UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Thread für Gerechtigkeit und Frieden

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 17.07.13 19:40
eröffnet am: 23.03.13 00:00 von: Silberlöwe Anzahl Beiträge: 175
neuester Beitrag: 17.07.13 19:40 von: Silberlöwe Leser gesamt: 7971
davon Heute: 1
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

2531 Postings, 5472 Tage SilberlöweThread für Gerechtigkeit und Frieden

 
  
    
19
23.03.13 00:00
Dieser Thread soll ein Thread für alle sein,
dennen es genau so geht wie mir.

Man wird täglich bombardiert mit schrecklichen Nachrichten,
die sich jeden Tag wiederholen.

Es interessiert ja niemanden mehr, wenn irgend wo durch eine
Bombe 100 Menschen sterben oder durch eine Hungersnot irgendwo
die Menschen sterben wie die Fliegen.

Es wird viel zuviel offen über Krieg gesprochen und bereits geführt.
Es herrscht bereits ein Krieg über Rohstoffe.
Was man nicht hat, nimmt man sich eben.
Die Gier wird uns alle noch zum Verhängnis werden.

Der Nahe Osten ist ein Kriegsschauplatz
Syrien, Irak, Iran, Israel, Palestina, Ägypten, usw.

Es ist ein Fehler zu glauben, dass wir hier so sicher sind.
Alle westlichen Staaten und Banken stecken in einer schweren Krise.
Zusammenhalt und Solarität der Menschen in Europa
ist jetzt mehr als nur wichtig.

Der Nahe Osten ist ein Pulverfass, dass uns Europäer mit Sicherheit
als erstes um die Ohren fliegt.
Ein Krieg ist das Schlimmste für uns alle, was passieren kann.
Das hat uns die Geschichte mehrmals aufgezeigt, und wir alle sollten
uns verpflichtet fühlen, es nicht so weit kommen zu lassen.
Wir sind es unseren Kindern schuldig, für eine bessere Welt
einzutreten.

Wenn wir uns alle nur mehr vor dem Fernseher hinsetzen und
verdummen lassen, funktioniert dass aber nicht.
Ein jeder muß für sich selbst eintscheiden, was Gerechtigkeit und
Frieden für ihn selbst bedeuten und danach zu Handeln beginnen.

Wer hier auf unsere Regierung zählt, dass nichts schlimmes passiert,
lebt in einem Traumland.
Wir alle müssen endlich aufwachen, bevor es zu spät ist.

Wenn sich die Menschen einig sind und in der Masse auftreten für Gerechtigkeit
und Frieden können sie etwas bewirken.
Erinnern wir uns an den Vietnamkrieg und die Friedensbewegung oder
an Mahatma Ghandi.

Ich hoffe, dass ich vielleicht ein paar damit zum Nachdenken und Handeln bewegen
kann.
Wenn nicht, habe ich es zumindest versucht.

Ich würde mich auf jeden Fall freuen, wenn ich hier mit meiner Meinung
nicht allein dastehen würde.  

2531 Postings, 5472 Tage SilberlöweFür eine bessere Welt

 
  
    
1
26.03.13 20:38
Gibt es heute so einen Einsatz nicht mehr wie in folgendem Link.

USA for Afrika
http://www.youtube.com/watch?v=Zi0RpNSELas  

2531 Postings, 5472 Tage SilberlöweEin Künstler der in seinen Liedern

 
  
    
1
26.03.13 21:00
zeigt, was alles schon passiert ist und noch passieren kann,
da sich Geschichte immer wiederholt
ist Chris de Burgh

The Last Time I Cried
http://www.youtube.com/watch?v=16gf0sMLTo0  

2531 Postings, 5472 Tage SilberlöweUnd hier noch eines der wenigen kritischen

 
  
    
1
26.03.13 21:15

30642 Postings, 5101 Tage KroniosEIne schöne Einlassung...

 
  
    
26.03.13 21:17
drei schöne Lieder...
eine Meinung...

kein Thread...  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

2531 Postings, 5472 Tage Silberlöwe@Kronios

 
  
    
3
26.03.13 21:25
Es geht hier gar nicht darum ob es ein Thread ist oder nicht,

sondern darum andere Menschen zum Nachdenken zu bewegen.
Sich mit Ungerechtigkeit aueinanderzusetzen und dagegen zu handeln.

Mehr will ich gar nicht bewirken.  

2531 Postings, 5472 Tage SilberlöweHier noch ein weiterer Song

 
  
    
1
26.03.13 21:31
zum Nachdenken von den Dire Straits
Brothers in Arms (War Version)

http://www.youtube.com/watch?v=qGpwKQo5_Z0  

30642 Postings, 5101 Tage KroniosMmja..

 
  
    
1
26.03.13 21:34
da sind wir einer Meinung... Nachdenken ist immer gut...

Ich hatte leichte Meinungsbildungstendenzen erkannt... das macht nix... wieder mal ein Aufrüttelthread für Grüppchen... wenn das nicht so ist... bin ich dabei... wenn das so ist... bin ich dagegen...  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

2531 Postings, 5472 Tage SilberlöweNachdenken ist immer gut

 
  
    
1
26.03.13 21:46
Ja, nur machen es viele nicht mehr.
Ich meine damit, sich eine eigene Meinung zu bilden.

Man wird heute von den Medien so derartig beinflußt, dass viele
Menschen schon jeden Mist glauben der erzählt wird.

Davor habe ich ehrlich gesagt Angst.
Das hatten wir in der Geschichte schon zu oft.
Einer der sagt, wer die Guten und die Bösen sind, und
alle glauben dann felsenfest daran.
Dann passiert das unausweichliche, was sich in der Geschichte
schon immer wiederholt hat.
Die Menschen merken es aber immer dann erst, wenn es bereits zu spät ist.

Genau deswegen habe ich diesen Thread eröffnet.  

30642 Postings, 5101 Tage Kroniosfein .. das klingt gut.. bin dabei...

 
  
    
1
26.03.13 21:47
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

2531 Postings, 5472 Tage SilberlöweAlle Beiträge und Lieder

 
  
    
1
26.03.13 21:54
die gegen Ungerechtigkeit, Diskriminierung, Menschenfeindlichkeit, Krieg usw. sind,
sollten hier eingestellt werden.

Ich selbst werde versuchen hier öfters was reinzustellen,
und würde mich freuen, wenn der Thread auch ohne mich
funktionieren würde.  

30642 Postings, 5101 Tage KroniosDas bezweifle ich...

 
  
    
26.03.13 21:56
der Thread wird auch ohne Dich aus dem Ruder laufen... kein Prob...
aber einen Thread zu haben, der funktioniert... das erfordert viel Arbeit...  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

2531 Postings, 5472 Tage SilberlöweKronios

 
  
    
26.03.13 21:59
Finde ich toll von dir.  

30642 Postings, 5101 Tage Kroniosich kenn nur die SCH**

 
  
    
3
26.03.13 22:05
seit vor dem Internet... wenn Du nix tust... säuft der Kasten ab.. heute gesehen.. morgen wech... ein kurzes up bringt paar Luschen...

so ist das...

Ich sag noch eins.. man kloppt sich ja links rechts.. es werden linke kommen.. und rechte... es werden Meinungen gemacht werden... und es wird Leute geben, die ihre Meinung haben... die werden versucht zu vereinnahmen... wenn der Thread Ressentimentfrei ist... und den von Dir gezielten Dingen helfen soll.. werd ich Dir helfen...

Sowas wollt ich immer... aber ich konnte es nicht stemmen... das ist keine Entmutigung... das ist nur die Realität...

Wenn Du nun noch die Lust hast.. mach es... ich helf Dir... aber ich kann nicht mehr als helfen...  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

2531 Postings, 5472 Tage SilberlöweKronios

 
  
    
2
26.03.13 22:07
Ich bin leider beruflich ziemllich gefordert.
Muss auch oft am Wochenende arbeiten, damit sich alles ausgeht.

Wenn ich Zeit habe, werde ich aber versuchen mein bestes hier zu geben.

Denn dieses Thema ist in der heutigen Zeit wichtiger denn je.
Ich selbst habe zwei Kinder, und ich will dass es ihnen gut geht in der Zukunft.

Ändern kann ich allein ja nichts, aber ich kann einige Menschen zum
Nachdenken bewegen, was zu ändern.
Das hoffe ich zumindest.  

30642 Postings, 5101 Tage KroniosDa hste recht... ändern kannste nix...

 
  
    
26.03.13 22:15
allein... machen solltest Du nix.. weil das wäre .. wenn Du könntest MACHT... da bleibt wohl nur die beste Lösung... denken... es ist schön, dass Du nicht gesagt hast ANDERE zum NAchdenken...  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

30642 Postings, 5101 Tage Kronios(threadende)

 
  
    
1
30.03.13 02:50
nich ein einziger Arsch fand den Thread gut... dafür haufenweise Threads in denen von den Medien vorgekautes nicht nur nachgekaut... sondern als eigene Überzeugung ausgegeben wird...

Ich wäre nu wirklich böse... ICH BIN böse... der Thread musste sterben... weil er nicht auf nachkaubaren Propagandameldungen beruht...

Ich weiss.. dass nun Leute kommen werden... vergesst es.. THREADENDE... ich werde mit Ariva abklären, ob man einen Thread in dieser "politischen Dimension" unpolitisch machen kann... ES ist SIlbers Thread.. ich werd mit ihm abklären--- ob er zu den Bedingungen das will...

Es werden sich kaum Leute einfinden... denn man wird die Bild-Zeitungsmentalität ablegen müssen... Mal sehen...  
-----------
a) Vertraue niemals irgendwelcher Hardware
b) Ändere niemals irgendetwas am Computer

2531 Postings, 5472 Tage SilberlöweWarum es nicht besser wird auf dieser Welt

 
  
    
2
30.03.13 16:51
liegt für mich darin, dass man nicht bereit ist, die Menschen so
zu akzeptieren wie sie sind.

Der Hass unter einzelnen Gruppen, Ländern, Religionen wird immer
größer, und unsere Medien tun alles dafür, dass es nicht besser wird.

Solange wir nicht bereit sind andere Religionen zu verstehen und
sie zu akzeptieren, können wir auch nicht erwarten, dass sie uns verstehen.

Auch innerhalb der EU wird die Stimmung immer schlechter.
Die südlichen Staaten beschimpfen die nördlichen und es wird dabei ganz
übersehen, dass nicht die einfachen Menschen z.B. in Griechenland oder
auch in Deutschland daran schuld sind, sondern die Banken und Regierungen,
die Jahrzehnte über ihre Verhälnisse gelebt haben.

Aber aus genau solchen Situationen können schlimme Flächenbrände enstehen,
die dann nicht mehr unter Kontrolle zu bringen sind.
Genau dagegen müssen wir handeln und unsere Solidarität zu
anderen Menschen in anderen Ländern bekunden.

Nur wenn wir unsere Einstellung zu anderen Dingen und Menschen
ändern und sie verstehen lernen können wir was ändern und bewirken.  

29684 Postings, 3738 Tage finaleSilberlöwe

 
  
    
2
30.03.13 17:23
ist alles richtig was Du schreibst.Die Menschen sind schlecht,gottseidank hat der Westen die besseren Waffen.China steht zum Teil schon auf Unserer Seite
Und der Euro und Finanzzusammenbruch kann auch kommen.
Das Zeitfenster seh Ich in 5-10 Jahren.Wenn Wir Glück haben dauert es
nur kurz wenn nicht ist Holland in Not.
Ich werde demnächst mal einen Thread eröffnen wie Man Sich selbst
versorgt und durch die Krise kommt.  

2531 Postings, 5472 Tage Silberlöwefinale

 
  
    
4
30.03.13 17:48
Das ist genau die falsche Denkweise.

Wie soll es denn besser werden, wenn du mit einem 3 WK. rechnest
und einem Totalzusammenbruch.

Ich persönlich glaube, dass die Welt keinen WK. mehr verträgt.
Wenns so kommt, wird es keinen Gewinner geben, vielleicht auch keine Menschen mehr.  

2531 Postings, 5472 Tage Silberlöwedarkpassion

 
  
    
2
30.03.13 18:20
Danke für den Song.

Genau so eine Friedensbewegung wie damals brauchen wir heute.
Eine Bewegung die die Menschen auf der ganzen welt bewegt und mitreißt.

Ich hoffe es gibt noch Musiker in nächster Zeit, die sich dem Thema Frieden
annehmen und vielleicht wieder eine Friedensbewegung auslösen.  

14840 Postings, 5136 Tage darkpassiondie jungen sind

 
  
    
2
30.03.13 18:24
satt und faul. chillen, chatten und party sind angesagt. wie können wir sie wachrütteln?  

7170 Postings, 6117 Tage Crossboy@Silberlöwe: Hast Du Kim Jong Un schon

 
  
    
30.03.13 18:26
'ne Board Mail geschickt?  

2531 Postings, 5472 Tage SilberlöweCrossboy

 
  
    
3
30.03.13 18:34
Sehr witzig.

Ist in Nordkorea genau das Selbe wie überall wo Diktatoren am Werk sind.
Solange sich alle einschüchtern lassen, kann er machen was er will.

Es wird sich erst was ändern, wenn sich das Volk dort massenweise wehrt
gegen die Ungerechtigkeit und Unterdrückung.  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben