Hamed Abdel-Samad

Seite 6 von 91
neuester Beitrag: 20.08.16 16:24
eröffnet am: 14.08.14 13:55 von: alice.im.börs. Anzahl Beiträge: 2270
neuester Beitrag: 20.08.16 16:24 von: Veggie Leser gesamt: 210206
davon Heute: 5
bewertet mit 49 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 91  Weiter  

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandbenennen nicht bennen : )

 
  
    
1
22.08.14 21:36

9245 Postings, 7393 Tage Mr.Esram#125

 
  
    
2
23.08.14 09:29
In angesichts der Umstände weise ich deine o.g. Vorwürfe entschieden zurück.
Was soll ich mit dir um Himmels Willen noch debattieren? Deine Haltung steht doch gegen den Islam felsenfest, du magst vielleicht die Islamophobie mit deiner Weggefährten voranzutreiben zu wollen aber vergesse einst nicht die Islamophobie ist ein Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

Gruß
Metin Akbulut  

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandlol...

 
  
    
1
23.08.14 09:41
das debattieren hast du hier begonnen...

erst kommste mit unsachlichen beleidigungen gegen hamed-samad...unterstellst ihm mehrere erkrankungen, unterstellst mir ebenfalls lügen u. wenn dir nix mehr einfällt kommst du mir mit islamophob.. der abgang ist arm...dann sag lieber nix mehr!


 

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandhätte ich das

 
  
    
23.08.14 09:44

Mr.Esram: Der Mann ist Schwul

06.04.14 16:55
#13
http://www.ariva.de/forum/Islamischer-Faschismus-498741

vorher gesehen...wäre ich nicht auf dich eingegangen  

9245 Postings, 7393 Tage Mr.Esram#120

 
  
    
1
23.08.14 09:52
"des meld ich net, zu köstlich!"

Hör'ma du kannst von mir aus alles melden!
Ich habe keine Geheimnisse hierbei sieht man auch wie du im Leben schon so drauf bist.
Wenn du mit deiner Argumentation nicht mehr weiterkommst wird einfach gemeldet.

So was ist ein kindliches Gemüt, man sollte hier bei ariva.de ein bißchen Erwachsen sein.

Gruß
Metin Akbulut  

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenland...

 
  
    
23.08.14 09:54
homophobisch, voreingenommen gegen menschen mit psychologischen erkrankungen die nichts mit geistigen erkrankungen gemein haben, unsachlichkeit gegen jede form der islamkritik bis hin zum versuch die personen mit unwürdigen mitteln u verlinkungen herabzusetzen...aber nein, das würdest du nicht tun, wär ja auch ein verbrechen gegen die menschlichkeit oder!

bekommst nen menschenfreundpreis von mir verliehen...wo darf ich es dir hintackern?  

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandwo?

 
  
    
23.08.14 09:56
"Wenn du mit deiner Argumentation nicht mehr weiterkommst wird einfach gemeldet."

ich hab deine islamistenseite net gemeldet..bez Malik al-Qudsi  

9245 Postings, 7393 Tage Mr.Esram#132

 
  
    
1
23.08.14 10:06
Ob du meldest oder nicht es reicht allein nur deine Intension.

Gruß
Metin Akbulut  

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandaha...

 
  
    
23.08.14 10:11
metin bist du sicher, daß es dir gut geht?

dann sanma mal froh, daß wir deine intensionen net kennen...zumindest bis ein universumtrader, ali oder sonst wer anfängt deine beiträge zu begrünen...das ist zb der unterschied für mich zwischen meinungsäußerung u. propaganda... wenns in den threads um politische themen geht u man begrünt sich selbst...also ich hätte zuviel stolz für solche spielchen!  

9245 Postings, 7393 Tage Mr.Esram#130 lol

 
  
    
23.08.14 10:11
Danke für den schwarzen Stern.  

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandbitte, leider hatte ich nur 2

 
  
    
23.08.14 10:12

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandguck mal...

 
  
    
23.08.14 10:19
hier mal alle beide...wie unauffällig!
http://www.ariva.de/forum/...-Tayyip-Erdogan-Ein-Held-in-Koeln-501616

so, muß einkaufen...schönen tag mister "skandal-ich bin metin akbulut"!
 

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandund jetzt auch noch hier

 
  
    
1
23.08.14 10:27
du hast sie wohl nicht mehr alle...ich hab beide entsperrt weil ich dachte der wink mit dem zaunpfahl würde sogar dir auffallen...echt so was erbärmliches, schäm dich!  
Angehängte Grafik:
univers.jpg (verkleinert auf 55%) vergrößern
univers.jpg

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandschweiz

 
  
    
1
23.08.14 23:16
20 Minuten - Kriegstouristen könnten Secondos mobilisieren - News
Sicherheitsexperten warnen davor, dass Schweizer Dschihad-Heimkehrer in der Schweiz ihr Umfeld radikalisieren und sich europaweit vernetzen könnten.
«Gefahr wurde unterschätzt»

«Die Schweiz hat das Potential von Dschihad-Rückkehrern und auch die Anziehung von radikalen Gruppen wie dem IS auf junge Schweizer klar unterschätzt», sagt Stahel. Die Gefahr, die durch heimkehrende Dschihad-Reisende und ihre im Krieg erlernten Fähigkeiten ausgehen, sei erheblich. Dazu gehörten nicht nur Kenntnisse im Umgang mit «­einer Kalaschnikow, sondern auch das Bauen von Sprengfallen. Alles Fähigkeiten, die zur Ausführung eines Anschlags dienen könnten.»

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/...ondos-mobilisieren-23283982  

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandlink 139

 
  
    
1
23.08.14 23:18

In einer aktuellen Pressemitteilung bemerkt Tipi, man könne ?direkt und ganz konkret etwas gegen die Verharmlosung der salafistischen Terroristen machen, indem wir die Sympathiewerbung für Terrorgruppen wieder als Straftat in den Gesetzestext aufnehmen. Die gravierenden handwerklichen Fehler der rot-grünen Regierung in ersten Jahren des neuen Jahrtausend, machen sich heute leider deutlich bemerkbar. Damit hat man der inneren Sicherheit in Deutschland und der Sicherheit unserer Gesellschaft einen Bärendienst erwiesen?, kritisierte Tipi die viel zu lockere, gesetzliche Fassung.

Der Bundesgerichtshof hatte in Folge der Gesetzesänderung in seiner Begründung mitgeteilt, dass ein allgemein gefasster Aufruf, sich an nicht näher bezeichneten terroristischen Aktivitäten zu beteiligen, nicht mehr als Straftat ausreiche. Dasselbe gelte für die Aufforderung, sich am Dschihad zu beteiligen.


?Wir brauchen daher sowohl ein Verbot von Symbolen und Fahnen der IS als auch wieder eine Verschärfung des Gesetzestextes, um auch gegen die Unterstützerszene der salafistischen Extremisten vorgehen zu können?, forderte Tipi, der inzwischen für seine Vorschläge auch aus dem Lager der SPD Zustimmung bekam.  

42128 Postings, 8527 Tage satyrAlice ganz ruhig nicht aufregen es ist Samstag

 
  
    
1
23.08.14 23:20
Kriegst ein Blümchen

 
Angehängte Grafik:
schildkroeten-0017.gif
schildkroeten-0017.gif

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandhab deine

 
  
    
23.08.14 23:21
witze heut schon vermißt ; ))

danke fürs blümchen ; )  

42128 Postings, 8527 Tage satyrJa das ist so einfach mit den Witzen

 
  
    
1
23.08.14 23:24
Manchmal sind die guten schon ausverkauft.  

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandes gibt aber noch viele gute

 
  
    
2
23.08.14 23:27

schlechte
Moderation
Zeitpunkt: 24.08.14 14:53
Aktion: Löschung des Anhangs
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

42128 Postings, 8527 Tage satyrJa das stimmt der war gut !!

 
  
    
1
23.08.14 23:29

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandhab die

 
  
    
1
23.08.14 23:48
befürchtung, daß das unvermögen der politik den isl.extremisten im land grenzen zu setzen...(in der vergangenheit) dazu führt das es bald wieder vermehrt zu rechtsextremen verbrechen kommt, zumindest werden es rechtsradikale einfacher haben leute auf ihre seite zu ziehen die vorher kein interesse an ihnen hatten...

gute nacht, ich guckmal was das nachtprogramm zu bieten hat!  

23589 Postings, 4840 Tage alice.im.börsenlandHamed Abdel-Samad

 
  
    
3
24.08.14 18:24
https://www.facebook.com/pages/Hamed-Abdel-Samad/...656003522?fref=nf

Hamed Abdel-Samad
vor 5 Stunden
Der Westen ist an der Entstehung von Isis, al-Qaida, al-Nusra, al-Nahda, AKP, Boko Haram, Hamas, Hisbollah, Muslimbruderschaft, Salafismus, Wahabismus, Dschamaa Islamiya in Indonesinen, Schabab Milizen in Somalia und Abu Sayyaf Terror-Gruppe in Tailand schuld.
Der Westen ist daran schuld, dass Eltern in der islamischen Welt ihre Kinder zu unmündigen Bürger erziehen und mit Hass gegen Ungläubige vergiften. Der Westen ist an der miserable Bildung und die häusliche Gewalt und die sexuelle Belästiung auf muslimschen Straßen schuldig.
Wer die Hauptschuld für dieses Elend beim Westen sieht, hat Null Respekt vor Muslimen und behandelt sie wie behinderte Kinder, die keine Eigenverantwortung haben.

Im Mittelalter war die islamische Welt militärisch und wirtschaftlich stärker als Europa. Die Muslime eroberten die christlichen Provinzen Syrien und Ägypten, Jerusalem, sie überfielen das Herz Byzanz, Konstantinopel und standen zweimal vor Wien. Sie bauten Kirchen in Moscheen um und versklavten christliche Frauen. Kein Mensch hatte weder damals noch heute die Muslime für die Inquisition und Hexenverbrennungen in Europa verantwortlich gemacht. Hätte man die Schuld dafür bei Muslimen gesucht, hätte es nie Reformation oder Aufklärung in Europa gegeben. Denn Aufklärung ist nach Kant: der Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit. Unmündigkeit ist das Unvermögen, sich seines Verstandes ohne Leitung eines andern zu bedienen!
Experten, aller Tödenhöfer und Co, die den Westen für Elend, Fundamentalismus und Terrorismus in der islamischen Welt verantwortlich machen, zementieren Muslime in der Opferrolle und in der Unmündigkeit und bremsen somit die Aufklärung. Sie trauen den Muslimen nicht zu, Eigenverantwortung zu übernehmen und für sich selbst zu sprechen, deshalb treten sie als Anwälte für Muslime. Das ist der eigentliche Rassismus!  

29411 Postings, 5750 Tage 14051948KibbuzimIslamistischer Hetzlink von Mr. Esram

 
  
    
3
24.08.14 19:03
wurde noch immer nicht gelöscht , obwohl die hinter der Website "Kalifat.com" stehende Vereinigung Hizb-ut-Tahrir in Deutschland als Verfassungsfeindliche Organisation angesehen wird und seit 2003 verboten ist.
Schon auffällig, das diese Art von Extremismus hier von den Moderatoren geduldet wird.


-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !

ONE BIG UNION

Seite: Zurück 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 91  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben