UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Tele Columbus Aktie

Seite 1 von 25
neuester Beitrag: 27.11.20 21:25
eröffnet am: 14.01.15 23:59 von: youmake222 Anzahl Beiträge: 616
neuester Beitrag: 27.11.20 21:25 von: Quandl Leser gesamt: 166275
davon Heute: 1
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 | 25  Weiter  

530092 Postings, 2344 Tage youmake222Tele Columbus Aktie

 
  
    
6
14.01.15 23:59
Tele Columbus Aktie

WKN: TCAG17 ISIN: DE000TCAG172 Typ: Aktie

Tele Columbus Aktie & Unternehmen:

  Branche:Telekommunikation
 Herkunft:Deutschland §
  Website:§www.telecolumbus.de
Aktienanzahl:§57,5 Mio. (Stand: 14.01.15)
Marktkap.:   672,4 Mio. ?

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 | 25  Weiter  
590 Postings ausgeblendet.

34470 Postings, 7452 Tage RobinFiber

 
  
    
18.08.20 09:01
Champion Kosten belasten  

2138 Postings, 7614 Tage fwsPrognose bestätigt und Gewinn soll

 
  
    
1
18.08.20 12:32
im Vergleich zum Vorjahr deutlich auf 225 bis 230 Millionen Euro steigen. Für mich sicher kein Grund für solch einen Kursabschlag. Eine solide operative Leistung im zweiten Quartal (Ebitda stieg immerhin um 15 Prozent) und ein umfassendes neues Finanzierungsupdate könnte man m.E. auch positiv sehen. Die heute fallenden Kurse werden bestimmt mal wieder von Leerverkäufern verursacht. Meine Aktien erhalten Sie jedenfalls nicht.  

2138 Postings, 7614 Tage fwsXetra Orderbuch, Stand 13:31:56

 
  
    
18.08.20 13:54
Verhältnis Summe Verkauforders zu Summe Kauforders 1 : 4,69  

583 Postings, 2853 Tage gibbywestgermanyDie Einschätzung von

 
  
    
1
18.08.20 14:02
Goldman belastet natürlich enorm, Kursziel 2 Euro, ein absoluter Witz. Man weiß nicht, was diese Jungs wieder im schilde führen.  

583 Postings, 2853 Tage gibbywestgermanyIch selbst bin am überlegen

 
  
    
18.08.20 14:04
Ein paar zu kaufen, dann les ich die Geschicht vom goldman.  

2138 Postings, 7614 Tage fwsFiber Champion"-Strategie

 
  
    
18.08.20 17:43
TC wäre auch ziemlich bescheuert, wenn es die derzeit günstigen Finanzierungsmöglichkeiten - zusätzlich befeuert durch Corono - nicht wahrnehmen würde. Die Schaffung einer langfristigen Finanzierungsstruktur ist in diesen Zeiten äußerst günstig zu erhalten, insbesondere für ein Unternehmen, das von dem Corona-Down der Wirtschaft kaum betroffen ist. Letzteres haben die Zahlen des 2. Quartals jedenfalls eindeutig gezeigt.  

530092 Postings, 2344 Tage youmake222Tele Columbus mit stabilen Umsätzen - Aktie bricht

 
  
    
1
19.08.20 00:01
Mal sehen wie es morgen weitergeht ....
Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus hat den Rückgang seiner TV-Erlöse im zweiten Quartal durch Zugewinne im Großkundengeschäft nahezu ausgleichen können. 18.08.2020
 

2138 Postings, 7614 Tage fws465-475 Mio. Euro Umsatz für 2020 erwartet

 
  
    
2
22.09.20 13:01
Dieser erwartete Umsatz wäre ein Rückgang von lediglich rund 6 % bei dann 470 Mio Euro Umsatz in 2020. Wäre in Coronazeiten m.E. nicht so schlecht. Eine Ebitda-Steigerung im 2. Quartal von immerhin 15 % sowie die Bestätigung der Prognose für das Geschäftsjahr 2020 mit der Ankündigung eines umfassendes neues Finanzierungsupdate durch den Vorstand führt jetzt zu einem Kursrückgang von fast 35%. Dies ist fast schon lächerlich.

Es wäre jedenfalls angebrachter gewesen, der Vorstand hätte gleich mitgeteilt, wie das neue Finanzierungskonzept denn konkret aussehen soll. Anstatt Monate vorher zu gackern, wäre es jedenfalls besser, den Aktionären gleich etwas inhaltvollere Mitteilungen zu machen und möglicherweise gleich reinen Wein (=Kapitalerhöhung?) einzuschenken.

Man verunsichert mit solchen schwammigen Formulierungen wahrscheinlich nur seine Aktionäre . Oder aber einige der Leerverkäufer nutzen diese Gelegenheit mal wieder und sind auch ohne neue Mitteilungen bei TC mal wieder ziemlich aktiv. Erst bis zum "vierten Quartal 2020" will man ein umfassendes Finanzierungsupdate vorstellen, jedenfalls noch reichlich Zeit für die LV.

 

2138 Postings, 7614 Tage fwsBewertung nur mit dem 0,7-fachen Umsatz

 
  
    
1
22.09.20 14:20
Soweit ich mich erinnere wurden alle Kabelunternehmen, die in der Vergangenheit gekauft wurden, mindestens mit dem 3 bis 6-fachen Umsatz bezahlt. Dies würde dann einem Kurs für Tele Columbus von mindestens 11 Euro entsprechen.

Vielleicht wollen hier Rocket und United Internet aber zusammen längerfristig auch ein ähnlich fieses Ding drehen wie das Rocket bereits mit der eigenen Aktie selbst tun will? Stichwort Delisting eines unterbewerteten Unternehmens.  

2138 Postings, 7614 Tage fwsBekenntnis zu Glasfaserausbau

 
  
    
25.09.20 12:32
"... - Versorgungsaufträge für fast 20.000 Wohneinheiten verlängert
- Telemetrieanschlüsse für alle Gebäude
- Glasfaserausbau für Gigabitanschlüsse  

... Die strategisch wertvollen Vertragsabschlüsse in Schwerin zeigen, dass unser klares Bekenntnis für die Glasfaser von der Wohnungswirtschaft honoriert wird"

https://www.ariva.de/news/...wirtschaft-in-schwerin-setzt-mit-8757502  

2138 Postings, 7614 Tage fwsLöschung

 
  
    
08.10.20 17:43

Moderation
Zeitpunkt: 12.10.20 12:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

2512 Postings, 4016 Tage ElCondorfws

 
  
    
08.10.20 19:27
kann ich weder über den Bundesanzeiger noch über shortsell.nl sehen. Gibts nen direktlink ?
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

2512 Postings, 4016 Tage ElCondorfws

 
  
    
08.10.20 19:30
was hat SLM mit Tele Columbus zu tun ?
-----------
Nur wer das Unmögliche versucht,kann das Mögliche erreichen.
Keine Empfehlung zum Kauf oder Verkauf

2138 Postings, 7614 Tage fwsSorry, falscher Thread!

 
  
    
11.10.20 23:34
TC hat schon im Sept. 2019 diese letzte Position im Bundesanzeiger (s. unten) gemeldet. Diese taucht auch hier noch auf:  https://shortsell.nl/short/TeleColumbusKabelSe

"Millennium International Management LPDelawareMitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen

Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

Tele Columbus Kabel Service GmbH

ISIN: DE000TCAG172

Datum der Position: 16.09.2019

Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,50 %"

 

2138 Postings, 7614 Tage fwsDie LV waren beim Abverkauf m.E. trotzdem aktiv

 
  
    
11.10.20 23:52
Die anderen LV sind jedoch wohl seit Juli nur immer noch unter der 0,5% - Meldepflicht geblieben. 2018/19 waren immerhin auch mal mindestens vier meldepflichtige LV aktiv.  

4180 Postings, 4046 Tage silverfishNa, bei dem

 
  
    
4
14.10.20 13:36
Kurs könnte man fast meinen, dass Dommi und die Gebrüder Samwer ein Delisting planen. Die Fähigkeit, wie man Kurse nach unten "managt" haben sie ja inzwischen hinreichend bewiesen....  

2138 Postings, 7614 Tage fwsJP Morgan's Kursziel ist 3,50 Euro

 
  
    
15.10.20 16:36
Das hat immerhin ein Potential nach oben von fast 70%.

https://www.ariva.de/news/...e-columbus-auf-neutral-ziel-3-50-8811822  

2138 Postings, 7614 Tage fwsFalls beim Delisting von Rocket Internet ...

 
  
    
15.10.20 16:44
genügend Aktionäre ihre Aktien halten und sich zu dem gebotenen Delisting-Preis nicht herausdrängen lassen,  dann wird Samwer schon etwas die Tour vermasselt und er verliert vielleicht die Lust daran. Bei Tele Columbus hätten sie aber auch beide zusammen für so eine linke Tour keine Mehrheit.  

2138 Postings, 7614 Tage fwsVielleicht benötigen die Samwer's wegen

 
  
    
15.10.20 16:57
des Delisting-Angebots aber auch noch etwas Geld in der Kasse und haben deshalb einige TC-Aktien wieder verscherbelt. Aktuelle Meldungen irgendwelcher Art gibt es bei TC aber auch nicht - habe gerade deshalb den Bundesanzeiger nochmal gecheckt.  

2138 Postings, 7614 Tage fwsAktionärsstruktur zeigt bisher keine Änderungen

 
  
    
15.10.20 17:10
https://www.telecolumbus.com/investor-relations/aktionaersstruktur/

Vielleicht wollten verschiedene Finanzakteure auch nur mal wieder etliche Knockouts aktivieren. Irgendeinen offensichtlichen Grund für den Kursrutsch kann ich jedenfalls nicht erkennen.  

12305 Postings, 3533 Tage crunch time#611

 
  
    
1
11.11.20 11:07
fws: Aktionärsstruktur zeigt bisher keine Änderungen
=========================================
Gestern gab es neue Stimmrechtemitteilung. Die Zerena GmbH meldet 13,36% zu haben.  Diese GmbH gehört auch zum Samwer-Universum, wo man ja über Rocket Internet bislang mit 12,29% gemeldet war. Ist das jetzt also nur gleichbedeutend, daß die Samwers um ca.1% erhöht haben gegenüber dem Status der in der Aktionärstruktur auf der TC HP noch zu finden ist? Warum meldet man vorher keinen Bestand zu haben, wenn es doch zu RI gehört?  
Angehängte Grafik:
tele_c_.png (verkleinert auf 48%) vergrößern
tele_c_.png

108 Postings, 1829 Tage walker333Das wirkliche Problem von Tele Columbus ist,

 
  
    
1
15.11.20 12:19
Ohne Worte:

=====
- Marktkapitalisierung von Tele Columbus: 284,45 Mio. EUR

- Aus der Veröffentlichung von Freitag:
Unterdessen sieht das Management das Unternehmen weiterhin auf Kurs zu seiner Jahresprognose. Für 2020 rechnet Tele Columbus mit Erlösen ohne Bauumsätze zwischen 465 und 475 Millionen Euro sowie einem berichteten Ebitda zwischen 225 und 230 Millionen Euro.
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/13157523-roundup-?
=====


Das EBITDA eines Jahres erreicht fast die gesamte Marktkapitalisierung!

Das wirkliche Problem von Tele Columbus ist, dass sie in zu teuren Schulden gefangen sind. Die Höhe der Schulden ist übrigens hier gar kein Problem, da Infrastruktur und Glasfaser im Grunde genommen super gerne finanziert wird.  

2138 Postings, 7614 Tage fws@crunch

 
  
    
16.11.20 22:43
Die Aktionärsstruktur der TC zeigt auf der Homepage heute immer noch 12,29% für Rocket Internet SE an. Letzte Aktualisierung war am 7. Juli 2020. Die IR-Leute scheinen an wirklich aktuellen Zahlen wenig Interesse zu haben, denn da sollten jetzt eigentlich schon deine gezeigten 13,36 % für die Zerena GmbH auftauchen.

https://www.ariva.de/news/...bus-ag-veroeffentlichung-gemaess-8889489

Stellt sich für mich die Frage, ob Rocket für die alte direkte Beteiligung an Tele Columbus nur eine neue Tochtergesellschaft gegründet hat, die Anteile jetzt dorthin ausgelagert hat und ob sie zusätzlich den Anteil vorher noch etwas aufgestockt haben, oder wie siehst du das?  

2138 Postings, 7614 Tage fwsUnited Internet und die Samwers halten ...

 
  
    
1
16.11.20 23:08
... jetzt zusammen schon 43,26%. Mit diesen Anteilen könnten sie wahrscheinlich schon jetzt ein ebenso linkes Ding drehen (Delisting eines unterbewerteten Unternehmens), wie das schon vor kurzem bei Rocket Internet passiert ist. Würde ich Dommermuth und den Samwers jedenfalls jederzeit zutrauen. Und der von United Internet beherrschte Aufsichtsrat würde da wohl auch kaum nein sagen. Diese 43% reichen jedenfalls wahrscheinlich schon jetzt für eine Stimmenmehrheit in der HV mit der dies zu beschließen wäre und der zu zahlende Delistingpreis wäre auch nicht sonderlich hoch. Einige Banken, die derzeit sehr niedrige Kursziele ausgeben, könnten daran dann vielleicht auch noch mit verdienen.  

1 Posting, 4 Tage QuandlGutes Chancen-Risiko Verhältnis...

 
  
    
1
27.11.20 21:25
...für die nächsten 4 Wochen: 0,5 EUR Risiko (SL bei ca. 1,88) vs. 1,60 EUR Chance (TK bei ca. 4 EUR) beim Ansteuern der Range.
Good luck.  
Angehängte Grafik:
tc_27112020.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
tc_27112020.png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
23 | 24 | 25 | 25  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Drattle, Tum Biktu