oder leben wir etwa schon in der Merkel-Diktatur?
-----------
Wachsamkeit ist der Preis der Freiheit !

11076 Postings, 4614 Tage badtownboyEr soll ruhig parteiisch sein

 
  
    
2
05.12.16 14:39
für seine Klientel , den Polizeibeschäftigten.
Er soll aber ein Mindestmass an rechtsstaatlicher Objektivität wahren, ansonsten schädigt er die Interessen der Polizei mehr, als dass er ihnen nützt.

 

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben