UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

DAX 15.587 0,8%  MDAX 34.358 0,6%  Dow 35.295 1,1%  Nasdaq 15.147 0,6%  Gold 1.768 -1,6%  TecDAX 3.726 0,4%  EStoxx50 4.183 0,8%  Nikkei 29.069 1,8%  Dollar 1,1601 0,0%  Öl 84,9 1,0% 

Microsoft - long-Chance

Seite 41 von 46
neuester Beitrag: 23.09.21 18:59
eröffnet am: 31.05.06 23:46 von: Anti Lemmin. Anzahl Beiträge: 1133
neuester Beitrag: 23.09.21 18:59 von: Psico Leser gesamt: 417505
davon Heute: 237
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 38 | 39 | 40 |
| 42 | 43 | 44 | ... | 46  Weiter  

576 Postings, 676 Tage thesuprimergefühlt

 
  
    
2
23.11.20 09:13
gefühlt traded Microsoft jetzt seit 5 Monaten in der gleichen 20€ Range

Wird langsam mal Zeit für nen Ausbruch :D  

11 Postings, 973 Tage RikkelAusbruch

 
  
    
23.11.20 14:53
Ja, wird wirklich Zeit für einen Ausbruch. Die Frage ist nur in welche Richting.

Wenn ich mir anschaue wie Microsoft die letzten 12 Monate gelaufen ist - mehr als verdoppelt - wäre es auch mal Zeit für eine ordentliche Korrektur.

Gilt für die meisten US Tech Werte.  

369 Postings, 529 Tage Ariba.deMS

 
  
    
1
23.11.20 22:26
Vor 12 Monaten bei 130?. Jetzt bei 177?. Korrigier mich, aber Verdoppelung ist das nicht.

Und Tech komplett überbewertet, sehe ich nich. die Top 5 Aktien mit nem 35er KGV im Schnitt sind bei dem Wachstum schon ok.

Schlimmer sind Aktien die nicht mal ein kgv haben und deren KUV bei 25 oder höher liegt  

3537 Postings, 1300 Tage neymarMicrosoft

 
  
    
24.11.20 11:52

59 Postings, 517 Tage fbo|229266538Quartalszahlen

 
  
    
04.12.20 20:29

Habt ihr die Quartalsdividende schon aufm Konto ? Hab gelesen Ex Tag war der 18.11. aber habe noch nichts aufm Konto

 

342 Postings, 2143 Tage hsv1887Dividende

 
  
    
1
04.12.20 23:49
Zahltag ist am 10.12  

576 Postings, 676 Tage thesuprimerausbruch

 
  
    
09.12.20 11:51
kann mir gut vorstellen, dass wir hier dieses jahr noch einen ausbruch sehen

der chart zeichnet es ab...
mein Meinung  

369 Postings, 529 Tage Ariba.deAusbruch

 
  
    
09.12.20 12:01
Fragt sich nur in welche Richtung  

59 Postings, 517 Tage fbo|229266538Etwas entt?uscht

 
  
    
1
10.12.20 20:30

Die Performance der letzten Wochen ist doch etwas enttäuschend finde ich. Man ist quasi wieder genau da wo man im März vor Corona stand - frustrierend

 

183 Postings, 506 Tage _Hajo@fbo

 
  
    
4
10.12.20 20:57
Für mich ist das eine normale Seitwärtsbewegung bei diesem Lauf. Freu dich doch, dass du noch "günstig" zukaufen kannst.

Bei uns auf Arbeit (Forschungsinstitut) gab es vor Corona nur Bedenken, Bedenken und Bedenken bezüglich der Cloud und Datensicherheit. Mit Corona wurde einfach alles über Board geworfen und wir haben uns voll ins MS Teams und Office 365 gestürzt, weil wir ja schon auf Windows laufen.

MS hat mit Windows den tiefstmöglich vorstellbaren Burggraben geschaffen, mein Arbeitgeber wird davon nicht mehr loskommen und in den nächsten Jahren gnadenlos ausgequetscht. Und wir werden nicht die einzigen sein!

Hajo  

81 Postings, 696 Tage MiaSanMia@Hajo

 
  
    
10.12.20 22:00
Gut geschrieben  

369 Postings, 529 Tage Ariba.de@fbo

 
  
    
1
10.12.20 22:20
Vergiss nicht den Dollarkurs.

Microsoft hat schon gut zugelegt seit März. Aber durch den schwachen Dollarkurs, ist der Eurokurs wiederum so niedrig.

173? ist ein guter Einstiegskurs.  

194 Postings, 607 Tage TommiHHMoin! Wer hat schon eine Dividendenzahlung

 
  
    
14.12.20 14:05
für Dezember 2020 erhalten?  

22 Postings, 2132 Tage pferd12Jo

 
  
    
14.12.20 15:07
Erhalten
 

2319 Postings, 5165 Tage rotsYep

 
  
    
14.12.20 15:35

33 Postings, 943 Tage WilmasBislang nix

 
  
    
14.12.20 18:19
ING-Diba braucht de Patte wohl noch für was Eigenes.
Na ja, ich bin ja noch jung... Oder beim falschen Laden.  

3944 Postings, 4923 Tage HotSalsaSchon interessant

 
  
    
1
14.12.20 18:54
obwohl es eine Long Chance sein müsste gab es jede Menge Insiderverkäufe von 11 Personen in den letzten 12 Monaten im Wert von 110Mio US$  

194 Postings, 607 Tage TommiHHWo sieht man so etwas?

 
  
    
15.12.20 14:19
@hotSalsa
Wo sieht man so etwas?  

291 Postings, 362 Tage p3t3r#1018

 
  
    
1
15.12.20 16:26
das sieht man nur, wenn man jemand kennt, dessen Bruder das irgendwo gelesen haben soll.  

3944 Postings, 4923 Tage HotSalsa@TommiHH

 
  
    
16.12.20 21:41
simplewall.st  

3537 Postings, 1300 Tage neymarMicrosoft

 
  
    
17.12.20 19:12

459 Postings, 416 Tage InvesthausAbschätzung für den weiteren Kursverlauf

 
  
    
02.01.21 12:54
Mal wieder an der CT versucht.

Viel Erfolg euch allen!  
Angehängte Grafik:
bingobongo.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
bingobongo.png

194 Postings, 607 Tage TommiHHSinn vom Vorhersagen eines Kursverlaufes?

 
  
    
1
02.01.21 14:17
@Investhaus

Ich frage mal dich, was für einen Sinn solch eine Vorhersage eines Kursverlaufes macht.
Ich möchte dich dabei nicht persönlich angreifen oder so, weil du ja auch nicht der Einzige bist, der so etwas macht.

Grundsätzlich ist es doch so, dass ein Unternehmen einen Gewinn erwirtschaften (der einzige Sinn eines Unternehmens) möchte und dies früher oder später immer mehr wird, da das Unternehmen größer wird, mehr produziert (bzw. einfach mehr "macht") usw. usf.
Dazu benötige ich ja keine Vorhersage, da es eine logische Konsequenz ist.

Der Chart einer Aktie (bzw. dem dazugehörigen Unternehmen) ist für die Vergangenheit ganz interessant, weil man sieht wie sich eine Aktie entwickelt hat bzw. man kann sehen wie gut es dem Unternehmen ging.

Eine Vorhersage in Form eines Charts ist doch aber wiederum total sinnlos, weil es ja nicht nur von den Gewinnen sondern auch von der aktuellen und zukünftigen Marktlage (Krise, Pandemie, Politik) abhängt, wie sich die Aktie verhält.
Bestes Beispiel wäre aktuell fast jede China Aktie, die plötzlich drastisch an Wert verlor, weil das Delisting bzw. politische Kontrolle droht.
Oder eine Wirecard ... usw. usf.  

459 Postings, 416 Tage InvesthausKorrekt TommiHH, stimme voll zu

 
  
    
1
02.01.21 15:27
Wenn man langfristig orientiert ist und auch Schwankungen aushält, so wie ich es bei dir anscheinend raus lese, weil man vollends vom Unternehmen überzeugt ist, dann ist CT wahrscheinlich quatsch.

Wenn man sich dann aber doch fragt, so wie ich, warum Microsoft trotz guter Ergebnisse dank Home Office und zunehmender Digitalisierung, seit ca. 6 Monaten seitwärts läuft, dann kann CT evtl. hilfreich sein.

Selbstverständlich, und da hast du auch vollkommen recht, kann es nur eine Abschätzung geben; wenn so eine unüberwachte Aktion wie bei Wirecard oder eine Aktion seitens China/USA eingeleitet wird, dann versagt sie vollends.  

194 Postings, 607 Tage TommiHH@Investhaus Ja, genau! Ich investiere langfristig,

 
  
    
02.01.21 21:08
aber ich bin natürlich auch mal am traden. Trotzdem ist auch fürs Traden eine CT m.M.n. nicht wirklich hilfreich.  

Seite: Zurück 1 | ... | 38 | 39 | 40 |
| 42 | 43 | 44 | ... | 46  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben