UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 13.535 -1,1%  MDAX 27.271 -2,1%  Dow 32.833 0,1%  Nasdaq 13.008 -1,2%  Gold 1.794 0,3%  TecDAX 3.106 -1,8%  EStoxx50 3.715 -1,1%  Nikkei 28.000 -0,9%  Dollar 1,0214 0,0%  Öl 96,6 0,1% 

Gedanken zur Klöckner-Aktie

Seite 587 von 618
neuester Beitrag: 08.08.22 07:44
eröffnet am: 01.11.07 08:17 von: christi16 Anzahl Beiträge: 15449
neuester Beitrag: 08.08.22 07:44 von: Wasserbüffe. Leser gesamt: 3109945
davon Heute: 51
bewertet mit 38 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 585 | 586 |
| 588 | 589 | ... | 618  Weiter  

130 Postings, 722 Tage ToTheMoonAndBackFürs langfristig Investieren...

 
  
    
29.11.21 13:41
in KC0100 ist immer Geld vorhanden. Fürs kurzfristiges Trading von KC0100 ist auch etwas Geld vorhanden :)
Beide Strategien auf verschieden Depots.

Jedem viel Erfolg zum Jahresende!

 

2272 Postings, 3240 Tage aktienhandelLöschung

 
  
    
29.11.21 18:45

Moderation
Zeitpunkt: 30.11.21 13:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

130 Postings, 722 Tage ToTheMoonAndBackAktienhandel

 
  
    
30.11.21 07:29
Ja, du hast Recht.

Mein Investmentdepot hat erhebliche Verluste erlitten. Mein durchschnittlicher EK liegt jetzt leider etwas höher, bei ca. über 6,50 EUR.  

2272 Postings, 3240 Tage aktienhandel...

 
  
    
30.11.21 09:25
Ich warte mit dem Einstieg. Es ist eindeutig, wie gekauft wird und der gleiche Käufer sofort wieder verkauft. Eins ist sicher, der Kurs wird weiter gedrückt.  

130 Postings, 722 Tage ToTheMoonAndBackGestaffelter Einstieg...

 
  
    
30.11.21 09:50
hat sich bei mir immer bewährt. Klar, tiefer kann es immer gehen. Aber fürs das Investmentdepot ist das kein ausschlaggebendes Kriterium, sofern fundamental nichts dagegen spricht.

Insofern werde ich bei <9,3 die naechste Tranche kaufen.

Aktuelles Geschehen ist übertrieben und wird von Blackrock & co. verstärkt.
Allein die Dividendenrendite von ca. 14% (bei meinem durschn. EK und Annahme von 0,90EUR Divi) ist für diese Position für mich gut genug.

Achtung: Keine Handlungsempfehlung.  

2272 Postings, 3240 Tage aktienhandelToTheMoonAndBa

 
  
    
30.11.21 11:30
Hahaha schwätz du nur weiter unsinnige Sachen :-)  

130 Postings, 722 Tage ToTheMoonAndBackAktienhandel...

 
  
    
1
30.11.21 11:38
Unsinnig, weil...?

Versuche in kohärenten Sätzen und mit Logik deine Wertungen zu untermauern. Ein Erstklässler kann auch solche Wertungen tätigen a la "du bist doof" :)

Oder bist du nur ein Troll im Auftrag der Shorties unterwegs? :)  

2272 Postings, 3240 Tage aktienhandelToTheMoonAndBa

 
  
    
30.11.21 16:27
Hey Experte, die Shorties werden den Aktienkurs grillen. Verstehst du das?  

2937 Postings, 3534 Tage Wasserbüffel"das Amazon des Stahlhandels"

 
  
    
07.12.21 11:51
https://www.youtube.com/watch?v=yYuqzYhg_xQ

XOM Materials is the go-to online platform that simplifies trading materials such as steel, metals, and plastics. It provides intelligent, ready-made procurement and sales solutions tailored specifically to the needs of the materials industry. In this way, XOM Materials enables companies to digitize their processes easily and quickly without having to invest in developing their own technology. Founded in Berlin in 2017, XOM Materials operates from offices in Berlin, Duisburg, and Atlanta. The company employs more than 60 people.

https://www.youtube.com/watch?v=Nx1lEZiJh1s  

130 Postings, 722 Tage ToTheMoonAndBack@Wasserbueffel...

 
  
    
07.12.21 17:16
Entweder betreibt KC0100 nicht genügend Werbung für die XOM Platform oder sie ist noch nicht attraktiv genug, um eine rasante Entwicklung mit unabhängigen 3ten Unternemen hinzulegen.

Die letzte positive Entwicklung auf deren homepage xom-materials.com haben sie im Dec.2020 vermeldet:
https://www.xom-materials.com/europe-de/artikel/...rkstoffindustrie-z

Aber vielleicht ist XOM noch ein "hidden champion":
https://www.welt.de/wirtschaft/article228826255/...mazon-gedacht.html


 

130 Postings, 722 Tage ToTheMoonAndBackWas für ArcelorMittal gilt...

 
  
    
14.12.21 10:58

130 Postings, 722 Tage ToTheMoonAndBackSieht man nicht alle Tage...

 
  
    
14.12.21 18:18
Dax bei -1% und KC0100 & andere Metallwerte im Plus.
Positive Stahlpreisentwicklung wohl auch für 2022 (inkl. Inflationsentwicklung)...?  

130 Postings, 722 Tage ToTheMoonAndBackBlackrock lässt nicht locker...

 
  
    
16.12.21 06:38

130 Postings, 722 Tage ToTheMoonAndBackEuro am Sonntag...

 
  
    
1
18.12.21 18:00
Sieht Spottbillige Bewertung...

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...llige-bewertung-10829231

Also der Zug steht noch am Bahnhof...  

109 Postings, 1676 Tage SMARTDRAGOheute in der FAZ

 
  
    
2
20.12.21 13:53
ein sehr interessantes Interview mit Kerkhoff über grünen Stahl (Zertifikate) und Klöckner.
Noch drin: Übernahme von Thyssen vom Tisch, Übernahme von Lohr...ist doch toll wenn sich Hauptaktionäre beteiligen...

2022 schon weit voraus ausgebucht + großer Nachholbedarf
Fazit: läuft super!

https://zeitung.faz.net/faz/unternehmen/...sauberen-stahl/703563.html
 

130 Postings, 722 Tage ToTheMoonAndBack@Smartdrago...

 
  
    
20.12.21 18:40
Danke für den Link und kürze Zusammenfassung.

Kannst du evtl. den Auszug über die Übernahme Loh als Kommentar einfügen?  

2937 Postings, 3534 Tage WasserbüffelMit wie viel % ist Klöckner an XOM Materials

 
  
    
22.12.21 10:50
beteiligt?
Sind das 50% oder 75% oder sogar 100%?
Bis jetzt konnte ich dazu noch keine Zahl finden, weder im Geschädtsbericht noch sonst.  

1 Posting, 231 Tage Ravgeer100%

 
  
    
1
22.12.21 11:32
@Wasserbüffel: 100%

siehe hier: northdata.de
suche nach XOM Materials  

2937 Postings, 3534 Tage WasserbüffelKlasse, vielen Dank!

 
  
    
22.12.21 12:10
Das ist ja mal eine gute Nachricht.
Ist denn schon Weihnachten?

Ich bin schon sehr gespannt auf das Transaktionsvolumen von XOM Materials in 2021.
Wird man erstmals die 1 Mrd. Euro pro Jahr überschreiten?

Vielleicht weiß jemand, wie viel % vom Transaktionsvolumen über XOM Materials als Gebühr bei XOM Materials hängen bleiben?
Sind das 5% oder 2% oder 1% oder vielleicht auch nur 0,5%?

Wird auch spannend sein, wann XOM Materials den break even schafft.

Angenommen, die jährlichen Kosten (Personalkosten, Raumkosten, Geschäftskosten usw.) für XOM Materials betragen derzeit 20 Mio. Euro.
Weiterhin angenommen die Gebühr beträgt 1%.
Dann wäre ein Transaktionsvolumen von ca. 2,0 Mrd. Euro notwendig, um den break even zu schaffen.
 

130 Postings, 722 Tage ToTheMoonAndBackLiebe finanzen.net Moderator...

 
  
    
1
28.12.21 08:58
wie kann man finanzen.net auf eine fehlerhafte Kennzahl auf Ihrer Webseite aufmerksam machen?

Dividendenrendite für KC0100 2021 komplett falsch. Man muss ja nur die Folgejahre 2022ff. ansehen, um diesen Fehler zu entdecken...  
Angehängte Grafik:
k.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
k.jpg

32311 Postings, 6369 Tage BackhandSmashsind falsch ?

 
  
    
28.12.21 10:49
wie sind denn die richtigen Zahlen.....

habe keine Ahnung
-----------
The trend ist your friend

54906 Postings, 6027 Tage Radelfan#671: Offensichtlich ist die Prozentangabe

 
  
    
28.12.21 11:14
für die Dividendenrendite 2021 (4,75) falsch!
-----------
Ihr Beitrag ist noch nicht abrufbar. Wir versuchen es gleich noch einmal.

130 Postings, 722 Tage ToTheMoonAndBack@Backhandslash...

 
  
    
28.12.21 15:06
bei einer 2021e Dividende von 1,01€ suggeriert die 4,75% Dividendenrendite einen zugrunde gelegten Kurs von ca. 21,27€.

Bei aktuellen Kurs ist die Dividendenrendite ca. 10%  

1 Posting, 561 Tage ilf15@Radelfan

 
  
    
2
28.12.21 15:09

4647 Postings, 3869 Tage FD2012aktuell sind KÄUFE ANGESAGT

 
  
    
1
03.01.22 16:59
KlöCo ist wieder im Aufwind, und das gleich zu Beginn 2022.

Habe den Restbestand von 33 k  daher um ca. 10% angehoben;
alles mit Blick auf die Dividende am 01.06.2022 - oder kurz danach.

Dividende in der Spreizung von 0,90 bis 1,10 Euro/ Stück.
Ich beziehe das nur auf das laufende Jahr und nicht mehr auf die
dividendenlosen Jahre zuvor!  Jetzt handeln ist m.E. angesagt.

Beste Grüße von  FD 2012 .  

 

Seite: Zurück 1 | ... | 585 | 586 |
| 588 | 589 | ... | 618  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben