UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Deutsche Pfandbriefbank 😃

Seite 1 von 143
neuester Beitrag: 20.01.21 19:03
eröffnet am: 16.07.15 09:49 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 3563
neuester Beitrag: 20.01.21 19:03 von: immo2019 Leser gesamt: 692922
davon Heute: 32
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
141 | 142 | 143 | 143  Weiter  

29075 Postings, 5803 Tage BackhandSmashDeutsche Pfandbriefbank 😃

 
  
    
12
16.07.15 09:49
Pfandbriefbank schafft Börsengang nur am untersten Ende der Preisspanne

na dann ist ja wieder Potential
fragt sich nur in welche Richtung


Der Bund muss sich beim Börsengang der Deutschen Pfandbriefbank (pbb) mit einem Preis am untersten Ende der angepeilten Spanne begnügen. Die Papiere kommen zum Stückpreis von 10,75 Euro auf den Markt, wie die Bank am Mittwochabend mitteilte.
Quelle: dpa-AFX


 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
141 | 142 | 143 | 143  Weiter  
3537 Postings ausgeblendet.

728 Postings, 367 Tage poet83Ad hoc von heute

 
  
    
18.01.21 15:06

3367 Postings, 601 Tage immo2019aareal hat heute sehr starkes Signal geliefert

 
  
    
18.01.21 15:21
quasi nun der Rebound geht los

bei PBB erwarte ich ähnliches bald
 

43 Postings, 57 Tage SiemprewerderAareal

 
  
    
18.01.21 16:32
Sehe ich ähnlich, die Pbb hat auf die Dauer ein "Cash-Problem"... nämlich zuviel...
und auch durch ihre Vorgeschichte auch einen konservative Grundeinstellung...
im Vergleich mit Aareal dene ich auch, dass sie besser durch die Krise kommt. Aareal hat gestern gebeichtet, und die Anleger nehmen es positiv, weil das Kind beim Namen genannt wurde, auch wenn es nicht sehr positiv war...
Die Pbb sollte hier positivere Aussichten bieten.  

43 Postings, 57 Tage Siemprewerder....

 
  
    
18.01.21 16:36
(ich musste das vorgenannte natürlich schreiben, da ich meine Aareal-Aktien vor kurzem gegen pbb eingetauscht habe...) :-)  

3367 Postings, 601 Tage immo2019hab das Gefühl heute war make or break

 
  
    
18.01.21 18:46
für Aareal und Pbb

AAreal hat gezeigt wie man es macht
Angst vor Rückstellungen genommen
Klare Kante bei Dividenden
Ausblick
von Pbb erwarte ich nun ähnliches

ein schneller Rüklauf auf pre Covid levels sehe ich bei beiden nun als Möglichkeit
 

3367 Postings, 601 Tage immo2019pbb nun schon 1-2 Monate seitwärts

 
  
    
18.01.21 19:56
wird nun Zeit für den kraftvollen Schwung Richtung 15  

591 Postings, 2408 Tage fbo|228743559fuer die 15

 
  
    
18.01.21 20:22

muß sich Corona erst deutlich entschärfen.

Virlleicht geht es ja schnell, wenn in Heimen und Krankenhäusern alle geimpft sind.

Solange jedoch immer wieder mal zweistellige infizierten Zahlen auf einmal kommen geht es nicht unter die Zielmarke von 50/100000.

 

728 Postings, 367 Tage poet83Erstmal 9,30 knacken

 
  
    
19.01.21 07:40
Und auf 10e.

Muss sagen, hätte vor 1 Jahren und auch vor Wochen nie geglaubt, dass ThyssenKrupp mal die PBB überholt. Aber TK steht seit gestern bei 10e.

Warten wir mal ab. In 2-3 Wochen dürfte sich die corona Lage in Europa spürbar verbessern. Aber die für PBB relevanten Pleiten oder nicht-pleiten wären wohl erst Ende 2021 oder 2022 sichtbar. Solange herrscht ein gewisses Risiko und wird die Aktie meiner Ansicht nach nicht die 15 ansatzweise erreichen.  

153 Postings, 261 Tage NullPlan520Grundsätzlich

 
  
    
19.01.21 12:31
teile ich die Einschätzung von Poet. Allerdings schätze ich die Seitwärtsbewegung etwas länger ein. 2 /3 Monate nicht Wochen.
Die Kreditausfälle werden in den nächsten Jahren zwar etwas Geld kosten. Aber es wird ja bereits daran gearbeitet das die Banken nicht ins Bodenlose fallen.
Ich vermute das entsteht eine Badbank. http://www.eu-info.de/dpa-europaticker/308981.html  

3367 Postings, 601 Tage immo20194. März 2021

 
  
    
2
19.01.21 13:24
4. März 2021

Vorläufiges Jahresergebnis 2020/Jahrespressekonferenz

Dann wird auch die Dividende kommuniziert und Ausblick

Egal wie es kommt Seitwärts wird es nach dem 4. März nicht mehr gehen
 

3367 Postings, 601 Tage immo2019Goldmänner haben gelieefrt

 
  
    
19.01.21 13:45
Rekordzahlen
Kurs 20% über pre Covid Levels

Hoffentlich färbt das auf den Bankensektor ab  

591 Postings, 2408 Tage fbo|228743559vielleicht muessen

 
  
    
19.01.21 19:56

Kredite für Wasserstofferzeugung gegeben werden. Dann geht es bestimmt schnell ins 3 stellige.

(zu TK passend)

 

50 Postings, 1841 Tage Lucas19Entwicklung

 
  
    
19.01.21 20:16
Ohne Dividendenankündigung wird es wahrscheinlich länger seitwärts gehen  

728 Postings, 367 Tage poet83Lockdown

 
  
    
20.01.21 07:38
Die Frage ist, die sich mir stellt, ob die Verlängerung des lockdown nun gut oder schlecht ist.

Also eine schnellere Lösung und Reduzierung der Zahlen ist eigentlich positiv. Und offenbar soll die Wirtschaft nicht weiter eingeschränkt werden. Dieser homeoffice Kram wird eh nicht umgesetzt bzw ändert nichts an der Lage der letzten Wochen.

Insolvenzen sind bis April 2021 nun ausgesetzt. Das wahre Ausmaß der Wirtschaft wird nochmal um 3 Monate verzögert. Dann knallt es Im Sommer.

PBB wird vermutlich bis Sommer nicht die eigenen Zahlen einschätzen können.  

3367 Postings, 601 Tage immo2019Lockdown wurde doch gekürzt

 
  
    
20.01.21 10:12
waren 8 Wochen im Gespräch sind es nur noch 2 Wochen

Die Covid Zahlen gehen auch deutlich runter und das Wetter wird wärmer da sehe ich eine Lockdown kürzung bzw Lockerung bald kommen  

3367 Postings, 601 Tage immo2019MIt Biden kommt nun auch Ruhe rein

 
  
    
20.01.21 10:14
es spricht viel für Pbb ich warte aber auch auf eine Meldung der PBB bezüglich Dividende

angekündigt für 1.3 aber früher wäre auch nicht schlecht da ich leider mit meinen Scheinen nur bis zum 19.3.  Zeit habe  

262 Postings, 714 Tage QwerleserLockdown

 
  
    
20.01.21 11:44
Aus verfassungsrechtlichen Gründen konnte der Lockdown zunächst nur bis 14.02.2021 verlängert werde.
Ich würde von einer, bereits Anfang Februar zu verkündeten Verlängerung ausgehen.

 

3367 Postings, 601 Tage immo2019nope die Zahlen gehen runter

 
  
    
20.01.21 11:52
Der Lockdown hat bis jetzt auch ja nichts gebracht ein Grund mehr da nichts mehr zu verlängern  

2052 Postings, 2243 Tage EtelsenPredatorQwerleser

 
  
    
20.01.21 11:59
Stimme dir zu. Vermute Verlängerung bis 28.02.21.  

728 Postings, 367 Tage poet83Eher lockdown bis April

 
  
    
20.01.21 12:18
...

Abverkauf wieder bei 9.25 da wird die Luft dünn..

 

728 Postings, 367 Tage poet83Was für ein Deckel

 
  
    
20.01.21 13:19
Das ist doch merkwürdig, immer kommt ein starker Verkaufsdruck bei 9.30....

 

341 Postings, 273 Tage Adel.verpflichtet@deckel

 
  
    
20.01.21 14:01
Das war nicht nur n Deckel!
Der Kurs ist ja um 30ct runtergegrätscht worden :D  

341 Postings, 273 Tage Adel.verpflichtetokay, 27ct auf TG

 
  
    
20.01.21 14:02

3367 Postings, 601 Tage immo2019sehr komisch

 
  
    
20.01.21 16:58
dax fast ath
us banken stehen alle super da  

3367 Postings, 601 Tage immo2019Kursverlauf

 
  
    
20.01.21 19:03
kann ich mir nicht wirklich erklären zumal der Gesamtmarkt seteigt  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
141 | 142 | 143 | 143  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Talismann