UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Twilio - Der Herausforderer im Telco-Markt

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 12.01.21 00:40
eröffnet am: 01.03.18 16:00 von: stww Anzahl Beiträge: 86
neuester Beitrag: 12.01.21 00:40 von: difigiano Leser gesamt: 21549
davon Heute: 9
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 Weiter  

45 Postings, 1286 Tage stwwTwilio - Der Herausforderer im Telco-Markt

 
  
    
1
01.03.18 16:00
Heute möchte ich Euch ein Enterprise Software-Unternehmen vorstellen, dessen Produkte fast jeder von Euch schon einmal genutzt hat von seinem Smartphone aus - i.d.R. ohne es zu wissen. Die Aktie ist im deutschsprachigen Bereich noch fast gänzlich unbekannt, obwohl es sich um ein milliardenschweres Unternehmen handelt, das seit dem Börsengang in 2016 schon eine bewegte Historie mit Höhen und Tiefen hinter sich hat.

Es geht um Twilio, das ist ein 2007 gegründeter Anbieter von Cloud-Kommunikations-Services. Das Twilio Produktangebot kann man sich vorstellen als eine Toolbox für Software-Entwickler, die möglichst einfach und schnell die verschiedensten Kommunikations-Funktionen in ihre Apps integrieren möchten.

Auf dem High-Tech-Investing-Blog findet ihr eine ausführlichere Vorstellung des Unternehmens und die Begründung warum ich in den vergangenen Tagen eine Einstiegsposition gekauft habe:
https://www.high-tech-investing.de/single-post/...lco-Herausforderers

Twilio macht also z.B. einen Telefonanruf oder das Versenden einer SMS verfügbar als Software-Baustein in der Cloud. Doch dies sind nur die einfachsten Funktionalitäten, die Twilio so anbietet mit seiner Kommunikations-Plattform. Mittlerweile sind im Twilio-Produktportfolio viele weitere Kommunikationskanäle auch für Video-, Chat,- oder Social Media verfügbar. All das steht für die Softwareentwickler bereit für die einfache Einbindung in deren Apps über Standardschnittstellen.

Und der Bedarf ist riesig:  über alle Branchen hinweg werden derzeit solche Kommunikations-Funktionen integriert in neue digitale Geschäftsprozesse. Denn eine Modernisierung der Kanäle für die Kundenkommunikation steht auf der Agenda fast jeder Digitalisierungsstrategie - natürlich ganz im Sinne einer Verbesserung der Customer Experience. Und nebenbei helfen diese Funktionen den Unternehmen, endlich einen vollständigen 360-Grad-Rundumblick auf ihre Endkunden zu bekommen.

Twilio ist die erste Adresse in diesem Segment und aktuell bestens dafür positioniert, sich zu einem dominanten Player in diesem Wachstumsmarkt zu entwickeln.  Im Endeffekt geht es hier um nicht weniger als die Disruption der ehemals hardwarelastigen Kommunikationstechnologie durch clevere Softwarelösungen in der Cloud.


 

200 Postings, 2281 Tage LenovoAPI

 
  
    
04.03.18 20:40
Hi,

habe mir gerade die Twilio-API angesehen und bin echt beeindruckt.
Schätze ich habe die Zukunft verpennt :-)

Unter strenger Beobachtung!  

45 Postings, 1286 Tage stwwDie Hintergründe zur Kursexplosion bei Twilio

 
  
    
1
10.05.18 13:32

Ich wundere mich, dass Twilio noch immer so überhaupt kein Thema ist in den deutschsprachigen Börsenforen.

Die Twilio Aktie hat gestern nach Veröffentlichung der Zahlen zum Q1 2018 einen Kurssprung von über 18% gemacht. Insgesamt sind das auf USD-Basis nun über 100% Kursgewinn in nur 3 Monaten.
Grund genug, die Hintergründe der Investmentstory hier nochmal ganz aktuell zusammenzufassen: https://thedlf.de/twilio-telco-services/

 

1535 Postings, 2183 Tage Carvin_MSchade, dass dieser Thread nicht läuft...

 
  
    
17.07.18 23:35

528 Postings, 1427 Tage ahoffmann19@Aktie

 
  
    
1
18.07.18 09:16
Hallo,
hatte damals im Mai nach schon 100 % Anstieg nicht den Mut noch einzusteigen, aber seit dem kletterte die Aktie ja weiter und weiter....bin also nicht investiert und staune über die Performance seit geraumer Zeit ! Glückwunsch, falls Du hier investiert bist....
Vielleicht kommt ja mal ein größerer Rücksetzer (siehe Netflix), dann könnte man vielleicht wieder einsteigen....
Gruß  

1535 Postings, 2183 Tage Carvin_MNeueinstieg sinnvoll?

 
  
    
19.07.18 00:50

Wer uns damals zum Einstieg hier ermuntert hat, darf ich nicht laut schreiben, ohne belächelt zu werden ;-) Das Ausharren über mehr als ein Jahr hat uns vor kurzem belohnt, wie viele Andere hier sicherlich auch.

Wie geht es jetzt aber weiter? Ist Twilio Flex einen erneuten Einstieg wert? Immerhin mittlerweile etwas hochpreisiger als noch im vergangenen Jahr...

Für Twilios Wert spricht wohl , dass es eine weltweit orientierte Firma ist, die Kommunikation und Software zu Produkten verbindet, die Voice, Message (SMS, WhatsApp) und alles , was mit eingehenden und ausgehenden Calls einhergeht verbindet bzw. managt, mehr als es  jede derzeitige Telefonanlage  in jedem Unternehmen weltweit möglich macht, soviel ich weiß.

Was aber spricht für einen weiteren Kursanstieg? Dass sie sämtlichen Telekommunikationsanbietern zukünftig überzeugend Konkurrenz bieten könnten, indem sie Großkunden Direktlösungen anbieten, die das Angebot herkömmlicher Anbieter, die nicht schnell genug nachziehen, rechtzeitig übertrumpfen ? Die jeweiligen Quartalsberichte?

Eine kleine Konsolidierung könnte in meinen Augen neueinstiegsmäßig nicht schaden ;-) dann aber spätestens hätte ich gern eine weitere Meinung - hier muss es doch mittlerweile mehrere Interessierte geben!?

Danke im voraus :-)





 
 

2427 Postings, 2580 Tage Volker2014Frage

 
  
    
20.07.18 23:54
Kauft ihr direkt in der USA oder in D?
Höchster Umsatz auf Tradegate mit 246 Stück und 9 Abschlüsse heute. Das mach wenig Sinn hier denke ich.  

1535 Postings, 2183 Tage Carvin_MAntwort

 
  
    
1
21.07.18 21:11
Bei momentanem Bedarf oder Interesse wohl NYSE oder London. Aber das siehst Du ja selbst.

Den Chart kannst Du wie jeder hier zwar auch selbst einsehen, ich finde ihn aber einfach sehenswert ;-)

Aber jetzt wieder raus, das Wochenende bei diesen Temperaturen könnte immerhin eines der letzten sein...  
Angehängte Grafik:
2018-07-21_20_51_12-twlo__62.png (verkleinert auf 25%) vergrößern
2018-07-21_20_51_12-twlo__62.png

2427 Postings, 2580 Tage Volker2014Ok danke Carvin

 
  
    
23.07.18 07:52
Habe noch meine Kohle bei Evotec im Feuer.  Chart sieht gut aus besonders wenn man bereits dabei ist. Schöne Woche noch!  

1535 Postings, 2183 Tage Carvin_MVolker

 
  
    
1
23.07.18 23:11
Da bist Du momentan auch eindeutig besser aufgehoben. Was für ein Anstieg.! Viel Glück weiterhin ;-))  

45 Postings, 1286 Tage stwwTwilio Aktie nun überbewertet nach 200% Plus?

 
  
    
3
07.08.18 11:40
Die Twilio Aktie ist nun seit Februar 2018 (in Euro) um sage und schreibe 200% gestiegen. Das ist schon außergewöhnlich - auch wenn man berücksichtigen muss, dass die Aktie vorher tief gefallen war seit dem Hype direkt nach dem IPO in 2016.

Die Analysten hatten genauso wenig wie ich derartige Wachstumszahlen erwartet wie nun vorgelegt:
- Der Umsatz konnte im Q2 2018 - rein organisch wohlgemerkt - um 54% auf $148 Mio. gesteigert werden. - Die "Net Expansion Rate" - das ist der Umsatz mit den Bestandskunden - betrug sagenhafte 137%, d.h. der durchschnittliche Twilio-Kunde macht 37% mehr Umsatz mit Twilio als vor Jahresfrist.
- Die Erhöhung der Umsatzprognose des Managements für das Gesamtjahr 2018 übertraf mit ca. $587 Mio. die bisherigen Schätzungen der Analysten deutlich.

Und auch bzgl. der Profitabilität wurden bei Twilio deutliche Fortschritte erzielt, obwohl das Unternehmen nach wie vor auf Umsatzmaximierung aus ist und (noch) nicht die Gewinnoptimierung im Vordergrund steht.

Meine etwas ausführlichere Einschätzung zur Bewertung der Twilio Aktie nach dieser Kursexplosion hab ich hier zusammengeschrieben: https://www.high-tech-investing.de/single-post/...Gewinn-in-6-Monaten  

1535 Postings, 2183 Tage Carvin_MGeht doch!

 
  
    
07.08.18 18:47
Schade, dass es so gar keine "menschlichen" Reaktionen gibt nach einem solchen Anstieg... Einen solchen Geisterschiff-Thread hab ich noch nicht erlebt ;-)

Ist die Twilio hierzulande wirklich noch so unbekannt? Allen Investierten noch viel Glück und gute Geschäfte :-))

 

45 Postings, 1286 Tage stww*kopfschüttel*

 
  
    
1
07.08.18 19:12
Ich verstehe das auch nicht... ein Unternehmen mit $6Mrd Mapitalisierung und keiner redet drüber... ich komme mir manchmal vor wie der einsame Rufer in der Wüste.  

1535 Postings, 2183 Tage Carvin_MDanke für die menschliche Reaktion...

 
  
    
1
07.08.18 20:51
Twilio ist wohl das, was Facebook bei Social Media, Whats App bei SMS, You Tube bei Videos, Instagram etc. etc. erreicht haben. Ein vermeintlich destruktives Verhalten wie bei Uber vielleicht, aber eben zukunftsorientiert ;-)

Was spricht dagegen, Medien zusammenzubringen ???

Unsere Mitbürger sind offensichtlich noch nicht bereit dafür, wenn ich das Volumen an der NYSE sehe.
Was nicht ist, kann aber ja noch werden. Ich selbst bin jetzt raus und warte auf eine erneute Konsilidierung. Einen hochpreisigen Wein kippt man schließlich auch nicht wie Wasser hinter die Binde ;-)



 

1535 Postings, 2183 Tage Carvin_MNur zur Info

 
  
    
04.09.18 20:24
man beachte den RSI ;-) Wenn das nicht bullish ist...  
Angehängte Grafik:
_bildschirmfoto_2018-09-04_um_20.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
_bildschirmfoto_2018-09-04_um_20.png

1642 Postings, 2573 Tage Spassky@carvin

 
  
    
04.09.18 20:40
Wartest du noch auf die Konsolidierung oder bist du inzwischen wieder eingestiegen?  

1642 Postings, 2573 Tage SpasskyWarte

 
  
    
04.09.18 20:40
Nämlich auch auf einen günstigeren Einstieg, aber der Zug fährt und fährt  

1535 Postings, 2183 Tage Carvin_M@Spassky

 
  
    
04.09.18 21:21
Bin noch nicht wieder drin, beobachte aber wie Du den fahrenden Zug.  Die Konsolidierung war wohl vorvorgestern ;-)

Der  starke Anstieg scheint neues Kapital bullish in den Markt zu pumpen. Mir ist der Anstieg aber zu extrem für nur heute, als dass ich keine kurzfristigen Gewinnmitnahmen fürchten würde.

Wenn sich das Ganze jetzt tatsächlich als Aufwärtstrend zeigt, dann geh ich nach einem kurzen Rücksetzer wieder rein und lass es einfach wie damals laufen.

Twilio scheint langsam aber sicher in den verdienten Fokus zu geraten, oder?


 

1642 Postings, 2573 Tage SpasskyBin

 
  
    
05.09.18 05:33
Durch stww auf Twilio gestoßen. Habe seine Artikel zum Teil gelesen und festgestellt, dass nahezu alle Empfehlungen sehr gut laufen. Habe den Eindruck, dass er sehr, sehr viel von der Materie versteht.  

1626 Postings, 847 Tage difigianostory stimmt

 
  
    
07.11.18 18:35
aktuell 34 % rauf. 94 dollar.

die nächsten quartale dürften nicht schlechter ausfallen.  

1642 Postings, 2573 Tage SpasskyEinfach herrlich dieser Rebound

 
  
    
07.11.18 20:53

1626 Postings, 847 Tage difigianomit dem markt runter um 25 %

 
  
    
04.12.18 00:02
..... und innerhalb 1 woche wieder hoch zum ath. der markt hat in dieser zeit lediglich rd. die hälfte wett gemacht. ma schauen was aus dem anklopfen an dem ath wird..... doch noch einmal runter getreu drm motto, das tief kommt 2x. könnte noch welche im depot gebrauchen.  

6 Postings, 1017 Tage RollnRockQuartalszahlen

 
  
    
26.01.19 12:42
Die nächsten Q-Zahlen gibt's am 12.02. die letzen Ergebnisse waren immer mit hohen Kurssprüngen. Ich gehe davon aus dass die Ergebnisse wieder ordentlich sein werden und uns min. ein Kursplus im einstelligen Bereich bescheren wird.  

1626 Postings, 847 Tage difigianobin gespannt

 
  
    
31.01.19 03:35
auf den neukundenzuwachs/ verhältniss zuwachs gesamtumsatz. bei dem letzten quartal waren es rd. 35 % neukunden und rd 60 % umsatzwachstum. wenn die umsätze von den bestandskunden diesen trend bei behält, dann gehts wohl weiter hoch.

ich sammle schon seit 1 woche jeden tag ein paar stücke ein. und wenn es vor dem 12.2. noch ma konsolidiert nehm ich einen grossen schluck.  

558 Postings, 1145 Tage TekoshinWie werden die Zahlen?

 
  
    
11.02.19 17:55
Was sagt ihr?  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben