UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.695 -0,1%  MDAX 27.896 0,3%  Dow 33.310 1,6%  Nasdaq 13.292 -0,7%  Gold 1.791 0,1%  TecDAX 3.194 1,2%  EStoxx50 3.757 0,2%  Nikkei 28.547 2,6%  Dollar 1,0319 0,0%  Öl 99,3 -0,1% 

Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 237 von 319
neuester Beitrag: 11.08.22 19:34
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 7961
neuester Beitrag: 11.08.22 19:34 von: kataklysmus. Leser gesamt: 1820754
davon Heute: 675
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 235 | 236 |
| 238 | 239 | ... | 319  Weiter  

110 Postings, 379 Tage one_PoundAuch hier

 
  
    
13.01.22 16:34
ist das Henne, Ei Problem! Was ist zuerst da gewesen, die Gase oder die Erderwärmung, welche das Ausgasen beschleunigt? Es gibt Wissenschaftler, die behaupten der aktuelle Klimazyklys ist für das erhöhte CO2 verantwortlich und verweisen auf erhöhte Sonneneinstrahlung. Die Politik, unabhängig davon was stimmt, nimmt sich eh die für sie beste Wahrheit, denen geht es nur um Geld, Kontrolle und Machterhalt. Da die Politik aber die Richting vorgibt, versuche ich da das Beste für mich rauszuholen und das ist eben in saubere Energie zu investieren.  

244 Postings, 829 Tage BlonderSepp@onepound

 
  
    
13.01.22 16:41
... lesen hilft!  #tesla #klimawandel  

327 Postings, 4503 Tage RossinEcht jetzt???

 
  
    
13.01.22 16:42
Verkommt das hier zu nem Klima-Heuel-Forum?  

3263 Postings, 1659 Tage kataklysmus32Oh man ein Klima Leugner wie Geil

 
  
    
13.01.22 16:44
Ja gibt es unzählige Beispiel man kann genau darstellen das die Industrialisierung der CO2 so stark wie noch nie angestiegen ist.

Das ist wie Nano one wenn ein Deal kommt grade nach oben.

Der Anstieg war in der Zeit so stark das es nicht von dem Kreislauf der Natur kommt.
Die Natur ist ein Kreislauf die der Mensch kaputt gemacht hat. Du kannst dich drehend und wenden wie du willst der Mensch macht die Erde kaputt und das wird sich nicht ändern.

Wenn es eine normal Erwärmung gebe würde was ja sein kann dann wäre diese unfassbar langsam und kaum der Rede wert.

Es gibt kein Gelaber über Huhn und Ei das ist wie impfen es hilft Klimawandel ist vom Mensch 100% die Natur kann diesen Ausstoß nicht ausgleichen sie kann ein Teile ausgleichen aber nicht diese Mengen schon garnicht wenn man noch Wälder komplett abholzen tut Natur bebaut Meere zerstört usw usw.

Du musst nichtmal Wissenschaftler sein um das zu verstehen Kreislauf der Natur hatte ich in der 6 klasse ;-)  

3263 Postings, 1659 Tage kataklysmus32Und damit für mich eh Ende

 
  
    
13.01.22 16:44
Wer so ein Quark labert und denkt das ist nicht Menschen gemacht der hat die Realität eh schon verloren  

41 Postings, 702 Tage Delegro@comvisitor

 
  
    
13.01.22 16:49
Und auch Du willst das Grundproblem nicht sehen. Die Überbevölkerung. Solang insbesondere im afrikanischen Kontinent keine Geburtenregelung Einzug hält, wird es auch keine Rettung des Planeten geben können. Egal was wir machen. Mutter Erde verträgt nur eine gewisse Anzahl an Menschen, die von diesem Planeten leben wollen. In Afrika werden am laufenden Band Kinder geboren, obwohl man weiß, dass man diese erst gar nicht ernähren kann. Was ist also Dein Plan. Alle nach Deutschland? Damit verschiebst Du das Problem nur auf der Landkarte und zerstörst unser Land. Das Grundproblem bleibt bestehen. Und ohne den Chinesen und den Amerikaner retten wir das Klima ganz bestimmt nicht. Natürlich müssen wir das bestmögliche zur Vermeidung des Klimawandels tun. Aber Deutschland hat schon enorm viel gemacht (insb. durch technische Entwicklungen die zugleich auch Wohlstand für uns bedeuteten). Hilft es dem Klima, wenn Deutschland nicht mehr existiert? Wenn wir nicht mehr produzieren können, kommen die Produkte aus China oder den Schwellenländern. Und damit erweisen wir Mutter Erde dann echt einen Bärendienst. Ansonsten bin ich bei Dir. Die Gesellschaft ist und lässt sich viel zu sehr von den unfähigen Berufsversagern in Berlin und Brüssel spalten. Wir sollten klüger als diese Truppen sein. Sollte nicht schwer sein. Und link, rechts, Mitte interessiert eigentlich keinen. Unterschiedliche Meinung und die Meinungsfreiheit ist das Grundwesen einer Demokratie. Aber eben hier haben wir doch nun wirklich erkennbar massiv abgebaut. Der ÖRR, die Wissenschaft, die NGO`s, Gerichte sind doch nur noch willfährige Umsetzer der Politiker. Deutschland hat massiv Schieflage. Wer das nicht erkennt, will es auch nicht.  

244 Postings, 829 Tage BlonderSeppBücher

 
  
    
13.01.22 16:59
... zu den genannten Themen kann ich zwei Bücher empfehlen. Bill Gates - Wie wir die Klimakatastrophe verhindern und Hans Rosling: Factfulness: Wie wir lernen, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist

Lesetipp  

110 Postings, 379 Tage one_PoundKata bleib

 
  
    
13.01.22 17:03
Bei deiner Nano Analyse, da bin ich bei dir. Mit sauberer Energie auch aber deine CO2 These ist politisches Teufelszeug zur Kontrolle und Abzocke. Meine Meinung und die hast du zu akzeptieren ohne zu beleidigen.  

566 Postings, 660 Tage NomnomDer typ

 
  
    
13.01.22 17:11
Bei mir ist der schon längst unten durch der @kata.
Gestern hat er mich auch wieder beleidigt.

Zwar blockiert aber bin ja nicht immer angemeldet hier und dann sehe ich es immer.

 

3263 Postings, 1659 Tage kataklysmus32Ich habe

 
  
    
13.01.22 17:14
Überhaupt keine Meinung zu akzeptieren und in was du investiert hast die denken genauso wie ich Nano one weiß das der Klimawandel Menschen gemacht ist und kein Hirngespinst ist von Politik.

Deine Meinung ist und bleibt Schwachsinn 1000 mal widerlegt Punkt aus Ende. 6 klasse in der Schule wenn du Bäume fällen tust die CO2 aufnehmen dann muss man wirklich kein Forscher sein.

Verbrennt man diese wird es noch schlimmer weil man damit CO2 Ausstoßen tut somit nimmst du Bäume / Pflanzen die co2 umwandeln du verbrennst sie.

Denk mal drüber nach über deine Meinung hab kein Bock auf Diskussion wo es keine gibt.  

3263 Postings, 1659 Tage kataklysmus32Gute Idee

 
  
    
13.01.22 17:16
Nomnom. Gibt da für mich auch nichts zu diskutieren  

566 Postings, 660 Tage NomnomWisst ihr was

 
  
    
13.01.22 17:21
Ich mach es jetzt wie Lando und verabschiede mich von der Bühne kurz bevor die Show so richtig los geht.

Danke für die letzten Jahre an alle. So viel es leichter die Zeit zu überbrücken und sich etwas auszumalen wohin es in Zukunft geht.

Jetzt konzentrier ich mich auf andere Invests und lass das hier mit besten Gewissen einfach noch 2 Jahre weiter laufen ohne zu schauen.

Allen noch viel Erfolg :)

PEACE  

1117 Postings, 6454 Tage comvisitor@all

 
  
    
13.01.22 17:27
Das schlimme finde ich das es bei diesen Diskussionen ob Impfen oder Klima immer gleich so aggressiv zur Sache geht! Ich gebe zu ich kann Klimaleugner auch nicht verstehen und würde am liebsten auch den IKEA Meinungsverstärker (Rundholz 80cm lang für 5,99Euro) verwenden! Jeder lebt in seiner Welt aber wir leben alle nur auf einem Planeten .... Musk will ja weg ... haha
Ist den alles nur Betrug? Aha die ÖRR!! Also Artensterben, 75% weniger Insekten und so weiter alles nur Einbildung? Wissenschaftler nur Scharlatane? Also auf meiner Windschutzscheibe definitiv zu bemerken!
vis  

1117 Postings, 6454 Tage comvisitor@nomnom

 
  
    
13.01.22 17:28
Vielfalt ist hier gefragt, darfst gerne bleiben :-)  

41 Postings, 702 Tage DelegroLiebe Leute!

 
  
    
13.01.22 17:33
Nun lasst doch mal die Kirche im Dorf. Das Forum ist und bleibt gut. Eben gerade weil hier offen auch unterschiedliche Meinung einen Platz finden. In der Hitze des Gefechtes fallen sicherlich auch mal Worte, die man vielleicht sonst nicht sagen oder schreiben würde. Unser Land hat doch wahrlich schon genug Probleme mit fehlerhafter oder eben gar keinen Kommunikation. Habt Euch wieder lieb. Ich lese gerne Eure Beiträge und bilde mir so eine gesichertere Meinung. Was nicht meiner Meinung entspricht akzeptiere ich trotzdem (oder auch gerade deswegen). Das Forum würde massiv an gutem Input verlieren, wenn sich hier einige verabschieden, die das Forum mit viel Eigenleistung (Recherche) erst am Laufen halten. Also, nicht den Kopf in den Sand stecken, andere Meinungen akzeptieren, fachsimpeln und gut ist. Wir sollten es anders machen als unsere Politiker! Freue mich auf Eure weiteren Beiträge!    

3263 Postings, 1659 Tage kataklysmus32Nomnom

 
  
    
13.01.22 17:33
Mach das mal wirklich gut wirklich gut.

Bleib aber erstmal noch investiert oder wenn du denkst das es gut ist bleib investiert will dir ja nichts einreden ;-) dieses Jahr würde ich mir noch anschauen.

Werde ich mit Nano one reich werde ich versuchen so klimaneutral zu leben wir es nur geht das mir bei bestimmten Dingen grade nicht gelingen kann wegen Geld.

Weil Nano one auch wirklich versucht das Klima zu retten.

 

3263 Postings, 1659 Tage kataklysmus32Mal eine kurze Auszeit

 
  
    
13.01.22 17:34
Tut aber wirklich mal gut mache ich auch öfter mal  

1117 Postings, 6454 Tage comvisitor@Delegro

 
  
    
13.01.22 17:36
Warum soll ich das mit dem Grundproblem, die Überbevölkerung nicht sehen? War doch gar kein Thema! Natürlich ist das das Problem!
Wie wurde die Geburtenrate in den entwickelten Ländern oder Industrieländern gesenkt?
Richtig; Bildung, Bildung, Bildung ...Jobs.  ...oder schwebt dir da etwa anderes vor? Dann wärst du aber wieder r....

Was hilft uns das alles? Wir produzieren das 10 bis 100 fache des CO2 Ausstosses eines Afrikaners durch unsere Lebensweise! Afrikanische Länder haben kein CO2 in die Atmosphäre gepumpt wie wir seit der Industrialisierung. WIR haben wahnsinnige Mengen fossiler Rohstoffe verfeuert...für unseren Reichtum ...also sollten auch WIR nun soviel wie möglich tun.....weiter oben stehen Gründe warum das leider nur langsam voran geht...
vis
 

41 Postings, 702 Tage DelegroEtwas zum lachen!

 
  
    
13.01.22 17:37
Habe gestern die Forderung von Frau Göring-Eckart hinsichtlich der Einstellung eines Bundestagspoeten (m/w/d) gelesen (in der Welt). Dann einen Kommentar aus dem Forum darunter. Zitat: "Warum glaubt Ihr, hat der Bundestag in Berlin eine runde Glaskuppel? Oder habt ihr schon mal einen Zirkus mit einem Flachdach gesehen". Ich konnte nicht mehr und der Tag war gerettet. Ich habe noch jetzt ein breites Schmunzeln im Gesicht. Lachen ist eben doch eine gute Medizin!    

110 Postings, 379 Tage one_PoundKata

 
  
    
13.01.22 17:47
zu dein Bildung, ob du eine Baum verbrennst oder ob er natürlich verwest macht für das CO2 null Unterschied, links und rechts die gleiche Menge. Viel schlimmer ist das Roden der Wälder und nicht nachpflanzen. CO2 97% aus der Natur, 3% menschengemacht, dies wieder als 100% betrachtet verursacht D 2%. Kata ich hoffe du hast die Heizung aus. Und im weiteren, deine Grünen Weltretter Bärbock und Habeck kommen aus dem Young Global Leader Programm des WEF, also der Truppe, die seit Jahrzehnten den Planeten geschunden haben.  Das sind jetzt deine Retter, viel Glück wünsche ich dir! Keine weitere Diskussion mehr! Im übrigen warte ich schon seit über 30 Jahren, daß der Kölner Dom unter Wasser steht, damals gab es schon Klimapaniker wie dich.  

41 Postings, 702 Tage Delegro@comvistor

 
  
    
13.01.22 17:47
Ich bin ganz sicher nicht rechts. Ordne mich in der Mitte und konservativ ein. Insofern nach heutiger politisch Meinung der Freunde aus Berlin  dann wohl doch rechts -:) Und nein, ich will auch keine Zwangssterilisation durchführen. Die Zeiten sind Gott sein Dank schon lange vorbei. Selbst wenn ein Afrikaner nur einen Bruchteil des CO2 Ausstoßes im Verhältnis zu einem Deutschen hat, wird das durch die gnadenlose Überbevölkerung mehr als kompensiert. Aber klar verstehe ich auch, dass man dort auch ein besseres Leben haben möchte. Und das führt dann natürlich auch zum Raubbau an Mutter Erde. Man hätte ein besseres Leben, wenn man die Überbevölkerung in den Griff bekommt. Dafür muss keiner sterben, er wird erst gar nicht geboren. Auch unsere Entwicklungshilfe kommt doch nie dort an, wo Sie benötigt wird. Sie landet bei den stinkreichen Warlords und Präsidenten, die sich ein wunderschönes Leben machen und denen Ihre Bevölkerung vollkommen egal ist. Und ja, Bildung ist ein ganz wichtiger Weg. So konnten wir uns auch aus der "Umklammerung" unserer geliebten Kirche im Mittelalter befreien. Die wollten nämlich gar nicht, dass man lesen und schreiben kann. Und das aus gutem Grund. Ist ein sehr vielschichtiges Problem. Ich hoffe, dass wir Menschen doch noch die Kurve bekommen. Aber Geld frisst eben Moral! Und das ist noch ein riesiges Problem, dass schwer zu lösen sein wird.  

3263 Postings, 1659 Tage kataklysmus32Spinner bleiben halt Spinner

 
  
    
13.01.22 17:52
:-) hab auch gehört corona gibt es nicht ist eine ausgedachte Krankheit von der Politik wie Klimawandel ausgedacht von der Politik :-).  

110 Postings, 379 Tage one_PoundKata

 
  
    
1
13.01.22 18:04
sag mir wo ich den Klimawandel geleugnet habe, mit welchem Satz? Ich stelle lediglich in Frage was der Auslöser des Wandels ist. Lesen und verstehen kann nicht jeder. Die einfachsten Geister sind leider immer sehr schnell im beleidigen.  

1117 Postings, 6454 Tage comvisitor@one_Pound

 
  
    
13.01.22 18:08
Sorry das ist doch zu einfach! Deutschland produziert nur 2% des CO2 Ausstosses ....richtig! Und ist für 20% am CO2 Anstieg seit der Industrialisierung verantwortlich. Sich nun auf die 2% herausreden gilt nicht! Klar dann kommt die Keule wie z.B. China und Kohlekraftwerk und wir können nichts machen... heul ...Industriestandort ade ...weit gefehlt ...Erneuerbare Energie ist die billigste Energiequelle, Importunabhängig und machbar ...Deutschland mach was drauß ...dann können wir noch lange China Paroli bieten...
vis  

3263 Postings, 1659 Tage kataklysmus32Der ist bei mir gesperrt

 
  
    
13.01.22 18:14
Sinnlos mit solchen Leuten zu diskutieren. Ich bin nur so hart weil hier immer SPAZIERGANGE stattfinden diesen Leuten kann man nicht mehr helfen und ich hab auch kein Bock mehr drauf. Das selbe mit Klima

Lesen bildet selbst herausfinden auch :-).  

Seite: Zurück 1 | ... | 235 | 236 |
| 238 | 239 | ... | 319  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben