Teenager-Tod alarmiert USA - New York als Hochrisi

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.04.21 03:33
eröffnet am: 25.03.20 09:38 von: Martin.Cr. Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 25.04.21 03:33 von: Karinjfjqa Leser gesamt: 2283
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

1269 Postings, 5142 Tage Martin.Cr.Teenager-Tod alarmiert USA - New York als Hochrisi

 
  
    
25.03.20 09:38
Teenager-Tod alarmiert USA - New York als Hochrisikogebiet eingestuft

USA: Teenager stirbt an Coronavirus

Topmeldung (06.36 Uhr): In den USA sorgt der erste bekannt gewordene Todesfall eines minderjährigen Menschen durch den neuartigen Coronavirus für Alarm. Der verstorbene Teenager aus Lancaster nördlich von Los Angeles sei bei "guter Gesundheit" gewesen, bevor er sich mit dem Virus infiziert habe, sagte am Dienstag der Bürgermeister von Los Angeles, Eric Garcetti. Zum Geschlecht und genauen Alter des oder der verstorbenen Minderjährigen machten die Behörden keine Angaben.

Garcetti und andere Behördenvertreter appellierten an die jungen Menschen in Kalifornien, die geltenden Ausgangsbeschränkungen ernst zu nehmen. "Dies kann auch Euch treffen", sagte Garcetti über das Coronavirus. Der Erreger mache "bei Alter, Rasse oder Einkommensniveau keinen Unterschied", sagte die oberste Gesundheitsbeamte von Los Angeles, Barbara Ferrer.


https://www.focus.de/gesundheit/news/...risikogebiet_id_11576018.html  

1269 Postings, 5142 Tage Martin.Cr..

 
  
    
25.03.20 09:40
Vorsicht an Alle mit der Börseneinstieg vom Gestern !

es ist ein dreckiges Spiel !

USA noch nicht am Höhepunkt Corona !

Wirschaft läuft nicht es ist stehen geblieben .

Tendenz Fallen !!!  

   Antwort einfügen - nach oben