UPS - LEIDER IST IHR BROWSER VERALTET!

Um zukunftsfähig zu sein, wurde unsere aktuelle Webseite für die neuesten Technologien entwickelt.
Daher können bei alten Browsern leider Probleme auftreten.
Damit die neue Börse-Online-Seite richtig funktioniert und Spaß macht, empfehlen wir Ihnen einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunterzuladen:

Hensoldt AG - Thread!

Seite 16 von 21
neuester Beitrag: 21.09.21 09:02
eröffnet am: 17.09.20 21:58 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 522
neuester Beitrag: 21.09.21 09:02 von: Obersteiger Leser gesamt: 105830
davon Heute: 238
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... | 21  Weiter  

5205 Postings, 1416 Tage KörnigSieht nicht schlecht aus, aber

 
  
    
25.06.21 20:50
Für ein Kaufsignal braucht es noch ein Paar Prozente  

5205 Postings, 1416 Tage KörnigHensold macht den Hals lang;)

 
  
    
29.06.21 19:45
Sieht immer besser aus  

898 Postings, 570 Tage LesantoPegasus

 
  
    
3
30.06.21 12:05

https://app.handelsblatt.com/unternehmen/...-ygFyQCu6YEnDX16dOwWy-ap3

aufkirchen Der Rüstungselektronik-Hersteller Hensoldt hat gemeinsam mit anderen Unternehmen einen Auftrag der Bundeswehr in Milliardenhöhe an Land gezogen. Am Dienstag sei ein Vertrag über die Entwicklung, Produktion und Integration des Aufklärungssystems Pegasus inklusive der drei Flugzeuge des Typs Bombardier Global 6000 und den zugehörigen Auswertestationen unterzeichnet worden, teilte Hensoldt am Mittwoch im oberbayerischen Taufkirchen mit.

Insgesamt seien knapp 30 Unternehmen, vorwiegend aus Deutschland, an dem Milliardenauftrag beteiligt, erklärte Hensoldt. Früheren Angaben des Verteidigungsministeriums zufolge stehen für das Projekt Pegasus etwa 1,54 Milliarden Euro zur Verfügung.  

5205 Postings, 1416 Tage KörnigJa, sehr schön! Der Vertrieb macht

 
  
    
3
30.06.21 12:33
Eine sehr gute Arbeit. Der zweite große Auftrag und das Volumen für die Nächte Zeit übersteigt bei weitem die MK der Hensold. Meiner Meinung nach ist Hensold ein Schnäppchen. Nicht nur wegen dem Wachstum, auch wegen der in Zukunft steigenden Dividenden. Es mag vielen nicht so wichtig sein, aber für mich gehört das hier zu meinem Investmentcase  

195 Postings, 2687 Tage TillBRichtig,

 
  
    
1
30.06.21 12:45
sag ich ja auch ständig. Es gehört manchmal etwas Geduld dazu, um sich nicht abschütteln zu lassen.
Schön zu sehen, wie Hensoldt entgegen dem Gesamtmarkt steigt...
Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 30.06.2021 / 12:03 Für den Inhalt
 

1841 Postings, 1545 Tage FrühstückseiNatürlich ist das schön,

 
  
    
30.06.21 14:38
aber ihr werdet sehen wenn der Gesamtmarkt wieder steigt ist Hensoldt nicht dabei.  

576 Postings, 2332 Tage west263@Frühstücksei

 
  
    
1
30.06.21 19:41
Du bist doch nun schon ein paar Wochen raus.
Wieso bist Du dann trotzdem immer wieder da, um zu versuchen hier miese Stimmung zu verbreiten. Die meisten die jetzt noch drin sind wissen, das es ein Marathon ist und kein Sprint.

Schade, das Du dachtest es wäre ein Sprint.  

40 Postings, 616 Tage elkatzoneeieiei

 
  
    
30.06.21 20:18
lass es doch bitte ;)  

3360 Postings, 1303 Tage Carmelita"fear of missing out"

 
  
    
01.07.21 00:49
nennt man das  

106 Postings, 515 Tage Fiete2014Etliche

 
  
    
01.07.21 10:47
Insiderkäufe zeigen doch den Weg.  

1841 Postings, 1545 Tage FrühstückseiDax im Plus und Hensoldt kackt ab.

 
  
    
01.07.21 15:57
Ich hab es doch gesagt..  

576 Postings, 2332 Tage west263@Frühstücksei

 
  
    
01.07.21 16:34
ist das wirklich befriedigend für dich, so einen Müll zu schreiben?

Hensoldt ist nicht im Dax gelistet und auch da gibt es momentan Aktien, die nicht im Plus sind.
Hensoldt ist im Prime Standard gelistet, der sind aktuell im Plus befindet. Gleichzeitig sind aber auch 100  von 350 Aktien trotzdem im Minus. Schreibst Du zu den anderen 99 Aktien auch in jedem Thread den gleichen Spruch?  

40 Postings, 616 Tage elkatzonenur noch nervig das ei

 
  
    
01.07.21 17:27
kann man das irgendwie blocken?  

2294 Postings, 5139 Tage rotsNa ja, das Ei hat ja Recht

 
  
    
01.07.21 17:45
Leider für die Investierten. Ich verstehe auch nicht, warum es hier nicht mal in einem Zug nach oben geht, es soll uns wohl schwer gemacht werden. Aber seit IPO ist die Rendite nicht soooo schlecht, vor allem wenn man drunter noch eingekauft hat, Zwinker
 

95 Postings, 594 Tage RattensauMei

 
  
    
01.07.21 18:38
hier werden nur wieder hektische Kleinanleger ausgenommen. Wie bei Varta eben. Ruhig bleiben und dann is auch alles gut. Hensoldt wird gut Dividende geben.  

101 Postings, 1915 Tage ARKU.75Das Ei

 
  
    
01.07.21 21:55
Das Ei verbrennt sich halt bei fast jeder Aktie die Finger. Kauft hoch ein, verkauft durch mangelnde Geduld mit Verlust und nöhlt dann das Forum voll. Ist ja nicht nur bei Hensoldt so...  

40 Postings, 616 Tage elkatzone"Recht" hin oder her

 
  
    
01.07.21 21:57
... was bringen die Posts? Ich lese hier gerne um Neues zu erfahren. Aber gut, muss ich wohl ausblenden  

5205 Postings, 1416 Tage KörnigAlso, Verluste begrenzen macht

 
  
    
01.07.21 22:49
Für Kurzfristige Anleger viel Sinn! Dann kann man sich schnell Um orientieren. Es gibt an der Börse viele Chancen und wer das kann, der verdient damit auch. Bei Jinko habe ich auch mal gezockt und schnelle +35% eingesammelt. Das ist aber nicht unbedingt meine Anlagestrategie. Ich lege Langfristig an und möchte irgendwann von den Dividenden ein nettes Nebeneinkommen generieren. Die Hensold soll dabei eine feste Rolle spielen. Schaut euch das zukünftige Dividenden Wachstum an. Ich bin schon am überlegen ob ich hier nicht nochmal nachkaufen sollte!? So dick bin ich ja noch nicht investiert  

101 Postings, 1915 Tage ARKU.75Verluste begrenzen

 
  
    
01.07.21 23:16
Ja, das macht dann Sinn, wenn man einen schnellen Rubel verdienen will,die Sache in die falsche Richtung läuft und man sein Geld nicht als totes Kapital liegen lassen möchte, weil man mit anderen Aktien in der Zeit mehr als nur den Verlust ausgleichen kann. Aber wenn ich in Aktien wie Hensoldt investiere, habe ich doch einen längeren Horizont, weil ich die Chancen auch in der langfristigen Entwicklung sehe. Zockerpositionen hab ich wirklich irgendwo anders.  

2294 Postings, 5139 Tage rotsKörnig, hinsichtlich der Dividende

 
  
    
02.07.21 09:46
Woher hast du deine Schätzungen diesbzgl.? Danke  

1170 Postings, 1155 Tage SynopticHensoldt Invest $6M In 3D

 
  
    
1
02.07.21 10:03
https://www.benzinga.com/news/21/07/21810523/...Benzinga+News+Feed%29

3D-Printed Electronics provider Nano Dimension Ltd collaborated with defense and security electronics and sensor solutions provider Hensoldt AG OTCHAGHY in a $6 million joint venture entity named J.A.M.E.S. GmbH (Jetted Additively Manufactures Electronics Sources or J.A.M.E.S.).  

898 Postings, 570 Tage LesantoAktien Schnelltest

 
  
    
1
03.07.21 14:16
Mit Oliver Kantimm.
Hensoldt ist dabei.

https://youtu.be/bV8wkWvCNDA
 

898 Postings, 570 Tage LesantoLeonardo

 
  
    
2
07.07.21 16:27
07.07. 16:00
Kreise: Leonardo will Beteiligung an Rüstungskonzern Hensoldt noch ausbauen

TAUFKIRCHEN/ROM (dpa-AFX) - Der italienische Rüstungs- und Luftfahrtkonzern Leonardo will Kreisen zufolge seine Beteiligung am deutschen Rüstungselektronik-Hersteller Hensoldt über ein Viertel hinaus ausbauen. Das in Rom ansässige Unternehmen könnte seinen Anteil am SDax -Konzern auf bis zu 40 Prozent aufstocken wollen, berichtete die Nachrichtenagentur Bloomberg am Mittwoch unter Berufung auf informierte Personen. Im April hatten die Italiener bereits angekündigt, ein Aktienpaket in Höhe von 25,1 Prozent vom US-Finanzinvestor KKR kaufen zu wollen. Damit steigt Leonardo neben der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau ohnehin schon zum großen Anteilseigner auf. Der Abschluss dieses Deals ist für die zweite Jahreshälfte angepeilt. Der Bund ist ebenfalls mit einer Sperrminorität von 25,1 Prozent Bord. KKR würde nach dem Verkauf von gut 50 Prozent der Anteile noch rund 18 Prozent an Hensoldt halten. Die Hensoldt-Aktien stiegen am Mittwochnachmittag zuletzt um rund dreieinhalb Prozent./men/mis

 

1841 Postings, 1545 Tage FrühstückseiWas war denn heute los..

 
  
    
07.07.21 16:28
Geht mal kurz über die 15,00 EUR und kackt wieder ab?.Weichei-Aktie.  

Seite: Zurück 1 | ... | 13 | 14 | 15 |
| 17 | 18 | 19 | ... | 21  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben