UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.982 0,7%  MDAX 29.200 0,6%  Dow 31.262 0,0%  Nasdaq 11.836 -0,3%  Gold 1.847 0,0%  TecDAX 3.073 0,9%  EStoxx50 3.657 0,5%  Nikkei 26.739 1,3%  Dollar 1,0550 -0,1%  Öl 112,9 1,3% 

GAUSSIN

Seite 78 von 89
neuester Beitrag: 21.05.22 09:02
eröffnet am: 05.10.20 11:56 von: Zupetta Anzahl Beiträge: 2212
neuester Beitrag: 21.05.22 09:02 von: KOR2021 Leser gesamt: 481164
davon Heute: 866
bewertet mit 14 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 75 | 76 | 77 |
| 79 | 80 | 81 | ... | 89  Weiter  

2392 Postings, 3181 Tage Zupetta@Kor2021

 
  
    
1
14.12.21 10:57
Danke für #1929, das weiss ich sehr zu schätzen, da hier bei Ariva (zum Glück nicht speziell im Gaussin Thread) ansonsten oft nur negativ "ausgeteilt" wird! Ich schätze deine Beiträge und Infos auch sehr hoch! Sie sind ein wertvoller Beitrag in unserem Gaussin Thread!  Vielen Dank dafür!!!!    

455 Postings, 378 Tage KOR2021Weitere Partnerschaft

 
  
    
2
20.12.21 18:28
GAUSSIN gibt eine Partnerschaft mit Terminal du Grand Ouest (TGO) bekannt, um im Frühjahr 2022 den ersten wasserstoffbetriebenen Schwerlasttraktor zu testen

Mit einer Leistung von 230 kW wird der Traktor GAUSSIN APM H2 75T in der Lage sein, 75 Tonnen Güter zu ziehen und etwa 10 Kilo Wasserstoff pro Tag zu verbrauchen: eine Premiere auf dem Staatsgebiet


GAUSSIN (EURONEXTGROWTH ALGAU - FR0013495298), ein Pionier im sauberen und intelligenten Transport von Gütern und Personen, und Terminal du Grand Ouest (TGO), Konzessionär und alleiniger Betreiber des Multipurpose Cargo and Container Terminal (MCCT) in Montoir bei Saint-Nazaire, Frankreich  , geben eine Partnerschaft zum Test des ersten wasserstoffbetriebenen Schwerlasttraktors bekannt.

Quelle: Gaussin Website News  

455 Postings, 378 Tage KOR2021Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

 
  
    
1
21.12.21 15:13
Relais Vert hat gerade einen 100 % elektrischen Parktraktor erworben, um den Transport von Produkten zwischen den verschiedenen Standorten der Gruppe zu gewährleisten.

Über den ökologischen Ansatz hinaus und durch seine Technologie weist es im Vergleich zu Thermofahrzeugen eine sehr geringe Geruchs- und Lärmbelastung auf.
Bei der Nutzung entstehen keine Treibhausgase, und die Aufladung erfolgt über unsere Photovoltaikanlage: Sie integriert somit perfekt unsere # ISO50001-Zertifizierung und den #RSE-Ansatz unseres Konzerns!

https://www.linkedin.com/search/results/content/...2CDEFAULT%2Cfalse)  

455 Postings, 378 Tage KOR2021Link funktioniert leider nicht

 
  
    
21.12.21 15:19
Nachzulesen auf Linkedin.com und dort Groupe Relaisvert auf Suche eingeben  

455 Postings, 378 Tage KOR20212. ter Versuch des Links

 
  
    
21.12.21 15:26

1747 Postings, 1840 Tage ArfiMeldung heute

 
  
    
21.12.21 19:23

https://www.zonebourse.com/actualite-bourse/...cembre-2021--37382971/

Gaussin
Gaussin und das Terminal du Grand Ouest (TGO), Konzessionär und alleiniger Betreiber des Miscellaneous Goods and Containers Terminal (TMDC) mit Sitz in Montoir-de-Bretagne bei Saint-Nazaire, geben eine Partnerschaft bekannt, um den ersten Schwerlasttraktor mit Wasserstoff zu testen . Diese groß angelegten Tests werden im Frühjahr 2022 auf dem Containerterminal Montoir stattfinden.
 

1747 Postings, 1840 Tage ArfiLinkedin kann ich nicht öffnen

 
  
    
21.12.21 19:36
KOR2021         dir glaube ich auch ohne Quellenangabe . ;-)  

1747 Postings, 1840 Tage ArfiDer Link

 
  
    
21.12.21 19:39
im Bericht 1938 ( meiner) geht auch nicht. Wollen alle nur noch abzocken.

Macht nichts?. Der Kurs glaubt uns ;-) und fängt an zu klettern  

455 Postings, 378 Tage KOR2021@Arfi

 
  
    
21.12.21 19:53
Klappt bei mir auch nicht mehr! War ja auch nur ein Traktor der verkauft wurde. Im nächsten Jahr sollten die Verkäufe massiv steigen, vermute ich  

455 Postings, 378 Tage KOR2021Viele neue Partnerschaften

 
  
    
21.12.21 22:41
Man könnte auch sagen: Da hat sich Christope einen schönen großen Harem zugelegt.
Da sollte dann auch in den nächsten Monaten etwas fruchtbares rauskommen.
Traue ich einem Franzosen auf jeden Fall zu. Die können das!  

2824 Postings, 4706 Tage ExcessCashDakar 2022 - Start in 10 Tagen!

 
  
    
22.12.21 14:51
Meint ihr, dass der Gaussin H2-Truck startet?
Wenn ja, wer fährt den eigentlich, hoffentlich nicht die Jungs aus dem Vorstellungsfilmchen.

7,64


 

455 Postings, 378 Tage KOR2021Der Truck startet auf jeden Fall

 
  
    
22.12.21 15:32

2824 Postings, 4706 Tage ExcessCashDanke KOR, hab mir schon Sorgen

 
  
    
22.12.21 16:12
gemacht.  Mir fällt da immer gleich die Hyperloop-Geschichte ein...

https://www.dakar.com/en/competitors
Und hier war leider noch nichts von Phillipe und Gaussin zu sehen.

7,64














 

265 Postings, 1808 Tage Kite98Interessant

 
  
    
23.12.21 12:29
Die 200-Tagelinie, die 38-Tagelinie und der aktuelle Kurs stehen auf dem gleichen Wert 7,55 Euro. Mal gespannt wo jetzt die Reise hingeht.  

455 Postings, 378 Tage KOR2021Dakar 2022 Info

 
  
    
2
23.12.21 22:48
Héricourt, 23. Dezember 2021
GAUSSIN wird offizieller Partner der Dakar 2022 für saubere Technologien und Lösungen
Neben der Präsenz bei der Rallye mit dem H2 Racing Truck® wird GAUSSIN Partner der Dakar und bietet saubere Lösungen in Sachen Fahrzeugmotorisierung und Energiewende der Dakar
GAUSSIN (EURONEXT GROWTH ALGAU - FR0013495298), ein Pionier im sauberen und intelligenten Transport von Gütern und Personen, gibt die Unterzeichnung einer offiziellen Partnerschaftsvereinbarung mit der Rallye Dakar bekannt, die GAUSSIN zum Technologiepartner und Anbieter sauberer Lösungen in Sachen Fahrzeugmotorisierung macht  .  Mit dieser Vereinbarung ist GAUSSIN nun Partner und Demonstrator bei der im Januar beginnenden Dakar 2022.
Diese Partnerschaft ist Teil des ?Dakar Future?-Programms der Amaury Sport Organisation, Organisator der Rallye Dakar und Förderer der von der FIA ins Leben gerufenen Rallye-Weltmeisterschaft.
   Der H2 Racing Truck® von GAUSSIN, der bei der Dakar 2022 dabei sein wird GAUSSIN, ein Akteur bei der Energiewende der Dakar
Mit der Unterzeichnung dieser Partnerschaft wird GAUSSIN zum Anbieter sauberer Lösungen für die Dakar und dient der schrittweisen Dekarbonisierung eines Wettbewerbs, der sich neu erfinden und seinen Beitrag zum Kampf gegen den Klimawandel leisten will.  Seit 1978 dient die Dakar als Prüfstand für

 Hersteller, um neue Technologien unter extremen Bedingungen zu testen.  Mit dem Dakar Future-Programm wendet die Dakar diesen Open-Air-Laboraspekt auf die Entwicklung emissionsarmer Motoren um.  Der Konzern wird sowohl die Motorisierung von Fahrzeugen als auch Initiativen im breiteren Rahmen der Energiewende von Dakar unterstützen.
Ein Jahr nach der Ankündigung seiner experimentellen Präsenz bei der Rallye Dakar mit einem 100 % wasserstoffbetriebenen Lkw in der Ausgabe 2022 (siehe PR vom 15. Dezember 2020) baut GAUSSIN seine Verbindungen zum größten Rallye-Raid der Welt weiter aus.
Eine Partnerschaft im Rahmen des Programms ?Dakar Future?
Diese Partnerschaft soll den Wettbewerbsveranstaltern helfen, das Programm ?Dakar Future? erfolgreich umzusetzen, das eine schrittweise Energiewendestrategie für die Dakar festlegt und auch eine Transformation der Fahrzeuge im Rennen startet.  ?Dakar Future? sieht eine schrittweise Umstellung auf saubere Mobilität mit einem Fahrplan bis 2030 vor und beinhaltet große Fristen, von denen der erste bereits am 1. Januar ausgespielt wird.
Was die Transformation der Motorisierung von Pkw und Lkw im Rennen angeht, startet die erste Etappe bereits 2022 mit der Teilnahme von Teams mit emissionsfreien Fahrzeugen in der neuen Prototypen-Kategorie T1-U, inklusive der Weltpremiere von Gaussins H2 Racing  Truck®, ein emissionsfreier Lkw mit Wasserstoffantrieb.  Ab 2026 setzen alle Elite-Wettbewerber der Pkw- und Lkw-Kategorien Fahrzeuge der neuen Niedrigst-Emissions-Norm ein, ab 2030 werden die Pkw- und Lkw-Kategorien ausschließlich aus Fahrzeugen mit schadstoffarmem Antrieb bestehen.
?Die Dakar ist der größte Rallye-Raid der Welt und ein unglaubliches Schaufenster für das Know-how und die Technologie von GAUSSIN.  Wir teilen mit den Organisatoren des Wettbewerbs ? und mit den saudi-arabischen Behörden ? das Ziel einer dekarbonisierten Mobilität und den Willen, entschlossen gegen den Klimawandel zu kämpfen.  Die Unterzeichnung dieser Partnerschaft stärkt unser Engagement bei der Rallye Dakar und ergänzt unsere Teilnahme mit dem H2 Racing Truck®.  Als Demonstrator im Wettbewerb und als Technologiepartner für saubere Lösungen möchte GAUSSIN seine Expertise und sein Know-how teilen und damit der notwendigen und dringenden Energiewende für Klima und Umwelt dienen?, sagt Christophe Gaussin, CEO von GAUSSIN  .
?Die Dakar war schon immer ein Land der Abenteurer. Dieser Wagemut wird immer notwendiger, da wir in eine entscheidende Phase eintreten, die sich insbesondere der Transformation der Motorisierungsarten widmet. Ambitionierte Unternehmen, die an der Vision des ?Zukunftsplans Dakar? festhalten  wählen, sich den extremen Bedingungen, die die Rallye den Fahrzeugen stellt, zu stellen. Gaussin hat seine Bereitschaft gezeigt, diesen Weg zu gehen und sich an dieser gemeinsamen Herausforderung zu beteiligen. Es ist diese Begeisterung und dieses Engagement, die uns angezogen haben, das bereits erworbene technologische Know-how  und die Forschungskapazitäten, die Gaussin mobilisiert, sind wertvolle Vermögenswerte, um unsere Ziele zu erreichen?, sagte Yann Le Moënner, General Manager von ASO.
Eine Partnerschaft im Rahmen des Programms ?Dakar Future?
GAUSSIN nimmt an der Dakar 2022 mit seinem Smart Bivouac® teil, einer temporären Anlage, die dem Rennen folgt und mit Wasserstoff versorgt wird.  Eine emissionsfreie Lösung, die vorwegnimmt, was die Lösung von morgen für die gesamte Dakar sein könnte.

Quelle Gaussin Website NEWS
 
     

455 Postings, 378 Tage KOR2021Bericht v. 27.12.21 Forbes

 
  
    
27.12.21 10:32
Die Dakar 2022 findet vom 2. bis 14. Januar in Saudi-Arabien mit einer einführenden kurzen Rallye am ersten Tag statt, gefolgt von 12 zermürbenden Langstreckenrennen mit einer Gesamtdistanz von fast 5.000 Meilen. In diesem Jahr könnte es gute Gründe geben, die Rallye zu verfolgen, da es einen Wasserstoff-Truck von Gaussin mit Sponsoring von Aramco geben wird.

https://www.forbes.com/sites/davidblekhman/2021/...o/?sh=ec6f9ff5cf59  

54 Postings, 427 Tage Dagobert VEurosport

 
  
    
1
27.12.21 14:49
überträgt die Rallye 1. Etappe am 02.01.22 um 21 Uhr .  

455 Postings, 378 Tage KOR2021Ist wohl eher eine Promotion Tour

 
  
    
1
30.12.21 15:44
https://www.autobild.de/artikel/rallye-dakar-21102043.html

Auf ein ähnliches Konzept setzt in der Lkw-Kategorie das französische Team Gaussin. An Bord erzeugt eine Wasserstoff-Brennstoffzelle den Strom für zwei jeweils 408 PS starke Elektromotoren. Die Reichweite ist allerdings auf etwa 250 Kilometer begrenzt, der Gaussin H2 bestreitet deswegen nicht alle Etappen.  

1259 Postings, 3474 Tage JAM_JOYCEDann kann es ja losgehen mit der Rally

 
  
    
31.12.21 14:33
Dieses Video wird aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen nicht abgespielt. Wenn Sie dieses Video betrachten möchten, geben Sie bitte hier die Einwilligung, dass wir Ihnen Youtube-Videos anzeigen dürfen.

 

54 Postings, 427 Tage Dagobert VHeute

 
  
    
02.01.22 17:57
nicht verpassen , 1.Etappe Rallye Dakar , Eurosport 21 Uhr . Bin sehr gespannt :-)  

17 Postings, 532 Tage Widder30Dakar

 
  
    
03.01.22 06:01
Ich habe nichts von dem Truck gesehen. Im Klassment finde ich ihn auch nicht.  

3 Postings, 550 Tage AnfängergllückWidder30: Racing for climante change

 
  
    
03.01.22 08:59
?Mal auf Instagram gucken  

17 Postings, 532 Tage Widder30Insrgramm

 
  
    
03.01.22 10:24
Unter was? Gaussin Rally Dakar  

3 Postings, 550 Tage AnfängergllückWidder, unter Gaussin

 
  
    
03.01.22 10:46

17 Postings, 532 Tage Widder30Wasserstoff/Elektro LKW

 
  
    
03.01.22 13:19
Ist eigentlich bekannt wieviel LKW Gaussin bauen will und wo und ob schon Interessenten da sind? EIn Standort soll wohl Arabien sein. Ist da eigentlich noch mehr bekannt.
Was ich gar nicht vestehe ist die absurd niedrige Bewertung im Vergleich zu Nikola und Rivian. Die sind 20 mal bzw über 300 so hoch bewertet und
machen im Gegensatz zu Gaussin kaum Umsätze oder Gewinne . Anders als Gausin. Kann mir einer erklären warum das so ist?
Oder liegt das nur an der Herkunft des Unternhmens. USA vs. Frankreich?  

Seite: Zurück 1 | ... | 75 | 76 | 77 |
| 79 | 80 | 81 | ... | 89  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aktienhandel, Börni1946, granddad, Knillenhauer, PaulM78, Trips, Winti Elite B