UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.459 2,2%  MDAX 33.134 2,2%  Dow 34.637 1,0%  Nasdaq 14.517 2,6%  Gold 1.830 -1,0%  TecDAX 3.411 1,7%  EStoxx50 4.165 2,1%  Nikkei 27.011 -0,4%  Dollar 1,1291 -0,1%  Öl 90,1 2,3% 

YUKON RESOURCES CORP Neue 200 % Perle?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 08.01.07 13:14
eröffnet am: 07.09.06 11:28 von: romnance Anzahl Beiträge: 24
neuester Beitrag: 08.01.07 13:14 von: golddigger Leser gesamt: 4226
davon Heute: 1
bewertet mit 1 Stern

244 Postings, 6181 Tage romnanceYUKON RESOURCES CORP Neue 200 % Perle?

 
  
    
1
07.09.06 11:28

Hier Brodelt Scheinbar die Nächste Rohstoffperle und Explodiert eventuell sehr Kurzfristig!

Günstig Einsteigen und Gewinne Machen!

Viel Erfolg allen Tradern!

Romnance
Moderation
Zeitpunkt: 08.09.06 10:44
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: -

 

 

13646 Postings, 5819 Tage BoMahi,

 
  
    
08.09.06 09:59
habe mal geordert, könnte laufen...  

259 Postings, 5872 Tage golddigger0,89 us

 
  
    
28.11.06 11:13
es geht wieder aufwärts!  

611 Postings, 5621 Tage toedlUmbennenung zu "Uranium Star"

 
  
    
12.12.06 19:07
AM 22.12.2006 wird aus YUKON RESOURCES der neue URANIUM STAR !

Ein Grund, warum die Aktie von Yukon Resources lange Zeit vom Markt wenig beachtet wurde, ist unserer Meinung nach der oft falsch gedeutete Name des Uranexplorers. Doch dies wird sich in wenigen Tagen ändern. Auf der Hauptversammlung am 22.12.2006 steht unter anderem die Umbenennung in URANIUM STAR auf der Tagesordnung.

Mit der neuen Firmenbezeichnung kommt die Unternehmensphilosophie deutlich zum Ausdruck. Das Unternehmen besitzt nach unserer Meinung eines der aussichtsreichsten Uranportfolios am Markt und alle Projekte sollen in den kommenden vier Monaten massiv weiterentwickelt werden.

SAGAR ? Der Schlüssel zum Erfolg

Das SAGAR Projekt im Norden Quebecs (Kanada) ist das Hauptphantasieprojekt von YUKON RESOURCES. Hier konnte das Unternehmen bereits eine erste National 43-101 Studie erstellen sowie eine umfassende Auswertung des im Sommer durchgeführten Explorationsprogramms auf dem Gebiet.

Die Hauptphantasie liegt im Teilgebiet namens MISTAMISK auf dem SAGAR Projekt. Dieses Teilgebiet wurde vom Geologenteam besonders genau untersucht, da hier SPEKTAKULÄRE historische URANGEHALTE entdeckt wurden. Ab Ende der 80er Jahre wurden Gesteinsproben auf MISTAMISK entnommen, die auf Basis eines von Virginia Mines erstellten Reports Urangehalte von 4,11% je Tonne aufwiesen und als Durchschnittsgehalt der 70 Proben, einen Wert von 1,3% Uran ergaben! Hier möchten wir Ihnen als Anhaltspunkt einen Durchschnittswert von weltweit abbaubaren Uranlagerstätte von 0,15% als Vergleichsmaßstab nennen, der Urangehalt auf dem SAGAR Gebiet liegt also bei mehr als dem ACHTFACHEN!



Auch die durchgeführten Untersuchungen im Sommer bestätigten das enorme Potential von SAGAR, so dass YUKON RESOURCES aktuell ein neues Explorationsprogramm mit einem Budget von mindestens 2 Millionen USD für die Wintermonate vorbereitet hat.

Die Finanzierung dieses Vorhabens wurde vor wenigen Tagen bereits abgeschlossen. Das Kapital wurde zusammen mit dem kanadischen Investmenthaus DUNDEE SECURITIES von den Investoren eingesammelt. Diese Privatplatzierung über eines der renommiertesten Brokerhäuser Kanadas, unterstreicht nach unserer Meinung die Qualität des Unternehmens eindeutig!

Wir gehen davon aus, dass das Unternehmen mit dem SAGAR Uranprojekt auf einem potentiellen URAN-MEGA-Vorkommen sitzen könnte und rechnen mit einer Bestätigung der bereits existierenden historischen Daten innerhalb der ersten Monate 2007.

Investmentfazit und Kursziel:

Mit der kürzlich abgeschlossenen Finanzierung über 2,65 Millionen USD ist der künftige URANIUM STAR hervorragend für die kommenden Monate gerüstet. Das Winterexplorationsprogramm auf dem SAGAR Gebiet kann den DURCHBRUCH für das Unternehmen bedeuten und aufgrund der bislang positiv verlaufenden Arbeiten sehen wir gerade jetzt ein enormes Kurspotential. Zudem ist die Aktie im Bewertungsvergleich mit anderen Uranexplorern deutlich unterbewertet und die in 10 Tagen stattfindende Namensänderung sorgt für weitere Phantasie. Nach Gesprächen mit dem Management des Unternehmens in den letzten Tagen, sind wir mehr denn je von YUKON RESOURCES überzeugt und sehen ein klares Kurspotential von mindestens 250% für die nächsten 6 bis 12 Monate. Unser Kursziel lautet daher zunächst 2,00 Euro  

162 Postings, 5558 Tage benny996dazu exisitert bereits ein Thread... o. T.

 
  
    
12.12.06 19:10
bitte alles über Yukon bzw die kommende URAN STAR
hier posten:

http://www.ariva.de/board/250936/...kurl=watchlist/watchlist.m&a=&746  

611 Postings, 5621 Tage toedlDas wusste ich nicht.

 
  
    
12.12.06 19:15
Ich werd´s mir aber merken.
Gruß toedl  

1087 Postings, 6039 Tage Le saceurDa kommt was ganz grosses auf uns zu.....

 
  
    
13.12.06 11:24
Gibt keine mehr unter 0,70. News stehen an. Emfehlung kam schon....  

1087 Postings, 6039 Tage Le saceur0,72!!

 
  
    
14.12.06 11:19
Erneute Empfehlung kam heute. News stehen kurzfristig an.....  

105 Postings, 5581 Tage pfiff13Yukon wird der kommende STAR

 
  
    
14.12.06 17:32
am Uranmarkt. Durch die Uranknappheit wird der immer höher steigende Preis YUKON in Richtung NORDEN treiben. Mit der Präsentation und der Umbenennung vor Weihnachten, wird ein STAR geboren.  

38 Postings, 6005 Tage A3SportbackUranium Star,

 
  
    
14.12.06 18:34
der neue Name klingt für mich sehr abgehoben, die Betonung liegt auf "Star". Wenn das wirklich den Anleger mehr überzeugen soll und dadurch der Kurs besser laufen soll, wage ich zu bezweifeln.
Allerdings sieht Yukon trotzdem ganz gut für einen Zock aus.
Ich werd´s beobachten und entsprechend handeln.

Oder glaubt ihr das der Name zum Kurs wirklich beitragen kann ??


 

18 Postings, 5864 Tage GiovanittoNews News News

 
  
    
15.12.06 10:29
Yukon Resources Corp.: Sagar Property Assay Results Return Multiple Values Greater Than 1% Uranium, and Greater Than 30.0 Grams Gold


2006-12-14 14:09 ET - News Release

TORONTO, ONTARIO -- (MARKET WIRE) -- 12/14/06


Yukon Resources Corp. (Yukon) (OTCBB: YUKR)(FWB: YE5) has received the final assays of its summer and fall exploration programs from the Sagar Uranium - Gold Property located in the Labrador Trough of Northern Quebec.

High grade uranium, gold and copper results have been returned from several areas on the property. A total of 6 samples returned values greater than 1.0% U and 27 samples were greater than 0.1% U. Gold values over 30.0 g/t occurred in 6 samples and 25 samples were greater than 1.0 g/t.
Assay Results Enhance Yukon\\'s Interpreted Target Areas

The results support the current interpretation of a concentration of mineralization along specific geological units and associated with structures defined by geophysical surveys as well as field mapping and prospecting. In addition, new discoveries of mineralized boulders along the interpreted glacial ice direction has increased the confidence placed in areas targeted as the up ice source areas for the spectacular mineralization of the Mistamisk Boulder Field (previously reported, 70 boulders assayed an average of 64.9 g/t Au aufmerksam and 1.3% U) (news release Nov 10, 2006)

Areas with significant mineralization include; uranium and gold in the Eagle West area located to the south of the Mistamisk boulder field; gold-uranium in the Red Tail area situated along an important east-west bounding structure; uranium-gold in the Osprey area; copper-gold in the Crowbush area; copper-cobalt in the Tache Lake area (southwest of the Red Tail area) and copper in the Delhi Pacific and Le Geant areas.

Eagle West Target Area

The Eagle West area is approximately 1 km down ice from the Mistamisk boulder field and 2 km up ice from the uranium in water sample anomalies reported by Yukon (news release Nov 10, 2006). Samples were taken from large angular boulders and possible sub-crop along a 1km trend parallel to the Romanet River approximately 1km south of the Mistamisk boulder field. Sample material indicates that the source area is proximal to the sampled locations.

The style of mineralization (albitized green mudstone) and metal associations (lead, selenium, nickel, barium) are similar to those associated with the Mistamisk boulder field. Numerous significant samples were returned with highlights of greater than 1% U, 213.0 g/t Au, 2.91% U, 10.4 g/t Au and 2.41% U and 17.3 g/t Au.

Mistamisk Boulder Field-Extension

The main Mistamisk boulder field was expanded beyond the original 250 x 500m area with selected samples assaying 1.45% U, 43.4 g/t Au and 0.06% U and 32.5 g/t Au. Of significance, mineralized boulders were also found 1.3 km north (down ice) of the main boulder field with results including 1.89% U and 42.4 g/t Au. All these samples support the concept that the potential mineralized source area is around the previously announced water anomalies which are located several kilometers to the south of the Mistamisk boulder field.

Red Tail Target Area

The Red Tail area is located on the eastern end of an important east-west bounding structure and the mineralization occurs in outcrop associated with felsic dykes. Assay highlights include 0.53% U, 125.0 g/t Au, 0.42% Mo; 0.48% U, 37.2 g/t Au, 1.31% Mo; and 0.02% U, 159.0 g/t Au, 0.65% Mo. The mineralization also contains significant copper, up to 0.63%, selenium (1.0%) and lead (0.39%)

Crowbush Target Area

The Crowbush area is situated in the center of the interpreted east-west structure. The water geochemical survey defined an extensive area of low pH bogs surrounded by uranium - molybdenum and uranium - copper anomalies on the Crowbush Grid. The Crowbush also contains an alteration anomaly outlined by the water survey. The area contains numerous low grade uranium and copper anomalies in outcrop. Of significance, a sample of subcrop returned 5.53% Cu and 0.2 g/t Au in the alteration anomaly area. Another sample of outcrop returned greater than 1% Cu and 0.6 g/t near the pH anomaly. The water survey results have identified this area as a high priority target for the upcoming winter drill program.

Significant Copper Results

Significant copper results were returned from the Le Geant area, with grab samples grading up to 13.1% copper. From the Delhi Pacific showing samples returned up to 17.8% copper. The Tache Lake showing located south of the Red Tail area returned values of up to 11.3% copper, 0.27% cobalt and 2.41% copper and 0.59% cobalt.

A new showing in the Viking area appears to be a new style of mineralization for the Sagar area, assaying 6.07% copper, 0.17% cobalt, 0.22% mercury, and 5.69% selenium. For the first time, the exploration has identified nickel on the property with the sample assaying 1.64% nickel.

Table of Assay Results

A table of assay results is presented below for uranium, gold and copper. We have also provided a map of Sagar which outlines exploration target area, 2006 assays and previous drilling indicated by dots on the following map. These assay results highlight the high tenor and the widespread distribution of the mineralization on the Sagar Property.

Note: The company is awaiting over assay results on select samples shown as greater than 1% and these will be reported once received from the lab.


--------------------------------------------------
Sample Area U % Au g/t Cu %
--------------------------------------------------
GR00891 Eagle NW 2.91 10.40 0.14
--------------------------------------------------
GR00626 Eagle NW 2.41 17.30 0.03
--------------------------------------------------
GR00687 Eagle NW (i) greater
than 1.00 213.00 0.02
--------------------------------------------------
GR00688 Eagle NW 0.58 1.38 0.00
--------------------------------------------------
GR00755 Eagle NW 0.41 21.20 0.07
--------------------------------------------------
GR00690 Eagle NW 0.38 15.60 0.01
--------------------------------------------------
GR00744 Eagle NW 0.28 0.09 0.01
--------------------------------------------------
GR00732 Eagle NW 0.26 4.95 0.01
--------------------------------------------------
GR00737 Eagle NW 0.24 3.43 0.00
--------------------------------------------------
GR00752 Eagle NW 0.12 15.20 0.01
--------------------------------------------------
GR00742 Eagle NW 0.04 3.20 0.01
--------------------------------------------------
GR00733 Eagle NW 0.01 1.28 0.01
--------------------------------------------------
GR00735 Eagle NW 0.01 4.01 0.00
--------------------------------------------------
GR00894 Eagle 1.58 0.10 0.00
--------------------------------------------------
GR00854 Red Tail 0.02 159.00 0.07
--------------------------------------------------
GR00853 Red Tail 0.48 37.20 0.63
--------------------------------------------------
GR00895 Red Tail 0.53 125.00 0.16
--------------------------------------------------
GR00876 Mistamisk 1.45 43.40 0.01
--------------------------------------------------
GR00671 Mistamisk 0.06 32.50 0.02
--------------------------------------------------
GR00669 Mistamisk
North 1.89 42.40 0.01
--------------------------------------------------
GR00602 Crowbush 0.00 0.21 5.53
--------------------------------------------------
GR00601 Crowbush 0.00 0.12 2.02
--------------------------------------------------
GR00851 Crowbush 0.00 0.21 1.63
--------------------------------------------------
GR00610 Crowbush 0.00 0.62 (i) greater
than 1.00
--------------------------------------------------
GR00877 Crowbush 0.00 0.49 (i) greater
than 1.00
--------------------------------------------------
GR00673 Tache Lake 0.00 0.20 2.41
--------------------------------------------------
GR00674 Tache Lake 0.00 1.92 11.30
--------------------------------------------------
GR00859 Delhi Pacific 0.00 0.09 17.80
--------------------------------------------------
GR00860 Delhi Pacific 0.00 1.73 8.34
--------------------------------------------------
GR00861 Delhi Pacific 0.00 0.11 8.15
--------------------------------------------------
GR00710 Le Geant 0.00 0.02 3.23
--------------------------------------------------
GR00716 Le Geant 0.00 0.03 2.96
--------------------------------------------------
GR00857 Le Geant 0.00 0.22 9.29
--------------------------------------------------
GR00713 Le Geant 0.00 0.02 8.95
--------------------------------------------------
GR00709 Le Geant 0.00 0.07 6.35
--------------------------------------------------
GR00712 Le Geant 0.00 0.20 8.14
--------------------------------------------------
GR00856 Le Geant 0.00 0.36 12.70
--------------------------------------------------
GR00715 Le Geant 0.00 0.16 13.10
--------------------------------------------------
GR00730 Osprey 0.00 0.18 (i) greater
than 1.00
--------------------------------------------------
GR00722 Osprey 0.21 20.80 0.10
--------------------------------------------------
GR00701 Osprey 0.54 0.02 0.00

--------------------------------------------------
(i) highlights are samples that need over assays


Joe Campbell (P.Geo.) is the Qualified Person for all the technical information contained in this press release.

Yukon Resources is a rapidly emerging uranium exploration company with assets in Northern Quebec, Arizona and Finland. Yukon trades on the OTCBB under the symbol YUKR as well as the Frankfurt Exchange under the symbol YE5. The company continues to focus on high priority uranium property acquisition and exploration in order to participate in meeting the significant and increasing demand for uranium as an alternative energy source.



Geil, oder?!!!  

244 Postings, 6181 Tage romnanceBesser gehts nicht ! Die Aktie von Yucon wird

 
  
    
15.12.06 11:06
mindestens wie BLUE PEARL Performen.
200-400 % sind locker drin.

Die Sitzen förmlich auf Mega ergiebige Rohstoffgebiete.

Schauen wir uns einfach die nächsten Monate an.

romnance  
Angehängte Grafik:
bigchart.png
bigchart.png

18 Postings, 5864 Tage Giovanitto+++TOP Ergebnisse+++

 
  
    
1
15.12.06 18:20
IRW-Press: Yukon Resources: Yukon Resources Corp.: Die Untersuchungsergebnisse aus der Lagerstätte Sagar weisen zahlreiche Werte von mehr als 1 % Uran und von über 30,0 Gramm Gold auf.
Leser des Artikels: 45


Yukon Resources Corp.: Die Untersuchungsergebnisse aus der Lagerstätte Sagar weisen zahlreiche Werte von mehr als 1 % Uran und von über 30,0 Gramm Gold auf.

Yukon Resources Corp. (Yukon) (OTCBB: YUKR) (FWB: YE5) hat die endgültigen Ergebnisse ihrer Explorationsprogramme vom Sommer und Herbst in der Uran-Gold-Lagerstätte Sagar erhalten, die sich im Labrador Trough im Norden von Quebec befindet.

Aus mehreren Gebieten dieser Lagerstätte wurden hochwertige Ergebnisse für Uran, Gold und Kupfer gemeldet. Ganze 6 Proben ergaben Werte von mehr als 1,0 % U und die Ergebnisse von 27 Proben lagen bei mehr als 0,1 % U. In 6 Proben wurden Goldwerte von mehr als 30,0 g/t gemessen, und 25 Proben ergaben Werte von über 1,0 g/t Gold.

Die Untersuchungsergebnisse bestätigen die Interpretation von Yukon in Bezug auf die Zielgebiete

Die Ergebnisse stützen die derzeitige Interpretation einer Konzentration der Mineralisierung entlang bestimmter geologischer Einheiten und in Verbindung mit Strukturen, die durch geophysikalische Untersuchungen sowie durch Feldkartierung und Prospektieren definiert wurden. Darüber hinaus sorgte die Neuentdeckung von mineralisierten Geröllblöcken entlang der interpretierten Gletschereisrichtung für weiteren Optimismus im Hinblick auf die Gebiete, die Eis-aufwärts als Ausgangsgebiete der spektakulären Mineralisierung des Geröllfeldes Mistamisk anvisiert wurden (wie bereits berichtet, ergaben die 70 Geröllblöcke Gehalte mit Werten von durchschnittlich 64,9 g/t Au und 1,3 % U) (Medienmitteilung vom 10. Nov. 2006).

Zu den Gebieten mit einer bedeutenden Mineralisierung zählen: Uran und Gold im Gebiet von Eagle West, das sich südlich des Geröllfeldes Mistamisk befindet; Gold-Uran im Gebiet von Red Tail, das entlang einer wichtigen Grenzstruktur in Ost-West-Richtung verläuft; Uran-Gold im Gebiet von Osprey; Kupfer-Gold im Gebiet von Crowbush; Kupfer-Kobalt im Gebiet von Tache Lake (im Südwesten des Gebiets von Red Tail) und Kupfer in den Gebieten von Delhi Pacific und Le Geant.


Zielgebiet Eagle West
Das Gebiet von Eagle West liegt ungefähr 1 km Eis-abwärts vom Geröllfeld Mistamisk und 2 km Eis-aufwärts von den ?Uran-im-Wasser-Proben-Anomalien? entfernt, über die Yukon bereits berichtet hat (Medienmitteilung vom 10. Nov. 2006). Die Proben wurden aus großen, eckigen Geröllblöcken und einer möglichen ausstreichenden Schicht entlang einer Streichlänge von 1 km parallel zum Fluss Romanet etwa 1 km südlich des Geröllfeldes Mistamisk entnommen. Das Probenmaterial lässt darauf schließen, dass das Ausgangsgebiet proximal zu den Orten verläuft, an denen Proben entnommen wurden.

Die Art der Mineralisierung (albitisierter grüner Tonstein) und die begleitenden Metalle (Blei, Selen, Nickel, Barium) sind vergleichbar mit denen, die in Verbindung mit dem Geröllfeld Mistamisk festgestellt wurden. Es wurden zahlreiche bedeutende Proben entnommen, wobei die herausragendsten Werte bei mehr als 1 % U, 213,0 g/t Au, 2,91 % U, 10,4 g/t Au und 2,41 % U und 17,3 g/t Au liegen.

Ausdehnung des Geröllfeldes Mistamisk
Die Ausdehnung des Hauptbereiches des Geröllfeldes Mistamisk wurde von einer ursprünglich angesetzten Fläche von 250 x 500 m nach oben korrigiert; ausgewählte Proben ergaben hier Gehalte von 1,45 % U, 43,4 g/t Au und 0,06 % U und 32,5 g/t Au. Von Bedeutung ist dabei, dass auch 1,3 km nördlich (Eis-abwärts) des Hauptgeröllfeldes mineralisierte Geröllblöcke vorgefunden wurden und unter anderem Ergebnisse von 1,89 % U und 42,4 g/t Au aufwiesen. Alle diese Proben stützen die Annahme, dass das potenzielle mineralisierte Ausgangsgebiet um die bereits erwähnten Wasseranomalien herum gelegen ist, die sich mehrere Kilometer südlich des Geröllfeldes Mistamisk befinden.

Zielgebiet Red Tail
Das Gebiet von Red Tail liegt am östlichen Ende einer wichtigen Grenzstruktur in Ost-West-Richtung, wobei die Mineralisierung in Ausbissen in Verbindung mit felsischen Gängen auftritt. Zu den wichtigsten Untersuchungsergebnissen gehören die folgenden Werte: 0,53 % U, 125,0 g/t Au, 0,42 % Mo; 0,48 % U, 37,2 g/t Au, 1,31 % Mo; und 0,02 % U, 159,0 g/t Au, 0,65 % Mo. Die Mineralisierung enthält außerdem bedeutende Gehalte an Kupfer, bis zu 0,63 %, Selen (1,0 %) und Blei (0,39 %).

Zielgebiet Crowbush
Das Gebiet von Crowbush ist im Zentrum des interpretierten Ost-West-Gefüges gelegen. Im Rahmen der geochemischen Wasseruntersuchung wurde ein weitläufiger Bereich aus Sümpfen mit niedrigen pH-Werten festgestellt, der von Uran-Molybdän- und Uran-Kupfer-Anomalien im Crowbush Grid umgeben ist. Die Wasseruntersuchung ergab ferner, dass der Bereich Crowbush auch eine Umwandlungsanomalie aufweist. Das Gebiet umfasst zahlreiche geringwertige Uran- und Kupfer-Anomalien in Ausbissen. Dabei ist von Bedeutung, dass eine Probe der ausstreichenden Schicht im Bereich der Umwandlungsanomalie Werte von 5,53 % Cu und 0,2 g/t Au ergab. Aus einer weiteren Probe der Ausbisse ergaben sich Gehalte von mehr als 1 % Cu und 0,6 g/t in der Nähe der pH-Anomalie. Anhand der Ergebnisse der Wasseruntersuchung wurde dieses Gebiet im Rahmen des bevorstehenden Winter-Bohrprogramms als Zielgebiet mit hoher Priorität festgelegt.

Bedeutende Kupferergebnisse

In dem Gebiet von Le Geant wurden bedeutende Kupferergebnisse festgestellt; die Mengenproben ergaben Gehalte von bis zu 13,1 % Kupfer. Die Proben aus dem Vorkommen von Delhi Pacific ergaben Werte von bis zu 17,8 % Kupfer. In dem Vorkommen von Tache Lake südlich des Gebiets von Red Tail wurden Werte von bis zu 11,3 % Kupfer, 0,27 % Kobalt und 2,41 % Kupfer und 0,59 % Kobalt festgestellt.

Ein neuer Fundort im Gebiet von Viking deutet auf eine neue Art der Mineralisierung im Bereich Sagar hin, wobei Werte von 6,07 % Kupfer, 0,17 % Kobalt, 0,22 % Quecksilber und 5,69 % Selen gemessen wurden. Im Rahmen der Exploration wurde in der Lagerstätte zum ersten Mal Nickel festgestellt, wobei die Probe einen Gehalt von 1,64 % Nickel aufwies.

Auflistung der Untersuchungsergebnisse

In der nachstehenden Tabelle sind die Untersuchungsergebnisse in Bezug auf Uran, Gold und Kupfer aufgeführt. Wir haben außerdem eine Karte von Sagar vorbereitet, in welcher anhand von Punkten das Explorationszielgebiet, die Untersuchungen von 2006 und die früheren Bohrungen eingezeichnet sind. Diese Untersuchungsergebnisse unterstreichen die hohen Gehalte und die umfassende Ausbreitung der Mineralisierung in der Lagerstätte Sagar.

Hinweis: Das Unternehmen wartet noch auf die Untersuchungsergebnisse ausgewählter Proben, die Werte von mehr als 1 % enthalten sollen; diese werden vorgestellt, sobald die Laborergebnisse vorliegen.
--------------------------------------------------
Probe Gebiet U % Au g/t Cu %
--------------------------------------------------
GR00891 Eagle NW 2.91 10.40 0.14
--------------------------------------------------
GR00626 Eagle NW 2.41 17.30 0.03
--------------------------------------------------
GR00687 Eagle NW (i) größer
als 1.00 213.00 0.02
--------------------------------------------------
GR00688 Eagle NW 0.58 1.38 0.00
--------------------------------------------------
GR00755 Eagle NW 0.41 21.20 0.07
--------------------------------------------------
GR00690 Eagle NW 0.38 15.60 0.01
--------------------------------------------------
GR00744 Eagle NW 0.28 0.09 0.01
--------------------------------------------------
GR00732 Eagle NW 0.26 4.95 0.01
--------------------------------------------------
GR00737 Eagle NW 0.24 3.43 0.00
--------------------------------------------------
GR00752 Eagle NW 0.12 15.20 0.01
--------------------------------------------------
GR00742 Eagle NW 0.04 3.20 0.01
--------------------------------------------------
GR00733 Eagle NW 0.01 1.28 0.01
--------------------------------------------------
GR00735 Eagle NW 0.01 4.01 0.00
--------------------------------------------------
GR00894 Eagle 1.58 0.10 0.00
--------------------------------------------------
GR00854 Red Tail 0.02 159.00 0.07
--------------------------------------------------
GR00853 Red Tail 0.48 37.20 0.63
--------------------------------------------------
GR00895 Red Tail 0.53 125.00 0.16
--------------------------------------------------
GR00876 Mistamisk 1.45 43.40 0.01
--------------------------------------------------
GR00671 Mistamisk 0.06 32.50 0.02
--------------------------------------------------
GR00669 Mistamisk
North 1.89 42.40 0.01
--------------------------------------------------
GR00602 Crowbush 0.00 0.21 5.53
--------------------------------------------------
GR00601 Crowbush 0.00 0.12 2.02
--------------------------------------------------
GR00851 Crowbush 0.00 0.21 1.63
--------------------------------------------------
GR00610 Crowbush 0.00 0.62 (i) größer
als 1.00
--------------------------------------------------
GR00877 Crowbush 0.00 0.49 (i) größer
als 1.00
--------------------------------------------------
GR00673 Tache Lake 0.00 0.20 2.41
--------------------------------------------------
GR00674 Tache Lake 0.00 1.92 11.30
--------------------------------------------------
GR00859 Delhi Pacific 0.00 0.09 17.80
--------------------------------------------------
GR00860 Delhi Pacific 0.00 1.73 8.34
--------------------------------------------------
GR00861 Delhi Pacific 0.00 0.11 8.15
--------------------------------------------------
GR00710 Le Geant 0.00 0.02 3.23
--------------------------------------------------
GR00716 Le Geant 0.00 0.03 2.96
--------------------------------------------------
GR00857 Le Geant 0.00 0.22 9.29
--------------------------------------------------
GR00713 Le Geant 0.00 0.02 8.95
--------------------------------------------------
GR00709 Le Geant 0.00 0.07 6.35  

15890 Postings, 7566 Tage Calibra21Ausbruch o. T.

 
  
    
16.12.06 10:57
 
Angehängte Grafik:
chart.gif
chart.gif

15890 Postings, 7566 Tage Calibra21News!!

 
  
    
21.12.06 18:39
http://biz.yahoo.com/iw/061221/0197556.html

__________________________________________________
Besitzer von Zinspapieren schlafen gut; Aktienbesitzer dagegen leben gut  

15890 Postings, 7566 Tage Calibra21Heute HV !

 
  
    
22.12.06 11:18
Nicht vergessen ;)

__________________________________________________
Besitzer von Zinspapieren schlafen gut; Aktienbesitzer dagegen leben gut  

244 Postings, 6181 Tage romnance1,00 Euro Linie Geschafft !

 
  
    
29.12.06 11:24
Jetzt geht es stramm richtung Norden.  

259 Postings, 5872 Tage golddiggeruran

 
  
    
04.01.07 18:27

4723 Postings, 5613 Tage oligatornennt sich das teil jetzt Uranium Star? o. T.

 
  
    
05.01.07 11:08

244 Postings, 6181 Tage romnance# oligator, ja die haben sich umbenannt!

 
  
    
05.01.07 11:22
Ist meiner meinung nach positiv zu bewerten.  

4723 Postings, 5613 Tage oligator romnance

 
  
    
05.01.07 11:24
du sagst es ein sehr schlauer Schritt, denn jetzt weiß auch der letzte das es eine Uran Aktie ist, werde mir wahrscheinlich bei einem Rücksetzer welche in mein Depot schmeißen  ;-)  

880 Postings, 5550 Tage kjellyNamensänderung: YUKON RES. : jetzt URANIUM STAR

 
  
    
1
05.01.07 11:25
mit WKN A0LHA2  

244 Postings, 6181 Tage romnance# oligator, genau!

 
  
    
1
05.01.07 11:44
Du hast meine Gedankengänge erfasst.
Dazu sieht es wirklich gut aus was die bisherigen Bodenproben ergeben haben.Mal sehen was bald an News auf uns zu kommt.
Bei positiven News knallt die Aktie durch die Decke!


 

259 Postings, 5872 Tage golddiggerlink

 
  
    
08.01.07 13:14

   Antwort einfügen - nach oben