UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Halo Labs , Cannabis mit 600% Chance ?

Seite 1 von 148
neuester Beitrag: 20.10.20 20:36
eröffnet am: 19.01.19 11:47 von: lithos Anzahl Beiträge: 3691
neuester Beitrag: 20.10.20 20:36 von: Nick-Rider Leser gesamt: 354987
davon Heute: 86
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
146 | 147 | 148 | 148  Weiter  

11 Postings, 1075 Tage lithosHalo Labs , Cannabis mit 600% Chance ?

 
  
    
3
19.01.19 11:47
Wenn es nach diesem neuesten ( 2019 ) Vergleich unter den Cannabis-Gesellschaften in den USA und Kanada geht, hat Halo Labs einen 600% Nachholbedarf:

Link: https://halocanna.com/halo-investors/
( unten rechts: PDF Presentation )

Und wer bereits Cannabis Aktien im Depot hat, findet dort bestimmt auch seine Gesellschaft in den beiden Übersichten, sortiert nach KANADA und USA.

Meinungen zur Aktie selbst oder dem Cannabis - Markt insgesamt  ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
146 | 147 | 148 | 148  Weiter  
3665 Postings ausgeblendet.

1022 Postings, 209 Tage Gearman0,05 in den nächsten Wochen durchaus erreichbar?

 
  
    
20.10.20 10:01
Selbst wenn, es wäre ein kleiner Schritt auf dem Weg zurück zu alten Kursständen. Zur Erinnerung: Ende September 2020, also kürzlich, stand der Kurs bei 6 Cent. Als KS mit all seinen Plänen bei Halo startete vor etwa 2 Jahren, stand der Kurs bei über 53 Cent. Gestern war der Kurs unter 3 Cent gefallen. Seit KS ist die Aktie m.E. was für Zocker, langfristig orientierte Investoren werden von der Performance der letzten beiden Jahre nicht überzeugt sein.  

1936 Postings, 5513 Tage Börsentrader2005OleM

 
  
    
20.10.20 11:05
Danke für die Übermittlung der Aktienanzahl.

Mit den Daten ist die Bude immer noch ein Vermögen wert.

Ansonsten wäre ich deutlich mehr überzeugt, aber durch die Dilution ist die Geschichte in Kürze over.

Oder es gibt einfach noch mehr Dilution - kann euch sicher nicht egal sein.  

1022 Postings, 209 Tage GearmanBörsentrader2005

 
  
    
1
20.10.20 11:26
Sicher nicht. Aber die Kuh wird gemolken, solange immer neue Investoren von Pollinger & Co zu weiteren Aktienkäufen animiert werden durch News von vermeintlich super attraktiven neuen assets. Ist ja auch zu verlockend für den Kleinanleger davon zu träumen, bei derzeit 3 Cent Kurssteigerung seinen Einsatz in Kürze zu verdoppeln. Da wird manchmal das Urlaubsbudget mit eingesetzt in der Hoffnung, das Budget für eine Weltreise zu generieren.  

1022 Postings, 209 Tage GearmanKorrektur

 
  
    
20.10.20 12:00
Ist ja auch zu verlockend­ für den Kleinanleg­er davon zu träumen, bei derzeitigem Kurs von 3 Cent eine Kurssteigerung von 3 Cent anzunehmen und somit seinen Einsatz in Kürze zu verdoppeln­.  

1936 Postings, 5513 Tage Börsentrader2005Gearman

 
  
    
20.10.20 13:47
Genau das ist das Problem - 3 Cent bei gleicher Bewertung wie bei 6 Cent? Ganz einfach: doppelte Anzahl von Aktien.

Da wir leider schon deutlich über den 100Mio aktien liegen, kann eigentlich nur mehr ein Reverse Split kommen. Dann kann die Geschichte von vorne beginnen. Stupid ge... money  

3253 Postings, 1056 Tage TonyWonderful.Eine chronologische Auflistung,

 
  
    
20.10.20 13:59
wann, wieviel und für was Aktien ausgegeben worden sind, wäre eine interessante Sache.
Leider gibt es sowas nicht. Mir würde schon reichen, daß die Börsenboards zeitnaah informiert werden wenn sich die Akienanzahl erhöht. Die hinken auch ganz schön hinterher.

LG Tony  

218 Postings, 58 Tage Panther12Das ist doch auch ganz gut so.

 
  
    
20.10.20 14:30
@Börsentrader
"Genau das ist das Problem - 3 Cent bei gleicher Bewertung wie bei 6 Cent? Ganz einfach: doppelte Anzahl von Aktien."

Du scheinst zu vergessen, dass die doppelte oder dreifache Anzahl der Aktien im Depot dann auch die doppelte und dreifache Schubkraft entwickeln wenn der Kurs dann endlich steigt.

Was glaubst Du weshalb ich jetzt volatil handele solange der Kurs nicht ansteigt ?

Genau aus diesem Grund !  

1446 Postings, 3464 Tage Eberhard01#3672 Bitte sehr:

 
  
    
1
20.10.20 14:44

3253 Postings, 1056 Tage TonyWonderful.Verrückt, was die Pommesbude für ein

 
  
    
1
20.10.20 16:11
Firmengeflecht aufgebaut hat.

LG Tony  

218 Postings, 58 Tage Panther12Gemessen an den Verlusten der letzten 2 Jahre

 
  
    
20.10.20 16:18
haben sich Aurora und Tilray zu einem Bauchladen entwickelt.
Da ist mir die "Pommesbude" doch allemal lieber.

Übrigens habe ich jetzt 107 Prozent mehr Aktien im Depot als vor zwei Wochen bei 5 Prozent Kapitalverlust.
Meine "Pommesbude" hält also noch zusammen.  

3253 Postings, 1056 Tage TonyWonderful.Da kommt auf den Insolvenzverwalter

 
  
    
20.10.20 16:34
einiges an Arbeit zu, bei dem Firmenkuddelmuddel.
Jemand ne Idee, was der Hintergrund für dieses Gebaren ist?
Die Käufe sind aus meiner Sicht nicht unbedingt billig.
Wird so das Geld der Aktionäre auf die Seite geschafft?
Indem man teuer einkauft und hintenrum Kohle auf die Seite schafft?

LG Tony
 

574 Postings, 3663 Tage Nick-Ridermögliches Szenario:

 
  
    
2
20.10.20 16:37
heute und gestern mit ~2,9cent ein kleiner Doppelboden ausgebildet und morgen dann ggf. ein steiler und vermutlich kurzer Anstieg. Eine generelle Trendumkehr ist zwar möglich, aber m.E. noch unwahrscheinlich....Mal schauen, vllt. kackt die Bude auch weiter ab.  Aber ein kleiner Zock ist es mir Wert...  

278 Postings, 119 Tage Oleander4945Von wegen

 
  
    
20.10.20 16:45
Die Bude „ka..t“ schon nicht ab.
Eher wird hier noch mehr „Ka..e“ über Halo geschrieben.  

3253 Postings, 1056 Tage TonyWonderful.Nur zu deiner Oleander.

 
  
    
20.10.20 16:50
Die Bude ka..t seid zwei Jahren ab.
Fast so als hätte sie das Abka..en erfunden.
Ich hoffe du bist jetzt nicht schockiert, über diese Neuigkeiten für dich.

LG Tony
 

255 Postings, 863 Tage MichaekaNur Käufe in Investorhub !

 
  
    
2
20.10.20 16:50
Die Amis decken sich ein sehr mal !!!

80 % nur Käufe !!! Bereiten sich auf morgen vor !!!  

1149 Postings, 1078 Tage Teebeutel_.

 
  
    
1
20.10.20 16:56
Was für ein Desaster, geht ja immer tiefer, hab aber mehrfach gewarnt und wurde dumm angemacht. Frage mich schon, warum solche Pennystocks magisch angezogen werden. Hier geht mehr die Post ab als bei Aurora oder den US MSOs wie Cresco, Trulieve oder Green Thumb. Für letztere scheint sich keine Sau zu interessieren obwohl die Kurse nun gut angezogen haben und die Kennzahlen alle nach oben zeigen.

Wer hier dennoch mit Pennystocks zocken will, dem empfehle ich TLLTF, die Chance auf eine Erholung ist da deutlich höher als das Halo den kompletten Markt aufrollt. Gerade Cali ist hart umkämpft und das beste Rezept dafür hat m.E. Cresco, der Rest wird hier untergehen, die Margen sind einfach zu gering, zu viele Shops dicht an dicht. Naja viel Erfolg mit der Bude, wünsche ich euch von Herzen, ist aber wie bei Aurora aber nur noch ein hoffen auf ein Wunder.  

93 Postings, 189 Tage Mango089Q3

 
  
    
1
20.10.20 17:17
Werden morgen wirkliche die Q3 Zahlen präsentiert?

Was wird erwartet?

Immer das gleiche mit diesen Can-Buden! Pump and Dump  

1446 Postings, 3464 Tage Eberhard01#3681

 
  
    
1
20.10.20 17:21

"Die Amis decken sich ein sehr mal !!!

80 % nur Käufe !!! Bereiten sich auf morgen vor !!!"

Das ist ja toll, aber warum kackt dann auch in USA der Kurs (z.Zt. -12,5 %) ab. Ist das etwa Mengenrabatt auf Grund der vielen Kauforder?

Ich denke auch in USA regelt die Nachfrage den Kurs. Und es wird eben geschmissen und nicht gekauft, deshalb -12,5 %. Eigentlich recht einfach zu verstehen, sofern man das möchte!


 

1022 Postings, 209 Tage GearmanRealismus ist gefragt

 
  
    
20.10.20 17:36
?Die Bude „ka..t“ schon nicht ab.
Eher wird hier noch mehr „Ka..e“ über Halo geschriebe­n.?
Heute sind realistische Fakten ausgetauscht worden.
Nach all den Fakten und der schlechten Performance von Halo unter Leitung von CEO KS gibt es nur eine Prognose: Es geht weiter bergab.  

278 Postings, 119 Tage Oleander4945So schmeckt Halo aber nicht.

 
  
    
20.10.20 17:41
Du verteilst hier ständig kalten und abgestandenen Kaffee von vorgestern.  

8 Postings, 16 Tage Lucky78Fire in the hole...

 
  
    
20.10.20 18:03
going down the drain into the sewer´s:(

0,028 euro cent per stock....  

1012 Postings, 4522 Tage famherzigEberhard

 
  
    
20.10.20 18:16
Bei deinem Link kommt die Meldung betrugsverdacht. ???  

1446 Postings, 3464 Tage Eberhard01Das liegt vermtl. an deiner

 
  
    
1
20.10.20 18:32

255 Postings, 863 Tage MichaekaSeht mal in New York - Hammer !

 
  
    
20.10.20 20:15

574 Postings, 3663 Tage Nick-Rider??

 
  
    
20.10.20 20:36

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
146 | 147 | 148 | 148  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben