UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 12.813 0,2%  MDAX 25.837 0,1%  Dow 31.097 1,1%  Nasdaq 11.586 0,7%  Gold 1.811 0,0%  TecDAX 2.895 0,3%  EStoxx50 3.448 -0,2%  Nikkei 25.936 -1,7%  Dollar 1,0430 -0,5%  Öl 111,5 -3,0% 

Lufthansa - wie gehts weiter?

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 28.06.22 09:56
eröffnet am: 16.07.08 09:21 von: Boersiator Anzahl Beiträge: 99
neuester Beitrag: 28.06.22 09:56 von: SARASOTA Leser gesamt: 26461
davon Heute: 37
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 Weiter  

9095 Postings, 7846 Tage BoersiatorLufthansa - wie gehts weiter?

 
  
    
1
16.07.08 09:21
?
-----------
Macht kommt von machen!

MfG
Boersiator

14 Postings, 8123 Tage neureich...bei weiter fallenden Ölpreisen ...

 
  
    
16.07.08 20:26
...laaaaanngsam aufwärts !  :-)  

14644 Postings, 7757 Tage lackiluna geht doch jetzt den Turbo zünden

 
  
    
17.07.08 14:44
und Richtung 20.- ???  

1949 Postings, 1748 Tage TheAnalyst51Split

 
  
    
1
28.06.21 15:00
wann kommt der Split? vorher finde ich keinen Grund zu investieren in diesem Sinkflug des Kranichs :-(  

1949 Postings, 1748 Tage TheAnalyst51Erster Aufbau

 
  
    
19.11.21 12:30
ist mir schon gelungen, wenn auch aus jetziger Sicht zu teuer, Nachkaufen werd ich sicher noch bei günstigen Kursen die ich noch erwarte, und nächstes Jahr knallen die Korken? Reisen wird mit 2G plus definitiv möglich sein und bleiben, dass ist dann halt Standard und warum auch nicht :-)

ansonsten gilt ;-)

Impfstoff gibts KOSTENLOS, Impfung ist UMSONST :-)  

24669 Postings, 3135 Tage GalearisIch reis´ nicht mit 2G

 
  
    
27.11.21 14:29
ich fahr dann Auto. Die könna mi am Oa......lecka.  

1949 Postings, 1748 Tage TheAnalyst51Boah eh 2G gehts noch

 
  
    
29.11.21 18:01
jo, geht noch besser
2G +
1G
1G +
0G
0G +

Lufthansa macht doch Reisen damit nur sicherer für uns ich bin überzeugt, die Tiefstände haben wir gesehen

immer dran denken?.
Impfstoff ist KOSTENLOS für jeden - Impfung ist dagegen völlig UMSONST :-)  

73 Postings, 824 Tage The_Jordan_BelfortWie geht es weiter..

 
  
    
1
30.11.21 10:52
Tatsächlich eine sehr spannende Zeit momentan..
Ich will mal versuche die Lage halbwegs nüchtern zu analysieren..

Wir haben auf der einen Seite die derzeit (mal wieder) maximale Unsicherheit durch Omikron und den sowieso problematischen Winter mit hohen Fallzahlen auf der Pandemieseite.
Auf der finanziellen Seite hat die LH doch einige Milliarden zusätzliche Verbindlichkeiten verglichen mit der Situation vor Corona, die in den kommenden Jahren getilgt werden müssen. Auch das Thema Dividende scheint in weiter Ferne.
Zusätzliche Herausforderungen ergeben sich durch die Themen Klimaschutz und die damit notwendigen strukturellen und teuren Änderungen im Konzern , den nun größeren grünen Einfluss auf die Bundespolitik, nachteilige Flugverkehrsvereinbarungen mit den Emiraten und einem nicht grade geringem Wettbewerbsdruck im europäischen und weltweiten Flugsektor. Dazu kommen ziemlich aufgeblähte Aktienmärkte die ebenfalls zwischendurch stark korrigieren können.. Gründe gibt es dafür genug.. die Sogwirkung auf sowieso angeschlagene Titel wie die LH können stramm sein..

Ich denke es stimmt jeder zu wenn man das Mikro- und Makroumfeld, durch das die LH derzeit fliegt, als anspruchsvoll bezeichnet.

Was steht auf der Habenseite..

Eine Insolvenz ist sehr weit weg, einerseits wegen hoher liquider Mittel, aber auch weil der Staat die LH mit hoher Wahrscheinlichkeit als ?Flagcarrier? nicht Hops gehen gelassen wird.
Es existieren Impfungen, die relativ zeitnah auch an Mutationen angepasst werden können.. zumal die Möglichkeiten von immunumgehenden Varianten nichts Neues ist.. die großen Impfhersteller sind darauf doch vorbeireitet.
Die Impfungen erlauben, auch bei hohen Fallzahlen über Regelungen wie 2G+ den internationalen Flugverkehr weiter aufrecht zu erhalten. Ein komplettes kollabieren des Flugverkehrs erachte ich als unwahrscheinlich.
Die Sparte der geschäftlich Reisenden kam mit deutlich höherer Intensität wieder zurück als die LH selbst erhoffte.. eben weil nicht alles per Zoom usw. zu regeln ist.. hier sollte man einfach bedenken, dass Geschäfte eben oft abends beim Essen eingetütet werden und nicht im Meeting.
Die Sparte LH Technik schlummert als große Reserve im
Konzern, möglicherweise mit höherer MK als die LH selbst. Das wird bislang kaum irgendwo eingerechnet.
Die Frachsparte läuft hervorragend, auch wenn der relative Ergebnisbeitrag natürlich überschaubar ist..

Zu bedenken ist auch, welche Gestaltungsmöglichkeiten es durch die Pandemie gab.. diese sind grade
für die Belegschaft natürlich nicht positiv, aber es sind einige Benefits auch für langjährige Flieger auf immer hinfort, Discover Mitarbeiter fliegen zu abstrus günstigen Gehältern.. außerhalb einer Pandemie wäre diese und andere Maßnahme hin zu einer schlanken und kosteneffiziente Airline niemals in der Geschwindigkeit möglich gewesen.. die Effekte daraus für die Zukunft (und hier sind Investoren angesprochen die wirklich ?investieren? und nicht Faktor 12 kaufen und morgen Gewinne sehen wollen) werden derzeit aus meiner Sicht nicht ausreichend gewürdigt.

Zuletzt bedeutet die anhaltende Pandemie auch anhaltend hohe Zentralbankgeldflüsse in den Markt.. ob man das gut findet ist die Frage.. es spricht jedenfalls zunächst für weitere Zuwächse in der Assetklasse Aktien.. auch wenn das Inflationsgespenst zunehmend spukt und beobachtet werden muss.

Für mich ist das Fazit aus der obigen Gegenüberstellung, dass die MK, grade verglichen mit der Hochphase der Pandemie, unter ihren Möglichkeiten liegt.. trotz der Punkte auf der Soll-Seite.
Selbstverständlich sind auch andere Rückschlüsse auf Basis des oben dargestellten möglich.
Für mich war die LH ein invest, jedoch stehe auch mit einem EK >6,00 tief rot, blicke jedoch zuversichtlich auf das kommende Jahr und die aus meiner Sicht realistische Erholung.
 

3544 Postings, 1195 Tage Roothom@jordan

 
  
    
30.11.21 11:20
"Für mich ist das Fazit aus der obigen Gegenüberstellung, dass die MK, grade verglichen mit der Hochphase der Pandemie, unter ihren Möglichkeiten liegt."

Das sehe ich genau andersherum:

In der Hochphase der Pandemie war die MK viel zu hoch, denn LH war faktisch pleite. Das war nie eingepreist und daher auch der folgende Kursanstieg mangels vorherigem Rückgang nicht gerechtfertigt.

Vergleichen sollte man aber ohnehin mit der Zeit vor Corona. Und dabei die veränderten Bilanzverhältnisse nicht aussen vor lassen.  

1317 Postings, 323 Tage DividendenperleLöschung

 
  
    
1
30.11.21 11:26

Moderation
Zeitpunkt: 30.11.21 13:04
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

1949 Postings, 1748 Tage TheAnalyst51#gehtsnochLH

 
  
    
01.12.21 18:01
jetzt zeigt sich wer Eier in der Hose hat :-)
LH steigen mal ohne Grund!

Wenn jetzt die Reisebranche ganz entspannt 2G für Impf Privilegierte einführen könnte, dann sehen wir hier nen echten Rebound :-)  

1949 Postings, 1748 Tage TheAnalyst512G oder was

 
  
    
03.12.21 09:20
sonst noch gefordert wird.., egal, hauptsache kein Lockdown für Geimpfte und damit weiter freies Reisen für uns!

Die Impfverweigerer sollen ruhig wegbleiben? jedem selbst seine Entscheidung, ob er frei sein will als Geimpfter oder lieber geächtet als Verweigerer ;-)  

26 Postings, 244 Tage TrefferquoteTheAnalyst51: Auch die werden noch gepiekst...

 
  
    
1
03.12.21 09:51
...ob sie wollen oder nicht.

Wir leben hier nicht im Busch  

2859 Postings, 6974 Tage SARASOTAImpfquote steigt,

 
  
    
03.12.21 12:21
Dienstag 872k, Mittwoch 1.048k, Donnerstag 967k .
Viele Booster aber auch Ersteimpfungen.  

2859 Postings, 6974 Tage SARASOTAJetzt hab ich doch glatt

 
  
    
03.12.21 12:43
die Quelle vergessen!  RKI Impfdashboard, weiß eigentlich jeder.  

232 Postings, 469 Tage NutzernamevergebenStandart Lithium

 
  
    
03.12.21 19:12
Gemeinsam können wir stark sein  

2859 Postings, 6974 Tage SARASOTAEurowings erweitert Flüge in die DomRep

 
  
    
05.12.21 22:22

26 Postings, 244 Tage TrefferquoteWhen nothing goes right..- go left

 
  
    
06.12.21 07:44

2859 Postings, 6974 Tage SARASOTAWas'n los heute!

 
  
    
06.12.21 16:26
will keiner den Vorstand beschimpfen, Flieger zählen, alte Q-Berichte vorlesen, sich über Rückzahlungen aufregen obwohl keiner eine Buchung hatte und was gab's nicht alles hanebüchernes .

I Love the smell of nervous shorts afternoon.  

1949 Postings, 1748 Tage TheAnalyst51Panikattacke Teil Omikron

 
  
    
08.12.21 12:13
Jetzt wird wieder Panik verbreitet, da angeblich kein Impfstoff gegen Omikron wirkt ? :-( Wissen wir aber nicht, ob wir weiterhin vor schweren Verläufen geschützt sind, aber da wirds bald Bestätigung geben! Reisebranche / Lufthansa tut das nicht gut? werde bei 5,30? zukaufen :-)  

4160 Postings, 1588 Tage Carmelitabald haben wieder

 
  
    
1
08.12.21 13:06
alle den status ungeimpft haben und bei einer impfpflicht und fehlendem Impfstoff gegen omnikron wird es dann Kündigungen hageln, ich gehe schon mal Eicheln im Wald sammeln und schau mir alte Sacki videos auf youtube an um sie verarbeiten zu können.....

 

1949 Postings, 1748 Tage TheAnalyst51so schlimm schlimmer panik

 
  
    
08.12.21 15:30
sehe ich das dann doch nicht? meistens kommt nach den ersten Schocknachrichten ein Dementi ;-) LH wird erst zum Frühjahr steigen, so wie unsre Urlaubswünsche auch  

8408 Postings, 1957 Tage gelberbaronliegen lassen

 
  
    
1
08.12.21 15:48
nicht aufregen! Depot nicht ständig kontrollieren bzw die Aktie übersehen!
 

1949 Postings, 1748 Tage TheAnalyst51Taktisch klug

 
  
    
13.12.21 09:26
deine Entscheidung die LH Aktien lieber liegen lassen? nach unten gut abgesichert und nach oben braucht es eigentlich nur wieder Sonnenschein? wenn sich die Corona Stürme beruhigen, dann kommen die Urlauber und die Geschäftsreisenden wieder? sehe dass auch in meinem Job; es lässt sich nicht alles per Videoschalte regeln, da musst mal vor Ort gehn! obwohl, so häufig wie früher wirds nicht mehr  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben