UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.814 2,8%  MDAX 34.839 2,5%  Dow 35.734 1,4%  Nasdaq 16.333 3,1%  Gold 1.784 0,3%  TecDAX 3.892 3,7%  EStoxx50 4.276 3,4%  Nikkei 28.456 1,9%  Dollar 1,1253 -0,3%  Öl 75,8 2,9% 

TeamViewer AG - Hype oder echte Kursrakete?

Seite 1 von 275
neuester Beitrag: 07.12.21 17:43
eröffnet am: 13.09.19 22:24 von: TheseusX Anzahl Beiträge: 6873
neuester Beitrag: 07.12.21 17:43 von: billy butcher Leser gesamt: 1304703
davon Heute: 7976
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
273 | 274 | 275 | 275  Weiter  

1188 Postings, 1754 Tage TheseusXTeamViewer AG - Hype oder echte Kursrakete?

 
  
    
20
13.09.19 22:24
Das Unternehmen:
TeamViewer ist eine Fernwartungssoftware für Screen-Sharing, Videokonferenzen, Dateitransfer und VPN. Die Software arbeitet als Online-Dienst durch Firewalls und NAT sowie Proxy-Server hindurch. TeamViewer funktioniert nur mit der Internetprotokoll-Version 4 (IPv4). Im Gegensatz zu VNC nutzt es ein proprietäres Protokoll. Für Privatnutzer ist TeamViewer als Freeware verfügbar.

Die Software wurde erstmals 2005 durch die Göppinger TeamViewer GmbH vorgestellt. Derzeit arbeiten mehr als 700 Mitarbeiter in Niederlassungen in Deutschland, USA, Australien, Großbritannien und Armenien für das Unternehmen.

Die Homepage:
https://www.teamviewer.com/de/

Der Börsenstart:
Seit gestern können Aktien gezeichnet werden - die Spanne beträgt 23,50 Euro bis 27,50 Euro. Daraus würde sich eine Marktkapitalisierung von etwa 4,7 bis 5,5 Milliarden Euro ergeben. Der Börsenstart ist für den 25. September geplant. Es dürfte Deutschlands größter Börsengang eines Technologieunternehmens seit dem Platzen der Dotcom-Blase werden - bei einigen werden sicherlich die Alarmglocken klingeln. Die Umsätze dürften heuer bei nur etwa 320 Millionen Euro liegen (extrem niedrig gemessen an der erwarteten Marktkapitalisierung) - die Ergebnismarge liegt etwa bei traumhaften 50 %. Auch das Umsatzwachstum ist bombastisch. Die Software des Unternehmens wird gegenwärtig auf sage und schreibe 340 Millionen Geräten aktiv eingesetzt.

-> wie immer freue ich mich auf interessante, spannende und offene Diskussionen
-> bitte keine Pusher und Basher - versucht bitte realistisch zu bleiben in alle Richtungen  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
273 | 274 | 275 | 275  Weiter  
6847 Postings ausgeblendet.

1835 Postings, 4499 Tage DschäggaOk

 
  
    
07.12.21 12:04
Es mag einen Unterschied geben. Und ich schrieb ja von einer Aktienanleihe. Der Emittent wird sich ja bei der Verzinsung auch irgendwas dabei denken, oder meint ihr nicht? Und im Falle von sinkenden Kursen gibt es halt dann Teamviewer-Aktien.  

374 Postings, 53 Tage KingGeorgDas ist ein Zertifikat und keine Anleihe!

 
  
    
1
07.12.21 12:29
file:///C:/Users/Dietmar/Downloads/KID_DE000VX3Q1M4_de.pdf

"e Ziel dieses Produkts ist es, Ihnen einen erhöhten Ertrag zu ermöglichen als Gegenleistung für die Übernahme des Risikos, Ihr eingesetztes Kapital
teilweise oder vollständig zu verlieren. Das Produkt ist ein komplexes Finanzinstrument und bezieht sich auf einen Basiswert (Teamviewer AG). Das
Produkt hat eine feste Laufzeit und wird am Rückzahlungstermin fällig."
.....
= Risikoinvestment  

145 Postings, 1038 Tage Frank68Unterschied

 
  
    
1
07.12.21 12:32
die Unternehmensanleihe ist eine Inhaberschuldverschreibung. Hiermit sammelt das Unternehmen Geld ein um das operative Geschäft umzusetzen, weiter zu wachsen oder Schulden zu refinanzieren. Dafür zahlt das Unternehmen je nach Bonität am Markt einen Zins.

Von einem Zertifikat hat nur der Emittent etwas (die Bank) und nicht das Unternehmen und uns geht es doch hier um TV, oder?  

35 Postings, 266 Tage Der Herr KarlKönnte.....

 
  
    
07.12.21 12:47
.... J. P. Morgan auch beauftragt sein,
Anteile zu sammeln? Evtl. für SAP?

Waren ja auch bei der Qualtrics Übernahme involviert.

https://www.fyb.de/sap-plant-die-uebernahme-von-qualtrics/  

21 Postings, 1 Tag mauerziegelHallo Andi

 
  
    
07.12.21 12:52
bei TV bin ich neu eingestiegen und sammle jetzt das Wissen der Forumsteilnehmer. Du hast sicher mehr Börsenerfahrung als ich, deshalb meine Frage an Dich: daß JPM jetzt mit immerhin 3,75 % einsteigt, ist für Dich anscheinend nur eine Randnotiz. JPM will doch Geld verdienen mit diesem Investment. Glaubst Du nicht, daß es deshalb zu einer deutlichen "Gegenbewegung" kommen wird?  

21 Postings, 1 Tag mauerziegel@der herr karl

 
  
    
07.12.21 12:55
wäre denn TV ein Kandidat für das Portfolio von SAP? Wenn ich es richtig weiß, steht SAP doch eher für Programme der Buchhaltung. Kannst Du mich dazu aufklären?  

21 Postings, 1 Tag mauerziegel@ der herr karl

 
  
    
07.12.21 12:58
jetzt war ich zu schnell.
Daß es "Auftragnehmer" gibt, die Anteile für gewisse Interessenten sammeln, kann ich mir gut vorstellen. Warum nicht für MS oder andere Größen?  

35 Postings, 266 Tage Der Herr Karl@ Mauerziegel....

 
  
    
07.12.21 12:58
...... bitte googlen oder das Forum
etwas durchforsten  

21 Postings, 1 Tag mauerziegel@Der Herr Karl

 
  
    
07.12.21 13:04

344 Postings, 42 Tage RolexAndimauerziegel

 
  
    
1
07.12.21 13:10
Oh ein neuer Pusher-Account, so ein Zufall aber auch. Hat keinerlei Aussagekraft wenn US Banken einsteigen. Zählen auch zu den größten Verleihern von Aktien an Leerverkäufer. Beschäftige dich mal wer 2020 bei Wirecard z.B die zu den größten Anteilseignern zählte. Hier eine kleine Grafik.
https://www.it-times.de/news/...igentlich-noch-grossaktionaer-135602/

 
Angehängte Grafik:
wirecard.jpg (verkleinert auf 86%) vergrößern
wirecard.jpg

374 Postings, 53 Tage KingGeorg@Der Herr Karl: Übernahme Qualtrics

 
  
    
07.12.21 13:12
Da steht "Der Konsortialkredit wird von der US-Bank J.P. Morgan arrangiert"
Aus welcher Quelle stammt die Info, dass J.P. Morgan Aktien von Qualtrics gekauft hat?

Außerdem im Fall von Temaviewer: Es ist grundsätzlich erfreulich, wenn eine Bank mit mehreren Prozent
einsteigt. Jedoch weiß man ja nie, wieviel Prozent dann letztendlich verliehen bzw. leerverkauft werden.
Hier die genauen Zahlen vom Einstieg:
https://ir.teamviewer.com/websites/teamviewer/....html?newsID=2170569  

21 Postings, 1 Tag mauerziegel@RolexAndi

 
  
    
07.12.21 13:20
Danke für die Information. Aber wird man so schnell zu einem "pusher-account"?  

374 Postings, 53 Tage KingGeorgErgänzung J.M. Morgan Investment

 
  
    
1
07.12.21 13:23
da steht, dass von den 3,75%  0,52% ein Equity Swaps sind. Fälligkeit/Verfall 30/12/2021 - 02/01/2026
Ist wohl ein Instrument um sich vor fallenden Kursen abzusichern
 

86 Postings, 61 Tage Resilient+Teamviewer ist hochprofitabel mit hoher Marge

 
  
    
1
07.12.21 13:43

35 Postings, 266 Tage Der Herr Karl@ Georg...

 
  
    
07.12.21 13:53
..... das hatte ich nicht geschrieben,
daß sie von Qualtrics Aktien gekauft hatten.

Wollte auf den Kredit hinaus.

Aber kann natürlich auch Zufall sein.
 

344 Postings, 42 Tage RolexAndiTrendwende?

 
  
    
07.12.21 13:54
Und wer meint das wäre schon eine Trendwende, weil der Kurs nach diesen Abverkäufen der vergangen Monate mal ein paar Prozent Intrada steigt, hat leider noch nicht so viel Erfahrung an der Börse.
Ab und zu wird der Kurs kurz hochgezogen um unerfahrene Anleger reinzulocken.

 

21 Postings, 1 Tag mauerziegel@RolexAndi

 
  
    
07.12.21 13:57
Darf ich neugierig sein? Welcher Wert ist derzeit Dein Favorit?  

344 Postings, 42 Tage RolexAndimauerziegel

 
  
    
07.12.21 14:47
Klar, kann man aber so pauschal nicht sagen. Da habe ich keinen speziellen Wert.  Habe ein festes Depot wo ich Aktien halte die ich auch niemals verkaufen werde und bei Korrekturen immer mal aufstocke.
U.a  VeriSign,Liberty Broadband,DaVita HealthCare Partners, Verizon, Paypal,Bank of America,AbbVie, Fielmann,Novo-Nordisk,Evotec.  Derzeit aber 50% Cash da ich auf gute Gelegenheiten warte und teilweise auch Shortposition z.B Teamviewer aktuell. Da gefällt mir einfach das Management nicht wie oft beschrieben und die Art wie man hier gehandelt hat (Permira-Steil). Da fehlt es mir komplett an Vertrauen.    

21 Postings, 1 Tag mauerziegel@RolexAndi

 
  
    
07.12.21 14:56
Vielen Dank für diese umfassende Antwort. Mein Depot beinhaltet Intel (heute sehr gut!), ganz neu Alibaba und Baidu, IBM, spekulativ etwas Uber, MTU, Aumann, Engie, EdF und noch Petro Bras.  

21 Postings, 1 Tag mauerziegel@RolexAndi

 
  
    
07.12.21 14:58
... und seit letzten Freitag noch TV.  

344 Postings, 42 Tage RolexAndimauerziegel

 
  
    
07.12.21 15:52
Nur Intraday kurz Long damals, die kleine Gegenbewegung getradet nichts weiter. Alibaba ist auch auf meiner Watch, allerdings noch zu unsicher wg. Delisting. Der Kurs ist aber schon mehr als unterbewertet@Alibaba  

930 Postings, 130 Tage fob229357651!

 
  
    
1
07.12.21 16:07
Ritterschlag für Teamviewer! Aktie explodiert!

Das ist so etwas wie ein Ritterschlag für Teamviewer! Denn wie soeben bekannt wurde, ist der Fernwartungsspezialist vom Common Vulnerabilities and Exposures-Programm (CVE) als CVE Numbering Authority benannt worden. Was kompliziert klingt, ist letztlich ganz einfach. Das CVE beschäftigt sich mit Cyberkriminalität bzw. Cybersicherheit. Dazu wird Software von den verschiedensten Mitgliedern auf Schwachstellen untersucht und Listen über Sicherheitslücken geführt.

Teamviewer ist eines von nur neun deutschen Unternehmen in diesem erlesenen Kreis (unter anderem Bosch, Siemens oder SAP). Dementsprechend schießt der Kurs an der Börse heute regelrecht nach oben. Zur Stunde notiert Teamviewer mehr als ...

https://www.finanznachrichten.de/...amviewer-aktie-explodiert-584.htm  

10842 Postings, 3246 Tage BÜRSCHENTV heute wie Kasperl aus der Kiste

 
  
    
07.12.21 16:08
Mal sehen wie lange !!  

21 Postings, 1 Tag mauerziegel@der herr karl

 
  
    
07.12.21 16:38
herr karl,
jetzt habe ich SAP gefunden.  

53 Postings, 522 Tage billy butcherSpielball, der Großen.

 
  
    
1
07.12.21 17:43
Wem ,dass, vorher nicht klar war . Siehe Stimmrechtsmittteillungen heute.
Was macht ,man dann als kleiner loser?
Ich halte die Aktie , weil ich vom Produkt überzeugt bin , und von dessen Potential. Weniger vom Management.
Und mit 1000 Euro zocke ich mit Hebelprodukten mit .
Funktioniert ganz gut. Mit der Aktie fett im Minus ,aber...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
273 | 274 | 275 | 275  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben