noch keiner hier interessiert...

Seite 1064 von 1164
neuester Beitrag: 09.02.23 08:38
eröffnet am: 11.12.20 21:04 von: Nenoderwohl. Anzahl Beiträge: 29086
neuester Beitrag: 09.02.23 08:38 von: Bauchlausche. Leser gesamt: 4222160
davon Heute: 1450
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1062 | 1063 |
| 1065 | 1066 | ... | 1164  Weiter  

1213 Postings, 685 Tage Buddy999...

 
  
    
06.10.22 17:18
Oh oh ja Days to cover sind angestiegen ... oh oh oh auf m Höchststand ... Wektklasse ... HFs am Abgrund ... ich kann den Moas schon riechen ... lol ...

Man sollte sich auch mal das Volumen der letzten Wochen bei AMC anschauen dann ist es auch KEIN WUNDER das es steigt ... Volumen erbärmlich gering ... Hype wohl weg ... !

Nur meine Meinung und KEINE Handelsempfehlung !!!



 

140 Postings, 574 Tage StutenAndy@Buddy

 
  
    
06.10.22 17:31
Wenn das Volumen hoch ist/wäre, kommt ihr doch damit, dass also viele Apes verkaufen, denn sonst würde es ja auch kein hohes Volumen laut eurer Aussage geben. Wenn es jetzt niedrig ist, heißt es, dass kein Interesse mehr besteht.

Also was denn nun?!  

281 Postings, 842 Tage KuMp3L@Nico

 
  
    
06.10.22 17:33
Ganz sachlich. Wann verkaufen? Das ist eine sehr subjektive Frage.
Du kannst bis morgen abwarten, falls sich nichts regt würde ich die Verluste realisieren. Wie schon gesagt, die Verluste kann man verrechnen und auch vortragen, auch über Jahre mitnehmen. Du kannst dann auch wieder nach ein paar Tagen einsteigen. Selbst Montag/Dienstag würde langen.  Nur am gleichen Tag sieht es das Finanzamt ungern, wobei das eher vom Bearbeiter abhängt.

Aber Du kannst natürlich auch weiter an AMC festhalten?
Eine eigene Due Diligence könnte helfen, damit meine ich aber nicht den Schwachsinn der im Guruthread verbreitet wird. An Deiner Stelle würde ich mir die Beiträge von Roothom genauer anschauen, Du kannst Dir die Mühe machen sie zu entkräften?. Falls es Dir nicht gelingt wäre für mich der Spaß bei AMC gestorben.

Einen Moas sehe ich überhaupt nicht. Das Shortinterest ist praktisch nicht vorhanden. Die 13F Fillings der Hedgefonds geben auch keinen Aufschluss. (Ist aber eine feine Sache um zu schauen wo diese Möglichkeiten sehen). Leider schaffen es Millionen von Apes nicht irgendwelche Belege für ihre Behauptungen aufzustellen. Das was dauernd gepostet wird sind einfach nur die Handelsvolumen? und Short bedeutet eben dabei nur das ich mich von etwas trennen will, nicht das ich leerverkaufe.
Dazu kommt dass es noch möglich ist 4,5Milliarden an APE auf den Markt zu bringen.(Das brachte sogar den Guru dazu mir zu sagen dass ich ein Idiot bin, hahaha). Wobei es es sich mittlerweile rumgesprochen hat. Die APE sind eine kuriose Sache, denn eigentlich sollte der Wert keinen Einfluss auf die AMC haben. Zumindest hatte ich es so verstanden. Die APE wurde als Dividende zu 1Cent eingebucht. Der Handel sollte den Wert von APE eigenständig bewerten. Erst wenn die APE durch Beschluss zu AMC werden, sollte man den Wert AMC durch die dann Menge an Aktien teilen. Was aber wohl keiner beschlossen hätte?.
Aber da lag ich vollkommen falsch wie man jetzt sieht.

Für mich ist AMC überhaupt keine Spekulation oder gar Investment. Aber das Drumherum ist für mich absolut faszinierend.  

991 Postings, 652 Tage DePartUreLöschung

 
  
    
1
06.10.22 18:22

Moderation
Zeitpunkt: 07.10.22 13:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

1213 Postings, 685 Tage Buddy999Löschung

 
  
    
06.10.22 18:39

Moderation
Zeitpunkt: 07.10.22 11:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

484 Postings, 307 Tage Niko22@Departure

 
  
    
1
06.10.22 18:39
Wenn du nichts Inhaltliches beizutragen hast, dann geh bitte wieder rüber in den Fantasiethread. Hier geht es zurzeit ziemlich sachlich zu - leider kommen regelmäßig Jünger hierher, die den sachlichen Austausch stören.

Klar ist das eine sehr subjektive Frage, ich wollte einfach ein paar Statements lesen, denn man selbst vergisst/übersieht ja gerne etwas (zumindest geht das mir so). Dazu ist ja auch so ein Forum da.
Ich hatte gehofft, es gibt noch ein paar Argumente, etwas zu warten - denn Verkauf heißt ja, Verluste realisieren. Ich selbst sehe einfach keine Gründe, warum AMC demnächst steigen soll. Das Einzige, was für einen möglichen Squeeze spricht, finde ich, ist der zuweilen ungewöhnliche Kursverlauf. Aber der kann irgendwelche Ursachen haben und muss nichts mit synth. Shares zu tun haben.  

281 Postings, 842 Tage KuMp3LHahaha

 
  
    
06.10.22 18:42
Und der erste Guru ist da. Dann suche mal den Begriff ?Gestaltungsmissbrauch?. Deswegen mag ich das Forum. Der verwertbare Inhalt zu Aktien ist eher dürftig, die Beiträge dagegen einfach der Hammer.

Ach und natürlich ist es keine Handelsempfehlung sondern nur mein persönlicher FuD.  

11818 Postings, 5420 Tage RichyBerlinLöschung

 
  
    
06.10.22 18:51

Moderation
Zeitpunkt: 07.10.22 11:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

281 Postings, 842 Tage KuMp3LUnd ja

 
  
    
06.10.22 18:53
Es ist alles subjektiv. Niko22 muss schon selbst entscheiden und natürlich könnte der Moas genau dann kommen wenn er verkauft hat. Dann wird er kein Milliardär? Aber wenn die Sache so klar ist, dann sollte es keine Probleme machen die Argumente von Roothom sachlich zu widerlegen. Bis jetzt kommt da von den Apes nur Blödsinn. Und Roothom sollte eher dafür gefeiert werden, für seine sachlichen und vor allem höfliche Beiträge zu AMC. Dafür bekommt er von euch nur dämliche Antworten.
Ich kann euch nicht ernstnehmen.  

1213 Postings, 685 Tage Buddy999@Kumpel

 
  
    
1
06.10.22 19:05
...äääh ... sorry ... wenn schon MULTIMILLIARDÄR !!!  

Elon Tesla und Jeff Amazon werden staunen ... ;)))

Zu Roothom: Meine Worte !

Nur meine Meinung und KEINE Handelsempfehlung !!!  

484 Postings, 307 Tage Niko22Meme

 
  
    
06.10.22 19:14
... und was mir noch auffällt (vielleicht ist mein Eindruck auch falsch? Bitte um Korrektur): Ich habe den Eindruck, dass AMC aus der Meme-Bewegung rausfällt bzw. nicht mehr so gehypt wird. Klar gibt es weiterhin Kamikaze-Halter ("buy and hodl!") und Foren, in denen AMC Thema ist (z.b. der Thread von nebenan, in dem vielleicht ein Dutzend Leute mehr oder weniger regelmäßig aktiv sind). Aber hat das nicht stark nachgelassen in den USA? Oder ist mein Eindruck falsch? Die Tatsache, dass ein unterbelichteter Lou und ein Schreihals Trey nicht mehr aktiv sind, ist das nicht symptomatisch?
Und ich vermisse Aussagen oder Aktionen vom CEO, der auf diese Weise AMC regelmäßig ins Tagesgespräch bringen sollte. Wenn er sich tatsächlich angeblich um die kleinen Aktienhalter kümmert, dann erwartete ich, dass man das auch merkt. Da kam in letzter Zeit viel zu wenig. Und wo ist der versprochene "pounce"??? Kann ich nur in Richtung Süden erkennnen, das war hoffentlich nicht so gemeint ;-).
Und die Umsätze gehen wellenmäßig langsam zurück bei AMC, das gefällt mir auch nicht.  

11818 Postings, 5420 Tage RichyBerlinder versprochene "pounce"???

 
  
    
06.10.22 19:17
Hatte ich auch schon gefragt. Aber sein "Pounce" war wohl die Einführung der APEs an sich.
 

1213 Postings, 685 Tage Buddy999...

 
  
    
06.10.22 19:27
Lou und Trey haben wahrscheinlich gut Geld gemacht mit YouTube und dem AMC Hype ... Trey sagt selber was von 1 Million Dollar ... nicht schlecht für solche Schrott You Tube Videos ... !

AA + Kino + Hollywood ... spielt einfach nur ein Drehbuch ab um die Apes bei Laune zu halten ... macht er clever ... aber kann man nicht mehr ernst nehmen ... ! Man sagt ja die HFs spielen mit den Emotionen usw der Kleinanleger ... AA macht NIX anderes !!!

Nur meine Meinung und KEINE Handelsempfehlung !!!  

281 Postings, 842 Tage KuMp3LMeme und Hype

 
  
    
06.10.22 19:56
Das kann man nicht pauschal sagen. Es spricht nichts dagegen, dass die Meme Aktien und damit auch AMC wieder steigen. Schließlich geht es nicht um das Zahlenwerk der dahinterstehenden Unternehmen. Die FED lässt versöhnlichere Töne erklingen womit ich erst bei der nächsten Zinsanhebung gerechnet habe. Es könnte somit auch wieder Apes zum Kaufen bewegen.
Es gab einige die an den Memes einen tollen Batzen Geld verdient haben, auch davon werden welche auf den Zug mitaufspringen, sobald er sich wieder in Bewegung setzt. Wiederum gibt es zur Zeit schöne Kaufgelegenheiten. Für mich bleibt es ein Spiel für Glücksritter.

Wenn Du an den Moas glaubst, dann bleib halt drin. Zahlentechnisch sind die Meme ein Desaster, ändert aber nichts daran dass es genug Apes gibt?.  

2932 Postings, 2668 Tage Tommy2015#Buddy.. die bist ja mega im Bilde, Hut ab

 
  
    
06.10.22 20:16
nich schlecht für jemanden der von Schrott Aktie redet aber ständig hier schreibt :-)
Und das Drehbuch das AA geschrieben hat scheint  dich auch regelrecht zu interessieren, eher zu faszinieren... gehst also immer wieder und wieder in den schlechten Film um den anderen zu sagen wie schlecht der Film ist, ja, ne.. is klar :-) LoL
Ihr seid echt der Hammer... aber ich habe dir und deinen Kollegen doch schon öfter geschrieben das ihr euch mehr anstrengen müsst wenn ihr Apes aus AMC oder APE locken wollt.... es wurden dir ja noch einige neue Kollegen zur Seite gestellt die hier alles schecht reden... aber hat ja keinerlei Auswirkungen... hmm, wie dumm nur.... echt blöd gelaufen... bist du der Rudelführer? oder warum hat man dich noch nicht ausgetauscht.. hat die HF soviel Geld gekostet das gedrücke seit über 1,5 Jahren, kein Ape steigt aus.. tsts...
Ach so.. AMC und APE to da Moon... fast vergessen vor lauter Lachkräpfn uber eure Post´s :-)
Ich liebe Euch.. was würden wir Apes nur ohne eure Comics machen... wäre auch ein Drehbuch wert wenn alles vorbei ist.. werde mal AA deswegen ansprechen.. falls du demnächste einen neuen Job brauchst, ähhh.. suchst.. könnte ich bei AA ein gutes Wort für dich einleigen im neuen "Buddy haut den Lukas" Comic :-)
Gruß, ein immer noch HODLNder APE...  

892 Postings, 930 Tage RizzibizziTommy

 
  
    
06.10.22 20:26
So viele Sätze,aber bringen tun sie nichts.Warum kommst du denn hierhin,bleib doch in dem Jubeltread nebenan da sind solche Realitätsverweigerer wie du doch herzlich willkommen.Die Summen die ihr Affen hier in der Aktie verbrannt habt würden schon für ein paar Kinos reichen.Also mach dich wieder rüber und lass dich feiern und schau zu wie es weiter runtergeht.  

991 Postings, 652 Tage DePartUre#26583 - Richy

 
  
    
06.10.22 20:27

bist du hier der Bestimmer? Gehört dir das Forum oder der Thread? 

Deine nachfolgenden Sätze wirken wirklich verstörend:

Vielleicht etwas ungewöhnlich, aber was geht es dich an ?

Na, wieder am Ärger machen ?! Lost ihr das eigentlich aus, ob Bauchlauscher (gesperrt bis morgen früh), GoldenerWolf oder Du zum Stänkern rüberkommt ? 

Zum einen kritisierst und verbietet du hier mir meine eigene Meinung und dann folgt auch noch eine haltlose Unterstellung.

Noch mal für dich zum mitschreiben:

Was hier im Forum geschrieben wird halte ich für orchestriert und werde das auch weiterhin kommentieren.
Also unterlasse zukünftig haltlose Unterstellungen oder irgendwelche Handlungsanweisungen gegenüber meiner Person.


 

1213 Postings, 685 Tage Buddy999...

 
  
    
06.10.22 20:29
Amen !

Nur meine Meinung und KEINE Handelsempfehlung !!!  

2932 Postings, 2668 Tage Tommy2015Wow, Rizzibizzi... Mega Post!

 
  
    
1
06.10.22 20:32
Hast du das alleine geschrieben oder oder hattest du eine Souffleur? :-)
Heisst das ihr akzeptiert hier keine gegenteilige Meinung? Ist ein Thread nicht für einen Austausch da? Schade.. dachte ich wäre hier in einen guten und fairen Thread.. anders als viele andere Threads.. schade.. hatte eigentlich nur gutes über diesen Thread gehört... macht mich jetzt alles ein bisschen sprachlos.. bin ein wenig geschockt, ehrlich gesagt... :-(  

892 Postings, 930 Tage RizzibizziLöschung

 
  
    
06.10.22 20:33

Moderation
Zeitpunkt: 07.10.22 11:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

1213 Postings, 685 Tage Buddy999Löschung

 
  
    
06.10.22 20:34

Moderation
Zeitpunkt: 07.10.22 11:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

4713 Postings, 1416 Tage RoothomAlles Verständnissache...

 
  
    
06.10.22 20:34
Da schreibt Kumpl klar und eindeutig

"dann bleib halt drin"

und Tommy denkt dennoch, dass die Apes aus der Aktie gelockt werden sollen.

Dazu passt aber die Aussage

"hat die HF soviel Geld gekostet das gedrücke seit über 1,5 Jahren".

Weil die HF soviele shorts gekauft haben, oder?


 

484 Postings, 307 Tage Niko22Geradezu

 
  
    
06.10.22 20:39
lustig finde ich ja die Idee, dass hier irgendwas "orchestriert" sei. Ja, was denn? Und von wem? Und wofür?
Auf den Guru-Thread trifft doch vielmehr zu, dass da kritische Beiträge systematisch gesperrt sind bzw. gebasht werden. Außer Wunschvorstellungen und Fantasien ist dort leider wenig Substanz zu finden.  

11818 Postings, 5420 Tage RichyBerlinDeparture,

 
  
    
06.10.22 20:46
Mein "Vielleicht etwas ungewöhnlich, aber was geht es dich an ?"
ist keine "Handlungsanweisung", sondern eine Frage.
Ein mündiger Threadteilnehmer stellte sich die Frage wie es weitergehen könnte und bittet um Meinungen. Du kommst herübergestiefelt und beantwortest sein Frage nicht, sondern unterstellst irgendein "Script". Schon ein bisschen unverschämt

 

4713 Postings, 1416 Tage RoothomEs kommt noch besser:

 
  
    
06.10.22 20:47
"Was hier im Forum geschrieben wird halte ich für orchestriert"

Ich rate mal - von den HF, die denken, dass damit der Kurs beeinflusst werden kann, damit sie ihre hohen Verluste, von denen Tommy sprach, wettmachen können?

Und die Zahlen aus den Geschäftsberichten, die vor allem für die kritischen Stimmen verantwortlich sind - wurden die auch gesteuert?

Oder die anstehenden APE-Platzierungen - Erfindung der "basher" oder auf deren Druck hin beschlossen?


 

Seite: Zurück 1 | ... | 1062 | 1063 |
| 1065 | 1066 | ... | 1164  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben